Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Wachter, Daniel von (2000): Dinge und Eigenschaften. Versuch zur Ontologie. Dettelbach: Röll
[img]
Preview

PDF

682kB

Abstract

Dieses Buch ist ein Beitrag zur zeitgenössischen Diskussion über das Universa-lienproblem. Es eignet sich auch zur Einführung in die Ontologie. Kap. 1: Darstellung der Ontologie David Armstrongs. Kap. 2: Rekonstruktion der Ontologie des polnischen Husser-Schülers und Phänomenologen Roman Ingarden. Kap. 3: Kritik am Universalienrealismus. Die Schwierigkeit liegt weniger in der Annahme von Universalien als in der Annahme von Substraten. Kap. 4: Die „Feldontologie“ wird entwickelt, als Alternative zur Substanzonto-logie.