Logo Logo

1539

Up a level
Export as [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Creators | Item Type
Number of items: 8.

Digitized Version

Crocus, Cornelius: Comoedia sacra, cui titulus Joseph. Augustae: Weissenhorn, 1539 [PDF, 14MB]

Delphinus, Julius Caesar: Celeberrimo Heroi Guilielmo Bavariae Duci Illustrissimo [et]c. Caesaris Delphini Phisici Parmen. Mariados Libri Tres. Venetiis: De Vitalibus, 1539 [PDF, 1MB]

Jean <d'Arras>: Die Histori oder geschicht vonn der edeln unnd schönen Melusina. Augspurg: Steyner, 1539 [PDF, 119MB]

Schelner, Nickel: Rozmaite piekne á przyiemne rozmowy Polskie y Niemieckie, ku osobliwemu požytku, y zwycžáyowi Dziatek młodych pilnie wespołek zebráne. Krákowie: Vietor, 1539 [PDF, 103MB]

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>; Ludwig <Bayern, Herzog, X.>: Die Durchleüchtigen Hochgebornnen Fürstn herr Wilhelm vnnd herr Ludwig gebrüeder, Pfallnntzgrauen bey Rhein, Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayr[e]n [et]c. ... Gepieten ... das (in erwegung der Teürung so dieser zeit in dem pier, Gerstn, vnnd Maltz vor augen ist), kainem ... gestatt werden sol, das Maltz aus dem lannde zůuerfüerren vnd zůuerkauffen ... Am heiligen Weihnachtstag. Als man zalt von Christi ... geburde, Fünffzehenhundert vnnd im[m] Neün vnddreissigisten Jar. [S.l.]: 1539 [PDF, 63kB]

Cimelium

Cim. 44n(1 (= 4° Liturg. 448)
Liber quindecim Missarum, a praestantissimis Musicis compositarum […]. Stimmbuch Tenor. (RISM B I: 15391).
Entstehungsort: Nürnberg (Drucker: Johannes Petreius)
Entstehungszeit: 1539
Provenienz: Der in Schweinsleder auf Pappe gebundene Messendruck stammt aus dem Besitz des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt. Die Muster des Einbandes (Blindpressung) stammen vom Buchbinder Glareans. Alle drei Stimmbücher enthalten das Exlibris Knöringens. Im Deckel des Tenorstimmbuches befindet sich ein handschriftliches Inhaltsverzeichnis von der Hand Glareans, das teilweise vom Knöringen-Exlibris verdeckt wird.
[PDF, 82MB]

Cim. 44n(2 (= 4° Liturg. 448)
Liber quindecim Missarum, a praestantissimis Musicis compositarum […]. Stimmbuch Bassus. (RISM B I: 15391).
Entstehungsort: Nürnberg (Drucker: Johannes Petreius)
Entstehungszeit: 1539
Provenienz: Der in Schweinsleder auf Pappe gebundene Messendruck stammt aus dem Besitz des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt. Die Muster des Einbandes (Blindpressung) stammen vom Buchbinder Glareans. Alle drei Stimmbücher enthalten das Exlibris Knöringens. Im Deckel des Tenorstimmbuches befindet sich ein handschriftliches Inhaltsverzeichnis von der Hand Glareans, das teilweise vom Knöringen-Exlibris verdeckt wird.
[PDF, 99MB]

Cim. 44n(3 (= 4° Liturg. 448)
Liber quindecim Missarum, a praestantissimis Musicis compositarum […]. Stimmbuch Discantus. (RISM B I: 15391).
Entstehungsort: Nürnberg (Drucker: Johannes Petreius)
Entstehungszeit: 1539
Provenienz: Der in Schweinsleder auf Pappe gebundene Messendruck stammt aus dem Besitz des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt. Die Muster des Einbandes (Blindpressung) stammen vom Buchbinder Glareans. Alle drei Stimmbücher enthalten das Exlibris Knöringens. Im Deckel des Tenorstimmbuches befindet sich ein handschriftliches Inhaltsverzeichnis von der Hand Glareans, das teilweise vom Knöringen-Exlibris verdeckt wird.
[PDF, 109MB]

This list was generated on Sat Dec 5 04:00:43 2020 CET.