Logo
DeutschClear Cookie - decide language by browser settings
Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Creators | Item Type | Date
Jump to: , | < | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z | [
Number of items at this level: 1506.

,

, Ferdinand <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, III.>: Käyserliche Patents-Abschrifft. Die verbottene Scheltungen bey denen Handwercks-Leuthen betreffendt. Datiert Wien den 26. Jan. Anno 1656. Wien: 1656

, Joseph <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, II.> and , Klemens Wenzeslaus <Trier, Erzbischof>: Briefwechsel zwischen S. Maj. dem Kaiser Joseph dem zweyten, und J. K. Hoheit dem Kurfürsten zu Trier, wegen der Kaiserlichen Religions-Edikte. Aus dem Französischen übersetzt. Philadelphia: Hurter, 1782

, Klemens Wenzeslaus <Trier, Erzbischof>: Umständliche Relation Von denen Solennität- und Ceremonien Der Hohen Primiz Ihro Königl. Hoheit des Hochwürdigst-Durchlauchtigsten Fürstens, und Herrn, Herrn Clementis Wenceslai, Bischof zu Freysing und Regenspurg, Königl. Prinz in Pohlen, und Litthauen, Herzog zu Sachsen ... Welche In S. Michaëlis-Kirch deren RR. PP. Soc. Jesu in München den 1. May 1764. mit größter Solennität celebriret worden. München: Vötter, 1764

, Leopold <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>: Copia Käyserlicher der Stadt Cölln Allergnädigster ertheilter Amnestie. [Signatum zu Wien ... den Neunzehenden Maii Anno Sechszehen hundert sieben und achtzig ...]. [S.l.]: 1687

, Leopold <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>: Von der Röm. Käyserl. Majest. Unserm allergnädigsten Herrn, Wallram Rodenkirchen hiemit anzuzeigen, was massen derselben in Unterthänigkeit und umständig referirt worden, welcher gestalten er sich bey der in dero ... Stadt Cölln enstandener Unruhe ... bey seinem damahls abgehabten Rehnt- und Burgermeister Ambt gröblich vergriffen ... ihme die resolvirte general Amnistie mit geniessen lassen. [Signatum zu Wien ... den 14. Aprilis 1687 ...]. [S.l.]: 1687

, Lucianus <Samosatensis> and Ziegaus, Martin: Sendschreiben an seinen Freund Herrn Martin Ziegaus, Weltpriestern, emeritirten Lehrern der höhern bürgerlichen Klassen, und Benefiziaten zu Ingolstadt [et]c. [et]c. über Ingolstadts Salubrität. Ruhmansfelden in Baiern: 1801

, Sigismund <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser>: Contra Pestilentiam & omnes infirmitates Miraculum Imperatoris Sigismundi. Das ist ein gutt vnd nothwendig Stuck zuwissen, vnd zugebrauchen, für die Pestilentz vnd andere Kranckheiten ... Et hoc secretum Sigismundus à patre suo habuit. [S.l.]: 1606

, Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.> and , Ludwig Philipp <Pfalz, Pfalzgraf>: Von gottes genaden Wilhelm vnd Ludwig gebruerder Paltzgrauen [!] bey Rein. Hertzogen in Obern vnd Nidern Bairn [et]c. nnserñ [!] guenstlichen grues/ mit sonderm geneigtem vnd gnedigem willen zuuor Wirdigen vñ Ersamen in got/ auch Fuersichtigẽ weisen/ besonder liebñ/ Wie wol der Allerdurchleuechtigist vnd grosmechtigist furst vñ herr/ herr Maximilian Roemischer kayser ... mit weyland ... herrn Albrechten pfaltzgrauen bey Rein Hertzogen in Oberñ vnd Niderñ Bairn [et]c. vnserm ... vatterñ ... vmb merung willen sondrer freuntschaft frid vñ ainigkheit/ zwischen beder Fuerstnthuemb Bairn vñ Wirttenberg ... souil gehandelt/ das zwüschen ... hertzog Vlrichen/ vnd ... vnser ... Schwester/ Frawen Sabina/ ain ... verainigung khunfftiger vermaehlung abgeredt ist worden/ Hat sich doch ... hertzog Vlrich von Wirttenberg nach absterben vnsers ... vatterñ ... gegen ... vnser ... Schwester ... dermassen empaert ... dadurch nit klaine sorg ... eingefalen ist ... [Landshut]: [Weißenburger], 1515

<

<Balthasar, Meißen Bischof>, and Theander, Georg: Sub Auspicio Reverendi In Christo Patris, Ac Domini Baltasaris, Episcopi Misiensis, sacrae Theologiae Doctoris, eiusdemque professoris Ordinarii, et Academiae Ingolstadianae Procancellarii dignissimi Questio sequens, qua tota pené materia fidei explicatur, publicè disputabitur, in schola Theologorum, IIII. Calendas Novembris, M. Georgio Theandro Defensore. [S.l.]: 1540

Cim. 87a (= 4 A.gr. 152)
<Laertius>, Diogenes
Peri biōn, dogmatōn kai apophthegmatōn tōn en philosophia eudokimēsantōn. biblia deka.
Entstehungsort: Basel: Froben
Entstehungszeit: 1533
Provenienz: Der Druck in einem braunen Ledereinband mit Blindpressung stammte ursprünglich aus dem Besitz des Erasmus von Rotterdam (1465/69-1536), der ihn nach dem Besitzeintrag auf dem Titelblatt dem Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563) schenkte. Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt.

Cim. 76c (= 4 H.eccl. 3271)
<Papa, X.>, Leo
Bulla contra errores Martini Luther et sequacium. Cum mandato reverendissimi domini episcopi Augusten[sis].
Entstehungsort: [Ingolstadt, Lutz]
Entstehungszeit: [1520]
Provenienz: Die päpstliche Bannandrohungsbulle „Exsurge Domine“ Leos X. (1475-1521) als Antwort auf Martin Luthers (1483-1546) 95 Thesen wurde aus einem Sammelband im 19. Jahrhundert herausgelöst; die Herkunft ist unbekannt.

Cim. 76d (= 4 H.eccl. 3272)
<Papa, X.>, Leo
Bulla contra errores Martini Luther et sequacium. Cum mandato reverendissimi domini episcopi Eistetten[sis].
Entstehungsort: [Ingolstadt, Lutz]
Entstehungszeit: [1520]
Provenienz: Die päpstliche Bannandrohungsbulle „Exsurge Domine“ Leos X. (1475-1521) als Antwort auf Martin Luthers (1483-1546) 95 Thesen wurde aus einem Sammelband im 19. Jahrhundert herausgelöst; die Herkunft ist unbekannt.

Cim. 76b (= 4 H.eccl. 3270)
<Papa, X.>, Leo
Bulla contra errores Martini Luther et sequatium. Cum mandato reverendissimi domini episcopi Ratisponen[sis].
Entstehungsort: [Ingolstadt, Lutz]
Entstehungszeit: [1521]
Provenienz: Die päpstliche Bannandrohungsbulle „Exsurge Domine“ Leos X. (1475-1521) als Antwort auf Martin Luthers (1483-1546) 95 Thesen wurde aus einem Sammelband im 19. Jahrhundert herausgelöst; sie stammte aus der Bibliothek des Ingolstädter Jesuitenkollegs und kam nach dessen Auflösung 1773 an die UB Ingolstadt.

Cim. 76 (= 8 H.eccl. 4636)
<Papa, X.>, Leo
Bulla contra errores Martini Lutheri et sequacium.
Entstehungsort: [Landshut, Weissenburger]
Entstehungszeit: [1521]
Provenienz: Die päpstliche Bannandrohungsbulle „Exsurge Domine“ Leos X. (1475-1521) als Antwort auf Martin Luthers (1483-1546) 95 Thesen wurde aus einem Sammelband im 19. Jahrhundert herausgelöst; die Herkunft ist unbekannt.

Cim. 76a (= 4 H.eccl. 3267)
<Papa, X.>, Leo
Bulla contra errores Martini Lutheri et sequacium.
Entstehungsort: Rom, Mazochius
Entstehungszeit: 1520
Provenienz: Die päpstliche Bannandrohungsbulle „Exsurge Domine“ Leos X. (1475-1521) als Antwort auf Martin Luthers (1483-1546) 95 Thesen wurde aus einem Sammelband im 19. Jahrhundert herausgelöst; die Herkunft ist unbekannt.

<Papst, X.>, Leo and Hauer, Georg: Auszug Bebstlicher Bull Gnad unnd Indulgentz der pfarrkirchenn der Schönen Frawen tzu Inngolstat gegebenn. ... Leo der zehennt babst des namens ... Georg Hawer ... Geben tzu Inngolstat ... [S.l.]: 1521

Cim. 107 (= 2 Math. 499)
<Peckham>, Johannes
Perspectiva communis.
Entstehungsort: 1) unbekannt; 3) Venedig: Sessa
Entstehungszeit: 1) um 1510; 3) 1504
Provenienz: Die zwei Frühdrucke zur Geometrie wurden im 19. Jahrhundert in einem Band vereint. Der Druck von 1504 stammt aus dem Vorbesitz des Benediktinerklosters Oberalteich, aus dessen Bibliothek gut 1.400 Bände im Zuge der Säkularisation 1803 in die Universitätsbibliothek Landshut gelangten. Die Herkunft des um 1510 entstandenen Druckes ist unbekannt.

Cim. 97 (= 2 Theol. 474)
<Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, Maximilian
Oratio ad suu[m] proprium angelu[m] [Gebetbuch Kaiser Maximilians I.].
Entstehungsort: [Augsburg:] Johann Schönsperger
Entstehungszeit: 1514
Provenienz: Das Gebetbuch Kaiser Maximilians I. (1459-1519) wurde 1514/15 in Augsburg in einer Auflage von zehn Exemplaren gedruckt, von denen sich fünf weltweit erhalten haben. Es war entweder zum persönlichen Gebrauch Kaiser Maximilians I. oder für den St. Georgs-Orden bestimmt und ist wegen seiner kunstvollen Typographie berühmt. Maximilian wünschte, der Druck sollte einer Handschrift ähnlich sein. Nach Vorlagen aus der kaiserlichen Kanzlei entwarf der Sekretär Vinzenz Rockner eine Vorlage für den Typensatz; sie gilt als Vorstufe der Fraktur. Der seltene Druck in einem Pappband des 19. Jahrhunderts befand sich schon zu Ingolstädter Zeit im Besitz der Universitätsbibliothek.

Cim. 78 (= 4 Inc.lat. 47)
<de Bury>, Richardus
Philobiblon.
Entstehungsort: Köln: [Drucker von Augustinus, ‘De fide’]
Entstehungszeit: 1473
Provenienz: Die Herkunft des mit roten Initialen geschmückten, rubrizierten Wiegendrucks in einem Halbledereinband des 18. Jahrhunderts ist unbekannt. Er gelangte in den Zimelienbestand der UB München, da man ihn im 19. Jahrhundert irrtümlicherweise für ein Rarum hielt.

A

Aaron Simeon ben Jacob Abraham <of Copenhagen>, : Sipur bekhi neharot. ysadetiv af asitiv ani ani hu' hazaken kemashmao. Bona: Ya'akov Props Kats, 1784

Abd-al-Wāḥid al-Marrākušī, : Fragmente über Spanien. Rostock: Adler, 1801

Accoltis, Franciscus de: Repetitio legis "Si fratris" capituli "De iure deliberandi". Pavia: Leonardus Gerla, 1494

Aesopus, : Aesopus moralisatus [lat.] (Cum commento: Graecia disciplinarum ...). Deventer: Richardus Pafraet, 1488

Aesticampianus, Johannes: Epigrammata. Lyps[ia]: Lotter, 1507

Cim. 18 (= 2° Cod. ms. 337a)
Agnese, Battista
Atlas universalis.
Entstehungsort: Venedig
Entstehungszeit: 1542-1552
Provenienz: Der aus Genua stammende Kartograph Battista Agnese (1500-1564) unterhielt in Venedig eine Werkstatt zur Herstellung von Karten und Atlanten, aus deren Produktion sich rund 80 Manuskriptbände erhalten haben. Der Portolan stammt aus dem Besitz des bayerischen Staatskanzlers und über die Grenzen Bayerns hinaus bekannten Mathematikers Johann Georg Herwarth von Hohenburg (1553-1622), dessen herausragende Sammlung 1656 an das Jesuitenkolleg in Ingolstadt ging. Nach dessen Auflösung 1773 kam er an die UB Ingolstadt.

Agricola, Johann and Leucht, Hieronymus and Veltmiller, Johannes and Quickelbergius, Samuel: Disputatio Medica Ingelstadii in publicum proposita, Medicinam Ibidem Praelegentibus, Doctoribus Ioanne Agricola Ammonio, Hieronymo Leichtio, Ioanne Veltmullero. Anno post C. N. M.D.LIII. Praeside & respondente Samuele Quiccelbergio. [S.l.]: 1553

Albertus, Johannes: Propositiones de fine Philosophiae. [S.l.]: 1561

Alberus, Erasmus: Ein preißlied götlichs worts. durch Exempel der Schrifft In dem Thon als man singet, So weiß ich eins das mich erfrewt, das pluemlein auff preyter Heyde. Nürnberg: Hergotin, 1530

Albrecht <Bayern, Herzog, IV.>, : Lanndpot. der guldin und sylbrein Münnsshalben. in was werdt ain yegliche genommen sol werden. Futersamung. Vorderwein. der unbeherrten Raisigen und fussknecht. Auch der hausierer und Eehallten halben. [Von gottes genaden Albrecht Pfalnntzgraue bey Rhein hertzog in Obern vnnd Nydern Bairn [et]c. Embieten allen ... Vnnsern gunstlichen grus ... ; ... Datum vnndter vnnserm Secrete zu München am Sambßtagh nach Katherine. Als man zelet vonn Christi vnnsers lieben herren gepurde Fünffzehenhundert vnnd jm sybenden jare]. München: Schobsser, 1507

Cim. 80a (=2° Cod. ms. 754)
Albrecht <von Scharfenberg>,
Der jüngere Titurel (Fragmente).
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 14. Jahrhundert
Provenienz: Von den drei Blatt Pergament sind je zwei Streifen verschiedener Breite sowie kleinere Bruchstücke erhalten. Die Strophen in bairischer Mundart sind fortlaufend geschrieben, die Schrift ist eine gotische Buchschrift von einer Hand und ist zu Strophenbeginn abwechselnd mit roten und blauen Lombarden versehen. Die Fundbände der Fragmente sind unbekannt.

Alexander VI, Pont. Max. <Rodrigo Borgia>: Regulae Cancellariae 27. Aug. 1492 - 26. Jan. 1496. [Rom]: [Stephan Plannck], 1496

Alexander de Villa Dei, : Doctrinale (Partes III u. IV) (Cum commento valde utili). Deventer: Richardus Pafraet, 1497

Allioli, Joseph Franz von and Gratz, Lorenz Clemens and Harscher, Ferdinand von: Karte des biblischen Schauplatzes. Landshut: Vogel, 1842

Allioli, Joseph Franz von and Gratz, Lorenz Clemens and Harscher, Ferdinand von: Karte von Palästina. Landshut: Vogel, 1844

Allioli, Joseph Franz von and Gratz, Lorenz Clemens and Harscher, Ferdinand von: Topographische Plaene von Jerusalem nebst einem Grundrisse der Kirche des heiligen Grabes. Landshut: Vogel, 1843

Amman, Jost: Neuwe Biblische Figuren. Franckfurt am Mayn: [Feyerabend], 1571

Andringa, Reynerus ab: Doctrina Non Universitatis Lovaniensis, Sed Quorundam Privatorum. Seu Gummari Huygens, Francisci van Vianen, & similium, conformis Doctrinae in P. Gabriëlis Proscriptae, & repugnans Doctrinae S. Caroli Borromaei, Catechismo Romano, Patribus, Principiis Logicae, & Theologiae Scholasticae. Seu Expositio Carnificinae conscientiarum, injustae rejectionis Doctorum et Probatorum Virorum ab ordinibus, excipiendis confessionibus, Officiis Ecclesiasticis, &c. Moguntiae: Bourgeat, 1681

Angermaier, Elisabeth: Exemplum characterum ac typorum diversi generis, recens ut plurimum fusorum quibus typographia Ederiana in Hebraicis, Graecis, Latinis, Germanicisque libris excudendis uti solet. Iam Omnibvs Artis Hvivs Amatoribvs Eleganter ob oculos positum Ab Elisabetha Angermaria Vidva. [Ingolstadt]: [Angermaier], 1618

Cim. 91 (=4° Cod. ms. 941)
Anselm <von Laon>,
Scholien zu Lucans Pharsalia (IV, 244-423; VI, 261-378; VII, 192-471; VIII, 75-201; IX, 258-422).
Entstehungsort: Augustinerchorherrenstift Beuerberg
Entstehungszeit: letztes Viertel des 12. Jahrhunderts
Provenienz: Alle vier Fragmentstücke stammen aus der gleichen Handschrift und wurden aus den Deckeln von 2° Cod. ms. 138 herausgelöst. Die Charakteristika der Handschrift lassen eine Lokalisierung nach Süddeutschland zu, also in den Umkreis der Provenienz des Fundbandes (Augustinerchorherrenstift Beuerberg).

Aphrodisiensis, Alexander and Piccolomini, Alessandro and Aristoteles, : In quatuor libros meteorologicorum Aristotelis, commentatio lucidissima. Venetijs: Scottus, 1561

Arbeitsausschuß zur Verteidigung Deutscher und Katholischer Inte, : An die Herren Mitglieder des Arbeitsausschusses. Die mit dem Schreiben vom 13. Dez. 1915 angekündigte Konferenz des Arbeitsausschusses fand planmäßig am 3. und 4. Januar ds. J. in Berlin statt. ... Münster i.W., im Januar 1916. [S.l.]: 1916

Arcelin, Adrien: Morimond et les milices chevaleresques d'Espagne et de Portugal. Documents inédits. Chaumont: Cavaniol, 1864

Arensperger, Oswald and Theander, Georg and Wauchop, Robert: Sub Reverendi In Christo Patris Ac Domini Rudperti Vaucopii, Scoti, Theologi termaximi, Apostolici commissarii, Administratoris Ecclesiae Armacanae, [et]c., Patrocinio, has collectas de Baptismatis sacramento theses, publice examinandas proponet, easque in ... D. Osvaldi Arenspergerii, sacrae Theologiae Licentiati, et mox in ea doctoris titulo exornandi ... vesperiis ... defendet Georgius Theander, ad diem mensis Octobris octavum. [Ingolstadt]: [Weissenburger], 1544

Argebouse, ... d': Adolphe de Morni, ou malheur de deux jeunes epoux. Paris: Pillot, 1805

Argebouse, ... d': Adolphe de Morni, ou malheur de deux jeunes epoux. Paris: Pillot, 1805

Argebouse, ... d': Adolphe de Morni, ou malheur de deux jeunes epoux. Paris: Pillot, 1805

Aristoteles, : Oeconomica (Comm. u. Tr.: Leonardus Brunus Aretinus). [Verona, Venedig]: [Paulus Butzbach u. Georgius de Augusta; Christophorus Valdarfer], 1470

Arnauld, Henri: Mandement De Monseigneur L'Evesque D'Angers Sur La Signature du Formulaire. [S.l.]: 1665

Arnsperger, Oswald and Dinner, Beatus: Conclusiones Sequentes more scholastico defensabit M. Beatus Dinnerus Uberlingensis in Theologorum schola Ingolstadii praesidente Osvaldo Arnsperger, artium, & theologiae doctore, in vigilia S. Bartholomaei, Anno domini XLVII. [S.l.]: 1547

Arnstein, Benedikt David: Das Billett. Ein Lustspiel in einem Aufzug ; für das k. k. Hoftheater. Wien: Wallishausser, 1800

Aronstein, Simon: Quid Arabibus in arte medica et conservanda et excolenda debeatur. Dissertatio inauguralis. [Berolini]: 1824

Cim. 98 (= 2 Liturg. 48)
Arrivabene, Pietro
Missale secundum usum Sancte Romane ecclesie.
Entstehungsort: Venetiis <Venedig>, Offizin Lucas Antonius de Giuanta <Lucantonio Giunta>
Entstehungszeit: 1502
Provenienz: Die Postinkunabel, die in Deutschland nur die UB München besitzt, zeichnet sich durch 31 Holzschnittbildinitialen und rund 200 kleinere Holzschnittinitialen aus. Alle Holzschnitte sind mit Blattgold belegt und sorgfältig koloriert, Blumenranken verzieren drei Druckblätter. Beim Holzdeckeleinband mit Lederbezug und zwei Schließen des 16. Jahrhunderts wurden die Metallbeschläge zum Teil entfernt. Die Herkunft der Postinkunabel ist unbekannt. Sie gelangte zu Beginn des 19. Jahrhunderts vermutlich als Säkularisationsgut in die UB Landshut.

Ascher, Saul: Der deutsche Geistesaristokratismus. ein Beitrag zur Charakteristik des zeitigen politischen Geistes in Deutschland. Leipzig: Achenwall, 1819

Askerka, Scjapan Michail: Unmaßgeblicher Plan wegen baldigen Besetzung derer wüsten contribuablen Hufen in der Chur Marck Brandenburg und Einführung einer besseren Verfassung auf dessen platten Lande. Bernburg: Cörner, 1762

Asquith, Herbert H.: A united Empire. a speech by the Prime Minister [i.e. Rt. Hon. H[erbert] H[enry] Asquith] in Dublin, Sept. 25, 1914. London: Methuen, 1914

Ast, Friedrich: Antrittsrede über den Geist des Alterthums, und dessen Bedeutung für unser Zeitalter. Landshut: Attenkofer, 1805

Astesanus de Ast, : Canones poenitentiales. [Wien]: [Johann Winterburg], 1496

Athanasius, Alexandrinus and Reuchlin, Johannes: Liber S. Athanasii De Variis Quaestionibus. Hagenoae: Anshelm, 1519

Augusti, Johann Wilhelm Christian: Nähere Erklärung über das Majestäts-Recht in kirchlichen besonders liturgischen Dingen. Bonn: Markus, 1826

Augustinus, Aurelius Confessiones. Liber I-XIII.

Augustinus, Aurelius: Sermones ad heremitas. Paris: Antoine Chappiel, für Claude Jaumar, 1500

Aurelius Victor, Sextus: De viris illustribus. [Mailand: Philippus de Lavagnia], 1475

Aurpach, Johann and Hartung, Albert and Othmar, Caspar: In Funere M. Gasparis Othmari Praepositi Onolsbachianae ad S. Gumbertum ecclesiae, musici excellentißimi Epicedion. scriptum á Iohanne Aurpachio ad Albertum Hartungum. [S.l.]: 1553

Auzière, Louis: Essai historique sur les facultés de théologie de Saumur et de Sedan. thèse. Strasbourg: Silbermann, 1836

B

Bachschmid, Anton Adam: Pietas In Parentem. Heldenliebe des Sohnes gegen seinen Vater ; auf offentlicher Schaubühne vorgestellet von dem Churfürstl. Lyceo und Gymnasio der Gesellschaft Jesu zu Burghausen den 4. und 6. des Herbstmonats 1770. Burghausen: Klatzinger, 1770

Bahr, Hermann: Der Meister. Berlin: Fischer, 1904

Bahr, Hermann: Die gelbe Nachtigall. Berlin: Fischer, 1907

Balde, Jakob: Epithalamion quod Serenissimis Coniugibus Maximiliano Boiariae Duci Com. Pal. Rheni. S. R. I. Septemviro Archidapifero Et Mariae Annae Austriacae Sacratissimi & Augustissimi Imp. Ferdinandi II. F. Debiti honoris et observantiae ergò accinuit Collegium Monacense Societ. Iesu. Monachii: Leysser, 1635

Balitzki, Vinzenz von: Notizen aus dem Leben eines ehemaligen katholischen Priesters. Darmstadt: Leske, 1839

Bally, Alexander von: Worte der Trauer gesprochen an den Särgen des Fürsten von Lichnowsky und des Generals von Auerswald, deutscher Reichstagsmitglieder. [Frankfurt a. M.]: Sauerländer, 1848

Baltner, Theobald: Der krieg zwischen dem großmechtigen Propheten Sophi Turgken und Soldan. alle die ding so geschehen sint im auffgang der sonnen [et]c. Welchs von sich geschriben hat ein christlicher kauffman zu Alexandria wonhafft vnserm allerheilisten vater dem Babst Leoni Jm iar. MCCCCC.xvij. iar. Jtem der titel des Turgkischen Keisers am ende dises buchleins vertzeichent. Erffordt: Maler, 1518

Baltzer, Albert Carl: Cuius regio, eius religio. Leipzig: Hartmann, 1826

Baptista Mantuanus, : De morte Collae. [Deventer]: [Pafraet], 1500

Baraduc, Hippolyte F.: Iconographie de la force vitale cosmique. Paris: Carré, 1896

Barbatia, Andreas: Repetitio rubricae: De fide instrumentorum. Bologna: [Drucker von Barbatia, ‘Repetitio’ (H 2438)], 1474

Barner, Jakob: Der Medicinische Machiavellus, Oder: Die Staats-Klugheit der Medicorum. In Gründliche Regeln verfasset, Und zum Nutzen der Neuangehenden Practicorum ans Licht gegeben. Straßburg: 1745

Barnes, Robert: Dieweyl ietz so grosse spaltung in allen Christen ist. Wayß ich dir zu der seligkait kain weg der dir gewisser ist dann volg disem büchlein fleyssig unnd trewlich nach ... [S.l.]: 1533

Bartholus, Isaac: Sanctis Manibus Viri Nobiliss. Et Amplissimi, Dn. Isaaci Bartholi, Sereniss. Pr. Ac Dn. Dn. Friderici March. Bad. Et Hachb. &c. Consiliarii Aulici. Argentorati: Glaser, 1636

Bartolus de Saxoferrato, : Super secunda parte Codicis. [Neapel]: Sixtus Riessinger, 1471

Bauberger, Wilhelm: Die sechs schlafenden Jungfrauen, oder: Der schreckliche Zweikampf. Furchtbare Ritter- und Geistergeschichte. Burghausen: Lutzenberger, 1860

Bauer, Bruno: Die Judenfrage. Braunschweig: Otto, 1843

Bauer, Friedrich Ernst: Die Bereitwilligkeit des Propheten Jeremiä das Creutz Christi auf sich zu nehmen. aus Jer. XI. 18. 19. 20. bewiesen. Wittenberg: Boßögel, 1748

Bauer, Karl J.: Ludwig Wilhelm, Markgraf von Baden, "Der Türkenlouis". ein Lebensbild ; Festrede zur Feier des Geburtstages Sr. Maj. des deutschen Kaisers am 26. Januar 1903. Heidelberg: Geisendörfer, 1904

