Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Winkler, Norbert (2015): Revision of the fossil crustacean Blaculla brevipes, and description of a new caridean shrimp (Crustacea: Decapoda: Dendrobranchiata) from the Upper Jurassic Solnhofen Lithographic Limestones of Schernfeld (Germany). In: Zitteliana, Vol. A 55: S. 31-39
[img]
Vorschau

PDF

523kB

Abstract

The validity and synonymy of Blaculla brevipes cannot be established beyond doubt, and thus the name is considered a nomen dubium. Subsequently, a new species of caridean shrimp, Blaculla haugi nov. sp., is described from the Upper Jurassic Solnhofen lithographic limestones of Schernfeld near Eichstätt (Lower Tithonian, Hybonotum Zone). The new species differs from the other members in the genus Blaculla mainly with regard to the armature of the rostrum and shape of the chelae of the first pereiopods, as well as in the overall-habitus.

Abstract

Auf Grund der Unmöglichkeit, die Gültigkeit oder die mögliche Synonymie von Blaculla brevipes festzustellen, wird es als nomen dubium betrachtet. Anschließend wird eine neue Garnelenart aus der Unterordnung Caridea, Blaculla haugi nov. sp., aus den oberjurassischen Solnhofener Plattenkalken von Schernfeld bei Eichstätt beschrieben (Unter-Tithonium, Hybonotum-Zone). Sie unterscheidet sich von den anderen Mitgliedern der Gattung Blaculla in erster Linie in der Bezahnung des Rostrums in Kombination mit der Gestalt der Scheren der ersten Pereiopoden sowie im Gesamthabitus.