Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Pfisterer, Ulrich (Hrsg.) (2008): Giulio Strozzi: La Venetia edificata ... poema eroico (Venedig 1624). Das 11. Kapitel zur Personifikation der "Kunst" und zur "Galleria del Cielo". Fontes; Bd. 10. Heidelberg: Universitätsbibliothek der Universität Heidelberg
[img]
Vorschau

PDF

12MB

Abstract

Giulio Strozzi schildert mit seiner 'Venetia edificata' in Nachfolge und im Wettstreit mit Tassos 'Gerusalemme liberata' die Frühzeit der Stadt Venedig und den Einfall des Hunnenkönigs Attila 452 in Italien als phantastisch ausgeschmücktes Ritterepos. Hier werden erstmals alle Kupferstich-Illustrationen (teils von Bernardo Castello entworfen), die Vorworte und Zusammenfassungen der Kapitel publiziert. Komplett vorgestellt wird das 11. Kapitel, das als Einschub die Klage der personifizierten Kunst im Himmel vor Gottvater schildert und die daran anschließende 'Zukunftsschau' der ruhmreichen Geschichte Venedigs in einer "Galleria del Cielo".