Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Cim. 85 (= 8 Asc. 5548)
Heures à l’usage de Paris.
Entstehungsort: Paris
Entstehungszeit: 1513
Provenienz: Der Pergamentdruck mit 19 blattgroßen kolorierten Holzschnitten aus der neutestamentlichen Geschichte und 16 kleinen kolorierten Holzschnitten mit Darstellungen aus der Heiligenlegende stammt aus dem Vorbesitz des elsässischen Theologen Augustin Calmet (1672-1757). Die UB München erwarb den prächtigen Druck auf einer Auktion des Antiquariats Hiersemann 1941 für 4.500 Reichsmark.
[img]
Vorschau
Public Domain Mark 1.0
PDF

136MB