Bauman, Toni: Copia Eines Sendschreibens, So von dem Obristen Fürsten der Höllen, dem Lucifer Ermahnungweiß abgangen ist, an alle und jede Kipperer und Wipperer, daß sie alle wöllen beständig und willig verbleiben, in ihrem angefangnen, und bißhero wolersprießlichen Handtwerck der Kipper- unnd Wipperey, Mauscherey unnd Tauscherey, Schacherey unnd Schrapperey, Scholderey unnd Schinderey, Büberey und Dieberey, wie mans weiter tituliren mag. Auch was jhnen entlich für ihre Mühe vnnd Arbeit jmmer vnnd ewig solle recompensirt werden. Allen Kauff- vnnd Handelsleuthen, Krämern vnd Burgern: Handwercks- vnd Bawrsleuthen, ja männigklich zur Warnung vnd Nachrichtung für die Augen gestellt. [S.l.]: 1622

Bauman, Toni: Copia Eines Sendschreibens, so von dem Obristen Fürsten der Höllen, dem Lucifer Ermahnungweiß abgegangen ist, an alle vnd jede Kipperer vnnd Wipperer, daß sie alle wöllen beständig vnnd willig verbleiben, in ihrem angefangenen vnnd bißhero wohlersprießlichen Handwerck der Kipper- vnd Wipperey, Mauscherey vnnd Tauscherey, Schacherey vnd Schrapperey, Scholderey vnd Schinderey, Büberey vnd Dieberey, wie mans witer tituliren mag. Auch was ihnen endtlich für ihre Mühe vnd Arbeit immer vnd ewig solle recompensirt werden. Allen Kauff- vnnd Handelsleuthen, Kramern vnd Burgern: Handwercks- vnd Bawrsleuthen, ja mäniglich zur Warnung vnd Nachrichtung für die Augen gestelt. Ulm: Meder, 1622

Baumann, Christian: Angelus Custos. Schutzengel. Das ist Sum[m]arischer Inhalt der Comoediae von dem Schutz vnd Gutthaten der lieben heiligen Engeln, gegen den Menschen. Gehalten Als der Hochwürdige Fürst vnd Herr, Herr Johann Christoff Bischoff zu Eystett [et]c. die von Seiner Fürstl. Gn. der Societet Jesu, alda New stattlich erbawte vnd gezierte Kirchen, Gott dem Allmächtigen zu Ehren vnd Gedächtnuß aller H. Englen selbst geweyhet hat. Von dem Gymnasio Societatis Jesv daselbst, den 31. Tag Augusti 1620. Ingolstatt: Hänlin, 1620

Baumbach, Karl: Der Kolportagebuchhandel und seine Widersacher. Berlin: Simion, 1894

Bausse, Gabriel: Beatis Manibus Viri Eruditißimi sed & Integerrimi, Domini M. Gabrielis Baussii, Humanarum Literarum In Gymnasio Argentoratensi Praeceptoris Eximii Et Fidelissimi. Argentorati: Glaserus, 1636

Bayerische Volkspartei, : An alle Wahlberechtigten insbesondere an die Frauen, Töchter, weiblichen Angestellten, Arbeiterinnen und Handelsgehilfinnen. München: Hübschmann, 1919

Bayerische Volkspartei, : Aufruf! Der Sturm, der seit den letzten Wochen über unser Vaterland hinweggefegt, hat manches zerstört und vieles gefährdet, was bisher mit dem Gedeihen der christlichen Kirche in Bayern untrennbar verwachsen zu sein schien. ... Jedenfalls verlangt die jetzige Lage ... engsten Zusammenhalt beider christlicher Konfessionen ... Der sichtbare Ausdruck dafür ist die jetzt vollzogene Vereinigung beider Bekenntnisse in der bayerischen Volkspartei ... [München?]: 1919

Bayerische Volkspartei, : Bitte lesen und beachten! 1. Sie wählen im V. Stimmkreis, 12. Stimmbezirk. ... 4. Ihr Kandidat ist: Ammann Ellen, Arztensgattin, München. München: Hübschmann, 1919

Bayerische Volkspartei, : Protestanten und Katholiken! Die Bayerische Volkspartei will Protestanten und Katholiken zu einer starken christlichen Volkspartei miteinander vereinen. ... [S.l.]: 1919

Bayern, : Mitteilungen der Reichs-Regierung. [S.l.]: 1919

Bayrische Königspartei, : Aufruf! Bayern im Deutschen Reich den Bayern unter einem König! München: Fuller, 1919

Bayrische Königspartei, : Aufruf! Die wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse unseres Vaterlandes treiben zum baldigen Zusammenbruch; die Revolutions- und Coalitionsregierungen werden bald vollständig abgehaust haben. ... Die Bayrische Königspartei will ... die Mitglieder aller rechtsstehenden Parteien sammeln unter der Fahne des monarchischen Gedankens; ... München: Fuller, 1919

Bechoffen, Johann: Quadruplex expositio Missalis, seu officii Misse, vicz Litteralis, Allegorica, Tropologica, Anagogica. Argentine: Scotus ; Salomon, 1519

Cim. 75a (= 2 P.eccl. 816)
Beda <Venerabilis>,
De natura rerum et temporum ratione libri duo.
Entstehungsort: Basileae <Basel>, Offizin Henricus Petrus <Heinrich Petri>
Entstehungszeit: 1529
Provenienz: Der Druck stammt aus dem Besitz des Humanisten und Historiographen Johannes Aventinus bzw. Johann Georg Turmair (1477-1534) aus Abensberg in Niederbayern; er war bis 1838 Bestandteil von Cim. 75.

Behr, Gustav Heinrich Rudolf: De pollicitatione reipublicae facta. dissertatio inauguralis iuridica. Lipsiae: Andraeus, 1841

Ben-Ze'ēv, Yehûdā Lêb: Lobgesang und Gebeth als Ihre Majestät die Kaiserin Maria Ludovica die Hungarische Krone angenommen. Von der israelitischen Nation in Hungarn mit grosser Feyerlichkeit in der Synagoge zu Pressburg gebethet am ... des Monaths Elul im Jahre 5568 (von Erschaffung der Welt) ... ; Aus dem Hebräischen. Wien: Schmid, 1808

Benoît, Jean: De Visionibus Et Revelationibus Naturalibus Et divinis. Libellus elegans ac compendiosus. Moguntiae: Behem, 1550

Benz, Johann Nicolaus: Buß-Rede, welche bey der Execution einer Kinder-Mörderin, die vor 10 Jahren ein in Unehren erzeugtes Kind ums Leben gebracht, und vor 4 Jahren ein anderes durch ihre Mutter umbringen lassen, auf Hoch-Fürstl. gnädigsten Befehl, den 25. September 1722 auf dem gewöhnlichen Richt-Platz mit Gott abgeleget, und nachgehends, zu allgemeiner Erbauung, ... dem offentlichen Druck überlassen hat. Onolzbach: Lüders, 1722

Berghaus, Heinrich Karl Wilhelm and Brose, Heinrich: Karte von Afrika. Stuttgart: Geograph. Anstalt der J. G. Cotta'schen Buchhandlung, 1826

Bergmann, Johann B.: Maria zu Wessobrunn als ein gnadenvoller Wunderbrunn in einer Lob- und Sittenrede zu dem hochen Titularfeste der hchlbl. Hauptbruderschaft u. unbefleckten Empfängniß Mariä im Kloster Wessobrunn. Kaufbeyern: Neth, 1768

Beringer, Jacob and Luther, Martin: Das neü testament Grüntlich und recht, durchauß mit schönen figuren. Allen Pfarhern, vnnd meniglich zu lesen nutz vnnd fruchtbar. Straßburg: Grieniger, 1532

Cim. 43 (= 2 Miner. 31)
Beringer, Johann Bartholomäus Adam
Lithographia Wirceburgensis, ducentis lapidum figuratorum, a potiori insectiformium prodigiosis imaginibus exornata.
Entstehungsort: Würzburg: Fuggart
Entstehungszeit: 1726
Provenienz: Bei den Würzburger Lügensteinen (auch „Beringersche Lügensteine“) handelt es sich um gefälschte Fossilien aus dem Muschelkalk von Würzburg, die Anfang des 18. Jahrhunderts in erheblicher Anzahl von dem Würzburger Professor Johannes Bartholomäus Adam Beringer (1667–1738) erworben wurden. Sie dürfen als eine der bekanntesten Fossilfälschungen in der Geschichte der Paläontologie gelten. Der in Leder auf Pappe gebundene Druck stammt aus dem Vorbesitz des Kurfürsten Karl Theodor (1724-1799).

Bernardus Claraevallensis, and Moser, Ludwig: Sant Bernhartz ermanung vnserer hartselikait vnd ellends. weiszt vnns auch wie got dz höchst gut sey vnd wie wir das suchn[n]. [Augsburg]: [Schönsperger], 1510

Bertele, Georg Augustin: Doctor und Professor Georg August Bertele verkündet die Inaugural-Solemnien des Philipp Jakob Kolb Kandidaten der Gesamtmedicin aus Großkötz in der baier. Provinz Schwaben auf den 23. März 1807 an. Landshut: Attenkofer, 1807

Beverland, Adriaan: A Discovery Of the Threee Impostors, Thurd Sellers, Slanders, and Piss-Sellers. [London]: 1705

Beverland, Adriaan: De peccato originali, kat'exochēn sic nuncupato, dissertatio. Lugdunum Batavorum: 1679

Beverland, Adriaan: Discovery of a most Horrid and most Cruel Plot, Contrived this Twenty Years, continually against Hadr. Beverland, Doctor in the Civil Law. [S.l.]: 1702

Bianchini, Giuseppe: Parere sopra la cagione della morte della Signora Contessa Cornelia Zangari ne'Bandi Cesenate. Esposto in una lettera al Signor co: Ottolino Ottolini. Verona: Berno, 1733

Bierling, Conrad Friedrich Ernst: Dissertatio de ideis sensualibus et intellectualibus. Rintelii: Enax, 1740

Binding, Karl: Die Gründung des norddeutschen Bundes. Ein Beitrag zur Lehre von der Staatenschöpfung. Leipzig: Duncker & Humblot, 1889

Birck, Sixt: Die Historie von der frommen Gottsförchtigen frouwen Susanna. Jm M.CCCCC.XXXII. Jar, offentlich inn Mindren Basel, durch die jungen Burger gehaltenn. Basel: Wolff, 1532

Birck, Thomas: RegentenSpiegel. Darinnen alle fromme Regenten, ihre Räht vnnd Beampte bey vielen denckwürdigen Exempeln der Alten augenscheinlich zu sehen haben, Wie sie in Geistlichen vnd Weltlichen Händlen ... sich verhalten sollen ... Franckfurt am Mayn: Hoffman, 1607

Birken, Sigmund von: Teutschlands Krieges-Beschluß und FriedensKuß. Nürnberg: Dümler, 1650

Birkmann, Christoph (1738): Brief an Hildebrand, Johann Ulrich (1696-1765). [Autographensammlung „Epistolae virorum doctorum ad Hilde-brand“].

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Imperatoris Ac Regis Guilelmi I. Ab Academia Marburgensi Die XXII M. Martii Anni MDCCCLXXXVII Oratione in Exedra Pristini Hippodromi Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marburgi: Friedrich, 1887

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Imperatoris Ac Regis Guilelmi II Ab Academia Marburgensi Die XXVII M. Ianuarii Anni MDCCCLXC [!] Oratione in Exedra Pristini Hippodromi Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marpurgi: Friedrich, 1890

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Imperatoris Ac Regis Guilelmi II Ab Academia Marburgensi Die XXVII M. Ianuarii Anni MDCCCLXXXIX Oratione in Exedra Pristini Hippodromi Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marpurgi: Friedrich, 1889

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Imperatoris Ac Regis Guilelmi II Ab Academia Marburgensi Die XXVII. M. Ianuarii Anni MDCCCLXCI [!] Oratione in Exedra Pristini Hippodromi Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marpurgi: Friedrich, 1891

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Imperatoris Ac Regis Guilelmi II Ab Academia Marpurgensi Die XXVII. M. Ianuarii Anni MDCCCLXCII [!] Oratione In Universitatis Aula Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marpurgi: Friedrich, 1892

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Imperatoris Ac Regis Guilelmi II Ab Academia Marpurgensi Die XXVII. M. Ianuarii Anni MDCCCXCIII Oratione In Universitatis Aula Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marpurgi: Friedrich, 1893

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Principis Guilelmi II Imperatoris Regis Ab Academia Marpurgensi Die XXVII. M. Ianuarii Anni MDCCCXCV Hora XI Oratione In Universitatis Aula Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marpurgi: Friedrich, 1895

Birt, Theodor: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Principis Guilelmi II Imperatoris Regis Ab Academia Marpurgensi Die XXVII. M. Ianuarii Anni MDCCCXCVI Hora XI Oratione In Universitatis Aula Habenda Celebrandum Indicit Theodorus Birt Phil. Dr. Philologiae Et Eloquentiae P. P. O. Seminarii Philologi Director. Marpurgi: Friedrich, 1896

Bitsch, Caspar: Epicedia Beatis manibus Reverendi & Amplißimi Viri, Dn. Caspari Bitschii, ICti., Et Antecessoris In Inclyta Universitate Argentoratensi, Facultatis Juridicae Senioris & p. t. Decani, nec non Collegiatae ibidem Ecclesiae Thomanae Praepositi longe meritissimi. Argentorati: Glaserus, 1636

Bluhme, Friedrich: Dissertatio de geminatis et similibus quae in digestis inveniuntur capitibus. quam ... offert D. Fridericus Bluhme Hamburgensis. Jenae: Frommann et Wesselhoeft, 1820

Blumberg, Sebastian von: Eine genereus. und sehr bewegliche Oration, So die Kayserliche Groß-Gesandschafft Durch den Herrn Baron von Blumberg, Den 28. May 1684. bey I. I. Czar. Czar. Majest. Majest. in Lateinischer Sprache abgelegt. Welche, umb der Curiosität wegen, ins Teutsche übersetzet worden. [S.l.]: 1684

Blumenthal, Wilhelm Adolph: Pauca de datione in solutum. dissertatio iuridica. Gottingae: Rosenbusch, 1830

Blumhof, Johann Georg Ludolf: Vom alten Mathematiker Conrad Dasypodius. ein literarischer Versuch der Königlichen Societät der Wissenschaften zu Göttingen im September 1794. vorgelegt. Göttingen: Schneider, 1796

Boccaccio, Giovanni: Eyn löbliche hystory von der demütigen und gehorsamen fraw Griselde. die frawen zu gedult vnd gehorsamkait gegen jren Egemaheln ziehende. Auch menigklich gut vnd nuetzlich zu lesen. Nürnberg: Gutknecht, 1522

Bohnenberger, Johann G. F.: Beschreibung einer Maschine zur Erläuterung der Geseze der Umdrehung der Erde um ihre Axe, und der Veränderung der Lage der letzteren. Nebst einer Abbildung. Tübingen: Osiander, 1817

Boldemann, Christoph and Saltzwedel, Johannes and Saltzwedel, Nikolaus: Genealogia Saltzwedeliana, Oder Richtiges Stamm-Register des Saltzwedelischen Geschlechts. zusammt dessen nähesten Ag- und Cognaten. Franckfurt am Mayn: Andreä, 1719

Bolten, Johann Christian: Gedancken von psychologischen Curen. Halle im Magdeburgischen: Hemmerde, 1751

Bonaventura <Sanctus>, : Stimulus amoris. Ed.: Johannes Quentin. Paris: [Pierre Poulhac, für] Denis Roce, 1495

Bonaventura Sanctus, and Brulefer, Stephanus and Beckenhub, Johann: Opus non minus subtilissimum quam speculativum super ... libro sententiarum. Index alphabeticus sive repertorium Domini Iohannis beckenbaub moguntini in scripta divi bonaventure super quattuor libris sententiarum. Nürnberg: Koberger, 1515

Bonenmayr, Augustinus: S. Beninus Martyrer, So zu Steingaden in der Regulirten Premonstratenser Chorherren Gottshauß mit Triumphirlicher Solennitet ist eingebracht worden. München: Straub, 1664

Bonin, Aloys and Leuthner, Johann Nepomuk Anton von: Von denen bei dem baierischen Land- und Bauernvolke seit gegenwärtig-huldvollester Regierung vorzüglichst zugewandten höchstlandesherrlichen Wohlthaten. eine Rede über das Evangelium des heiligen Lukas 17. Von Reinigung der zehn Aussätzigen, gehalten von einem Landpfarrer an seine Pfarr- und dabey zahlreichest versammelte Landgemeinde, als in der altberühmten Baad- und Wahlfartskapelle zu Mariabrunn am 13. Sonntage nach Pfingsten mittels eines bey Gelegenheit der höchsterfreulichen Wiedergenesung Unseres Durchlauchtigsten Landesvaters, und Churfürsten Carl Theodors angestellten zwölfstündigen Gebethes ein feyerliches Dankfest begangen wurde. Oettingen: 1792

Bordini, Giovanni Francesco: De rebus praeclare gestis a Sixto V. pon. max. Io. Francisci Bordini i. c. et praesbiteriro [!]... carminum. Romae: Tornerius / Zanetti, 1588

Borja, Francisco de: Welt-Urlaub Deß H. Francisci Borgiae, gewesten Hertzogens in Gàndia, und dritten Generals der Gesellschaft Jesu. Deme anlaitung zu dem Geistlichen Stand gegeben, die entsetzliche Gestalt der vnlängst zuvor abgeleibten schönsten Isabella, Königin in Hispanien, vnd Römischen Kayserin, Caroli deß Fünfften Ehegemahel. München: 1671

Bork, Christian: Kraft und That freier Hellenen. Deßau: Ackermann, 1823

Borrhaus, Martin: Hec Axiomata Et Conclusiones Magister Martinus Cellarius Angelopoli disputatione ventilabit XXI. Octo. Anni XIX. [S.l.]: 1519

Borrosch, Aloys and Kudlich, Hans and Schuselka, Franz: Borrosch, Kudlich und Schuselka, die treuen Volks-Vertreter. [September 1848]. [Wien]: Fridrich, 1848

Bosch, Johann Lonaeus van den and Lauter, Michael: Praeside Ioanne Boscio Doctore Medicinae, Ac Eiusdem Facultatis Decano, ... nutritione &c. propositiones Medicas subsequentes responebit M. Michael Lautherius Ehingensis Medicinae studiosus. Publicè disputabuntur commemoratae propositiones die Mercurii hora 7. in Scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1563

Bosch, Johann Lonaeus van den and Stromair, Peter: Praeside Clarissimo Viro Domino Ioanne Boscio Doctore Medicinae, Ac Eiusdem Facultatis Decano, has de humoribus &caet. propositiones Medicas subsequuentes defendere pro virili conabitur Petrus Stromair Straubingensis. [Publica haec disputatio futura est proxima die veneris hora septima in Scholis Canonistarum]. Ingolstadii: Weissenhorn, 1560

Bote, Hermann: Seltzame unnd wunderbarliche Historien Tyl Ulenspiegels, eines Bawren Son, bürtig auß dem Landt zu Braunschweigk. Newlich auß Sächssischer sprach auff gut hoch Deudsch verdolmetscht sehr kurtzweilig mit schönen Figuren. Franckfurdt: Gülffrich, 1549

Botta, Bartolommeo: Bartholomaei Bottae Praesbyteri, Et Canonici Papiensis Davidias. Papiae: Bartholus, 1573

Bourgoing, Edmond: Wolbedenckliche Beschreibung Des, an dem König in Franckreich newlich Verrhäterlich begangenen Meuchelmords, von einem Mönch Prediger Ordens. Inmassen solchen die Rebellischen Paryser selbst haben an Tag gegeben, und in offenem Truck zu Parys publicieren und außkommen lassen. [S.l.]: 1589

Bousset, Wilhelm: Die Mission und die sogenannte Religionsgeschichtliche Schule. Vortrag gehalten auf der 23. Jahresversammlung des Allgemeinen Evangel.-Protest. Missionsvereins. Göttingen: Vandenhoeck u. Ruprecht, 1907

Bošković, Ruđer Josip: Dissertatio De Maris Aestu. Romae: Komarek, 1747

Brachvogel, Carry: Hebbel und die moderne Frau. Vortrag. München: Steinicke, 1912

Brackebusch, Johann G.: Der Landpfarrer. aus dem Gesichtspunkte einer menschenfreundlichen Politik betrachtet. Hildesheim: Gerstenberg, 1808

Braittenberger, Firmin: Fall des jugendlichen Hochmuthes. ... vorgestellt von der lateinischen Grundschule zu Burghausen, als diese auf höchste Freygebigkeit des ... Herrn Guarin ... Probsten in Baumburg, ... Abbten, ... mit sonderbaren Ehrenzeichen belohnet wurde den ... Augusts im Jahr 1771 ... [Burghausen]: Klatzinger, 1771

Brandis, Christoph: Theses theologicae, ex omnibus D. Thomae Partibus. In Academia Ingolstadiensi, ad publicam disputationem, Anno M.DC.VIII. die ... Iunij propositae. Ingolstadii: Angermarius, 1608

Brandmayer, Johann Adam: Theorie von den Wirkungen des Teufels und von der Gewalt der Kirche wider denselben. Frankfurt am Main ; Mainz: Varrentrapp, 1777

Brandolini, Raffaello: Dialogus Leo Nuncupatus. Venetiis: Occhi, 1753

Cim. 39 (= 8 Asc. 3261)
Brant, Sebastian and Wimpfeling, Jakob
Hortulus animae.
Entstehungsort: Argentine <Straßburg>, Offizin Johann Wehinger
Entstehungszeit: 1503
Provenienz: Der leider nicht ganz vollständige Frühdruck in einem schwarzen Halblederband mit goldverziertem Rücken zeichnet sich durch einen außergewöhnlichen Buchschmuck aus. Alle Initialen sind mehrfarbig mit Blattgoldgrund gehalten, den Rand verzieren Blatt- und Blumenmuster, alle Holzschnitte sind koloriert und mit Gold ausgelegt. Der Band ist bedauerlicherweise stark beschnitten, so dass ein Teil des Randschmucks verloren gegangen ist. Der aus klösterlichem Vorbesitz stammende Druck, dem handschriftliche Blätter vor- und nachgebunden sind, gelangte nach 1826 in den Bestand der UB München.

Brassicanus, Johann Alexander: In Gallum nuper profligatum atque captum vincente ac triumphante Carolo Caesare V. Eiusdem epigrammata ad Sereniß. Principis Ferdinandi Consiliarios, Austriae ac reliquis prouintijs Praefectos. Viennae: Singrenius, 1525

Brassicanus, Johann Alexander and Anna <Römisch-Deutsches Reich, Kaiserin, 1503-1547>, and Ferdinand <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : In feliciss. puerperium Sereniss. Dn. Annae Ungariae ac Boëmiae Reginae &c: Invictiss. Regis Ferdinandi &c. coniugis chariss. Idyllion. Dn. Bernardo episcopo Tridentino ac regio Cancellario summo nominatim inscriptum. Viennae Austriae: Vietor, 1528

Brehm, Georg Niklas: Was sind Religion, Theologie und Gottesdienst? Ein philosophischer Versuch. Leipzig: Haug, 1785

Breler, Melchior: Schediasmatum Iuvenilium Manipulus unus. Ad Dominum Janum Christophorvm Graetervm Amicum Meum Magnum, et Ex Recentioribus Sinceriorem. Altorfii: Agricola, 1611

Breler, Melchior: Schediasmatum Iuvenilium Prodromus. Ad Dominum Janum Christophorvm Graetervm Amicum Meum Magnum, et Ex Recentioribus Sinceriorem. Altorfii: Agricola, 1611

Brenk, Johann Wolfgang: Nachricht jetziger Zeit von denen sich ereignenden Vorfallenheiten im gemeinen Wesen. 4. Stück (1765). Ulm: 1765

Brenk, Johann Wolfgang: Nachricht jetziger Zeit von denen sich ereignenden Vorfallenheiten im gemeinen Wesen. 5. Stück (1766). Ulm: 1766

Brenk, Johann Wolfgang: Patriotische Gedanken über die bißhero angewachsene wucherliche Theurung und die dagegen vorhandene ohnfehlbare Abänderungsmittel. Dem patriotischen Publico mitgetheilt. Erlang ; Markbreit: 1770

Brenk, Johann Wolfgang: Zeitung jetziger Zeit oder Nachrichten von denen sich ereignenden Vorfallenheiten im gemeinen Wesen. 2. Stück (1765). Ulm: 1765

Brenk, Johann Wolfgang: Zeitung jetziger Zeit von denen Vorfallenheiten im gemeinen Wesen. 1. Stück (10. Sept. 1765). Ulm: 1765

Bridelius, Wenceslaus: D. Franciscus Salesius Gebennensium Antistes. In Ecclesia Salvatoris, Urbe Veteri, apud Admodum RR. PP. Ordinis Minimorum S. Francisci De Paula, Coram Auditorio Academico Die 29. Januarii, Annô M.DCC.XIX. Pangyrico celebratus. Pragae: Collegium Societatis Jesu, 1719

Brockhaus, Friedrich Arnold: Darf Macklot in Stuttgart mir, dem rechtmäßigen Verleger, und dem Privilegium seines eigenen Königs zum Hohn, das Conversations-Lexicon zum zweiten Mal nachdrucken? Eine Warnung - für das Publicum, und eine Rechtsfrage an den königlich Würtembergischen Geheimenrath und an den königl. Bairischen Regierungsrath Krause in Baireuth. [Leipzig]: Brockhaus, 1818

Brougier, Adolph: Gedanken über die fernere Entwickelung Münchens als Kunst- und Industrie-Stadt. München: 1905

Brousson, Claude: Kurtzer Bericht von denen Wundern In Franckreich, Welche Gott in Cevennes und Nieder-Languedoc thut, damit Daß Er verschiedene Menschen, auch selbsten solche, welche sich niemahls auffs Studiren, vielweniger das Predigen gelegt, ... kräfftig außrüstet. Erstlich zum Unterricht und Trost der gedrängten Kirchen Gottes auffgesetzet. Franckfurt am Mäyn: Zunner, 1698

Bruckbräu, Friedrich Wilhelm: Gräfin-Wittwe Kunigunde von Orlamünde, Mörderin ihrer zwei Kinder aus wahnsinniger Liebe, und ihre gespenstischen Erscheinungen als weiße Frau. Altötting: Lutzenberger, 1860

Brusch, Kaspar: Compendiosissima Totius Philosophiae Divisio, Cum Omnium Eius Partium Definitionibus. pulcherrimis & breuissimis tenerae & in primis laboranti artium principijs & fontibus iuuentuti non parum: si bene ediscantur: profuturis ... Gaspar Brvschivs Egranvs Stvdioso Lectori. [S.l.]: 1537

