Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Cim. 8 (ohne Fachsignatur)
[Tabula cerata].
Entstehungsort: Altbayern
Entstehungszeit: um 1600 (Tafel 4vd trägt das Datum 1608)
Provenienz: Die vier mit schwarzem Wachs überzogenen und durch Schnüre zusammengehaltenen Holztafeln mit Schriftflächen, die in vier vertiefte Felder unterteilt sind, gehören vermutlich zum Säkularisationsgut, das an die UB Landshut um 1803 gelangte. Die BSB München besitzt 15 ähnliche Wachstafeln mit Wirtschaftsrechnungen aus dem Benediktinerkloster und späteren Augustiner-Chorherrenstift Polling (Cgm 5918).
[img]
Vorschau
Public Domain Mark 1.0
PDF

11MB