Logo Logo
Eine Ebene nach oben
Exportieren als [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Gruppiert nach: Veröffentlichungsdatum | Autoren | Dokumententyp | Sprache | Band
Springe zu: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2010
Anzahl der Publikationen auf dieser Ebene: 16

2018

Buchheim, Thomas; Hausmann, M. (9. Mai 2018): Determinismus. In: Oberreuter, Heinrich (Hrsg.): Staatslexikon online. 8. Auflage. Bonn: Görres-Gesellschaft

2017

Erhard, Christopher; Meißner, David; Noller, Jörg (Hrsg.) (2017): Wozu Metaphysik? Historisch-systematische Perspektiven. Freiburg, München: Verlag Karl Alber.

Buchheim, Thomas (2017): Person und System. Schellings philosophische Methode in der Freiheitsschrift. In: Schelling-Studien : internationale Zeitschrift zur klassischen deutschen Philosophie, Vol. 5: S. 25-55

Buchheim, Thomas (2017): Existenz. Überlegungen zu einem Begriff, der keiner ist. In: Böhr, Christoph (Hrsg.): Zum Grund des Seins : Metaphysik und Anthropologie nach dem Ende der Postmoderne - Rémi Brague zu Ehren. Wiesbaden: Springer VS. S. 1-14

Rynkiewicz, Kazimierz (2017): Podstawy wychowania i formacji w kontekscie etyki Arystotelesa i Kanta. In: Gałązka, Włodzimierz (Hrsg.): Duchowość i formacja. Warszawa: Wydawnictwo Naukowe UKSW.

2016

Buchheim, Thomas (Hrsg.) (2016): Aristoteles: De anima. Griechisch - Deutsch : mit dem griechischen Originaltext in der Oxfordausgabe von Ross (1956). Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft

Buchheim, Thomas; Meißner, David; Wachsmann, Nora (Hrsg.) (2016): ΣΩMA [Sōma]. Körperkonzepte und körperliche Existenz in der antiken Philosophie und Literatur. Archiv für Begriffsgeschichte. Sonderheft, Bd. 13. Hamburg: Felix Meiner Verlag.

Buchheim, Thomas; Noller, Jörg (2016): Sind wirklich und, wenn ja, warum sind alle Menschen Personen? Zu Robert Spaemanns philosophischer Bestimmung der Person. In: Kreiml, Josef; Stickelbroeck, Michael (Hrsg.): Die Person - ihr Selbstsein und ihr Handeln : zur Philosophie Robert Spaemanns. Schriften der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Pölten, Bd. 11. Regensburg: Verlag Friedrich Pustet. S. 145-179

Noller, Jörg (2016): Die Bestimmung des Willens. Zum Problem individueller Freiheit im Ausgang von Kant. Symposion, Bd. 36. 2. Auflage. Freiburg ; München: Verlag Karl Alber.

Noller, Jörg (2016): Reflexionen des Willens. Probleme und Perspektiven der Freiheit nach Kant. In: Waibel, Violetta L.; Brinnich, Max; Danz, Christian; Hackl, Michael; Hühn, Lore; Schaller, Philipp (Hrsg.): Ausgehend von Kant : Wegmarken der klassischen Deutschen Philosophie. Studien zur Phänomenologie und praktischen Philosophie, Bd. 38. Würzburg: Ergon Verlag.

Rynkiewicz, Kazimierz (2016): Die epistemische Koexistenz von Theorie und Wissen. Zur Wissenschaftstheorie im Zeitalter postmoderner Erwartungen ; eine Einführung. Schriftenreihe Boethiana, Bd. 123. Hamburg: Verlag Dr. Kovač.

Rynkiewicz, Kazimierz (5. April 2016): Der Mensch und sein Kultur schaffender Geist.

Rynkiewicz, Kazimierz (2016): Wittgenstein über das Problem der Subjektivität. In: Kultura i Wartości = Culture and Values = Kultur und Werte, Nr. 20: S. 121-147

Rynkiewicz, Kazimierz (2016): Dignität der Person. Zur Karol Wojtylas Begriff der Würde des Menschen. In: Böhr, Christoph; Schmitz, Christian (Hrsg.): Europa und die Anthropologie seiner Politik der Mensch als Weg der Geschichte - Zur Philosophie Karol Wojtylas. Wojtyła-Studien, Berlin: BWV Berliner Wissenschafts-Verlag. S. 103-116

2015

Buchheim, Thomas (2015): Die Idee des Existierenden und der Raum. Vernunfthintergründe einer Welt äußerer Dinge nach Schellings Darstellung des Naturprocesses von 1843/44. In: Kant-Studien, Vol. 106, Nr. 1: S. 36-66 [PDF, 964kB]

2010

Dresler, Nastasja S. (2010): Die natürlichen Entstehungsbedingungen menschlicher Kultur. Über Helmuth Plessners Anthropologie. Magisterarbeit, Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft, Ludwig-Maximilians-Universität München. [PDF, 1MB]

Diese Liste wurde am Mon Feb 18 02:07:50 2019 CET erstellt.