Brusch, Kaspar: Encomia hubae Slaccenwaldensis ac thermarum Carolinarum apud Boemos. Item Liber Elegiarum ac Epigrammatum. Vitebergae: Klug, 1542

Buchfelner, Simon: Kurze Lebensbeschreibung der Dienerin Gottes Maria Crescentia Hößin von Kaufbeuren. Zunächst zur Beherzigung für die aufblühende Jugend. Augsburg: Volling, 1822

Buchsbaum, Sixt: Ein Rosenkrantz von unser lieben frawen. In Hertzog Ernst melodey. [Nürnberg]: Huber, 1512

Bugenhagen, Johannes: Underricht deren so yn Kranckheyten und Tods Nöten ligen, von dem heyligen Sacrament des waren Leibs und Bluts Christi. seer gut nützlich allen Christen zu lesen. Wittemberg: Barth, 1527

Bulgarinis, Bulgarinus de, : Repetitio rubricae et tituli "Soluto matrimonio quemadmodum dos petatur". Bologna: Ugo Rugerius, 1498

Bunge, Gustav von: Vitalismus und Mechanismus. Leipzig: Vogel, 1886

Buno, Johannes: Disputatio Philosophica De Anima Separata. Marpurgum: Zachmann, 1639

Burckhardt, Johann Gottlieb: Untersuchung über den Stand der christlichen Vollkommenheit. Nach Röm. VII, 9. - Cap. VIII, 1.2. Franckfurt am Mayn: Gebhard, 1786

Burgl, Ludwig Franz: Die Gebrechen des Medicinalwesens in Bayern. Eine zunächst über den Wirkungskreis, die Lage und dienstliche Stellung der Aerzte, Chrirurgen und Bader sich verbreitende polemische Schrift, mit besonderer Würdigung der gegenwärtigen Verhältniße der praktischen Aerzte in Bayern, mit Angabe und Erläuterung der Mittel, wodurch der ärztliche Stand gehoben, sowie Bayern und jedes Land von der medicinischen Pfuscherei radical geheilt werden könne. Passau: Ambrosi, 1839

Burow, Karl Heinrich August: De vasis sanguiferis ranarum. dissertatio inauguralis. Regiomontii Prussorum: Paschke, 1834

Busch, Peter: Jubilaeum Cantionum Ecclesiasticarum Lutheranarum, oder Evangelisch-Lutherische Jubel-Freude, über die öffentliche Reformation Der Kirchen-Gesänge, von D. Mart. Luthero Anno 1524. geschehen. Nebst denen Wohlgegründeten Uhrsachen solcher Freude. Hannover: Förster, 1724

Bécquer, Gustavo Adolfo: Reime. Weimar: Duncker, 1913

Böger, Karl: De interna suppuratione, vulnerum et ulcerum maiorum perniciosa comite. Berolinum: Nietack, 1836

Böhmer, Georg Rudolph and Stoelling, Georg Carl Christoph: Dissertationem inauguralem medicam a clar. medic. candidato Georgio Carolo Christoph. Stoelling Meiningensis Saxo die XXIII mens. decembr. MDCCCII publice instituendam, indicit D. Georgius Rudolphus Boehmer ... et plantas fabulosas recenset spec. V. et Mythologic ult. [S.l.]: 1802

Böschenstein, Johann: Zway Schöne Geystliche Lieder von den Syben worten, die unnser erlöser Jhesus Christus am Creütze sprach. Lanndßhut: [Apian], 1537

Bösner, Heinrich Johann Thomas: Denkschrift. Oeffentliche Blätter haben ... ; Dictatum Ratisbonae, d. 27. Sept. 1802. per Moguntinum ; [Regensburg den 26. Sept. 1802]. [S.l.]: 1802

Büttner, Daniel and Zum Felde, Albert: Magiologia seu Disputatio De Magia Licita Et Illicita. Hamburgi: Neumann, 1693

C

Callenberg, Johann Heinrich: Bericht an einige christliche Freunde von einem Versuch, das arme Jüdische Volck zur Erkäntniß und Annehmung der christlichen Wahrheit anzuleiten. Halle: Krottendorff, 1730

Canisius, Heinrich and Elsenhaimer, Heinrich: Theses Iuridicae De Legatis Et Fideicommissis. Ingolstadii: Sartorius, 1594

Canisius, Heinrich and Lutzenberger, Johannes: Assertiones Iuridicae De Iis, Quibus Permissum Sit Facere Testamentum, Vel Non, Ex Tit. XXII. Lib. VI. Cod. Tit. I. lib. XXVIII. Dig. & Tit. XII. lib. II. Inst. Ingolstadii: Sartorius, 1594

Canisius, Heinrich and Meschede, Georg von: Theses Iuridicae Ex Titulo I. Libri 29. ff. Tit. 21. Lib. 6. Cod. Et ex titulo II. Libro 2. Institut. De Militari testamento, desumptae. Ingolstadii: Ederus, 1593

Canisius, Heinrich and Mosmiller, Bernhard: Theses Iuridicae De Iure Accrescendi Ex L. Unica Cod. De Caducis Tollendis. Ingolstadii: Ederus, 1593

Canisius, Heinrich and Peutinger, Claudius Pius: Theses Iuridicae, De Collationibus. Ex Titvlo XX. Libro. VI. Codicis, Et Titvlo, VI. Lib. XXXVII. ff. Ingolstadii: Ederus, 1594

Canisius, Heinrich and Schnepff, Johannes: Disputatio Iuridica, De Liberis Praeteritis Vel Exhaeredatis Ex Tit. XXVIII. Libri VI. Cod. in certas Theses coniecta. Ingolstadii: Ederus, 1593

Canisius, Heinrich and Vischer, Johannes Baptista: Disputatio Iuridica Complectens Quaestiones Magis Controversas, Circa Contractus, & aliquot circa ultimas voluntates. Ingolstadii: Angermarius, 1602

Canoffsky, Frédéric Louis and De Mercy, Franz: Erklährung Auff die der Cron Franckreich Obr. und Commendanten zu Freyburg Herrn Friderich Ludwig Kanoftzkhi von Langendorff der Röm. Kays. Mayest. unnd Churfürstl. Durchl. in Bayern General Veldmarschall Frantz Freyherr De Mercy herauß geschickte Accords-Puncten. [... so beschehen in der Vorstatt zu Freyburg den 28. Julij Anno 1644]. [S.l.]: 1644

Caroli, Johann Christoph: Iusta beatis manibus viri reverendi doctißimique, Dn. Iohannis Christophori Caroli, pastoris ecclesiae palaeopetrinae in republ. Argentoratensium per XX. annos vigilantissimi meritissimique. Argentorati: Carolus, 1638

Carové, Friedrich Wilhelm: Ueber die Ermordung Kotzebue's. Eisenach: Bärecke, 1819

Cato, Dionysius: Disticha de moribus [dt. u. lat.]. [Augsburg: Johann Froschauer]: 1497

Caulet, François É.: Mandement De Monseigneur L'Evesque De Pamiès, Sur la signature du Formulaire. [S.l.]: 1665

Caviceus, Jacobus: Dialogus de raptu filiae. [Rom: : Johann Besicken], 1500

Cim. 27 (= 4° Cod. ms. 782)
Celtis, Konrad
Briefe.
Entstehungsort: Ingolstadt, Regensburg u. a.
Entstehungszeit: 1491-1494/96
Provenienz: Die 18 Briefe des Humanisten und Dichters Konrad Celtis (1459-1508) umfassende Sammlung ist unbekannter Herkunft. 17 Briefe sind an Sixtus Tucher (1459-1507), der 1488/89 als Rektor in Ingolstadt amtierte, einer an die Universität Ingolstadt gerichtet. Celtis hatte 1491/92 eine außerordentliche Professur für Rhetorik und Poetik in Ingolstadt übernommen. Die Gegenbriefe sind zum Teil in der Stiftsbibliothek Kremsmünster überliefert.

Chapt de Rastignac, Louis Jacques de: Instruction Pastorale De Monseigneur L'Archevêque De Tours, Sur La Communion. Paris: Desprez & Cavelier, 1748

Chapt de Rastignac, Louis Jacques de: Instruction Pastorale De Monseigneur L'Archevêque De Tours, Sur La Penitence. Paris: Desprez & Cavelier, 1748

Chapt de Rastignac, Louis Jacques de: Mandement De Monseigneur L'Archevêque De Tours, Au sujet d'un Livre intitulé, L'Esprit De Jesus-Christ Et De L'Eglise, Sur La Fréquente Communion, par le Pere Pichon, de la Compagnie de Jesus, imprimé à Paris chez Hipolyte-Louis Guerin. Paris: Desprez ; Cavelier, 1747

Choart de Buzanval, Nicolas: Mandement De Monseigneur L'Evesque Et Comte De Beauvais, Vidame De Gerberoy, Pair De France, Sur la Signature du Formulaire. [S.l.]: 1665

Cim. 65 (= 8 Misc. 2490b)
Chorier, Nicolas
Joannis Meursii elegantiae latini sermonis. (Aloisiae Sigeae Toletanae satyrae sotadicae de arcanis amoris et veneris. Pars altera).
Entstehungsort: [Niederlande]
Entstehungszeit: [um 1680]
Provenienz: Die Herkunft des seltenen Druckes in einem braunen Ledereinband mit Goldpressung am Buchrücken ist unbekannt. Ein Besitzvermerk auf dem Vorsatzblatt wurde ausgeschnitten. Der Band gelangte nach 1826 in die UB München.

Chunius, Georgius: Disputatio In Publicum Ingolstadii Proposita Anno Post Ch. Nat. M. D. LIII. Praesidente M. Sebastiano Reisacher, ac respondentibus Ioanne Aurpachio & Georgio Chunio. [S.l.]: 1553

Cim. 5 (= 4° Cod. ms. 528)
Cicero,
Opera.
Entstehungsort: Corbie
Entstehungszeit: um 1000
Provenienz: Die in einer karolingischen Minuskel abgefaßte, im kulturellen Einzugsbereich des Benediktinerklosters Corbie kopierte Pergamenthandschrift dürfte der Humanist und Historiograph Johannes Aventinus bzw. Johann Georg Turmair (1477-1534) aus Abensberg in Niederbayern zur Zeit seines Studiums in Paris 1503/04 erworben haben. Im Benediktinerkloster Biburg bei Kelheim, dem Aventin eng verbunden war, befand es sich nach seinem Tod. Das Kloster wurde 1589 den Ingolstädter Jesuiten übergeben, die die Handschrift in ihre Kollegsbibliothek aufnahmen. Mit der Auflösung des Jesuitenordens 1773 gelangte sie an die UB Ingolstadt.

Claudianus, Claudius: De raptu Proserpinae. [Erfurt] oder [Köln]: J[ohann] K[nappe] oder J[ohann] K[oelhoff, d. J.], 1509

Clingerus, Henricus: Martinalia, Sive De Origine Festi Martiniani Et Moris Vetusti, Quo Dies Ille Quotannis Omni Genere laeticiae & conviviorum solennitate ac inprimis mactatione anseris celebratur ... Pragae: Sessius, 1606

Coler, Johann Christoph: De vita svmmisqve in rem literariam meritis Bohvslai HassensteinI, lib. bar. LobcovicI. Vitembergae: Gerdes, 1719

Colombat, Marc: Ueber das Stottern und andere Sprachgebrechen. Nebst den neuen Verfahrungsarten zu ihrer Beseitigung ; mit Musikbeilagen. Ilmenau: Voigt, 1831

Conradinus, Balthasar and Hunger, Wolfgang: Epicedion Clarissimi Viri Volffgangi Hungari I. V. Doctoris R. Frisingensis Episcopi Cancellarij. á Baldasaro Conradino conscriptum. [S.l.]: 1560

Conradinus, Balthasar and Veldmiller, Johannes: Subscriptam Quaestionem Medicam, M. Balthasar Chonradinus Ad V. Calend. Iunij patrocinante ornatiß. viro D. D. Ioanne Veltmillero medicae facultatis decano, & profess: excellentiss: disputabit. [S.l.]: 1560

Correia, Thome: De toto eo poematis genere, quod Epigramma vulgo dicitur et de iis, quae ad illud pertinet libellus. Venetia: Ziletti, 1569

Coscan, Oswald: Theses theologicae, ex omnibus partibus summae S. Thomae. In Academia Ingolstadiensi ad publicam disputationem propositae. Anno M. DC. XIII. Die XXVI. Ivnii. Ingolstadii: Angermarius, 1613

Couilonius, Johannes and Clenck, Rudolph: De Hominis Iustificatione Coram Deo. Conclvsiones Theologicae Ex Anonibvs Concilli Tridentini, quae publicè in schola Theologorum disputabuntur 7. Calend. Iun, ... praeside R. P. Ioanne Cuuillonio, ... defensore ... M. Rodolpho Clencken. Ingolstadii: 1559

Couilonius, Johannes and Clenck, Rudolph: De Quadruplici Lege Et Consuetudine Vim Legis Obtinente. Conclvsiones Theologicae, quae publicè in schola Theologorum disputabuntur pridie Id. Februar. hora 7. praeside reuerendo patre Ioanne Cuuillonio, ... defensore ... M. Rodolpho Clencken. [S.l.]: 1555

Couilonius, Johannes and Clenck, Rudolph: De Triplici Peccato Originali Veniali, Et Mortali. Conclvsiones Theologicae quae publicè in schola Theologorum disputabuntur Idib. Augusti, hora septima, praeside reuerendo patre Ioanne Cuuillonio, ... defensore ... M. Rodolpho Clencken. [S.l.]: 1555

Couilonius, Johannes and Lichtenauer, Friedrich: De Cognitione Dei Divinisque Nominibus. Theologicae Conclvsiones , Qvae Pvblice In Schola Theologorum disputabuntur, ad 13. Calend. Septem. Praeside quidem Reuerendo Patre Ioanne Cuuillonio, .. Defensore ... Magistro Friderico Liechtenauero Augustano. [S.l.]: 1560

Couilonius, Johannes and Limburg, Wilhelm: De Conciliorum Oecumenicorum Authoritate. Qvaestio Theologica, Et Ex Ea Theses Catholicae In Celeberrima Ingolstadiensi Academia publicè disputandae praeside R. D. P. Ioane Cuuillonio, ... respondente ... R. P. M. Guilielmo Limburgio ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1562

Couilonius, Johannes and Seidel, Johannes and Halpauer, Hermes: Subscriptae Quaestiones Cum Suis Assertionibus. Dispvtabvntvr Decimo Calendas Martij pro conferendo Doctorali Pileo, uenerando uiro Domino Ioanni Seidel Morauo, sacrae Theologiae Licentiato Societatis Iesu, respondente ... Magistro Hermete Halpauer. Promotore Domino Ioanne Cuuillonio ... [S.l.]: 1563

Cretzschmar, Philipp Jacob: Ein Beitrag zur gründlichen Beleuchtung der bei der Hochw., großen Mutterloge des eklektischen Freimaurerbundes und ihren ger., und vollk., Töchter- und Bundeslogen zur Entscheidung vorliegenden Frage über die Zulassung der israelitischen Freimaurer. 1838

Cretzschmar, Philipp Jacob: Ein Beitrag zur gründlichen Beleuchtung der von einigen eklektischen Bundes-Logen beabsichtigten Einführung des Christenthums in die Freimaurerei. 1844

Crudeli, Matthias: <<Das>> Opfer des Melchisedech, eines hohen Priesters, und Königs in Salem. [Schärding]: 1766

Cujas, Jacques and Ayblinger, Georg: Disputatio de sacrosanctis et catholicis Christi Ecclesiis reficiendis ac reparandis. Parisiis: LeDuc, 1583

Curio, Coelius Secundus and Ochino, Bernardino: Pasquino In Estasi. Roma: Pasquino, 1545

Currifex, Johannes: Tractatus de vicio proprietatis et Tractatuli contra monachos proprietarios. Paris: ungenannter Drucker für Enguilbert und Geoffroy de Marnef, 1503

D

Dante <Alighieri>, : L' Amoroso Convivio. Vinegia: Sessa, 1531

Daton, Richard: Theses Theologicae Ex Omnibus D. Thomae Partibus In Academia Ingolstadiensi Ad Publicam Disputationem Anno M.DC.IX. die ... Kal. Iunii propositae. Ingolstadii: Angermarius, 1609

Datus, Augustinus: Elegantiolae. Wien: Johann Winterburg, 1499

Davach de la Riviere, Jean and Essich, Johann Gottfried: Wohlgegründeter Urinspiegel. worinnen nach Erfahrung der berühmtesten ... Aerzten die verschiedenen Temperamente, vordringende Feuchtigkeiten des Geblüts, und Ursprung der Krankheiten zu ersehen. Augsburg: Rieger, 1777

Davids, Arthur Lumley: Lecture on the philosophy of the Jews. Delivered at the London tavern, to the Society for the Cultivation of Hebrew Literature, December 23, 1830. London: Parbury, 1833

Delphinus, Julius Caesar: Celeberrimo Heroi Guilielmo Bavariae Duci Illustrissimo [et]c. Caesaris Delphini Phisici Parmen. Mariados Libri Tres. Venetiis: De Vitalibus, 1539

Demler, Michael: Der Prinzenraub. Ein Trauerspiel in dreyen Aufzügen. [Augsburg]: Hueber, 1795

Denina, Carlo and Ulrich, Johann August Heinrich: Bibliopoeie, oder: Anweisung für Schriftsteller. Berlin ; Stralsund: Lange, 1783

Cim. 54(4 (= 4° Liturg. 461)
Deprez, Josquin
Motette Delectare in Domino. Stimmbuch Bassus.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 16. Jahrhundert
Provenienz: Die Herkunft der mit schwarzer Seide und Goldfaden in Leinen gestickten und in Pappe gebundenen Motette ist unbekannt.

Cim. 54(3 (= 4° Liturg. 461)
Deprez, Josquin
Motette Delectare in Domino. Stimmbuch Contratenor.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 16. Jahrhundert
Provenienz: Die Herkunft der mit schwarzer Seide und Goldfaden in Leinen gestickten und in Pappe gebundenen Motette ist unbekannt.

Cim. 54(1 (= 4° Liturg. 461)
Deprez, Josquin
Motette Delectare in Domino. Stimmbuch Discantus.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 16. Jahrhundert
Provenienz: Die Herkunft der mit schwarzer Seide und Goldfaden in Leinen gestickten und in Pappe gebundenen Motette ist unbekannt.

Cim. 54(2 (= 4° Liturg. 461)
Deprez, Josquin
Motette Delectare in Domino. Stimmbuch Tenor.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 16. Jahrhundert
Provenienz: Die Herkunft der mit schwarzer Seide und Goldfaden in Leinen gestickten und in Pappe gebundenen Motette ist unbekannt.

Derschau, Christoph F.: Wett-Streit Der Lieb, und Erkanntlichkeit. Augspurg: Pingitzer, 1760

Cim. 44e (= 4° Art. 397)
Desbuissons, Michel Charles and Kerle, Jacob and de Vento, Ivo
1) Michel Charles Desbuissons: Cantiones aliquot Musicæ, quæ vulgo muteta vocant, quatuor, quinque et sex vocum […]. Stimmbuch Discantus. (RISM A I: D 1729) 2) Jacob Kerle: Liber Mottetorum, quatuor et quinque vocum adiuncto in fine, Te Deum laudamus, Sex vocum […]. Stimmbuch Discantus. (RISM A I: K 451) 3) Ivo de Vento: Newe teutsche Lieder Mit dreyen Stimmen woelche lieblich zu singen vnd auff allerley Instrumenten zu gebrauchen […]. Stimmbuch Discantus. (RISM A I: V 1126).
Entstehungsort: München (Drucker: Berg)
Entstehungszeit: 1) 1573 2) 1573 3) 1572
Provenienz: Die Herkunft des einzelnen Stimmbuchs ist unbekannt. Sein Einband besteht aus Pergament auf dünner Pappe, das mit einer doppelten Einfassungslinie in Blindpressung versehen ist. Die Stimmbezeichnung „Discantus“ befindet sich in schwarzer Pressung in der Mitte des Einbandes.

Desmarets, Samuel: Tractatus Brevis de afflicto statu Studii Theologici In Foederato Belgio, Et commoda illius restitutendi ratione. Groningae: Lens, 1672

Deutsche Anti-Duell-Liga, : Die im Januar 1902 gegründete Anti-Duell-Liga will alle Gegner des Waffen-Zweikampfes sammeln, einerlei ob sie aus religiösen oder aus Gründen der Vernunft das Duell als Mittel zur Wiederherstellung verletzter Ehre verwerfen. ... Anmeldungen nimmt der Schriftführer M. Schmits, Cöln, ... entgegen. [S.l.]: 1919

Deutsche Anti-Duell-Liga / Landesgruppe Bayern, : Einladung zu der Samstag, den 18. November 1911, abends ... im Hotel Union, Barerstr. 7 (Saalgebäude I. Stock), zu München stattfindenden Mitglieder-Versammlung. [München, den 7. November 1911. Der Vorstand: Fürst von der Leyen]. München: Seitz, 1911

Deutsche Friedensgesellschaft, : Aufruf! [S.l.]: 1919

Deutsche Vaterlands-Partei / Landesverein Bayern, : Über unsere Kriegsziele. München: Wolf, 1917

Deutsche Volkspartei in Bayern, : Mitbürger und Landsleute! Gewissenlose, teils landfremde Elemente sind am Werk, Bayern und das Reich unter ihre Gewaltherrschaft zu bringen. ... Kommen Sie in unsere Reihen! ... München, im Januar 1919. [München]: 1919

Deutsche Volkspartei in Bayern, : Männer und Frauen Münchens! Wählt alle die Kandidaten der Deutschen Volkspartei in Bayern (Deutsche Demokratische Partei). Für München sind folgende Kandidaten für den Landtag aufgestellt: Dr. Ludwig Quidde Privatgelehrter ... [München]: Bruckmann, 1919

Deutsche Volkspartei in Bayern, : Wahl-Aufruf der Deutschen Volkspartei in Bayern (Deutsche demokratische Partei). [München]: Rechner, 1919

Deutsche Volkspartei in Bayern / Frauen-Gruppe, : Frauen, Mitbürgerinnen, Mütter, Ehefrauen u. Jungfrauen Euch geht es an! In kürzester Zeit sollen die Wahlen zum bayerischen Landtag und zur Nationalversammlung stattfinden. Jede bayerische Frau, die das Alter von 20 Jahren erreicht hat, hat das Stimmrecht. ... Jede Bayerische Frau trete ein in die Deutsche Volkspartei in Bayern (Deutsche Demokratische Partei) ... Anmeldungen zur Mitgliedschaft: Frauengruppe der deutschen Volkspartei in Bayern. ... [S.l.]: 1919

Deutsche Volkspartei in Bayern / Frauen-Gruppe, : Hausfrauen! Was wollt Ihr Hausfrauen vom Deutschen Staat? Wollt Ihr wieder eine geregelte, bessere Ernährung? ... Dann wählt! ... Wer seine Familie liebt, ... der wähle! Hausfrauen kommt und tretet ein in die Deutsche Volkspartei in Bayern (Deutsche Demokratische Partei) ... Anmeldungen zur Mitgliedschaft: Frauengruppe der deutschen Volkspartei in Bayern. ... [S.l.]: 1919

Deutschland <Deutsches Reich> / Reichswehr, : An die Herren Vertrauensmänner. Als in den Novembertagen des vorigen Jahres das deutsche Volk die Waffen niederlegte, ... da hoffte es, dem entsetzlichen Blutvergiesen[!] ein Ende machen, ... zu können. ... [S.l.]: 1919

Deutschland <Deutsches Reich> / Reichswehr, : Die Reichswehr ist die gemäß Beschluß der Deutschen Nationalversammlung (Gesetz vom 6. 3. 1919) neugebildete, vorläufige Wehrmacht des Deutschen Reiches. Das Bayerische Kontingent der Reichswehr wird gemäß Ausführungsverordnung vom 10, Mai 1919 aufgestellt ... München: Schmidt, 1919

Deutschland <Deutsches Reich> / Reichswehr, : Die Zeitfreiwilligen der Reichswehr. Nürnberg: Tümmel, 1919

Deutschvölkischer Schutz- und Trutzbund / Ortsgruppe <München>, : Deutscher Arbeiter schläfst Du? Weitere Aufklärung in der Judenfrage durch den Deutschvölkischen Schutz- und Trutz-Bund, Ortsgruppe München. [München]: 1919

Diechtel, Georg: De Laudibus Medicinae Ioannis Aurpachii Elegia Ingolstadii, Cum ... Ioannes Agricola Georgio Diechtelio Doctoris insignia conferret, publicè proposita. [S.l.]: 1554

Diecmann, Johann: Catalogus Bibliothecae Johannis Diecmanni, Ss. Th. D. per Ducat. Bremens. & Verdens. Superintendentis b. m., Bremae die V. Maji & sequent. Anno 1721 Publica venditione distrahendae. Bremae: Janus, 1721

Dieffenbach, Johann Friedrich: Anleitung zur Krankenwartung. Berlin: Hirschwald, 1832

Dietenberger, Johann: Antwurt, das Junckfrawen die klöster und klosterliche glübd nümmer götlich verlassen mögen. [Straßburg]: Grieninger, 1523

Dieterich, Conrad: Rector & Praeceptor bonus. Descriptus, Et In Publicum Proscenium Illustris Scholae Ulmensis, ipsis feriis D. Johanni Baptistae sacris Productus ... Suevorum Ulma: Meder, 1623

Dieterich, Conrad: Ulmische Glocken Predigt. Darinn von erster Erfindung, rechtem Brauch vnd Mißbrauch der Glocken inn der Kirchen Gottes, von Anfang deren biß hiehero kurtzlich discurriert, vnd gehandlet wirdt ... Ulm: Meder, 1625

Dieterich, Conrad: Ulmische Orgel Predigt. Darinn von der Instrumental-Music inns gemein, sonderlich aber von dero Orgeln Erfindung vnd Gebrauch, in der Kirchen Gottes, von Anfang der Welt biß hieher, kürtzlich discurriret, zugleich auch die schöne herzliche Vlmer Orgel beschrieben wirdt ; Gehalten zu Vlm im Münster, an dessen Kirchweyhtag, den I. Augusti dieses 1624. Jahrs ... Ulm: Meder, 1624

Dietrich, Dietrich, Ewald Christian Victorin: Griechenland und die Türkey. in den wichtigsten Katastrophen ihres Völker-Lebns chronologisch dargestellt. Annaberg: Freyer, 1821

Dietsch, Friedrich Wilhelm Carl: Homöopathische Selbstkur oder vollständige Ansicht der Studien der Homöopathieein Wegweiser zur alten bekannten Medicin und zur neuen Hahnemannschen Lehre. Dresden: Walthersche Hofbuchh., 1829

Doederlein, Johann Christoph: Dissertatio theologica de mutatione religionis publicae. Jena: Fickelscherr, 1783

Doerr, Adolf: Das freie Europa. Unsern Brüdern, den die österreichische Deputation nach Frankfurt begleitenden Studenten aus Wien, gewidmet. Darmstadt: Leske, 1848

Dommer, Georg Panis quotidianus ideo sum dictus quia in me pulcherrimae meditationes, orationesque devotissimae quibus anima devota se in dies pascere potest, continentur. Pro fratre Georgio Dommero ordinis s[ancti] salvatoris sive S[anctae] Birgittae, in monasterio S[ancti] Altonis episcopi et regis militaris. Anno post Christum natum MDLXXXVI. (4r) [Brevier]. (295v) Protestatio seu voluntas ultima scriptoris.

