Logo Logo

1466

Up a level
Export as [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Creators | Item Type
Jump to: Manuscript | Cimelium
Number of items: 4.

Manuscript

(1466): Sammelhandschrift. (1r) Ps. Eusebius Cremonensis: Epistola ad Damasum de morte Hieronymi. (40r-v) Schreiberverse und Dicta. (41r) [Ps. Augustinus]: Sermones ad fratres in eremo. (162v) Aufzeichnungen Wolfgang Peyssers über die Geburten seiner Kinder. [PDF, 219MB]

(1466): Zweiteilige Sammelhandschrift. (1r) Basilius Magnus et Ps. Basilius. (36v) Victorinus poeta: Carmen de pascha. (38v) [Ps. Claudius Claudianus (Ps. Damasus papa):] Carmen paschale. (39r) [Ps. Amphilochius:] Vita Basilii Magni. (67r) Ps. Bernardus Claraevallensis: Tractatus ascetici. (148v) [De sacerdotibus ministris altaris]. (149r) [Dicta partum de Decreto Gratiani]. [PDF, 108MB]

Cimelium

Cim. 56 (= 2 Inc.germ. 2)
Biblia [dt.].
Entstehungsort: [Straßburg, Offizin Johann Mentelin]
Entstehungszeit: [1466]
Provenienz: Die Mentelin-Bibel ist die erste der vorlutherischen deutschen Bibeln und die erste gedruckte Bibel in einer Volkssprache überhaupt; sie erschien zehn Jahre nach der lateinischen Gutenberg-Bibel. Die Herkunft des mit farbigen Initialen und Blumenranken versehenen Wiegendrucks in einem zeitgenössischen Schweinslederband auf Holz mit Blindpressung ist unbekannt.
[PDF, 1GB]

Cim. 56a (= 2 Inc.germ. 2a)
Biblia [dt.].
Entstehungsort: [Straßburg, Offizin Johann Mentelin]
Entstehungszeit: [1466]
Provenienz: Die Mentelin-Bibel ist die erste der vorlutherischen deutschen Bibeln und die erste gedruckte Bibel in einer Volkssprache überhaupt; sie erschien zehn Jahre nach der lateinischen Gutenberg-Bibel. Der mit farbigen Initialen und Blumenranken versehene Wiegendruck in einem zeitgenössischen Schweinslederband auf Holz mit Blindpressung stammt aus dem Augustinerchorherrenstift Polling, aus dessen Bibliothek 7.354 Bände im Zuge der Säkularisation 1803 in die UB Landshut gelangten.
[PDF, 1GB]

This list was generated on Fri Dec 4 03:56:44 2020 CET.