Logo Logo
Help
Contact
Switch Language to German
Rieger, Diana; Dippold, Jessica; Appel, Markus (2019): Trolle gibt es nicht nur im Märchen – Das Phänomen Trolling im Internet. In: Appel, Markus (ed.) : Die Psychologie des Postfaktischen: Über Fake News, „Lügenpresse“, Clickbait & Co. Berlin ; Heidelberg: Springer. pp. 45-58
Full text not available from 'Open Access LMU'.

Abstract

Die beschriebene Facebook-Unterhaltung (Abb. 5.1) ist ein gutes Beispiel für ein Phänomen, das sich immer weiter in sozialen Netzwerken auszubreiten scheint: Trolling. Eine Nutzerin oder ein Nutzer postet einen Status bezüglich eines beliebigen Themas, eine andere oder ein anderer geht mit zynischen Kommentaren darauf ein, nutzt jeden Fehler aus und lockt den ursprünglichen Verfasser oder die Verfasserin durch Provokation immer weiter aus der Reserve.