Donauer, Christoph: Ad Virum Quà virtutem, quà doctrinam, maxime conspicuum, Dn. Sigismundum Theophilum Richium, Consiliarium Brandeburg. Theophili, V. Ampliss. Et Cl. Consiliarii Archipalatini, F. Unicum, Matrimonio sibi iungentem, Lectissimam Virginem Annam Mariam, Clariss. Et Consultiss. Quondam Viri, Ioh. Holbeccii, I. C. Et Praetoris In Imperiali Ratisbona, Relictam Filiam, Poematia. Ambergae: 1604

Donauer, Christoph Sigmund: Lacrymae, pro Christo, uno salutis reparatore, in cruce pendenti et exspiranti effusae. in Academiâ Ivlia,, quae est Helmaestdi[i]. Helmaestadii: Lucius, 1614

Dorm, Ernst and Ludwig Anton <Worms, Bischof>, : Preis-würdigste Ehren-Bildnus Zu Unsterblicher Gedächtnus Des Hochwürdigst- und Durchleuchtigsten Fursten, und Herrn Herrn Ludovici Antonii, Weyland Administratorn Deß Hoch-Meisterthums in Preussen, Meistern Teutschen Ordens ... Durch eine Leich- und Lob-Predig, Zu Ringerung deß allgemeinen Laids Vorgestellt, und vorgetragen. Augspurg: Utzschneider, 1694

Dorner, Martin and Waldkirch, Johann Jakob: Theses Philosophicae, Quibus Publice Disputandis ... statim post supremam in Philosophicis studiis lauream susceptam. Praesidebit M. Martinus Dornerus ... Respondente ... Ioanni Iacobo Vualdkirch ... disputabuntur pridie nonas Februarij, Anno D[omi]ni 1569. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Dorsch, Anton Joseph and Fügen, Johann and Gittell, Balthasar: Säzze aus der Theorie der Sinnlichkeit. Mainz: Craß, 1790

Dresch, Leonhard von: Ueber die Dauer der Völkerverträge. Eine gekrönte Preisschrift. Landshut: Krüll, 1808

Drexl, Anton and Hoheneicher, Franz von Paula Ludwig and Nagel, Anton: Vorschlag und Plan eines historischen Museums für Baiern und angränzende Gegenden. den Mitfreunden vaterländischer Aufklärung als Anfrage und Einladung freundschaftlichst vorgelegt. [S.l.]: 1784

Droschky, Wolfgang: Von Jesu Christo deme gutten Hirten. Ioan. X. Vnd Von dem spruche, Man muß Gotte mehr gehorsamen, dann den Menschen. Acto. V. An die Röm. Kay. auch zu Hung. vnd Böhem. etc. König. Ma. vnseren Allergnedigisteten Herren, mit Vorrede. Neyß: Creutziger, 1560

Drouard, Jacob Peter: Flavius Julius Crispus. Crispus, ein Sohn des grossen Constantins auf öffentlicher Schau-Bühne vorgestellet, als aus höchster Freygebigkeit des Heiligen Römischen Reichs Hochgräflich Seinsheimischen Hauses in dem Churfürstlichen Schulhause der Gesellschaft Jesu der Haupt- und Regierungs-Stadt Straubing die Proemia ausgetheilet wurden den 3. und 5. Herbstmonats, 1766. Straubing: Betz, 1766

Drouard, Jacob Peter: Titus Japon. Titus der Japonier auf öffentlicher Schau-Bühne vorgestellt, als aus höchster Freygebigkeit des Heiligen Römischen Reichs Hochgräflich Seinsheimischen Hauses in dem Churfürstlichen Schulhause der Gesellschaft Jesu der Haupt- und Regierungs-Stadt Straubing die Praemia ausgetheilet wurden den 4. und 6. Herbstmonats, 1765. Straubing: Betz, 1765

Du Bois, Nicolas: Nicolai Du Bois Duplica De usu scientiae ex Confessione acquisitae penitus cavendo. Contra Secundam Thesim D. vanden Vliet, propositam in Seminario Mechliniensi Die 6. Junij 1682. multo pluribus, saginatam erroribus, quam fuerit praecedens. Cum Appendice ad alias Theses eiusdem Seminarij. Coloniae: Friess, 1682

Ducrue, Benno: Abschrifft Eines geschribenen Brieffs von R. P. Benno Ducrue, S. J. so er an seinem Herrn Vater anhero geschriben. Datirt auß der Stadt Puebla in America den 19. May 1752. [S.l.]: 1752

Dudulaeus, Chrysostomus: Der immer in der Welt herum wandernde Jude. Das ist: Bericht von einem Juden aus Jerusalem, mit Namen Ahasverus, welcher vorgiebt, er sey bei der Creutzigung Christi gewesen, und bisher, durch die Allmacht Gottes, beym Leben erhalten worden. Hierbei ist auch ein Bericht von den zwölff Jüdischen Stämmen, was ein jeder Stamm dem Herrn Christo zur Schmach angethan, und was sie dafür leiden müssen ; [Datum Reval, den 11. Martii, Anno 1634]. [S.l.]: 1634

Duncker, Ludwig: Zur Geschichte der christlichen Logoslehre in den ersten Jahrhunderten. die Logoslehre Justins des Märtyrers. Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht, 1848

Dybowski, Benedykt Tadeusz: Commentationis de parthenogenesi specimen. dissertatio inauguralis physiologica. Berolini: Lange, 1860

Döllinger, Ignaz von and Appleton, Charles Edward: Universities past and present. a lecture delivered December 22nd, 1866, in the University Hall at Munich. Oxford [u.a.]: Rivingtons, 1867

de Escobar, Andreas: Modus confitendi. [Rom]: [Stephan Plannck], 1485

de Pairis, Gunther (1400): [Sammelhandschrift]. (1r) Gunther de Pairis: Historia Constantinopolitana. (24r) Exhor-tatio ad quendam novicium Carthusiensem.

de Villa Dei, Alexander: Doctrinale. Pars 1. Mit Komm. von Gerardus Zutphaniensis. Reutlingen: Johann Otmar, 1492

E

Ebertz, Jacob Friedrich and Ebertz, Anna Katharina: Hertzlich wolgemeintes Glückwünschen Auff das Hochzeitliche Ehren und Frewdenfest Deß Edlen und Vösten Herren, Jacob Friderich Ebertz, Deß Edlen und Vössten Herren, Jacob Ebertz von Ißne Seligen, nachgelaßnen Ehren-Sohns, Und Der Wol Edlen vil Ehren und Tugendreichen Jungfrawen, Anna Catharina von Stetten, Deß Wol Edlen Gestrengen und Hochweisen Herren, David von Stetten, der Röm. Kays. May. Rath und Stattpflegers in deß Heil. Reichs Statt Augspurg Ehren-Tochter, Welches gehalten in bemeltem Augspurg den 19. Tag Julii Im Jahr Christi 1655. Augspurg: Schultes, 1655

Ebrard, Johann Heinrich August: Das Lutherthum in Bayern. Vier Worte zum Frieden. Berlin: Wohlgemuth, 1844

Ecard, Heinrich: Epithalamion scriptum honesto et erudito viro M. Sixto Hammoni Schwabachensi, & honestae virgini Agathae, docti viri Ioannis Sagittarii scholae Laurentianae cantoris, filiae. Norimbergae: Fabricius, 1551

Eck, Johannes: Epistola Iohan. Eckii Theologi, de ratione studiorum suorum. scripta Anno M.D.XXXVIII. nunc vero primum aedita. Ingolstadii: Weissenhorn, 1543

Eck, Johannes: Sub Patrocinio D. Ioannis Eckii theologi maximi, Magister Vilibaldus Franckemannus Euchistattinus, has, ex primo Evangelij Ioan. capite, collectas theseis, in Publica theologorum harena defendet. z 8. Iunij, Anno M.D.XXII. [S.l.]: 1522

Eck, Johannes and Flach, Georg: Reverendo Patre D. Johanne Ecckio Theologo, Vicecancelario etc. Praeside, F. Georgio Flachio Lorchense Respondente, subiectae Assertiones in Theologica palestra die 18 Augusti discutientur. In Academia Ingolstadiensi, Anno M. D. XLII. [S.l.]: 1542

Eck, Johannes and Hirspeck, Paul: Sub Reverendo Patre ... Ioanne Eckio ... ventilabitur haec materia fidei, in vesperijs, & aula: pro Paulo Hirspeckio parrocho Sultzbachiensi Licentiando. Anno d[omi]ni. M D XLI, diebus VII. & VIII. Martij. [S.l.]: 1541

Eck, Johannes and Mentzinger, Johannes: Sub Reverendo Patre Domino Ioanne Eckio Theologiae Doctore ... Ioannes Mentzingerus artium magister subscriptas de sacramento confirmationis propositiones Ingolstadii disputabit. [S.l.]: 1530

Eck, Johannes and Stengel, Georg: Sub Reverendo Patre Ac Domino Io: Eckio Theologiae Doctore, Ingolstadiensisque Studii procancellario, per Venerabilem artium Magistrum Georgium Stenglin Frisingensis ecclesiae contionatorem, infrascriptae positiones de poenitentia. 19. die Octobris Ingolstadii disputabuntur. Anno Do: 1531. [S.l.]: 1531

Eck, Johannes and Stengel, Georg: Sub Reverendo Patre Ioanne Eckio ... venerabilis & eruditus sacrae Theologiae Baccalaureus formatus M. Georgius Stenglin, Augustanus, ... infrascriptas positiones tuebitur. Ingolstadii 7 Die Nouembris Anno Do. 1553. [S.l.]: 1533

Eck, Johannes and Vernborger, Gregor: Reverendo Patre Domino Iohanne Eckio ... Dignissimo praeside, & M. Gregorio Vernborgero Theologiae auditore Respondente, Subscriptae assertiones in Schola Theologica disputabuntur die ... Februarij. In Inclita Academia Ingolstadiana, Anno Gratiae. 1543. [S.l.]: 1543

Eckard, Hieronymus: Inliterariae, Quam Trivirorum Vocant. palestrae commendationem M. Hieronymus Eccardus Ravinius ad Stvdiosos. [S.l.]: 1560

Eckenberger, Georg Gottlieb: Publicam rei librariae tutelam. Lipsia: Langenhemius, 1740

Eichstätt <Bischof>, Moritz: Mauritius ... Episcopus Aystettensis ...: Venerabilibus et Honorabilibus nobis in Christo dilectis ac devotis Abbatibus, Praepositis, Decanis, ... salutem in Domino: Cum pro Episcopali dignitate, ... fungimur, hae nobis partes incumbant, ut ovium nostrarum saluti diligentia quanta possimus maxima consulamus, ... clerus, qui sal terrae lux mundi et forma gregis esse, neque populus, qui parere potius et subsequi, quam praecedere atque illius officium sibi petulanter usurpare debebat, suo satis officio faciunt: ... [S.l.]: 1548

Einhauser, Rudolf: Zur Verfassung der Universität München. [S.l.]: 1919

Einzinger von Einzing, Johann Martin Maximilian: Historische Erläuterung der im uralten bojuvarischen Gesetzbuche aufgezeichneten sechs fürstlichen Geschlechtsnamen Drozza, Huosi, Fagana, Hahilinga, Aenion und Agilulfinger, auf das höchst erfreulichen Jubelfest des im Jahre 1180 wieder an das durchlauchtigste Arnulfische Haus gebrachten Bajerlandes. München: Strobel, 1780

Eisen, Johann Gottfried: Der Fluch welcher die Gottlosen trift. Zum Denkmal der Gerechtigkeit Gottes in unsern Zeiten, an dem auserordentlichen Buß- Bet- und Danktag, Sonntag Exaudi 1771. vorgelegt, Nebst angehängter Aussicht in bessere Zeiten. Anspach: Posch, 1771

Cim. 83 (= 8 H.eccl. 762a)
Eisengrein, Martin
Unser liebe Fraw zu Alten Oetting. Das ist Von der uralten H. Capellen unser Lieben Frawen und dem Für. Stifft. S. Philip unnd Jacob zu Alte[n] Oetting: Was auch von den vilen Wunderzaichen, Haylthumb, Kirchfärten, Creützgängen, Erscheinungen und Hülff der Hayligen etc. desselben und anderer ort zuhalten sey. Und Wie die Bayrn, zu dem Christlichen, Catholischen Glauben bekehrt worden.
Entstehungsort: Ingolstadt
Entstehungszeit: 1571
Provenienz: Der Pergamentdruck mit Goldschnitt befindet sich in einem hellbraunen Samteinband auf dünnem Holz mit Ecken, Buckeln und zwei Schließen aus vergoldetem Silber. Der Buckel des Vorderdeckels zeigt die „Patrona Bavariae“, der des Hinterdeckels das Wappen Eisengreins in Gravierung; auf der Rückseite des zweiten Blattes befindet sich eine kolorierte Darstellung der „Patrona Bavariae“. Der Prachtband stammt aus dem Vorbesitz des Theologen und Vizekanzlers der Universität Ingolstadt Martin Eisengrein (1535-1578), der neben Johannes Eck als geistiges Haupt der Gegenreformation in Bayern gelten darf.

Cim. 42 (= 2 P.germ. 15)
Elisabeth <Nassau-Saarbrücken, Gräfin, 1393-1456>,
Der weis Ritter wie er so getruwlich bei stund ritter Leuwen des, Herzogens sun von Burges, das er zu letst ein künnigreich besaß.
Entstehungsort: Straßburg: Grüninger
Entstehungszeit: 1514
Provenienz: Der Frühdruck in einem Pappeinband mit Pergamentrücken gelangte in den Zimelienbestand der UB München, da man ihn im 19. Jahrhundert für überaus selten hielt; heute sind vier Exemplare in Deutschland nachgewiesen. Die Herkunft des Druckes, der einen Besitzvermerk aus Ingolstädter Zeit trägt, ist unbekannt.

Cim. 66 (= 8 P.germ. 3057)
Ell, Hieronymus
Ein schon Lied new gemacht von der schonen Maria zu Regenspurg : in dem Thon Von erst so wol wir loben.
Entstehungsort: Regensburg
Entstehungszeit: 1519
Provenienz: Die Herkunft dieses Regensburger Einblattdruckes ist unbekannt. Er gelangte nach 1826 in die UB München.

Elswich, Johann Herm. von and Krause, Christian: Recentiores De Anima Controversiae. Vitemberga: Gerdes, 1717

Emser, Hieronymus: Auf Luthers Grewel wider die heiligen Stillmeß. Antwort. Ite[m] wie, wo, vnd mit wolchen wortten Luther yhn seyn büchern tzur auffrur ermandt, geschriben vnd getriben hat. [Dresden]: [Emserpresse], 1525

Engelsberger, Ferdinand F.: Dises Buch offenbaret die Geheimbnussen Gottes den verstokten blinden Juden. Welche Christum den Herrn verspottet vn[d] verachtet haben, doch zu letzt erken[n]en, auch loben vnd preisen, vnd sein Stim[m]en hören werden, nach laut Joh. am 10. Capittl ... Der Erste Theil erweist vnd widerspricht das Jüdische Gesatz, daß es schon langst auffgehoben ist worden ... Der ander Theil erweist wie die Juden lästern den Christlichen Glauben ... Wienn in Oesterreich: Rickhesin, 1640

Engerd, Johann and Hunger, Albert: Adgradulatio Scripta Reverendo Et Clarissimo Viro, Domino Alberto Hungero, Sacrosanctae Theologiae Licentiato, Atque Eiusdem Professori ordinario, cùm 6. Id. Quintil. in ... Academia Ingolstadiensi Doctor inauguraretur. Avthore Ioanne Engerdo Neapolitano Turingo. Ingolstadii: Weissenhorn, 1571

Ens, Gaspar: Historicae relationis continvatio/1617 = Herbstmesse. 1619

Ens, Gaspar: Historicae relationis continvatio/1617 = Herbstmesse. 1619

Ens, Gaspar: Historicae relationis continvatio/1617 = Herbstmesse. 1620

Ens, Gaspar: Newer unpartheyischer Teutscher Mercvrivs oder Glaubwürdige Erzehlung aller fürnemen und gedenckwürdiger Historien/1628 = Herbstmesse. 1630

Ens, Gaspar: Newer unpartheyischer Teutscher Mercvrivs oder Glaubwürdige Erzehlung aller fürnemen und gedenckwürdiger Historien/1628 = Herbstmesse. 1631

Eques, Georg and Zapler, August and Martini, Friedrich: Sub Praeside Georgio Equite ... Ad Has Philosophicas Theses In Acadmia Ingolstadiensi Multo celeberrima sept. Idus Februarii publicè disputandas respondebunt ... Augustinus Zapler Austriacus, ..., & Fridericus Myartinus Odonycus earundem Studiosus. [S.l.]: 1570

Erasmus, Desiderius: Brevissima maximeque compendiaria conficiendarum epistolarum formula. Landßhut: [Weißenburger], 1521

Erasmus, Desiderius: De duplici copia verborum ac rerum commentarii duo. Moguntiae: Schoeffer, 1521

Erasmus, Desiderius: Mōrias enkōmion. id est Stultitiae laus. Argentinae: Knoblouch, 1521

Erasmus, Desiderius: Parabolae Sive Similia. Fribvrgi Brisgoiae: Gravius, 1544

Erb, Kaspar Max: Worte der Warnung und Belehrung an deutsche Auswanderer. Ravensburg: Gradmann, 1820

Erdmann, Johann Christoph: Nachricht von den Mitgliedern des geistlichen Ministeriums an der Stadt- und Pfarrkirche wie auch Pest-Diaconis in Wittenberg. vom Anfange des XVI. Jahrhunderts bis auf gegenwärtige Zeit aus glaubwürdigen Urkunden mitgetheilt. Wittenberg: 1801

Erndlin, Joachim: Theses Theologicae, Ex Omnibus Partibus Summae S. Thomae, In Academia Ingolstadiensi ad publicam disputationem propositae. Anno Christi M.DC.XVII. Die XV. Septembris. Ingolstadii: Angermaria, 1617

Esper, Eugen Johann Christoph: Die Schmetterlinge in Abbildungen nach der Natur mit Beschreibungen. Europäische Gattungen ; [1]. Erlangen: Walther, 1777

Esper, Eugen Johann Christoph: Die Schmetterlinge in Abbildungen nach der Natur mit Beschreibungen. Europäische Gattungen ; [2]. Erlangen: Walther, 1779

Estrix, Aegidius: Refutatio Accusatoris Anonymi Damnatas ab Innocentio XI. Propositiones adscribentis Ordinum Religiosorum Theologis ac praecipuè Societatis Jesu. Moguntiae: Heyl, 1679

Estée, O.: München auf dem Kopf. München: Ost-Petersen, 1919

Etlar, Carit: Der Zigeuner. Ein Bild von Jütlands Westküste. Augsburg: Jenisch & Stage, 1846

Cim. 9 (= 8° Cod. ms. 486)
Etsariabi, Mahmud ben Ahmed
Arabische Anthologie.
Entstehungsort: Unbekannt
Entstehungszeit: Unbekannt
Provenienz: Die arabische Handschrift stammt aus der Sammlung Orban. Der Jesuit Ferdinand Orban (1657-1732) baute mit finanzieller Unterstützung des bayerischen Kurfürsten ein Raritätenkabinett auf, wofür in Ingolstadt ein besonderes Ausstellungsgebäude, der „Orbansche Saal“, eigens errichtet wurde. Die gesamte Sammlung übernahm nach der Auflösung des Jesuitenordens 1773 die Universität, die sie noch in Landshuter Zeit als geschlossene Sammlung aufbewahrte, später jedoch auf einzelne Universitätssammlungen verteilte.

Eunapius <Sardianus>, and Junius, Hadrianus and Commelinus, Hieronymus: Bioi philosophōn kai sophistōn. Nunc recens accedunt eiusdem Auctoris Legationes, e bibliotheca Andreae Schotti Antverpiani. [Genevae]: Stephanus, 1616

Eusebius <Caesariensis>, : Ewsebi Pamp'ileay Kesaracwoy Žamanakakank' erkmasneay. Pars I. Historico-chronographica. Typis Coenobii PP. Armenorum in Insula S. Lazari: Venetiis, 1818

Eusebius <Caesariensis>, : Ewsebi Pamp'ileay Kesaracwoy Žamanakakank' erkmasneay. Pars II. Chronicus canon. Venetiis: Typis Coenobii PP. Armenorum in Insula S. Lazari, 1818

Cim. 73 (= 2° Cod. ms. 6)
Eusebius <Caesariensis> u. a.,
[Sammelhandschrift: Chronicorum Canones, Chronica Gallica, Annales Weissenburgenses, Chronicon Laurissense breve, Nomina regum Francorum].
Entstehungsort: Lotharingien und Weißenburg im Elsass
Entstehungszeit: 11. Jahrhundert
Provenienz: Die in das 11. Jahrhundert datierende Sammelhandschrift in einem Pergamenteinband mit blindgepresstem Schweinslederrücken aus dem 16. Jahrhundert stammte aus dem Besitz des Augsburger Bischofs Johann Egolph von Knöringen (1537-1575), der 1573 seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung der UB Ingolstadt vermachte.

Everardi, Georg and Paumfelder, Catarina: Epithalamia: Scripta in Nuptias Clarissimi Viri, ... , D. Georgio Everhardi, Iureconsulto Ingolstadiensis, ibidemque Canonum Professoris Ordinarii, nec non ... Virginis Catarinae Paumfelderin, civis Ingolstanianae. [Ingolstadii]: Weissenhorn, 1569

Everardi, Nicolaus and Agricola, Karl Joseph Aloys: In Institutionibus Imperialibus, ex titulo de Adoptio. Carolus Agricola Ammonius. ... sub patrocinio ... Nicolai Everhardi ... [S.l.]: 1559

Everardi, Nicolaus and Macer, Caspar: Divino auxilio annuentibus excellentissimis I. V. Doctoribus. & Professoribus Iuridicae facultatis Ingolstadiensis, Conclusiones subsequentes, praesidente Clarißimo D. Nicolao Everhardo Iuniore,pro viribus sustinere conabitur C. Macer Albimoenius. Ingolstadii: Weissenhorn, 1562

Ewensen, Lorentz: Anviisning til at finde de Stæder i de gamle Danske og Norske Love og Forordninger, hvoraf Kong Christian den Femtes Norske Lov for den største Deel er taget. Kiøbenhavn: Godiche, 1762

Eylert, Rulemann Friedrich: Clemens von Alexandrien als Philosoph und Dichter. Ein patristischer Versuch. Leipzig: Hartmann, 1832

F

Fabri, Johann: De Sacrosancta Eucharistia quaestio Theologica. proxime disputanda in doctoratu R. P. Ioannis Fabri, Cathedralis Ecclesiae Augustanae Concionatoris ; In academia Ingolstadiensi Anno post Christvm natum M. D. LII. Mense Februario. [S.l.]: 1552

Fabri, Johann and Dornfogel, Michael: Praeside Reverendo Et Clarissimo Viro SS. Theologiae Doctore Ioanne Fabri ab Haylbrun, respondebit ad sequentes Positiones M. Michael Dornfogel. Ingolstadii: 1553

Fabricius, Melchior: Oratio Continens Praecipua Et Maxime Memorabilia Beneficia, à Deo Ter Optimo Maximo, sub crepusculum senescentis, & languidi mundi, Charissimae Patriae nostrae Germaniae per ... Doctorem Martinum Lutherum, praestita. Norimbergae: Wagenmannus, 1619

Fauriel, Claude C.: Neugriechische Volkslieder. Leipzig: Voss, 1825

Faust, Johannes and Schott, Johann Adam: Disputatio Metaphysica De Veritate Transcendentali. Argentorati: Spoor, 1670

Feder, Johann Georg Christian: De sensu interno. Gottingae: Schulz, 1768

Feichtmayr, Franz: Der gar zu strenge Vater. Ein Lustspiel in dreyen Aufzügen ; Von den Schülern des löbl. Seminariums der H.H. Schutzengel in Polling zu Ende des Schuljahrs aufgeführet in dem Herbstmonate den 2ten, und 5ten 1784. [S.l.]: Vötter, 1784

Feichtmayr, Franz: Palaemons Jubeltag. Ein Singspiel ; aufgeführt, als Probst Franz zu Polling das fünfzigste Jahr seines Priesterthums feyerte den 17. Tag des Heumondes 1785. München: Zangl, 1785

Feilmoser, Andreas Benedict: Die Verketzerungskunst in einem Beyspiele. dem katholischen Theologen zur Würdigung vorgelegt. Rotweil: Herder, 1820

Felipe <España, Rey, III.>, : Panegyricus Clementi VIII Pont. Max. Pro Nuptiis Philippi Tertii Hispaniarum Et Indiarum Regis, Item Alberti Archiducis Austriaci Dictus. Ingolstadii: Angermarius, 1599

Ferdinand <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : Wir Ferdinand von Gots genaden Römischer Künig, zu allen zeyten merer dis Reychs ... Embieten ... allen vnd yeglichen ... vnser gnad vnd alles guts ... So Beuelhen wir Euch allen ... Wan ir ... vmb Profant, Es sey von Getrayd, Mell, Fueter, Fleisch, oder anderm ... angelangt, vnd ersuecht werden, das jr dan ... solche Profant zu disem Chrisstenlichen werch allenthalb ersuechen vnd kauffen, Auch gehorsamlich ... vmb zimlich bezalung ... volgen lasset ... Geben in vnser vnd des Reichs Stat Regenspurg, den Ersten tag des Monats Augusti, Anno [et]c im zwayund dreissigisten ... [Regenspurg]: 1532

