Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Krause, Klaus-Henning; Berlit, P.; Kummer, R. von (1982): Liquorproteine bei der Neuromyelitis optica. In: Fortschritte der Neurologie - Psychiatrie FDN, Vol. 50, Nr. 4: S. 133-138
[img]
Vorschau

PDF

520kB

Abstract

Es werden zwei Fälle von Neuromyelitis optica beschrieben, die jeweils eine hochgradige Erhöhung der Proteine im Liquor aufwiesen. Während ein Patient nach 6monatigem Krankheitsverlauf starb und pathologisch-anatomisch untersucht werden konnte, überlebte der andere Patient mit erheblichen Residuen. Dieser Fall zeichnete sich dadurch aus, daß deutlich erhöhte IgA- und IgM-Werte sowohl im Liquor als auch im Serum vorlagen. Es wird diskutiert, ob die gefundenen Liquorveränderungen möglicherweise eine Abgrenzung entsprechender Fälle gegenüber der multiplen Sklerose zulassen.