Logo
EnglishCookie löschen - von nun an wird die Spracheinstellung Ihres Browsers verwendet.
Renkl, Alexander; Gruber, Hans; Mandl, Heinz (Januar 1995): Kooperatives problemorientiertes Lernen in der Hochschule. (Forschungsbericht Nr. 46). LMU München: Lehrstuhl für Empirische Pädagogik und Pädagogische Psychologie, Internet, ISSN 1614-6336
Volltext auf 'Open Access LMU' nicht verfügbar.

Abstract

In order to foster the acquisition of applicable knowledge in higher education, the increased employment of cooperative problem-oriented learning is suggested. It is shown, however, that many practical problems arise when implementing such learning arrangements. The most important reasons for these problems are discussed and some possible remedies are proposed. Finally, some important questions are delineated that should be addressed in future research.

Abstract

Ausgehend von Wissensnutzungsdefiziten, die bei Studenten immer wieder auftreten, wird, entsprechend neueren Modellen des situierten Lernens, der vermehrte Einsatz kooperativen problemorientierten Lernens in der Hochschule gefordert. Es wird jedoch gezeigt, daß sich bei der Implementation entsprechender Lernformen zum Teil erhebliche Schwierigkeiten ergeben. Die wichtigsten, dafür verantwortlichen Ursachen werden erörtert und erste Ansätze zu deren Lösung aufgezeigt. Schließlich werden aus den diskutierten Problemen einige wichtige Fragen künftiger Forschung abgeleitet.