Ferdinand <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : Wir Ferdinand von Gots gnaden Römischer Künig, zu allen zeyten merer des Reychs ... Embieten allen vnd jeden ... vnsern Lieb, Gnad, vnd alles guts ... Wiewol wir von dem jüngst gehalten Speirischen Reychtstag aus ... ernstliche Mandata vnd Gebots brieff, allenthalben ... offentlich anschlagen lassen, das sich niemandts ... bey schweren straffen vnd peenen, wider ... die Kay. Maiestat ... in kains frembden Potentaten oder anderer herren dienst begeben ... solches ... keyns wegs gestatten ... Vnd wöllen demnach das obbestimmt zu Speyr außgegangen Mandat, alles seines in[n]halts widerumb vernewert ... Geben in vnser vnd des Reichs statt Nürnberg, den zehenden tag des monats Martij, nach Christi geburt Fünffzehenhundert vnd im dreyvndviertzigisten ... jare. [Nürnberg]: 1543

Ferrerius, Vincentius <Sanctus>, : De fine mundi [dt.:] Vom Ende der Welt. Add.: Tractat von den Türken. [Augsburg]: [Anton Sorg], 1486

Ferrier, Jean Pierre de: Dissertatio iuridica quaestiones quasdam de traditione symbolica delibans. Argentorati: Maag, 1713

Ferrières, Hyacinthe: Le Secret Heureux Et Funeste. Paris: Chaumerot, 1808

Ferrières, Hyacinthe: Le Secret Heureux Et Funeste. Paris: Chaumerot, 1808

Fessmaier, Johann Georg: Grundzüge zur Lebensbeschreibung des Karl Sebastian Edlen von Hellersberg. [Landshut]: [Krüll], 1819

Fest, Johann Gottlieb and Brehmer, Gottlob Benjamin: Zu der Erkentnis und Verehrung des erhabenen Gottes, der Niemand Unrecht thut auch bey dem schweren Verhängnisse eines kläglichen Lebens-Endes wolte nach der den 2. Febr. 1757. freventlich verübten grausamen Mordthat an einem Jünglinge ... Namens Gottlob Benjamin Brehmer, des Ehrsamen Paul Brehmers, eines hiesigen Tagarbeiters jüngsten Sohne, dessen ... Körper am ... 6. Febr. ... bey der Kirche zu St. Barbara öffentlich beerdiget worden, in einer ... Rede ... gebührends anweisen Johann Gottlieb Fest. Breslau ; Leipzig: Pietsch, 1757

Ficinus, Marsilius and Adelphus, Johannes: Hauß Artzeney Büchlein. Darinnen Vil Nützlicher vnd bewerter Kunstuck begriffen. Straubing: Sommer, 1590

Ficker, Ludwig Wilhelm: De rhachitide morbisque ex eadem oriundis. Berolinum: Pfister, 1820

Fickler, Johann Baptist: Caluinisch Badstübl, Das ist: Ein kurtzer vnnd lustiger warhafftiger Bericht, was massen die Casimirische, Schweitzerische, vnd Nauarische, Teutsche vnnd Frantzösische Caluinisten den grossen Schandfleck, welchen sie im Frantzösischen Krieg, Anno 87 daruon getragen, gern wollten abwaschen: ... [S.l.]: 1587

Fickler, Johann Baptist and Amerbach, Georg and Fickler, Johann Baptist and Amerbach, Veit: Patrocinante Clarissimo Viro Vito Amerpachio, ... M. Ioan. Michael Ficlerus LL. alumnus sequentes quaestiones ... excudiendas proponet, & defendendas pro virili suscipiet, unà cum eruditis, & ... adolescentibus Georgio Amerpachio, Viti F., & Ioanne Baptista Ficlero artium & Philosophiae Baccalaureis. II. Kalendas Iulij Anno Domini 1555. [S.l.]: 1555

Fideior, : Ein Trauerspiel auf öffentlicher Schaubühne des Churfürstlichen Schulhauses der Gesellschaft Jesu zu Straubing vorgestellet den 3. und 6. Herbstmonats in dem Jahre 1773. als aus höchstgnädiger Freygebigkeit des heil. röm. Reichs hochgräflich Seinsheimischen Hauses der allda studierenden Jugend die Prämien ausgetheilet wurden. Straubing: Betz, 1773

Finckel, Kaspar: Annuentibus, Spectabili Decano, Caeterisque Clarissimis Et Excellentissimis Facultatis Philosophicae Professoribus, in Catholica & celeberrima Ingolstadiensi Academia, subsequentes conclusiones defendere conabitur, Casparus Finckelius Hindellangesis Almangavus optimarum artium & Philosophiae Baccalaureus. Disputabunur[!] hae Theses ... die 15. Maij hora & loco consuetis. Ingolstadii: Sartorius, 1575

Fischart, Johann: Merckliche Frantzösische Zeitung, Von den herrlichen Solenniteten und Ceremonien, so bei dem erst Neugestiffteten RitterOrden vom H.Geyst gebraucht und gehalten. Sampt den Namen der Ritter vnd Herrn, welche inn solchen Neuen Orden, den ersten dises 79. Jars getretten vnd auffgenommen worden. ... Auß Frantzösischem treulich inns Teutsch gebracht. [Straßburg]: [Jobin], 1579

Fischer, Aloys: Ueber symbolische Relationen. München: Kastner & Callwey, 1905

Flacius, Matthias: Vermanungk Matth. Flac. Illyr. an die verfolgete Christen in Bistumb Saltzburgk unnd Beierlandt. [Magdeburg]: [Lotter], 1554

Florianus de Sancto Petro, : Super nono libro Digesti veteris. [Neapel]: Sixtus Riessinger, für Pietro Trota, 1471

Foerster, Wilhelm: Himmelskunde und Weissagung. Berlin: Edelheim, 1901

Folz, Hans: Ein hübsch Lied und Lobgesang von Maria, der würdigen und himmlischen Kaiserin. [Straßburg]: [Matthias Hupfuff, Johann Schott], 1500

Fornagerius, Bernardinus: Axiomata Academica ex famosa I. iurisgentium, § quinimò. ff. de pactis. Disputabuntur publicè in ... Gymnasio Patavino ductu & auspiciis Magnifici ... Viri D. D. Bernardini Fornagerii Rhodig. almae universitatis Dominorum Iurostarum Rectoris dignissimi, Anno ... M D LVII, Mensis Iulii. [S.l.]: 1557

Forster, Ludwig: Leontii Nachtmahl. Ein Todtenmahl. Von der Hochlöblichen Congregation Der Jungfräulichen Verkündigung Mariae In der Churfürstl. Haupt- und Regierungs-Stadt Straubing Vorgestellet; Da der Wohlehrwürdige ... Herr Josephus Wallner ... Zum Herrn Praefect ermeldter Hochlöblichen Congregation ist ernennet worden Den 23. Junii 1754. Straubing: Betz, 1754

Forstmann, Johann Gangolf Wilhelm: Der Himmel, welchen die Leute auf Erden haben, deren Nahmen im Himmel angeschrieben sind! Aus dem Fest-Evangelium Matth. 5, 1 - 12. am Tage Aller Heiligen 1754. angezeiget und dem Drukke übergeben. Flensburg ; Leipzig ; Altona: Korte, 1757

Fouqué, Friedrich de La Motte: Tassilo. Vorspiel. Berlin: Duncker und Humblot, 1815

Franck, Hermann: Ein Schön lied, von der welt lauff, und von dem schweren und von denen, die Gott lestern. In des Schillers Thon. [Wien]: [Vietor], 1530

Franck, Sebastian: Zweintzig Glauben, oder Secten, alleyn des einigen Christenglaubens, On alle örden, Secten und sundere Glauben. Fünfftzehen Beiglauben vnd Ketzereien der Juden. Franckfurt am Meyn: Egenolff, 1532

Franco, Niccolò: Dialoghi Piacevolissimi. Vinegia: Salicato, 1590

Frantz, Wolfgang and Male, Matthias and Diemar, Johann and Reisacher, Sebastian: Quaestiones Philosophicae Publice Ingolstadii Ad Disputandum Propositae. Anno ... M. D. LIX. Calen. Decembris, Praesidente M. Sebastiano Reisachero, ... iuuenibus Vuolffgango Frantz ; Matthia Malo ; Iohanne Diemario. [S.l.]: 1559

Franz Ludwig <Mainz, Erzbischof>, : Churfürstl. Mayntzische Hoff-Raths-Praesident, Groß-Hoffmeister, Cantzler, Cantzley-Director, ... Unsern Gruß Nachdemahlen ... unser allerseits gnädigster Herr eine besondere von Dero Höheren und Oberen Dicasteriis independente Instanz über das Jagdt- und Forst-Weesen ... in denen Personen: dero respectivè geheimbden Rath und Ober-Jägermeistern, ... Freyherrn von Haussen, Schlelein und Schweickard nebst einem Secretario und Actuario anzuordnen für gut befunden; als wird ... hiermit auffgegeben in Zukunfft ... Angelegenheiten ... an erwehntes Ober-Forstambt ... zu verweisen. Mayntz den 14. Junii 1729. [S.l.]: 1729

Franz Ludwig <Mainz, Erzbischof>, : Seiner Churfürstlichen Durchleuchtigkeit zu Mayntz [et]c. [et]c. Edict und Befehl Wider die Selbst-Rach-Injurien, Friedens-Stöhrungen, Duellen, Nacht-Schwermereyen, und Insultationen. De Dato 28. Octobris 1730. [S.l.]: 1730

Franz Ludwig <Mainz, Erzbischof>, : Verordnung, Was Zu Verhütung des von denen Juden Bey dem Denen Chur-Mayntzischen Bürger, Beysassen und Unterthanen Mittels Blosser Schuld-Scheinen, Oder ausgestellten Wechsel-Brieffen Gethanen Geldt-Vorschuß, Oder Denen mit selbigen getroffenen Contracten Einige Zeither verspührten, und zu derselben äussersten Schaden und Verderben ausgeschlagenen ohnverantwortlichen Wuchers und Betrugs hinführo beobachtet werden solle. [... Mayntz den 13. Decemb. 1729]. Mayntz: Churfürstl. Hoff- und Univ.-Buchdr., 1729

François <France, Roi, I.>, : Abclag beder Konigen von Franckreich und Engeland. Auch Römischer Kay. Ma. mündlich vn[d] schriefftlich Antwort zu Burgos. xxij. un[d] xxvij. Januarii gehandelt, im M. D. xxviij Jar. Dreßden: Stöckel, 1528

François de Paule, Mariette: Observations Generales Et Preliminaires A L'Examen De L'Ecrit Qui A Pour Titre, Lettre Sur L'Esperance Et La Confiance Chrétienne. [S.l.], 1739

Freund, Fedor: Der "kluge" Hans. ein Beitrag zur Aufklärung. Berlin: Boll und Pickardt, 1904

Freylinghausen, Johann Anastasius: Compendium oder kurzer Begriff der ganzen christlichen Lehre 34 Artikeln. nebst einer Summarischen Vorstellung der Göttlichen Ordnung des Heyls, in Frage und Antwort. Halle: Waisenhaus, 1707

Freylinghausen, Johann Anastasius and Spener, Philipp Jakob and Eilmar, Georg Christian: Entdeckung der falschen Theologie, Womit Nebst andern, insonderheit Herr D. Georg Christian Eilmar, Pastor zu Mühlhausen, in einigen seiner Schriften Den Grund der wahren Theologie und Gottseligkeit, Unter dem Vorwand der Orthodoxie, angefochten und bestritten hat. sammt des Sel. Herrn D. Philippp Jakob Speners Vorrede. Halle: Waisenhaus, 1708

Frick, Johann (1721): Brief an Hildebrand, Johann Ulrich. [Autographensammlung „Epistolae virorum doctorum ad Hildebrand“].

Frick, Johann (1733): Brief an Hildebrand, Johann Ulrich. [Autographensammlung „Epistolae virorum doctorum ad Hildebrand“].

Fridel, Aegidius: Specimen tractationis analyticae quod ad L. Si pro fundo. XXXIII. Cod. de transact. Argentoratum: Staedel, 1668

Friderici, Gottlieb and Fuchs, Ambrosius: Dissertatio De Fiducia Aegri In Medicum. Lipsiae: Schede, 1720

Friderici, Johann Arnold: De pica. dissertatio. Jenae: Krebs, 1668

Friz, Leonhard (1650): Beyläuffige Beschreibung Deß Eppersteins oder Salvatoris bey Schwäb[isch] Gemendt, jenseits der Rems am Berg. Mit angehenckhten etlichen Miraculen Beschehen von dem Hochberyembten unnd Fyrnemmen Herren Leonardo Frizen beyder Rechten Doctore der Röm[isch] kays[er]l[ichen] Reichs Statt S[chwäbisch] Gemendt bestelten Syndico und Advokaten. 1620. (1r) Beyläuffige Beschreibung Deß Eppersteins oder Salvatoris bey Schwäb[isch] Gemendt. (104r) Anno Domini 1497 [Nachrichten zur Baugeschichte des Münsters]. (108r) Der Statt Schwäb[isch] Gemendt Privilegia. (117r) Aliud. Ex antiqua scriptione d[icta] Gamundia. (124r) Chronica Gamundiana.

Frohne, Johann Adolph: Tria solennia in ecclesia Mühlhusina cum Deo et die anno 1708 peragenda. I. Conciones circulares, II. Synodum ministerialem, III. Dies IV. poenitentiales, ... Mülhusii: Brückner, 1708

Frommann, Johann Andreas and Spitz, Felix: Dissertatio Inauguralis, De Arbitratu Boni Viri. In Conventionibus, Ultimis Voluntatibus, Et Aliis Causis Extrajudicialibus. Tubingae: Kerner, 1669

Fränkel, Seckel Isaak and Frederik <Danmark, Konge, VI.>, and Marie Sophie Friederike <Danmark, Dronning>, : Gesänge und Gebete, welche den 29sten Sivan (den 8ten Juny) des Abends bey der Erscheinung Sr. Königl. Hoheit des Erbprinzen Fridrich von Dännemark und Seiner Gemahlin der Prinzeßin Sophie Friderike, von der hochdeutschen Gemeinde zu Altona in der grossen Synagoge, gehalten worden. Altona: Eckhardt, 1815

Fuchs, Leonhart: De historia stirpium commentarii insignes. maximis impensis et vigiliis elaborati, adiectis earundem vivis plusquam quingentis imaginibus, nunquam antea ad naturae imitationem artificiosius effictis & expressis ; accessit iis succincta admodum uocum difficilium & obscurarum ... Basileae: Isengrin, 1542

Fürstenau, Karl Gottfried: Ueber die Frage: Was ist von der kantischen Philosophie zu halten? für Dilettanten nicht für Adepten. Rinteln: Bösendahl, 1789

G

Gaietanus de Thienis, : Expositio Regularum solvendi sophismata et Sophismatum Gu-lielmi Hentisberi. Rev.: Franciscus Agubiensis. Venedig: Andreas de Bonetis, 1483

Gaietanus de Thienis, : Recollectae super Physica Aristotelis. Venedig: Bonetus Locatellus, für Octavianus Scotus, 1496

Gaius, : Institutionum Fragmenta, [et] Epitome. Institutiones: Bolzeta, 1600

Gallade, Peter: De Divisione Parochiarum Ad Tit. XII. L. III. Decretalium. Heidelbergae: 1766

Gallo, Vincenzo: De Epigrammate, Oda Et Elegia. Cui accedit explicatio artificii primi Epigrammatis Martialis, & primae Odae Horatii ; Ad vsum Collgeii Arcimboldii ad S. Alexandrvm. Mediolani: Comus, 1624

Gambilionibus, Angelus de: Tractatus de maleficiis cum additionibus Augustini de Bonfrancischis. Venedig: Andreas Calabrensis, Papiensis, 1488

Garzoni, Tommaso: L' Hospidale De' Pazzi Incurabili. Con Tre Capitoli In Fine sopra la Pazzia. Venetia: Somascho, 1586

Gasser, Xaveria: Geschichte des Elisabethiner-Klosters zu Klagenfurt. In welchem die durchläuchtigste Erzherzoginn von Oesterreich Marianne bis an ihr seliges Ende gelebet hat. Salzburg: Oberer, 1794

Gassner, Johann Joseph: Nutzlicher Unterricht wieder den Teufel zu streitten: oder Beantwortung der Fragen: I. Kann der Teufel dem Leib der Menschen schaden? II. Welchen am mehresten? III. Wie ist zu helfen? Kempten: Galler, 1774

Gatterer, Johann Christoph: Historia Genealogica Dominorum Holzschuherorum Ab Aspach Et Harlach In Thalheim Cet. Patriciae Gentis Tum Apud Norimbergenses Tum In Exteris Etiam Regionibus Toga Sagoque Illustris Ex Incorruptis Rerum Gestarum Monimentis Conquisita. Accedunt Multae Tabulae In Aes Incisae Itemque Codex Omnis Generis Diplomata Atque Documenta Nondum Publicata Complexus. Norimbergae: Fleischmannus, 1755

Gatterer, Johann Christoph and Schlözer, August Ludwig von: Antwort auf die Schlözersche Species Facti. Göttingen: Dieterich, 1773

Gebauer, Nicolaus: Sancti Francisci Salesii Genevensium Antistitis Laudatio. Quam Honori ... Domini Francisci, Antonii, Chritsoph [!] Dicavit Conventus Minimorum S. Francisci De Paula Pragae Veteris. [S.l.]: Schneider, 1761

Geiler von Kaysersberg, Johannes and Mennel, Jakob and Adelphus, Johannes: Das ist der Passion In form eins gerichtshandels. darin Missiue[n] Kauffbrieff, Urtelbrieff vnd and's gestelt sein, kürtzweillig un[n] nütz zů lesen. Straßburg: Grüninger, 1514

Geilfus, Johann Gottfried: Unterricht vom Sauer- Und Brodel-brunnen zu Langen-Schwalbach. Franckfurt: Zunner, 1682

Geilfus, Johann Gottfried: Unterricht vom Sauer- und Brodel-Brunnen zu Langen-Schwalbach. [Frankfurt]: Zunner, 1667

Geist, Karl August: Über den Schnupftabak. München: Giesser, 1837

Gengenbach, Pamphilus: Der alt und new Bruder Nolhard. Darin vil alter Propheceien vnd Pratick auff dreyerley Reich Roemisch Frantzoesisch vnnd Türckisch wie lang jedes weren sol von Merlino Sybilla Brigitta Methodio vnnd Rainhardo prophetirt Auch wie es auff die letste zeit mit Herrn vnd Fürsten ... soll ergahn trewlichen anzogen werden. Dem Roemischen Reich zů ehren etwann zů Basel von einer jungen Burgerschafft gespielt inn der Faßnacht. [Straßburg]: [Cammerlander], 1544

Gerdorff, Hans von: Feldtbuch der Wundartzney. Augspurg: Stayner, 1524

Gerhardt, Franciscus: Nova Scientiarum Universitas In uno comprehensa Capite Literato Seu Divus Franciscus De Sales Gebennensium Episcopus è Tertio Minimorum Ordine Sancti Francisci de Paula In Philosophia, Juribus, ac Theologia, ter Laureatus, In Ecclesia Salvatoris Pragae Urbe Veteri apud RR. PP. Ordinis Minimorum coram Auditorio Academico Oratione Panegyrica adumbratus. [S.l.]: 1720

Gerich, Adam and Reihing, Konrad: Theses Philosophicae, Ex Logica, Physica, Et Metaphysica. In Celebri Et Catholica Academia Ingolstadiensi, finiente Cursu, a duobus e Societate Jesu, publice ad disputandum, die 3. Iulii propositae. Ingolstadii: Angermarius, 1606

Gerson, Johannes: Doctrina de confessione et absolutione. Wien: [Drucker von 'Vocabolista', 1482 (Stephan Koblinger?); auch erfaßt als Drucker der 'Historie von S. Rochus'], 1482

Gerstenberg, Heinrich Wilhelm von: Ugolino. eine Tragödie ; in fünf Aufzügen. Hamburg, Bremen: Cramer, 1768

Gerstner, Joseph: Geschichte der Stadt Ingolstadt in Oberbayern. München: Franz, 1853

Giffen, Hubert van: Theses De Patria potestate. In Academia Argentorat. ad disputand. mense Iulio propositae. Argentorati: Wyriot, 1577

Giffen, Hubert van and Molitor, Johannes: Theses de in ius vocando et de edendo. Svmptae Ex Titt. D. Et C. eiusdem argumenti. Altorphii: Lochnerus & Hofmannus, 1589

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 6 ; Decadi 30 Piovoso, An. 7. Repub., Lunedi 18 Febbraio 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 7 ; Quintidi 5 Ventoso, An. 7. Repub., Sabato 23 Febbraio 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 8 ; Decadi 10 Ventoso, An. 7. Repub., Giovedi 28 Febbraio 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 9 ; Quintidi 15 Ventoso, An. 7. Repub., Lunedi 5 Marzo 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 10 ; Decadi 20 Ventoso, An. 7. Repub., Domenica 10 Marzo 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 11 ; Quintidi 25 Ventoso, An. 7. Repub., Venerdi 15 Marzo 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 12 ; Decadi 30 Ventoso, An. 7. Repub., Mercoledi 20 Marzo 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 13 ; Quintidi 5 Germile, An. 7. Repub., Lunedi 25 Marzo 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 14 ; Decadi 10 Germile, An. 7. Repub., Sabato 30 Marzo 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 15 ; Quintidi 15 Germile, An. 7. Repub., Giovedi 4 Aprile 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 16 ; Decadi 20 Germile, An. 7. Repub., Martedi 9 Aprile 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 17 ; Quintidi 25 Germile, An. 7. Repub., Domenica 14 Aprile 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Gioja, Melchiorre: Giornale filosofico-politico. che si dà agli associati della Gazetta nazionale Cisalpina soppressa pel n. 18 ; Decadi 30 Germile, An. 7. Repub., Venerdi 19 Aprile 1799 v. s. [S.l.]: 1799

Giraldi, Giambattista: Didone. Tragedia. Venetia: Cagnacini, 1583

Girardi, Antonio: Discorso Intorno Alle Cose Della Guerra. Con Una Oratione Della Pace. [Venetia]: Academia Venetiana, 1558

Gislo, Jacobus: Chronologia seu temporum series, ab initio mundi ad nostra haec tempora praesentia, in cuius medio contexitur genealogia Christi ab Adamo per sem filium Nohe. A Dextro Latere Positi Svnt Reges Gothorum Sueonumq[ue]; tam extra patriam quàm in patria à Magogo filio Iapheti oriundi, teste Ieronymo, Isidoro lib: 9. et alijs dignis Authoribus. In sinistro latere quartae Monarchiae ordinantur. Ad Quartam Monarchiam, Romanorum scilicet, adpositi sunt Romani Pontifices, ad praesentem Romanae Ecclesiae nunc praesidentem. Stokholmiae: Gutterwitz, 1592

Glait, Oswald: Ein schön Geystlich Lied, Es redet Got mit Mose, ich bin der Herre dein. Im Thon: Es wonet lieb bei liebe. Augspurg: Ramminger, 1544

Glareanus, Henricus Loriti: De Geographia. Liber Vnvs. Friburgum Brisgoiae: Faber, 1533

Glareanus, Henricus Loriti: Liber de asse, & partibus eius. Cum rerum ac vocum Indice locupletißimo. Basileae: Isingrinius, 1550

Gleissner, Franz and Ortmann, Benno: Triumph der Künste und Wissenschaften unter einem weisen Fürsten. Eine Kantate, am Tage der öffentlichen Preisvertheilung auf dem Studentensaale abgesungen. München: Zängl, 1795

Globitz, Anton: Salesianae Virtutis Apex coelestis, Basis terrestris Sal, & Sol seu S. Franciscus Salesius Praesul Genevensium Apostolicus e Tertio Ordine Minimorum S. Francisci De Paula. Sal Terrae, Lux Mundi ; In Ecclesia sui Ordinis ad S. Salvatorem RR. PP. S. Francisci De Paula Minimorum. Coram Auditorio Academic, Die 29. Januarii Anno MDCCXVII. anniversario Panegyrico propositus. [S.l.]: 1717

Goede, Johannes and VomHorn, Nicolaus: Disputatio Iuridica De Appellationibus. Ex utroque Iure selecta. Marpurgi: Scheffer, 1599

Goetz, ... and Dietrich, ... and Schleich, Carl and Schleich, Joseph: Plan de Moscou. nach der neuesten russischen Original Aufnahme samt einer Erklärung in russischer französischer und deutscher Sprache ; Den Siegreichen Waffen Des Rheinischen Bundes Gewidmet. München: Kön. Beschäftigungs-Anstalt am Anger, 1812

Goetz, Martin Wilhelm: Dissertatio inauguralis de tortura eiusque minis admodum caute adhibendis. Altorfii: Meyer, 1776

Gois, Damiao de: Urbis Lovaniensis obsidio. Olisipone: Rhotorigius, 1546

Goldberg, Moses: Der talmudische Tractat Derech Erez Rabba. nach Handschriften neu edirt und übersetzt sowie mit einer Einleitung und erläuternden Anmerkungen versehen. 1. Theil. Breslau: Schottlaender, 1888

Gotoh, Shimpei: Vergleichende Darstellung der Medizinalpolizei und Medizinalverwaltung in Japan und anderen Staaten. 1891

Gotthard, Johann and Amerbach, Georg and Groningus, Johannes and Macer, Caspar and Rorpachius, Martinus: Subscriptas Quaestiones Publice Tuebuntur Martinus Rorpachius, Ioannes Gothardus, Georgius Amerpachius, Doctissimi Viri Viti Amerpachii filius, & Ioannes Groningus Algesinus. M. Caspare Macro Albimoenio Moderatore, Ingolstadij, Anno M. D. LVI. [S.l.]: 1556

Gotthard, Wolfgang and Veit, Jacobaeus: Infra Signati Liberalissimarum Artium Et Philosophiae Candidati, in Academia Ingolstadiensi celeberrima, Magisterii, & Doctoratus Philosophici Lauream publicè consequentur, ... examine Clarißimorum Virorum. Anno Domini M.D. LXIII, VIII. Calend. Febr. in schola Canonistarum veteris Collegij. Ingolstadii: Weissenhorn, 1563

Gottwaldt, Heinrich: Lumen Perpetuum Maternae Pietatis Oleo animatum, ad sepulchralem Urnam Defunctorum Dominorum Sodalium Almae Sodalitatis Latinae Maioris Sub Titulo Beatissimae Virginis Mariae Ab Arch-Angelo salutatae. Pragae: Typis Univers. Carolo-Ferdin., 1718

Grammaticus, Nicasius and Schreier, Joseph: Problema geographicum de longitudine locorum terrae per Acum Nauticam indaganda. Propositum a duobus Societatis Jesu religiosis. Ingolstadium: Graß, 1723

Graseck, Paul and Friedesheim, Helmhard von: Disputatio de curatione et satisdatione tutorum vel curatorum. Argentorati: Bertramus, 1589

Graseck, Paul and Schelhase, Stephan: Theses De Crimine Suspecti Ultimo Tutelae Vel Curae Finiendae Modo. Argentorati: Bertramus, 1589

Gregorius <Papa, XIII.>, : S. D. N. D. Gregorii Divina Providentia Papae XIII. Bulla Processus. Lecta Die Coenae Domini Anno M. D. LXXX. Cvm Mandato Reverendissimi Ac Illustrissimi Archiepiscopi Et Principis Salisburgensis &c. necnon Vicarij in spiritualibus & Officialis Ratisponensis. Ingolstadii: Sartorius, 1580

Greiner, Susanna: Epicedia Beatis Manibus Clarissimae Pientissimaeque Matronae, Dn. Susannae Greineriae, Viri Reverendi Amplissimi et Excellentissimi, D. Casparis Bitshii [!] Jc. Et In Incluta Argentoratensium Universitate Antecessoris celeberrimi meritissimique, ibidemque Collegiatae Thomanae Ecclesiae Praepositi dignissimi, Coniugis Suavissimmae, Desideratissimae. Argentorati: Simon, 1633

Gresemund, Dietrich der Jüngere: Iucundissimus in septem artium liberalium defensionem dialogus. Liptzk: Thanner, 1501

Gretser, Jacob: Tricinium nuptiale Iacobo Reihingo novo Nuptiatori a tribus sanctis patribus Basilio, Chrysostomo et Ambrosio decantatum. Ingolstadii: Eder, 1622

Cim. 92 (= Nachlass Adalbert Kuhn)
Grimm <Familie>,
30 Briefe der Familie Grimm.
Entstehungsort: Berlin
Entstehungszeit: 1847-1865
Provenienz: Die Sammlung enthält 25 Briefe von Jakob Grimm (1785-1863), einen Brief von Wilhelm Grimm (1786-1859), einen Brief von Auguste Grimm (Tochter Wilhelm Grimms), zwei Briefe von Herman Grimm (1828-1901, Sohn Wilhelm Grimms) und einen Brief von Dorothea Grimm (Frau Wilhelm Grimms). Die Briefe befanden sich ursprünglich im Nachlass des Indogermanisten Adalbert Kuhn (1812-1881) und wurden 1985 in den Zimelienbestand überführt.

