Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Wanner, Klaus Th. and Höfner, Georg (1991): Konfigurationsbestimmung von (2S,7aR)- und (2S,7aS)-2-Benzyl-5,6,7,7a-tetrahydro-pyrrolo[2,1-b]oxazol-3(2H)-on. In: Archiv der Pharmazie, Vol. 324, No. 3: pp. 191-193
[img]
Preview

PDF

272kB

Abstract

Im Zusammenhang mit Untersuchungen zur asymmetrischen Synthese 2-substituierter Pyrrolidine1* haben wir, wie kürzlich berichtet2*, durch säurekatalysierte Cyclisierung von (S>1 die beiden Tetrahydropyrrolo[2,l-d} oxazol-3(2tf)-one (2S,7aS)-2 und (2S,7aR)-3 dargestellt. (2$,7aS)-2 und (ZS,7aÄ)-3 wurden entsprechend ihrem Produktanteil als Haupt- und Nebenisomer bezeichnet; die Konfigurationen wurden nicht zugeordnet Dazu waren weitere Untersuchungen nötig, die hier vorgestellt werden.