Logo Logo
Help
Contact
Switch Language to German
Lang, Maria B. (2016): Protagonisten? Die Rolle der Zeugen Jesu in der Apostelgeschichte. In: New Testament Studies, Vol. 62, No. 3: pp. 418-438
Full text not available from 'Open Access LMU'.

Abstract

At first glance, the apostles and the other messengers of the Gospel appear to be the protagonists in the plot of Acts. However, seen within the context of Greco-Roman modes of characterisation, their roles prove to be a subtle reference to the divine guidance. An analysis of how Peter, Paul and the other witnesses enter and leave the narrative stage, how they interact and how their appearance is depicted leads to the insight that their roles are meant to be relative, functional and transparent. They thus refer to the Risen Lord as the real protagonist of Acts. German abstract: Auf den ersten Blick erscheinen die Apostel und die anderen Boten des Evangeliums als Protagonisten der Apostelgeschichte. Im Kontext griechisch-romischer Figurencharakterisierung erweist sich ihre Rolle jedoch als subtiler Verweis auf die gottliche Fuhrung. Eine Analyse, wie Petrus, Paulus und die ubrigen Zeugen die Erzahlbuhne betreten und verlassen, wie sie interagieren und charakterisiert werden, zeigt die deutliche Relativierung, Funktionalitat und Transparenz ihrer Rolle. Sie verweisen damit auf den erhohten Herrn als eigentliche Hauptfigur der Apostelgeschichte.