Gruber, Joseph Anton: Versuch einer medicinischen Topographie von Babenhausen. Memmingen: Rehm, 1807

Gruber, Martin and Weber, Johann Baptist: Divino Annuente Auxilio Et Cum Consenus Inclitae facultatis Iuridicae sub Patrocinio Clarißimi I.V. Doctoris Ioannnis Baptistae Weber, Martinus Gruber infrascriptas conclusiones pro viribus sustinere conabitur. [S.l.]: 1552

Grund, Christoph: Abhandlung über das Recht der Pensionen. [S.l.]: 1811

Gruner, Christian Gottfried and Jahn, Friedrich and Grünpeck, Joseph: Ordinis Medici In Vniversitate Litterarvm Ienensi H.T. Decanvs D. Christ. Gothfrid. Grvner ... Panegyrin Medicam ... Candidati Friderici Iahn Meiningensis A.D. XVII. Martii MDCCLXXXVII. Habendam Indicit. Recvdi Cvravit Iosephi Grvnbeck Tractatvm De Scorra Pestilentiali Sive Mala De Franzos. Jenae: Stranckmann, 1787

Gryphius, Otto: Centone Virgiliano: Ampliss. & doctiss. viro: Dn. Sigismundo Theoph. Richio, Consiliario Brandeburgico: Et Annae Mariae Holbecciae: Virgini pudicissimae: Sponsis Lectissimis: 24. Aprilis In Electorali Amberga combindandis. [S.l.]: 1604

Gründler, Johannes: Der Vorabend des Reichstags zu Augsburg in einer Folgereihe dramatischer Scenen. ein Nachklang aus dem Jahre 1817. Glogau: Günther, 1826

Grünwald, Georg: Ein Schön new Christenlich lied, Einem yeden Christen menschen nützlich zu hören. Kümbt her zu mir spricht Gottes Sun [et]c. Im dem thon. Was wöll wir aber heben an, [et]c. Lanndßhut: Apianus, 1538

Guarinus Veronensis, : Regulae grammaticales. Add.: Carmina differentialia. De diphthongis. Venedig: Antonellus a Moneta, 1478

Gugomos, Gottlieb F.: Bemerkungen über die Verfassungs-Urkunde des Königreichs Baiern. Germanien [i.e. Landshut]: [Thomann], 1818

Guillermus, : Postilla super epistolas et evangelia. [Basel]: [Michael Furter], 1506

Guillibertus Tornacensis, : Sermones. [Lyon]: [Nicolaus Philippi u. Marcus Reinhart], 1478

Gundling, Nicolaus Hieronymus and Ochs von Ochsenstein, Heinrich Wilhelm: Dissertatio Inauguralis Iuridica De Transmissione Actorum In Legibus Imperii Permissa Eiusque Repetitione. Wetzlariae: Winckler, 1729

Gönner, Nikolaus Thaddäus: An die Bürgerschaft zu Landshut über Errichtung eines Krankenhauses. Landshut: Hagen, 1802

Gönner, Nikolaus Thaddäus: Aufruf an die Landshuter. [S.l.]: 1802

Gönner, Nikolaus Thaddäus: Aufruf an die Landshuter. [S.l.]: 1802

Görres, Guido: Marienlieder zur Feier der Maiandacht. München: Lentner, 1843

Götz, Andreas: Ursulae Gansiae epistola arcana ad Ioannem Fridericum Herelium Noribergensem non ignoti satiricum. Ochsenfurt: Nova Libr. Taberna, 1768

Gülich, Ludwig von: Erb-Huldigung, So Dem Aller-Durchleüchtigist-Großmächtigist- Und Unüberwindlichsten Römischen Käyser, Auch Zu Hungarn, vnd Böheimb König, etc. etc. Als Ertz-Hertzogen zu Oesterreich Josepho Dem Ersten, Von Denen gesambten Nider-Oesterreichischen Ständen von Praelaten, Herren, Rittern ... auff den 22. deß Monats Septembris, Anno 1705 angesetzten Tag abgelegt ... Wienn: Kürner, 1705

Günter, Franz X. von: Beantwortung des gegen das hiesige Collegiatstift gerichteten Angriffes. [Landshut]: 1802

Günther, Karl Friedrich: Procancellarius D. Carolus Fridericus Guenther ... Viro Praenobilissimo Atque Consultissimo Eduardo Gaudlitz ... Juris Utriusque Baccalaureo Summos In Utroque Jure Honores D. XXII. Maji A. MDCCCXXXIV. ... Indicit. Inest Ad §. II. legis Saxonicae de incendiariis de d. XVI. Novembris A. P. C. MDCCXXXXI promulgatae: commentatio II. Lipsiae: Hirschfeld, 1834

Günther, Karl Friedrich: Procancellarius D. Carolus Fridericus Guenther ... viro praenobilissimo atque consultissimo Carolo Augusto Lehmanno ... iuris utriusque Baccalaureo summos in utroque iure honores d. XXI. m. Dec. a. MDCCCXXXIII. indicit. Inest Ad §. II. legis Saxonicae de incendiariis de d. XVI. Novembris A. P. C. MDCCXXXXI promulgatae: commentatio I. [Lipsiae]: 1833

H

Haagen, Claudius: Der christliche und nützliche Bürger. Gegenstand der zweyten öffentlichen Prüfung, über welchen die Kinder ... des Löbl. Waisenhauses zu St. Andrée und Johann Baptist in der Au nächst München den ... Herbstmonats 1781 zu antworten sich erbiethen ... München: Vötter, 1781

Haeser, Vitus: Wunderzeichen, so der Allmächtig Gott auff unser lieben Frawen Berg zu Bogen, im Churfürstenthumm Nidern Bayrn gelegen, durch derselben seiner allerliebsten Junckfräwlichen Gebärerin Marie Fürbitt, etliche Jahr her gewürckt hat. Straubing: 1627

Hafner, Gotthard: De externis aedificiorum et speciatim curiae Ulmensis ornamentis. Ulmae: Wagner, 1766

Hagen, Gotthilf: Deutsches Maass und Gewicht. Frankfurt am Main: Krebs-Schmitt, 1849

Hagen, Heinrich: Physisch-Chymische Betrachtungen über den Torf in Preußen. Königsberg: Hartung, 1761

Hagen, Joachim Heinrich: Quod Deus Optimus Maximus, Rerum Humanarum Stator Et Assertor Unicus, Serenissimae Domui Ac Genti Brandenburgicae, Omnes Omnium Inter Se Maximarum Domuum Pariter Atque Gentium ... Annuente Ac Imperante ... Christiano Ernesto, Margravio Brandenburgensi ... Christianus Heinricus, Dn. Carolus Augustus, Marggravii Brandenburgenses, Prussiae Duces Etc. Fratres Germani, Orationes De Belli Pacisque Artibus Principi Necessariis, Promta Habeunt E Memoria. Baruthi: Gebhardus, 1677

Hagenbach, Karl Rudolf: Erinnerungen an Äneas Sylvius Piccolomini (Papst Pius II.). Basel: Schweighauser, 1840

Hagerer, Franciscus Salesius: Alexius Oder Neue Kunst Die Welt zu betrügen. Landshut: Schallnkammer, 1752

Hagerer, Franciscus Salesius: Amicitia Damonis Et Pythiae. Landshut: Schallnkammer, 1751

Hahn, Hermann Joachim and Laubler, Franz: Fernerweit-umständliche Nachricht Von dem Grausamen Mordt Eines getreuen Lehrers, Des Hoch-Wohl-Ehrwürdigen und Hochgelahrten Herrn M. Herrmann Joachim Hahns, SS. Theol. Baccalaurei und im Dreßdnischen Ministerio zum Heil. Creutz Diaconi, Welcher Auf eine unerhörte Weise durch sechs Mörder-Stiche den 21. Maji 1726. von einem gewesenen reuthenden Trabanten, Frantz Laubler, Jn seiner Priester-Wohnung erbärmlich umgebracht und getödtet worden. Nebst einem Anhang des seel. Verstorbenen Symboli; samt eigentlicher Abbildung des zur Mordthat gebrauchten Messers. [S.l.]: 1726

Hahn, Philipp Matthäus: Eines ungenannten Schriftforschers vermischte theologische Schriften. Gedanken vom Himmel. 1780

Hahn, Philipp Matthäus: Eines ungenannten Schriftforschers vermischte theologische Schriften/1. 1779

Hahn, Philipp Matthäus: Eines ungenannten Schriftforschers vermischte theologische Schriften/3. Welcher das zweyte Stück der Lehre Jesu, nämlich der Anfang der Reden Jesu, nach der Ordnung seiner Lebensgeschichte, bis zum Ende der Bergpredigt in sich enthält. 1780

Hahnemann, Friedrich: De ulceris venerei cancrosi (chancre) ortu et curatione. Dissertatio inauguralis medica. Lipsiae: Tauchnitz, 1812

Hahnemann, Samuel: Heilung der asiatischen Cholera und Schützung vor derselben. (Cöthen den 16. Sept. 1831). Nürnberg: Stein, 1831

Haller, Carl Ludwig von: Was ist die alte Ordnung? Eine Neujahrs-Rede an Stadt und Land ; [Bern, den 1sten Jänner 1814]. [Bern]: 1814

Haller, Carl Ludwig von: Was ist die alte Ordnung? Eine Neujahrs-Rede an Stadt und Land ; [Bern, den 1sten Jänner 1814]. 1814

Cim. 53(1 (= 4 Jus 718(1)
Haloander, Gregor
Digestorum seu pandectarum libri quinquaginta.
Entstehungsort: Norembergae <Nürnberg>, [Offizin Johannes Petreius]
Entstehungszeit: 1529
Provenienz: Der Druck in einem glatten Rindsledereinband mit Blindpressung am Buchrücken zeichnet sich durch fein ausgeführte, ganzseitige Miniaturen und Randschmuck aus; geschaffen hat sie der Nürnberger Buchmaler Nikolaus Glockendon (um 1490/95-1533/34). Der Vorbesitz des dreibändigen Werkes konnte bis heute nicht zweifelsfrei geklärt werden, es kam in den Besitz der Universitätsbibliothek in Ingolstädter Zeit; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen der Druck dorthin gelangte, lässt sich nicht mehr rekonstruieren.

Cim. 53(2 (= 4 Jus 718(2)
Haloander, Gregor
Digestorum seu pandectarum libri quinquaginta.
Entstehungsort: Norembergae <Nürnberg>, [Offizin Johannes Petreius]
Entstehungszeit: 1529
Provenienz: Der Druck in einem glatten Rindsledereinband mit Blindpressung am Buchrücken zeichnet sich durch fein ausgeführte, ganzseitige Miniaturen und Randschmuck aus; geschaffen hat sie der Nürnberger Buchmaler Nikolaus Glockendon (um 1490/95-1533/34). Der Vorbesitz des dreibändigen Werkes konnte bis heute nicht zweifelsfrei geklärt werden, es kam in den Besitz der Universitätsbibliothek in Ingolstädter Zeit; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen der Druck dorthin gelangte, lässt sich nicht mehr rekonstruieren.

Cim. 53(3 (= 4 Jus 718(3)
Haloander, Gregor
Digestorum seu pandectarum libri quinquaginta.
Entstehungsort: Norembergae <Nürnberg>, [Offizin Johannes Petreius]
Entstehungszeit: 1529
Provenienz: Der Druck in einem glatten Rindsledereinband mit Blindpressung am Buchrücken zeichnet sich durch fein ausgeführte, ganzseitige Miniaturen und Randschmuck aus; geschaffen hat sie der Nürnberger Buchmaler Nikolaus Glockendon (um 1490/95-1533/34). Der Vorbesitz des dreibändigen Werkes konnte bis heute nicht zweifelsfrei geklärt werden, es kam in den Besitz der Universitätsbibliothek in Ingolstädter Zeit; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen der Druck dorthin gelangte, lässt sich nicht mehr rekonstruieren.

Hamberger, Julius: Die hohe Bedeutung der altjüdischen Tradition oder der sogenannten Kabbalah. nach Molitor's Philosophie der Geschichte dargestellt. Sulzbach: Seidel, 1844

Hambloch, Hermann: Motivum Evangelicum. Das ist: Erhebliche Motiven vnd Vrsachen Warumb Der Author Hermannus (sonst P. Bruno) Hambloch gewesener Franciscaner-Ordens dero Minoriten Conventualen in Cöllen, ... sich auß dem Päbstlichen Labyrintho vnd Irthumen zum wahren Liecht deß heiligen Evangelii begeben hat, vnd die allein seligmachende Reformirte Religion profitirt vnd angenommen, gestalt kürtzlich in einer Revocations-Predig. Oeffentlich gehalten in der ... Kirchen dero berühmten Stadt Siegen ... 1659. den 4. Sontag in der Fasten. Franckfurt am Mayn: Kämpffer, 1659

Hamilton, : Views in the Mediterranean, Grecian Archipelagu, Bosphorus, Black Sea &c. made during a tour in 1855 & 1856. London: Day, 1857

Hammerschmid, Jan Florian: Historia In Qua Primaeva Fundatio Et Institutio Regiorum Ac Antiquissimorum Monasteriorum S. Georgii In Castro Pragensi, S. Spiritus Vulgo ad Misericordias Dei In antiqua Urbe Pragensi Ordinis S. P. Benedicti Sancti-Monialium. Cum omnibus tam Pontificijs, Exemptionibus, Immunitatibus, Concessionibus, per distinctos Paragraphos recensentur. Vetero-Pragae: Wickhart, 1715

Hardmeyer, David Kaspar: Wie kann die Wirksamkeit des protestantischen Cultus nach den Bedürfnissen der gegenwärtigen Zeit, am leichtesten und sichersten gehoben werden? Zürich: Orell, Füßli, 1828

Haren, Willem van: Leonidas. Aus dem Holländischen übersetzt. [S.l.]: 1745

Harennius, Johannes: Les Causes Justes Et Equitables Qui Ont Meu Jean Haren, Jadis Ministre, De quitter la Religion pretendue reformée, pour se ranger au giron de l'Eglise Catholique. Recitée publiquement au peuple d'Anvers, en la grand sale du College des Peres de la Societé Iesus, le neuviesieme iour de Mars, 1586. par ledit Ian Haren & depuis enuoyée par escript à son bon seigneur & amy Philippe D. Pont-a-Mousson: Marchant, 1586

Harpprecht, Johann and Roth, Vitus: Disputatio De Bonorum Possessionibus. Tubingae: Gruppenbachius, 1590

Hauner, August von: Grundzüge der physischen Erziehung der Kinder. Aus den Vorlesungen im Kinderspitale. München: Fritsch, 1868

Hauner, Mathias: Secunda peccati declinatio. in scenam data a rudimentis Burghusianis mense Iunio MDCCLXI. Burghausen: Klazinger, 1761

Hebenstreit, Johann B. and Ebel, Johann Philipp: Gymnasii Ulmani Sacra Solemnia, Pro Iubilaeo Seculari Lutherano, Celebrata. Primùm, a. d. III. Non. Novembr. Anno Nati Christi MDCXVII. Panegyrico, De Megalandri Lutheri Ortu, Studiis, & Eventibus ... Oratione, De Barbarie literaria ... [Ulmae]: Mederus, 1618

Heber, Georg Michael and Büttner, Johann G.: Decreto & Autoritate Magnifici ICtorum Ordinis ... Fiduciam Magistratus ex L. 32. ff. de Iniur. vel: Den ungerechten Obrigkeitlichen Ambts-Trotz: Sub Praesidio Dn. Georgii Michaelis Heberi ... delineat Johann Gottfried Bütner, Lauchâ-Thuringus ... Wittenbergae: Henckel, 1684

Hecker, Karl: De periosteitide phosphorica. dissertatio inauguralis medica. Berolini: Schade, 1848

Hecking, Gottfried and Urlsperger, Johann August: De Praestantia Coloniae Georgico-Anglicanae Prae Coloniis Aliis. Augustae Vindel.: Brinhauser, 1747

Heckscher, Johann Gustav: Bericht in Betreff der Schleswig-Holsteinischen Angelegenheit. [S.l.]: 1848

Heeser, Johann Heinrich: Tractatio iuridica theorico-practica de actis iudicialibus cum protocollo, eorumque editione, ad collegium iurisconsultorum transmissione, et ex iisdem facienda relatione. Wetzlariae: Winckler, 1729

Hegendorph, Christoph: Carmen Christophori Hege[n]dorffini Lipsici de disputatione Lipsensi, inter p[rae]stantissimos theologie p[ro]fessores Joannem Eckiu[m] Karolstadium, et Martinum Lutherum. Lipsiae: [Stöckel], 1519

Heidfeld, Christoph: Lachrymae Super praematuro obitu Nobilis et Praecellentis Viri Iuvenis Dn. Christophori Heidfeldi, Quedlinburgensis, Iurisprudentiae Candidati meritissimi. qui lenta tabe confectus in Christo Redemptore suo placidè obdormivit Argentinæ 27. Julii Anno Christi 1651. ætatis 26. Fusæ à Dominis Professoribus & Amicis condolentibus. Argentorati: Mulbius et Staedelius, 1651

Heilbrunner, Heinrich and Heilbrunner, Catharina: Carmina Gratulatoria In Honorem Nuptialem Reverendi Ac Doctissimi Viri, Dom. M. Henrici Heilbrunneri Lauingani, Pastoris Underbechingensis ... Philippi Heilbrunneri ... Filii, Sponsi, Et ... Catharinae ... Abrahami Mannae, Ecclesiae Lauingana Pastoris ... Filiae Sponsae. Lavingae: Reinmichael, 1600

Heinecke, J. R. August: Animadversiones in Juvenalis satiras sive censura editionum Rupertianarum. Halis Sax.: Orphanotropheum, 1804

Heinse, Gottlob Heinrich: Das Turnier zu Prag. Geschichte des königlichen Jünglings Ladislaus. Hohenzollern: Wallishausser, 1792

Heinse, Gottlob Heinrich: Das Turnier zu Prag. Geschichte des königlichen Jünglings Ladislaus. Hohenzollern: Wallishausser, 1792

Heiperger, Christoph: Ex Consensu Totius Inclytae Facultatis Medicae, Christophorus Heiperger, ... sequentes quaestiones unà cum positionibus, ... pro virili defendere enitetur. Ad proximum diem Veneris, in auditorio Canonistarum, hora septima antemeridiana. [S.l.]: 1552

Heiss, Leonhard: Die allgemeinen Klagen bey dem Frühzeitigen Grabe des ... Herrn Tobias Hermanns von Hermannsburg Hochfürstl. Würtembergischen Rathes, und ... Bürgermeisters der ... freyen Stadt Memmingen ... wollte mit einer schwachen Trauer-Ode gegen das hohe Trauer-Haus begleiten Leonhard Heiß. Memmingen: Mayer, 1748

Held, Franz Xaver and Schiller, Friedrich: Würde der Frauen. Gedicht von Schiller ; in Musik als Duett für Sopran oder Tenor und Baß mit Begleitung des Piano-Forte gesetzt und Ihrer Majestät, der regierenden Königin von Bayern, Therese, ... gewidmet ; op. 1. Augsburg: Rieger, 1825

Helispethus, Valentinus and Friedrich <Würzburg, Bischof>, : Reverendissimo In Christo Patri Ac Principi Domino, Domino Friderico Herbipolensis Ecclesiae Episcopo electo, ac Franciae orientalis Duci, Domino suo clementißimo, Carmen hoc gratulatorium M. Valentinus Helispethus humilimus Diaconus scripsit. [S.l.]: 1560

Helladius, Alexander: To eugenes ... kyrio ... Sigismundo Phrideriko Beaimo kai te ... kyria ... Anne Maria Phyrerine, te ... kyriu ... Christophoru Phyreru scholarchu ... pasan eudaimonean ... euchedai. Norimberga: 1709

Heller, Franz Xaver: Flora Wirceburgensis sive plantarum in Magno-Ducatu Wirceburgensi indigenarum enumeratio systematica. cum earum characteribus generum, specierum differentiis, locis natalibus et vitae duratione, brevisque descriptionibus ; in usum tironum dilucidata. Wirceburgi: Stahel, 1815

Hellwig, Christoph von: Frauenzimmer-Apotheckgen. Darinnen Bewährte Artzneyen wider die Kranckheiten so wohl lediger als verheyratheter Weibes-Personen zu finden, und welche meistentheils vom Frauen-Zimmer selbst mit leichter Mühe und wenigen Kosten praepariret werden können ; Nebst etlichen leichten und netten Stückgen zur äusserlichen Zierde und Schönheit, wie auch einem Anhange der Tincturae vitae und Pulv. Solaris nebst ihren Tugenden und Gebrauch zumahl in Unfruchtbarkeit und harten Geburten. Leipzig: Friedrich Groschuff, 1700

Helmreich, Andreas: Ein gründlichs und köstlich kunstbüchlein, wie man auff Marmelstein, Kupffer, Messing, Zihn, stahl, Eisen, Harnisch und Waffen etc. Etzen, und künstlich vergülden soll, mit vorgehendem bericht. Wie man Dinten, Presilgen, vnd alle Methalfarben, zum schreiben, als Lasur, Zinober, Aurumpigmentum etc. Mancherley Farben, Pargement vnd Federn zu ferben, alle Methaln, Als Gold, Silber, Kupffer, Messing, Zihn, Stal vnd Eisen etc. aus der federn zu schreiben, Gold vnd Silber Fundamentlein, vnd Goldwasser auff allerley Ballirey, dergleichen noch viel hie nicht gar ausgedruckt, machen vnd temperirn soll, zu dienst vnd ehren allen schreibern, auch den vnerfarnen der Etzkunst. Eisleben: Gaubisch, 1563

Henle, Elkan: Ueber die Verfassung der Juden im Königreiche Baiern und die Verbesserung derselben zum Nutzen des Staats. München: Hübschmann, 1811

Henri <France, Roi, III.>, : Erklärung, Auß was Ursachen Königliche Mayestat inn Franckreich, zu rechtmäßiger unnd wol verdienter Punition unnd Hinrichtung des Hertzogen von Guisen, newlicher zeit sey bewogen worden. Basel: Apiarius, 1589

Henri <France, Roi, III.>, : Frantzösische Zeittung. Declaration vnd Erklärung Kön. May. in Franckreich, von wegen des Hertzogen von Mayne, Ritters von Aumalle, vnd deren so jhnen beystandt thun wöllen, vornemmen Abfall vnd Vngehorsame ; Auß dem Frantzösischen ins Teutsch gebracht. [S.l.]: 1589

Henri <France, Roi, III.>, and Henri <France, Roi, IV.>, : Erklärung des Königs auß Franckreich, Vonn wegen des Anstandes, so Königkliche Mayestat mit dem König von Navarren auffgericht. Jnhaltende die hohe vnd wichtige vrsachen die jhne solches zuthun bewegt haben ; Auß dem Frantzösischen in Teutsch vbersetzt. [S.l.]: 1589

Hermann, Gottfried: De mythologia Graecorum antiquissima dissertatio. Lipsiae: Staritz, 1817

Hermann, Gottfried: De usu antistrophicorum in Graecorum tragoediis dissertatio. Leipzig: 1810

Hermann, Gottfried: Rede bei der dritten Jubelfeier der Einführung der Reformation in Leipzig. aus dem Lateinischen übersetzt. Leipzig: Breitkopf und Härtel, 1839

Hermann, Gottlieb: Historische Nachricht von der Kirche zu St. Johannis, in der Vorstadt zu Kemnitz. Nebst angehengter Specification der merckwürdigsten Ehren-Gedächtnisse und Grabschrifften, So daselbst in der Kirche und auf dem Gottes-Acker zufinden. Kemnitz: Stößel, 1725

Hermann, J. F.: Die wahre Isopathik, oder über die Anwendung gesunder thierischer Organe als Heilmittel bei gleichnamigen Krankheiten der Menschen. Augsburg: Rieger, 1848

Herold, Johannes: De Germaniae veteris, verae, quam primam vocabant, locis antiquissimis, insignioribus quoque nonnullis legionum Romanarum III., V., VII., VIII. & XXII. in ea stationibus, eorumque qui ex his supersunt urbium, oppidorum, municipiorum, vicorum celebriorum initiis primordinalibus commentariolus. Quin etia[m] eiusdem argumenti de Leg. III. Italicae August[a]eae in Rhetia Littorali, siue Ripe[n]si superiore Statiuis libellus. Basileae: 1555

Cim. 61 (= 8 P.lat.rec. 446a)
Herold, Johannes
Panegyricus Ferdinando Augusto Rom. Imp. P. F. Principi desideratiss. dicatus.
Entstehungsort: [Basel] : Oporinus
Entstehungszeit: [um 1558]
Provenienz: Der Golddruck auf Pergament in einem braunen Kalbsledereinband mit Blinddruck und Wappensupralibros stammt aus dem Vorbesitz der Adelsfamilie Puchheim, die das Erbtruchseßamt des Landes ob der Enns innehatte. Der handschriftliche Vermerk auf dem Vorsatzblatt kennzeichnet ihn als späteren Besitz der UB Ingolstadt; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen er dorthin gelangte, lässt sich nicht mehr rekonstruieren.

