Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Wiesner, Henning (1992): Zum Morbiditätsrisiko von Hochgebirgstieren in Zoos. In: Bayerisches landwirtschaftliches Jahrbuch/ Sonderheft, Vol. 69, Nr. 1: S. 83-85
[img]
Vorschau

PDF

530kB

Abstract

Das Morbiditätsrisiko bei Hochgebirgstieren im Münchner Tierpark Hellabrunn im Verlauf der letzten 20 Jahre wurde im Hinblick auf alstersspezifische Dispositionen hin untersucht. In der praematuren Altersklasse dominierten Erkrankungen des Intestinaltraktes (E. coli, Endoparasiten). Während der Reproduktionsphase von 2.- 12. Lebensjahr traten vornehmlich Erkrankungen durch Anaerobier, Paratuberkulose und Traumata auf. Degenerationserscheinungen des Kau- und Bewegungsapparates sowie Tumoren charakterisieren die postreproduktive/senile Altersklasse.