Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Mandl, Heinz and Reinmann-Rothmeier, Gabi (December 1997): Wenn Neue Medien neue Fragen aufwerfen: Ernüchterung und Ermutigung aus der Multimedia-Forschung. (Research report No. 85). LMU Munich: Chair of Education and Educational Psychology, Internet, ISSN 1614-6336
Full text not available from 'Open Access LMU'.

Abstract

Attractive advertising campaigns suggest the picture of the knowledge hero in cyberspace - experienced in multimedia, self-regulated and cooperative. However, there is a huge gap between claim and reality. Research on multimedia learning, on self-regulated and cooperative learning with new media illustrates: The mere coupling of different sign systems does not guarantee better learning; and self-regulated learning in multimedia-systems as well as cooperative learning in net-based learning environments are sources of multiple excessive demands. If we want to really use the learning potential of new media, professional support is indispensable. This article aims to summarize, in understandable form, what instructional components, strategies and tools can successfully guide and support learning with new media.

Abstract

Attraktive Werbekampagnen suggerieren uns das Bild vom Bildungshelden im Cyberspace - multimediaerfahren, selbstgesteuert und kooperativ. Doch zwischen Anspruch und Realität klafft eine große Lücke. Forschungsarbeiten zum Umgang mit multimedialen Lernangeboten sowie zum selbstgesteuerten und kooperativen Lernen mit Neuen Medien machen deutlich: Allein die Koppelung verschiedener Zeichensysteme garantiert noch kein besseres Lernen; und sowohl selbstgesteuertes Lernen in Multimedia-Systemen als auch kooperatives Lernen in netzbasierten Lernumgebungen stellt eine Quelle vielfältiger Überforderung dar. Wenn wir das Lernpotential der Neuen Medien wirklich nutzen wollen, ist professionelle Unterstützung unerläßlich. Mit welchen instruktionalen Komponenten, Strategien und Tools das Lernen mit Neuen Medien wirkungsvoll angeleitet und unterstützt werden kann, will dieser Beitrag in verständlicher Form zusammenfassend aufzeigen