Herth, Alexander: Das blind-gesuchte Cronen-Glück Durch unglücklichen Außfahl gecrönet. Vorgestellt in Irene, Einer Griechischen und Christlichen Jungfrau, Welche Mahomets Deß Zweyten, Türckischen Kaysers zaumlose Begirrlichkeit gefangen, treulose Falschheit umbgangen, sinn-lose Grausambkeit ermordet. Ohnlängsten zwar Durch die studierende Jugend deren PP. Francisc. Convent. Zu Villingen auf Herbstlicher Schau-Bühnen, Nun aber Auff vieler widerholtes Begehren, und Verwilligung der Oberen, in offentlichen Truck außgeführet. Rottweil: Feyrer, 1711

Hertz, Jordan and Isaac, Joseph: Pro memoria Ferner Acten-mässiger kurtze Verfolg praesentis status causae In Sachen Juden Jordan Hertz von St. Goar modo dessen Wittib und Erben Contra Lipp-Dettmold. Mandati decisi de solvendo literas cambiales una cum interesse damno & expensas S. C. nec non Mandati de exequendo. In specie den intervenirenden Juden, Joseph Isaac, betreffend. [S.l.]: 1747

Hertzog, Carl: Offenes Sendschreiben an den teutschen Reichsverweser. Hanau, den 11. August 1848. [S.l.]: 1848

Heusinger, Karl Friedrich von: Theomnestus, Leibthierarzt Theodorichs des Grossen, Königs der Ostgothen. Ein Glückwunsch zur Jubelfeier des Herrn Geheimen Medicinalraths und Professors, Ritters Dr. E. L. Wilhelm Nebel zu Giesen den 12. December 1843. Cassel: Hotop, 1843

Heyden, Jakob van der: Aquila Austriaca. das ist historische Beschreibung und Abbildungen aller römischen Kaiser und Könige, welche von Rudolpho I. biß auff Leopoldum I. auß dem Hause der Graven von Habspurg sind erwöhlet worden. Nürnberg: Fürst, 1660

Cim. 87(2 (= 2 Inc.lat. 69a(2)
Hieronymus,
Commentaria in Bibliam (Ed.: Bernardinus Gadolus).
Entstehungsort: Venetiis <Venedig>, Offizin Johannes und Gregorius de Gregoriis, de Forlivio
Entstehungszeit: 1498
Provenienz: Der zweibändige Wiegendruck stammte ursprünglich aus dem Besitz des Erasmus von Rotterdam (1465/69-1536); in beiden Bänden befindet sich auf der Versoseite des letzten Blattes der Eintrag „Sum Erasmi“. Das Werk gelangte später in den Besitz des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563) und enthält Marginalien aus seiner Feder. Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt.

Hieronymus, : Prologi in Bibliam. Paris: Guy Marchant, 1495

Cim. 87(1 (= 2 Inc.lat. 69a(1)
Hieronymus, Sophronius Eusebius
Commentaria in Bibliam (Ed.: Bernardinus Gadolus).
Entstehungsort: Venetiis <Venedig>, Offizin Johannes und Gregorius de Gregoriis, de Forlivio
Entstehungszeit: 1497/98
Provenienz: Der zweibändige Wiegendruck stammte ursprünglich aus dem Besitz des Erasmus von Rotterdam (1465/69-1536); in beiden Bänden befindet sich auf der Versoseite des letzten Blattes der Eintrag „Sum Erasmi“. Das Werk gelangte später in den Besitz des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563) und enthält Marginalien aus seiner Feder. Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt.

Hilfsbund der Münchner Einwohnerschaft, : In höchster Not haben uns beherzte, vaterländisch gesinnte Männer geholfen. Der wärmste Dank gebührt unseren Befreiern von einer Schreckensherrschaft. ... Denkt an die Hinterbliebenen der gefallenen Befreier! Denkt an die in den Kämpfen Verwundeten! ... Im Mai 1919. [S.l.]: 1919

Hilteprand, Johannes and Noppis, Johann Christian: Carmen Gratulatorium, In Gratiam Ornati Virtute Et Eruditione Iuvenis, Ioannis Christiani Noppis Rotwilani, Conterranei sui perchari, cùm supremos in Philosophia honores in celebri Ingolstadiensium Academia publicè consequeretur. Scriptum per Ioan. Hilteprandum Maeccherum. [Ingolstadii]: Weissenhorn, 1569

Hiltprand, Michael and Leuterer, Andreas: Carmen Gratulatorium, In Honorem, Virtute Et Eruditione Praestantis Iuvenis Andreae Leuterer Strubingensis, cum suprema in inclyta Ingolstadiensi Academia Philosophiae laurea publicè coronaretur. Scriptum per M. Michaëlem Hiltprandum Grotgauiensem Silesium. Ingolstadii: Weissenhorn, 1567

Himly, Karl: Über einige wahre und scheinbare Verschiedenheiten des ältern und neuern Heilverfahrens. ein Antrittsprogramm. Braunschweig: Culemann, 1801

Himmerlich, Friedrich W.: Beurtheilung des protestantischen Gottesdienstes oder über gemeinschaftliche Gottesverehrungen, und deren Verfall unter den Protestanten. Nebst einigen Vorschlägen, sie wieder in Achtung zu bringen. Berlin: Franke, 1803

Hirschberger, Christop and Wahl, Christop: Praeludium Ex Parabola Evangelica. Lucae 12. [München]: 1730

Hoefer, Wolfgang and Scheifler, Johann: Theses Medicae De Phthisi. Quas à se conscriptas In Celeberrima Vniversitate Ingolstadiana Praeside Wolfgango Hoevero Medicinae Doctore Et Professore Ordinario Pro tempore Decano. Publicè defendere conabitur M. Joannes Scheifler Monacensis Boivs Medicinae Candidatvs. Ad Diem XIII Aprilis Anno M. DC. XXXIX ... Ingolstadii: Ederus, 1639

Hoff, August von: Etwas über den Ursprung, Begriff, Geschichte des Eydes, und die Moralität der jezt gewöhnlichen Eydesformeln. Berlin: Kön. Preuß. Akad. Kunst- und Buchh., 1790

Hoffbauer, Johann H.: Ueber den Aberglauben. Lemgo: Meyer, 1837

Hoffer, Augustin: Der Oesterreichische Schäfer, auf die Josephischen Kriegsrüstungen. Jn einer trochäischen Odee [!]. [S.l.]: 1779

Hoffmann, Friedrich: Gründlicher Bericht von denen zu Sedlitz und Seydschütz in Böhmen gelegenen Bittern Purgier-Brunnen. Welche Anno 1717. von Demselben entdecket worden, und nunmehro um ihrer besondern und herrlichen Wirckungen willen von Tag zu Tag bey Jedermann mehrern Beyfall finden, und sehr häuffig gebraucht werden. Leipzig: Hochheimer, 1738

Hoffmann, Gottfried Daniel: Von denen ältisten Kayserlichen und Landesherrlichen Bücher-Druck oder Verlag-Privilegien. [S.l.]: 1777

Hoffmann, Nikolaus: Theses ex universa theologia. Pro supremo eiusdem sacrae Scientiae gradu. Herbipoli: Schwindlauff, 1617

Hofmann, Alois von: Judas Iskariot, der Verräther des Mesias. Ein Gemälde seiner Herkunft und seines Berufes, seines Sündenlebens, und seines gräßlichen Todes, aufgestellt zur Betrachtung in der Leidenszeit unseres Heilandes ; auch für die Dauer des Jubiläums geeignet. München: 1826

Hofmann, Friedrich Wilhelm: Nachricht von den Gerechtsamen der fürstlichen und gräflichen Häuser Solms-Braunfels und Ortenburg an der Grafschaft Krichingen. Wezlar: 1795

Hohenthal, Carl A. von: Welche Regierungsform ist der bürgerlichen Glückseeligkeit am angemeßensten? Diese Frage sucht in einer auf dem Regensburgischen Gymnasium den 27sten April 1791. zu haltenden Abschiedsrede zu beantworten Carl Anton Friedrich Graf von Hohenthal. [S.l.]: 1791

Holl, Johann Baptist: Das gedruckte aber nicht unterdruckte Juden-Volck. Zu Ende des Schul-Jahrs Bey offentlicher Austheilung der Proemien Jn einem Schau-Spiel Vorgestellet Von der studierenden Jugend Des Löbl. Seminarii der H.H. Schutz-Englen Zu Closter Polling Jm Jahr 1762. den 5. und 8. des Herbst-Monats. München: Mayr, 1762

Holler, August: Zwey Kriegs-Lieder auf Joseph den II. [S.l.]: 1778

Honert, Rochus van den: Thamara Tragoedia. Lugduni Batavorum: Patius, 1611

Hormayr, Joseph von: Historisches Schatzkästlein für Bayern. München: Franz, 1832

Horn, Christoph: De Ruta Saxonica. Idyllion Latinogermanicum. Eisleben: Petri, 1592

Hornstein, Jakob: Sanct Salvator, Das ist: Warhaffter kurtzer Bericht von der heiligen, berühmbten Wallfahrtskirchen, unsers einigen Heylands Jesu Christi, zu Bettbrunn im Fürstenthumb Bayern, Regenspurger Bisthumbs. Sampt einer besondern zugehörigen Figur, von dem ersten grossen Miracul vnnd Wunderwerck, welches sich mit dem hochwirdigen Sacrament deß Altars, vnnd einem Viechhirten, anfängklich verloffen vnnd zugetragen. Ingolstatt: Ederin, 1598

Cim. 6 (= 2° Cod. ms. 34)
Hrabanus <Maurus>,
Collectarium in epistolam Pauli ad Hebraeos.
Entstehungsort: Gegend um Lyon
Entstehungszeit: 850-900
Provenienz: Die in einer karolingischen Minuskel abgefaßte Handschrift mit graublauer Auszeichnungsschrift befand sich im 12. Jahrhundert in der Dombibliothek Freising und dürfte als Säkularisationsgut an die UB Landshut um 1803 gelangt sein. An der UB München ist sie um 1850 nachgewiesen.

Huber, Victor Aimé: Die Selbsthülfe der arbeitenden Klassen durch Wirthschaftsvereine und innere Ansiedelung. Berlin: Besser, 1848

Hueber, Fortunatus and Mayr, Leo: Quadruplex Theologia Ad Mentem Subtilis Doctoris Ioannis Duns Scoti. Publicae exposita Disputationi, & ex integerrimo Consecrata Honoris ac observantiae affectu A Conventv FF. Minorvm S. P. Francisci ... Almae, ... Ingolstadiensi Universitati ... Dispvtabvntvr .. Praeside Fortvnato Hveber, ... Defendet Leo Mayr. Ingolstadii: Ostermayr, 1666

Huebner, Ignaz: Freymüthige Gedanken eines Bürgers von Ingolstadt über den Wohlstand, Verfall, und die Industrie seiner Vaterstadt. [S.l.]: 1801

Hueffler, Elias Augustin and Schwopius, Andreas: Disputatio Quinta Exhibens Quosdam Acquirendi Dominii De Iure Civili Modos, Tum Personas, quibus alienandi & acquirendi ius est. ostendens ad Libr. 2. Inst. Imp. tit. 6. 7. 8. & 9. Jenae: Weidner, 1625

Hufeland, Christoph Wilhelm von: Ueber die Ungewißheit des Todes und das einzige untrügliche Mittel sich von seiner Wirklichkeit zu überzeugen und das Lebendig begraben unmöglich zu machen. nebst der Nachricht von der Errichtung eines Leichenhauses in Weimar. Weimar: Glüsing, 1791

Hugo Senensis (Bentius), : Expositio super quarta fen primi Canonis Avicennae. Teilkomment.: Marsilius de Sancta Sophia. Corr.: Bernardinus Botontus de Viterbio. Siena: Henricus de Colonia u. andere, 1485

Cim. 31 (= 4° Cod. ms. 916)
Hugutio,
Magnae Derivationes (Fragment aus Buchstabe C: Calculare bis cinnamum).
Entstehungsort: vermutlich in Süddeutschland
Entstehungszeit: 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts
Provenienz: Es ist nicht bekannt, woher das Fragment einer Textura-Handschrift stammt und wie es in den Besitz der UB München gelangte. Es muß Bestandteil einer Foliohandschrift gewesen sein, später dienten die beiden Seiten als Einband eines nicht nachgewiesenen Quartbandes.

Hume, David and Niedermüller, H.: Nationalökonomische Abhandlungen. Leipzig: Dürr, 1877

Hunger, Albert and Dorner, Martin and Martini, Friedrich: Propositiones Philosophicae Quas Praeside M. Alberto Hungero, ... in publica disputatione defendent ... Martinus Dorner ..., & Fridericus Martinus. Disputabuntur XII. Iulii, Anno M.D.LXVII. Ingolstadii: Weissenhorn, 1567

Hunger, Albert and Philipp <Markgraf, Baden, II.>, : Ad Illustrissimum Principem Ac Dominum, D. Philippum Marchionem In Baden, ... Academiae Ingolstadianae Rectorem ter maximum, sanctissimo Pentecostes festo Beatissimae Virginis Mariae templum solenni frequentique totius Academiae comitatu intrantem. Albertus Hungerus Professor Theologus. Ingolstadii: Weissenhorn, 1574

Hunger, Wolfgang and Maier, Dietrich: Theses oratoriae, humanitatis, et grammaticae. Ingolstadii: Weyssenhorn, 1564

Hurault de l'Hospital, Michel and Fischart, Johann: Discours. Ein Fürtreffliches frey rundes und ungescheuchtes Bedencken, und allerseits wol erwogenes Urtheil, von heutigem zustand Franckreichs. Darauß nicht allein gantz eygentlich der Vrsprung nunmals in gedachtem Franckreich schwebender Kriegsvnrhuen, ... zuvernemmen. Sonder auch gar mercklich heutiger Stand gantzes Europae, ... [Straßburg]: [Jobin], 1589

Hutten, Ulrich von: Iulius. Dialogus viri cuiuspiam eruditissimi, festiuus sane ac elega[n]s, quomodo Ivlivs II. P.M. post mortem coeli fores pulsando, ab ianitore illo D. Petro, intromitti nequiuerit: [quamquam] du[m] uiueret sanctissimi, at[que] adeo sanctitatis nomine appellatus tot[que] bellis feliciter gestis praeclarus, dominu[m] coeli futu[rum] se esse sperarit. [Straßburg]: [Prüß], 1519

Huygens, Gommarus and Viane, Gerard van: Doctrina Nova De Libertate Eximii Domini Gummari Huygens Lyrani, S. Theologiae Doctoris Lovanii. Coloniae: Bourgeat, 1681

Härter, C. A.: Ueber die gänzliche Abschaffung aller Eidschwüre vor Gericht. Gotha: Steudel, 1808

Hätzer, Ludwig: Ain New Lied, Erzürn dich nit, o frum[m]er Christ. im thon, wie man singt O Herre Gott, dein Göttlich wort, Oder, durch Adams fall. zu trost allen frum[m]en Christen. Augspurg: Ramminger, 1544

Héron de Villefosse, Antoine Marie: De la richesse minérale. Paris: Sajou, 1811

Höchheimer, Simon: Bestimmte Bedeutung der Wörter Fanatismus, Enthusiasmus und Schwärmerei. auch gelegentlich über die Natur der Anhängigkeit und der menschlichen Handlungen. Wien: Stahel, 1786

Höpfner, Ludwig: Der Nachdruck ist nicht rechtswidrig. Eine wissenschaftliche Erörterung des den versammelten Ständen des Königreichs Sachsen am 21. Nov. 1842 vorgelegten Gesetzentwurfs den Schutz der Rechte an literarischen Erzeugnissen u.s.w. betr. Grimma: Verl.-Comptoir, 1843

I

Cim. 37 (= 8 Philol. 1248)
Ickelsamer, Valentin
Teutsche Grammatica.
Entstehungsort: [Augsburg] : [Ulhart]
Entstehungszeit: [um 1535]
Provenienz: Der aus Rothenburg ob der Tauber stammende Gelehrte Valentin Ickelsamer (1500-1541) veröffentlichte seine Grammatik um 1535 in Augsburg. Sie sollte zu einer vom Lateinischen unabhängigen Grammatik anregen. Ickelsamer plädierte vor allem für einen verantwortungsbewußten Umgang mit der Muttersprache. Die Herkunft des seltenen Druckes in einem Halblederband des 18. Jahrhunderts ist unbekannt.

Ingelson, Wilhelmus A.: De Sancta Birgitta chronicon. ad fidem codicum mss. editum notisque illustratum. Lund: Berling, 1844

Innocentius VIII, Pont. Max. <Giovanni Battista Cibo>: Regulae cancellariae apostolicae. Lectae 23. Sept. 1484. [Rom]: [Stephan Plannck], 1484

International Peace Bureau, : Beschlüsse des XV. Friedenskongresses. Mailand, 15. - 22. September 1906. Bern: Internationales Friedensbureau, 1906

Isidorus Hispalensis, : Opusculum de temporibus. [Rom]: [Johannes Philippus de Lignamine], 1473

Iven, Johann Jacob: Die unchristliche Tendenz der Stunden der Andacht. dargestellt aus ihrer eigenen, jüngst erschienenen Vertheidigung ; mit besonderer Rücksicht auf das in jenem Buche selbst und in dessen Vertheidigung versteckte Truggewebe. Köln: DüMont-Schauberg, 1827

J

Jacob, Caelestinus: Religio Victoriosa. [S.l.]: 1729

Jacobaeus, Veit and Zapler, Augustin: Egregii Et Doctissimi Iuvenes, Quorum Nomina Paulo Post Signata conspiciuntur. Optimarum Artium & Philosophiae Candidati, ... insignem Magisterii & Doctoratus Philosophici lauream, ... in Academia ... Ingolstadiensi publicè consequentur, sub censura & examine Clarissimorum & Doctissimorum virorum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1567

Jacobi, Theodor: Untersuchungen über die Bildung der Nomina in den germanischen Sprachen. Breslau: Hirt, 1847

Jantke, Johann Jakob: Kurtzer und nothwendiger Unterricht, wie sich jedermänniglich bey jetzo an andern Orten starck eingerissener pestilentialischer Seuche, vermittelst göttlicher Hülffe davor zu verwahren, und auch von selbiger zu befreyen. Sultzbach: Lichtenthaler, 1713

Jarcke, Carl Ernst: Bemerkungen über die Lehre vom unvollständigen Beweise, vornehmlich in Bezug auf die außerordentlichen Strafen. [S.l.]: 1825

Jean <d'Arras>, : Die Histori oder geschicht vonn der edeln unnd schönen Melusina. Augspurg: Steyner, 1539

Jean <d'Arras>, : Die History oder Geschicht, von der Edlen und schönen Melusina. Frankfurdt: Gülfferich, 1549

Johann <Österreich, Erzherzog>, : An das deutsche Volk! Deutsche! In ernster Stunde für unser Vaterland spreche ich zu Euch; hört meine Worte mit Vertrauen! Frankfurt am Main, den 21. November 1848. [Frankfurt a. M.]: Krebs-Schmitt, 1848

Johann <Österreich, Erzherzog>, : An das deutsche Volk: Deutsche! die verbrecherischen Vorfälle in Frankfurt, der beabsichtigte Angriff auf die Nationalversammlung, Aufruhr in den Straßen, der durch Waffengewalt unterdrückt werden mußte, empörender Meuchelmord und lebensgefährliche Bedrohung und Mißhandlung an einzelnen Abgeordneten verübt, sie haben die Pläne ... einer Partei deutlich gezeigt, die unserm Vaterlande die Schrecknisse der Anarchie und eines Bürgerkrieges bringen will. ... Frankfurt am 20. September 1848. [Frankfurt a. M.]: Krebs, 1848

Johann <Österreich, Erzherzog>, : Belagerungszustand. Frankfurt den 18. September 1848. [S.l.]: 1848

Johann Martin <Eichstätt, Bischof>, : Hoch-Fürstliche Aychstättische Tax-Ordtnung der Ampts-Accidentien. Aychstätt: Strauß, 1698

Johannes <Hierosolymitanus, VI.>, and Ökolampadius, Johannes and Johannes <Damascenus>, : Ioannis Damasceni Vita A Ioanne Patriarcha Hierosolymitano conscripta, nuperq[ue] ab OEcola[m]padio in Latinum uersa. Augsburg: [Grimm u. Wirsung], 1522

Johannes <de Auerbach>, : Odae Anacreonticorum Ioannis Aurbachii Altani Boii iurisconsulti, ad amplissim. principem D. Urbanum, episcopum Pataviensem scriptae anno 1570. Ingolstadium: Eder, 1584

Johannes <de Auerbach>, : Poematum Libri quatuor. Primus Elegiarum ad praesulem Patauiensem ; Secundus Funerum ad Paulum Gmainerum ; Tertius Epigrammatum ad Georgium Roeschium ; Quartus Lyricorum ad Ioannem Georgium Romungium. Augustae Rheticae: Ulhart, 1554

Johannes XXII, Pont. Max. <Jacques Duèze>: Decretales extravagantes XX. seu Constitutiones. Comm.: Jesselinus de Cassanis. Add.: Johannes Franciscus de Pavinis: Preludium ad extravagantes. Lyon: [Jacobus Sacon (Zachon)], 1514

Johannes de Sacro Busto, : Sphaera mundi. [Paris]: Georg Mittelhus, 1493

Josephus, Flavius: Flavii Iosephi Antiquitatum Iudaicarum Epitoma. [Praefatio editoris. Addenda et corrigenda]. 1896

Josephus <Monacensis>, : Neues Liecht oder Neuschein, Welches zu Neumarckt in Unter-Bayrn auffgangen, Als der Durchleuchtige Heilige Martyrer Lucius allda Den 23. Septembris 1696. In das Hochlöbliche Closter Sancti Viti Solemnissime ist transferirt worden. Vorgestelt in einem Ehrengespräch. Salzburg: 1696

Julius <Papst, II.>, : Dilectis filiis Salzeburgensis et Pataviensis ecclesiarum prepositis Salutem et apostolicam benedictionem: Dudum siquidem postque pe memorie Innocentius Papa octavus ... certum indultum vescendi lacticiniis videlicet Butiro lacte et caseo certis temporibus quibus illorum usus erat interdictus ... tunc in partibus ... incolis et habitatoribus provinciae Bavariae concessum. Datum Rome ... Anno ... Millesimo quingentesimo tercio kalendis Januarii ... [S.l.]: 1503

Jungwierth, Franz Xaver: Ihrer Königlichen Hoheit, Der Durchleuchtigsten Fürstin und Frau, Frau Maria Antonia Walpurgis, Königlichen Prinzeßin in Pohlen, ... gebohrnen Kayserlichen Prinzeßin, in Ober- und Niederbayern, ... Meiner Gnädigsten Churprinzeßin und Frau wolte dieses ... dediciren. [S.l.]: 1755

Junius, Samuel: Teudsche Argumenta oder Innhalt der Tragoediae M. Samuelis Iunii Suebusinatis Silesii, Lucretia genant. sampt einer Vorred und Beschluß ... ; gehalten auff dem Theatro zu Straßburg ... Straßburg: Bertram, 1599

Cim. 69 (= 2 Inc. lat. 539z)
Justinianus,
Institutiones. Mit der Glossa ordinaria des Franciscus Accursius <Senior>
Entstehungsort: [Mainz, Offizin Peter Schöffer]
Entstehungszeit: [1468]
Provenienz: Der mit einem schwärzlichen Rindsledereinband auf Holz sowie Blindpressung (Streicheisenlinien, Rauten und kleine Kreise mit Vögeln) versehene Wiegendruck auf Pergament mit roten und blauen Lombarden stammt aus dem Besitz des katholischen Theologen und Prokanzlers der Universität Ingolstadt Albert Hunger (1545-1604). Daß das Exemplar schon Ende des 18. Jahrhunderts für wertvoll erachtet wurde, läßt eine Bleistiftbemerkung im hinteren Innendeckel erkennen, derzufolge das Buch wegen seines Wertes 1796 nach München verbracht worden sei, um es vor den Gefahren der erwarteten Belagerung Ingolstadts während der Französischen Revolutionskriege zu schützen.

