Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, : Von gottes genaden Wilhelm Pfallnntzgraue bey Rhein, Hertzog in Obern vnnd Nidern Bair[e]n [et]c. Vnnsern grůs zůuor Lieber getrewer. Nachdem sich an vil orten allerlay gewerb erzaigen, daraus vnrůe eruolgen ... damit wir dann vnnser fürstenthůmb vnd vnderthanen, vor vnfürsehnem vberfall ... verhüeten vnd abwenden mögen. Ist vnser gnedigs begern ... das du dich von stundan ...zů einem veldleger vnnd zug gefast machen ... wöllest. Datum München am Sechzehenden tag Junij Anno [et]c. xlvj.]. [München]: 1546
[img]
Vorschau
Public Domain Mark 1.0
PDF

38kB

Abstract

Inhalt: Einberufung zu einem Feldzug