Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Cim. 93 (= 8° Cod. ms. 431)
Hieratische Papyrusfragmente.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: Spätantike
Provenienz: Die Papyrusfragmente stammen aus der Sammlung des Ingolstädter Theologen und Kunstsammlers Ferdinand Orban (1655-1732). Seit 1725 befand sich dessen Sammlung in einem eigens dafür vom Jesuitenorden errichteten Bau in Ingolstadt. Zwischen 1940 und 1981 hatte das Ägyptologische Seminar der LMU die Papyri als Leihgabe.
[img]
Preview
Public Domain Mark 1.0
PDF

977kB