Jäger, Tobias Ludwig Ulrich: Von dem Rechtsmittel der Revision und Actenversendung. nebst einem Anhang. Stutgart: Mezler, 1788

K

Kaesebier, : Der unter dem Nahmen Brandstein entdeckte Käsebier, welcher bis in das vierdte Jahr in Preßburg eine Bierschencke gehabt, allwo ihn auch sein eigen Weib, mit der er sich selbst that unerlaubt gatten, verrathen und angegeben, darauf er in gefänglichen Verhaft genommen und dato noch daselbst verwahret wird, in welchem Kerker er sodann diese nachstehende Verse aufgesetzt. [S.l.]: 1762

Kaiser, Peter Leopold: Pfarrliche Vorstellungs- und Abschiedsrede an die katholische Gemeinde zu Gießen und Antrittsrede in Gernsheim. Mainz: Müller, 1824

Kapfer, Christoph and Löwenstein, Wolfgang von: Ad Illustrem Et Generosum Dom. Dom. Guolphgangum Comitem in Levenstain, & Dominum in Scharpfeneck &c. Florentissimae Academiae Ingolstadianae Rectorem Magnificum, dominum suum gratiosum gratiosum. Christophorus Capher. [S.l.]: 1550

Kapfer, Christoph and Stenglin, Lucas and Albrecht <Bayern, Herzog, V.>, : Archomenicon. Illustrissimo Clementissimoque Principi , ..., Alberto, Superioris Inferiorisque Bavariae Duci ... Deditissimus M. Christophorus Capher pro Luca Stenglin Magistrando, suo discipulo. [S.l.]: 1570

Karl <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, V.>, : Wir Karl Uon gots gnaden, Erwelter Romischer Kaiser zuallentzeiten Merer des Reichs ... Als vns dise verschinen Jarher der Kunig zu Franckreich ... bekriegt hadt ... Demnach ... gebieten wir ... das Jr ... verschaffen lasset. das nymant ... zu gedachten Kunigen von Franckreich vnd Engelandt ... zulauf ... Geben. In vnser Stat Burgos In Castilien am dritten tag des Monats Februarij. Nach Christi vnsers lieben herren geburt Jm Funftzehenhundert vnd Achtvndzwaintzigisten ... Burgos: 1528

Karl Theodor <Mainz, Erzbischof>, : Nachdem Seine Hoheit unser gnädigster Herr nachstehende höchste Verfügung zu erlassen gnädigst geruht haben: Carl von Gottes Gnaden, des h. Stuhls zu Regensburg Erzischof und Primas, der rheinischen Konföderazion Fürst-Primas, souverainer Fürst und Herr von Regensburg, Aschaffenburg, Frankfurt und Wetzlar [et]c. [et]c. Wir haben zwar in Unserer am 1ten März des Jahres 1803, erlassenen neuen Rugverordnung §. 10, Buchstabe D., Unsere bestimmte Entschließung dahin bekannt machen lassen, daß beim 4ten und weiteren Waid- und Holzfrevel das peinliche Verfahren eintreten ... [So gegeben in Unserer Stadt Frankfurt den 16ten April 1808. Carl Fürst-Primas. So wird dieselbe von F. P. Landesdirektion ... mitgehteilt ... Aschaffenburg den 20ten April 1808]. [S.l.]: 1808

Karl Theodor <Pfalz, Kurfürst>, and Batoni, Pompeo Girolamo and Edlinger, Johann Georg and John, Friedrich: Denkmal auf die fünfzigjährige Regierung und Vermählung des Durchlauchtigsten Fürsten und Herrn, Herrn Carl Theodors, Pfalzgrafen bei Rhein, Herzogen in Ober- und Nieder-Baiern, des heil. R. R. Erztruchseß und Churfürsten, zu Gülich, Cleve und Berg Herzogen ec. ec. ; (nebst den Bildnissen des höchsten Jubelpaares und der auf diese merkwürdige Epoche geprägten Denkmünzen). aus den bei jener Veranlassung herausgekommenen und gesammelten theils gedruckt- theils ungedruckten Schriften errichtet. München: Strobel, 1795

Karlstadt, Andreas: Confutatio Andreae Carolostadii edita adversus defensivam epistolam Ioannis Eckii, quam temere conscripsit, pro assertione de ridiculae & anxiae inventionis,... Wittenbergae: Lotther, 1520

Karlstadt, Andreas: Dyalogus Von Frembdem glauben, Glauben der kirchen, Tauff der Kinnder. [Worms]: [Schöffer], 1527

Karlstadt, Andreas: Was gesagt ist sich gelassen und was das Wort Gelassenhait bedeut und wa es in haihliger Geschryfft begryffen. [Augsburg]: [Ulhart], 1523

Kasimir <Brandenburg-Ansbach, Markgraf>, : Die Artickel und bewerung derselbigen, so die Prelaten, Ebt, Stifft und Clöster haben eyngelegt, in Lutherischen sachen, am tag des gesprechs vor dem Durchleüchtigen, Hochgebornen Fürsten und herrn Herrn Casimir, Marggrafen, etc. [S.l.]: 1731

Kastner, Lorenz: Martin Deutinger's Leben und Schriften. Beitrag zur Reform der Philosophie und Theologie. München: Lindauer, 1875

Katholischer Preßverein für Bayern, : Katholiken, Männer und Frauen tretet dem Kath. Preßverein bei! [München]: 1918

Kayser, Isfrid: Mancipium Ex Mahometano Marianum. Drama, Cum ... Dominus Carolus Aloysius ... Comes de Königsegg, & Rottenfels, ... Secundum Praefectus Majoris Congregationis Academicae B. V. Mariae Ab Angelo Salutatae Promulgaretur Dilingae Mense Decembri 1748. Dilingae: Bencardianus, 1748

Kees, Franz Georg von: Anmerkungen über die Vorstellung des Herrn Hofraths v. Sonnenfels über Wucher und Wuchergesetze. Wien: Kaiserl. Königl. Taubstummeninst., 1789

Keferstein, Christian and Weiland, Karl Ferdinand: General-Charte von Teutschlan. Weimar: Verlag des Geograph. Instituts, 1821

Keller, Friedrich: Paradoxon de tortura in Christiana republica non exercenda. Jena: Ehrt, 1688

Kellermann, Christoph and Firsching, A.: Die landwirthschaftlichen Verhältnisse des sogenannten Knoblauchslandes bei Nürnberg. Nürnberg: Kellermann, 1865

Keyser, Georg Heinrich: Geschichts-Tafeln zum Gebrauche der Gymnasial-Anstalten. München ; Burghausen: Fleischmann, 1812

Khuffstain, Gotthulph: Maria Virgo Sine Macula Concepta Ferdinando III, Romanorum Imperatorii In Speculo Repraesentata Octavo die Decembris. Quo Antiquissima & Celeberrima Universitas Viennensis Festvm Immaculate Conceptae Virginis Solenni ritu in Basilicâ D. Stephani celebrabat. Viennae Austriae: Cosmerovius, 1651

Kickebusch, Johann Daniel: Historische und Apologetische Anmerkungen, über zwo, von E. Hochedlen u. Hochweisen Rath der Stadt Danzig, herausgegebene Declarationsschriften. Nebst einigen zur Erläuterung der Swietlickischen Streitigkeiten gehörigen Beylagen. Stockholm: 1737

Kielmeyer, Karl Friedrich von: Dissertatio inauguralis de praecipuis objectis, praesertim mercibus, combustioni sic dictae spontaneae subjectis et cautelis in eorum tractatione adhibendis. Tubingae: Fues, 1814

Kilian, Conrad J.: Über die innere Organisazion der Heilkunst. als Einleitung in meine Zeitschrift für die gesammte Medizin. Bamberg ; Würzburg: Göbhardt, 1804

Kirchhoff, Christian August Ludwig: Kurze Darstellung der Geschichte der so genannten Herrnhuter oder Brüdergemeine. Berlin: 1794

Kirchmaier, Georg Caspar and Berg, Adam von: Accidens extra Subiectum suum. [S.l.]: Oelschlegelius, 1661

Kirmreith, Ignatius: Sacratior Orbis Magister, Sive Divus Franciscus Salesius Genevensium Episcopus, ex Tertio Ordine Sancti Francisci de Paula. Geminâ Sapientiae, ac Virtutis Laureâ Mundo Cospicuus Vetero-Pragae in Ecclesia Salvatoris R.R. PP. Ordinis Minimorum S. Francisci De Paula Panegyri celebratus. Pragae: Collegium Societatis Jesu, 1716

Kitscher, Johann von: Tragicocomedia de iherosolomitana profectione Illustrissimi principis pomeriani ... Liptzk: Lotter, 1501

Kleindienst, Bartholomäus: De Fine Mundi. Assertiones Theologicae, In Dilingensi Academia Pvblicè disputandae, quas pro sacrae Theologiae Doctoratu defendet ... P. F. Bartholomaevs Kleyndinst Annaebergensis Ord Praedicatorum, et eiusdem facultatis Licentiatus ; Anno domini 1558, Mensis Nouembris Die 23. [S.l.]: 1558

Klöpper von Klöppersheim, Barthold and Hoffmeister, Hermann: Disputatio Juridica De Cognoscenda Obligationum Natura Earundemque Tam Circa Contractus Quam Delicta Operatione. Gissae Hassorum: Karger et Vulpius, 1662

Klüber, C. J.: Erörterung der Fragen: 1. ob ein Landesherr berechtigt sey, ausländischen oder fremden Schutzjuden den Handel in seinem Lande zu untersagen? sodann 2. ob solche Juden durch Entrichtung des Leibzolls, zugleich die Concession zum Handel erlangen? Ein Beitrag zum teutschen Staats- und Privat-Recht. Pappenheim: Seybold, 1801

Koehler, Alexander von: Die Bedingung zur Emancipation der Juden. mit Bezug auf die neuesten Ereignisse. Wien: Jasper, Hügel und Manz, 1848

Koester, Johann D.: Dissertatio inauguralis medica de combustione corporis humani spontanea. Ienae: Goepferdt, 1805

Kolb, Honorat: Deo Ter Opt. Max. Auspice, Dei Para Virgine, SS. Carolo Et Benedicto Patrocinantibus, Ad diem XII. Mensis Octobris, Anni M.DC.XXXIII. DD. Candidati, Religione, Ingenio, Doctrina, Praestantissimi, Moribusque ornatissimi, & hoc Catalogo descripti, In Alma Universitate Salisburgensi, Post rigidum Examen superatum, Suprema LL. Artium Et Philosophiae Laurea, Publico Et Solemni Ritu, Jure Merito Decorabuntur, & Magistri sive Doctores pronunciabuntur. Quaestiones In Actu discutiendae. I. Cur Deus reliquerit Mundum disputationi hominum? II. An Philosophi sint Naturales Theologi? Salisburgi: Katzenbergerus, 1633

Kolb, Honorat and Dax, Bonifatius: Positiones Philosophicae In Aristotelis Logicam, Physicam, Et Metaphysicam Tripartitae. Quas Reverendissimo ... D[omi]no Michaeli Montis S. Andechs Abbati ... Observantiae Et Gratitudinis Ergo Dicatas Svb Praesidio P. F. Honorati Kolb, Monachi Benedictini In Seon, Philosophiae Professoris Ordinarii, Post absolutum Cursum Philosophicum. In Alma Universitate Salisburgensi, Die Octobris, Anno M.DC.XXXIII. Propugnabit Religiosus Et Pereruditus F. Bonifacius Dax, Andecensis, Supremae Philosophiae Laureae Candidatus. Salisburgi: Katzenbergerus, 1633

Kolb, Peter: Beschreibung des Vorgebürges der Guten Hoffnung, und derer darauf wohnenden Hottentotten. Worinnen von der natürlichen Beschaffenheit des Landes, von den Gebräuchen der Einwohner, ingleichen von der Einrichtung dasiger Holländischer Colonien zuverlässige Nachricht gegeben wird. Franckfurt [u.a.]: Monath, 1745

Kolross, Johannes: Ein Schön geistlich New lied, zu singen, So man zu morgens auff gestanden ist. Im thon, Entlaubet ist vnns der walde [et]c. Mit einem schönen gebet, vorn dar an gesetzt, Das ein jtzlich Christen Mensch der zu morgens auff gestanden were, billich beten sollt ... [Landshut]: [Apian], 1535

Kominek, Ignatius: Infracta in Rota fracta Constantia, Triumphi Virginei insigne Decus In Partheno-Sopha Martyre D. Catharina Coram Senatu, Populoque Academico Almae Caesareae, Regiaeque Universitatis Carolo-Ferdinandae Pragensis Sub Rectoratu ... D. Joannis Francisci Löw ... In Basilica Salvatoris Soc. Jesu Pragae ad S. Clementem Panegyrico illustratum. Pragae: Collegium Societatis Jesu, 1717

Konrad, Rittershausen and Richius, Sigismund Gottlieb: Susanna, Nuptiis Sigismundi Theophili (V. Cl. Theophili F.) Richii, Consiliarii March. Brandeburg. & Annae Mariae Holbecciae, Virginis Patriciae Ratispon. ornatißimorum & lectißimorum sponsorum, Condecorandis Et Exhilarandis, adornata ablegataque Altorfio Ambergam. Noribergae: Kauffmann, 1604

Korntheuer, Andreas: De inspectione et sectione legali funeris infantilis. dissertatio inauguralis. Monachii: Roesl, 1836

Kotzebue, August von: Kotzebue's Verzweiflung. Ausbruch der Verzweiflung ; geschrieben im Jahre 1791. Berlin: Mecklenburg, 1791

Krahmer, Zacharias and Schack, Johann and Wackerbarth, Otto von: In Causa Schacken et Consorten nunc in specie Wackerbartten Contra Sachsen-Lauenburg, Olim extra iudicialiter editae Casus et Gravaminum Enarrationis contra Malevolos Salvatio. Cum adjunctis A. B. C. D. E. F. G. H. J. K. L. & M. Anno 1693. [S.l.]: 1693

Kratzenstein, Christian Gottlieb: Vorlesungen über die Experimental-Physik. In einem kurzen Auszuge entworfen. Kopenhaven: Thiele, 1776

Kraus, Lambert: Die Seminaria, eine dem Himmel und der Erden höchst-gedeyliche Sach. in einem Sing-Spiel zur Fastnacht-Zeit vorgestellet von dem neu-aufgehenden Seminario S. Caroli Borromaei, und dessen günstigen Mithelferen zu Burghausen. Burghausen: Klatzinger, 1758

Kraus, Lambert: Music-Text, Welcher abgesungen worden in einem, von dem Seminario S. Xaverii in Straubing aufgeführten Fastnacht-Spiel Anno 1759. Straubing: Betz, 1759

Kraus, Lambert: Titus Manlius Torquati Filius Tragaedia. Scharf bestrafter kindlicher Ungehorsam. Straubing: Betz, 1770

Kreidemann, J.: Zur Feier bei dem Einzuge des Erzherzogs Johann von Oesterreich, als Reichsverweser der verein. Staaten Deutschlands in die Stadt Frankfurt am Main. [S.l.]: Vogt, 1848

Kreiselmaier, Hans: Ueber einen Fall von kongenitaler Brachydaktylie und Syndaktylie der linken Hand und einer amniotischen Schnürfurche am rechten Vorderarm. 1920

Kreith, Sigismund Joseph von: Höchstlandesherrliche Verordnung. Nachdem Seine Churfürstl. Durchlaucht zu Pfalzbaiern vi Rescripti clementissimi de dato 30. May 1799. bey Gelegenheit der von den Schutzjuden zu Sulzburg unterthänigst nachgesuchten Bestättigung des freyen Handels und Wandels mit Grundstücken und Hofgütern, ... mißfälligst ersehen, welch grosse Betrüg- Wucherey, und Bedrückungen der Unterthanen zu deren und des Staats ... Nachtheil dabey vorgegangen, ... wird hiemit gnädigst verordnet, daß sammentliche Sulzbürger ... Juden ohne Ausnahme zu künftiger Behebung solch gemeinschädlichen Unwesens ... von allen ... Kauf- und Tausch-Contracten, ... für allzeit ausgeschlossen seyn ... Amberg, den 10. Juny 1799. [S.l.]: 1799

Kriegseis, Milo: Entwurf aller Gegenstände, welche Milo Kriegseis, Prämonstratenser Chorherrn aus dem Stifte Schäftlarn den Schülern der ersten Grammatik in dem churfürstl. Schulhause zu Landshut bisher erkläret, und zur öffentlichen Prüfung vorgeleget hat den Brachmonat 1783. Landshut: Hagen, 1783

Krug, Wilhelm Traugott: Ueber den Zusammenhang der Wissenschaften unter sich und mit den höchsten Zwecken der Vernunft. Eine Vorlesung gehalten beym Anfange eines enzyklopädischen Kollegiums ; Nebst einer Abhandlung über den Begriff einer Enzyklopädie und einem kleinen die Vorlesung betreffenden Anhange. Jena [u.a.]: Akad. Lese-Institut [u.a.], 1795

Kruszewski, Mikołaj: Über die Lautabwechslung. Kasan: Univ.-Buchdr., 1881

Krämer, Gregor and Schmelz, Philipp: Lieder aus Krämers Schulgesängen. [Landshut]: Hagen, 1803

Kränzl, Theodor: Vom Werthe der Klugheit. [S.l.]: 1788

Krüger, Johann Gottlob: Versuch einer Experimental-Seelenlehre. Halle ; Helmstädt: Hemmerde, 1756

Kurz, Joseph: Wodurch wird Englands Größe begründet? Eine historische Untersuchung mit Beziehung auf Baiern. Straubing: Lerno, 1816

Kurz, Maximilian Emanuel: Durchläuchtigster Leicht- und Leit-Stern In dem Grossen heiligen Ertz-Patriarchen Benedicto. An dessen hohen Fest-Tag Den 21. Mertz 1765. In dem hochberühmten exempten Stüfft, und Closter Ord. S. Benedicti zu Wessobrunn Entdecket. Augsburg: Fetscher, 1765

Kästner, D. L.: Ueber Kindesmord in gerichtlich-medicinischer Hinsicht. Inaugural-Dissertation. Würzburg: Becker, 1845

Kölbl, Pirminius and Weiß, Anselmus: Fontinalia inferioris Altahae. Straubingae: Betz, 1769

Königsperger, Marianus: Alphonsus Magnus se ipso maior. Stadt am Hof: Riepel, 1744

Körner, Johann Christian: Die große Glückseligkeit ein treuer Zeuge Jesu Christi zu seyn. in einer Gast-Predigt, am IV. Advent-Sonntage 1757. über das ordentliche Evangelium in der Kirche zu St. Ulrich in Sangerhausen vorgetragen, und zu allgemeiner Erbauung dem öffentlichen Drucke überlassen. Naumburg ; Leipzig: Geßner, 1758

Köster, Heinrich Martin Gottfried: Belehrung des Verfassers der demüthigen Bitte an die großen Männer welche keinen Teufel glauben. Mit Anmerkungen des Verfassers. [Gießen]: 1776

Kübel, Jakob and Fabritius, Johannes and Schober, Madalena: Epithalamium In Honorem Iuvenis Ornatissimi Iohannis Fabritii Et Honestissimae Virginis Madalenae Schoberae. Per Iacobum Kibelium. [S.l.]: 1550

Küpfferle, Gabriel: Gnaden-Proceß der Allerheiligsten Junckfrawen und Mutter Gottes Maria von Alten-Oetting uber etliche Malefitz-Personen, absonderlich aber Thomas Hansen einen Studenten von Hall im Ynnthal, welcher den 27. unlängst verlittenen Monats Julij dises ablauffenden 1663. Jahrs zu Sillion im Tyroll, wegen eines nacher Alten-Oettingen gethanen Gelübts nach 23. empfangener grausamer Rad-Stöß, durch Fürbitt und Hülff Mariae, nit hat können vom Leben zum Todt hingerichtet werden. München: Straub, 1664

L

La Fare, Étienne Joseph de: Mandement de monseigneur l'evesque duc de Laon, second pair de France, compte d'Anisy, &c. pour rétablir la Fête de S. Louis, roy de France. [donné à Laon dans notre Palais Episcopal, le premier Aoust 1736]. [S.l.]: 1736

La Harpe, Frédéric César de: Rechtfertigungsschrift des Bürgers Cesar Friedrich Laharpe, Mitglied des ehemaligen Direktoriums der helvetischen Republik. Nebst einigen Erklärungs-Noten. Basel: Flick, 1800

La Tour Du Pin Montauban, Louis de: Declaration De Monseigneur L'Illustrissime Et Reverendissime Evêque De Toulon. [S.l.]: 1716

Cim. 64 (= 8 Techn. 453)
La Varenne], [François Pierre de
Le Pastissier françois.
Entstehungsort: Amsterdam: Elzevier
Entstehungszeit: 1655
Provenienz: Die Herkunft des Koch- und Backbuches aus dem 17. Jahrhundert ist unbekannt.

Laberer, Joseph: Trauerrede auf das Ableben Seiner Königlichen Majestät, des Allerdurchlauchtigsten, ... Königs ... Maximilian Joseph I. von Bayern. gehalten bei dem Trauergottesdienste in der Stadtpfarrkiche zum Hl. Moritz in Ingolstadt. Ingolstadt: Attenkover, 1825

Laertius, Diogenes: Vitae et sententiae philosophorum (Tr.: Ambrosius Traversarius). Paris: Jean Marchant, für Jean Petit, 1509

Lamparter, Heinrich and Balde, Jakob: Disputatio Philosophica De Mutatione Qualitatum. Ingolstadii: Haenlin, 1623

Landau, Adam and Albertus, Johannes: Medica Disputatio De Dolore. Qvam Habebit Ioannes Albertus VVympinenis Artivm Liberalium ac Philosophiae Magister, Praeside clarissimo atq[ue] Ornatissimo uiro Domino Adamo Landauo Medicinae Doctore, eiusdemq[ue] Professore Ordinario. [S.l.]: 1560

Landau, Adam and Hintermair, Johann: Praeside Adamo Landavo Medicinae Doctore Ac Eiusdem Ordinario Professore, ... Magister Johannes Hintermairius Landshutanus Medicinae Candidatus ... publicè respondebit. Ingolstadij disputabuntur in auditorio Canonistarum XVII. Decemb. Anno M.D.LXVI. [Ingolstadt]: Weissenhorn, 1566

Landau, Friedrich and Prockel, Daniel and Hildebrand, Michael: Theses Philosophicae In Academia Ingolstadiana IX. Calend. Ianuarii Publicè disputandae. Ad quas Praeside ... M. Friderico Landauo Fachensi, ... respondebunt ... Daniel Prockelius Vuogstadiensis ... & Michael Hilebrandus Silesius ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1565

Landwehr, Ernst Moritz: Tractatio de relationibus iudicialibus hodiernis tam primae quam secundae instantiae. Per Aphorismos & Exegeses Exposita. Wetzlariae: Winckler, 1729

Lange, Christian and Ortlob, Friedrich: Medicam De Lacte Humano Disquisitionem. Lipsiae: 1652

Lautenbacher, Ludwig: Ueber den Rauch- und Schnupf-Tabak. München: Franz, 1849

Le Paulmier, Jacques: Kritikon epicheirēma, sive pro Lucano apologia. Accedunt similis argumenti nonnulla alia. Lugduni Batavorum: Haaringius, 1704

Le Sesne Des Ménilles D'Étemare, Jean-Baptiste: Eclaircissemens Sur La Crainte Servile Et La Crainte Filiale, Selon Les Principes De Saint Augustin Et De Saint Thomas. [S.l.]: 1734

Lechner, Franz Joseph: Vindicta Amore Mariano Exarmata. [Augsburg]: Labhart, 1746

Lechner, Michael: Ueber die Verbindung des Sach- und Sprachunterrichts in den gymnastischen Schulen. Eine Rede bey der öffentlichen Preisevertheilung am Churfürstl. Schulhause zu München den 1. Sept. 1802 gelesen. München: Lentner, 1802

Lefèvre d'Etaples, Jacques: Tertia Pars Psalterii Cvm Titulis & Argumentis doctissimi Theologi Iacobi fabri Stapulensis. Coloniae: Caesar, 1518

Lehndorff, Georg von: Hippodromos. einiges über Pferde und Rennen im griechischen Alterthum ; mit 8 in den Text gedruckten Holzschnitten. Berlin: Wiegandt, Hempel & Parey, 1876

Lehnes, Georg Ludwig: Geschichte der protestantischen Pfarrei und des ehemaligen Benedictiner-Klosters Münchaurach, Königlichen Landgerichts Herzogenaurach, Decanats Markt Erlbach. Neustadt an der Aisch: Engelhardt, 1837

Lehr, Friedrich August: Prüfung der Schutz- oder Kuhblattern durch Gegenimpfung mit Kinderblattern. Frankfurt am Main: Guilhauman, 1801

Lehry, Siegmund: Erörterung der Rechtsfrage, ob der Schuldner, der einen Schuldenschein ausgestellet hat, ohne das Geld empfangen zu haben, nach Verlauf zweyer Jahre noch die ordentliche Einrede habe, daß ihm das Geld nicht sey aufgezählt worden. Freyburg im Breisgau: Satron, 1788

Lenz, Joseph: Historische Darstellung der freiwilligen Armen-Anstalten in Paßau. Mit einem Kupferstich. Paßau: Ambros, 1804

Leonardo <da Porto Maurizio>, : Laudi Ed Altre Orazioni Ad Uso Delle Sacre Missioni. Roma: Puccinelli, 1748

Leonberger, Georg and Eck, Leonhard von: Magnifico Et Nobiliss. Viro D. Leonhardo Ab Eck in VVolfs Et Randeck, ... Praesidio Divini Numinis ... Georgius Leonbergerus elicitas ex infra scripto themate quaestiones pro uiribus sustinere conabitur ... Die, Et Hora Aliis Pvblicandis. [S.l.]: 1540

Leopold, Joseph Friderich: Grundriss der glorieusen Action, welche in der Gegend Pultawa in der Ucraine zwischen der Armee Sner. Czarischen Maÿ. Petri dess Ersten Keÿsern von Gross-Russland und Seiner Königl. May. in Schweden] Caroli XII. den 27 Juny, 8. Juli Annô 1709 vorgegangen. [Augsburg]: 1709

Leopold <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : Ein Prodigioses Würffel-Spiel mit 2. Steinen. Principaliter zwischen Ihro Röm. Kaiserl. Majest. Leopoldo I., Dann Ihro Königl. Majest. Ludovico XIV. Könige in Franckreich, Und dem Churfürsten in Bayern, In dem 1700. Saeculo gespielt, Worbey Primariò Die Cron Spanien, Secundariò aber auch andere Länder aufgesetzet worden. [S.l.]: 1704

Cim. 106 (= 2° Cod. ms. 596)
Leowitz, Cyprian von
Figurae Eclipsium 1554-1599.
Entstehungsort: vermutl. im süddeutschen Raum
Entstehungszeit: Zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts
Provenienz: Bei der in einer humanistischen Kursive von einer Hand verfassten Papierhandschrift handelt es sich in weiten Teilen um die Abschrift des Druckwerkes, das 1556 in Augsburg erschien; in ihm legte der böhmische Astronom und Mathematiker Cyprian von Leowitz (wohl 1514-1574) die Sonnen- und Mondfinsternisse von 1554 bis 1606 dar. Der Schreiber der Handschrift ist unbekannt, die 55 durchgehend kolorierten, großen Federzeichnungen bestechen durch eine ausgeprägt filigrane Chromatik. Die lateinische Handschrift stammt aus dem Besitz des bayerischen Staatskanzlers und über die Grenzen Bayerns hinaus bekannten Mathematikers Johann Georg Herwarth von Hohenburg (1553-1622), dessen herausragende Sammlung 1656 an das Jesuitenkolleg in Ingolstadt ging. Nach dessen Auflösung 1773 kam die Handschrift an die UB Ingolstadt.

Lepsius, Carl Peter: Über das Altherthum und die Stifter des Doms zu Naumburg und deren Statuen im westlichen Chor. Naumburg: Bürger, 1822

Lesch, Harald (2012): Jetzt spielen wir doch mal mit offenen Karten. Vortrag auf der Veranstaltung 'Horizonte: Die Globussegmentkarte Martin Waldseemüllers in der Universitätsbibliothek der LMU'. München, 23. Oktober 2012.

Cim. 70 (= 4 P.germ. 288)
Lessing, Gotthold Ephraim
Minna von Barnhelm, oder das Soldatenglück. Ein Lustspiel in fünf Aufzügen von Gotthold Ephraim Lessing.
Entstehungsort: Leipzig
Entstehungszeit: 1890
Provenienz: Die Prachtausgabe in einem Pergamenteinband mit Gold- und Farbdruck, die zur Feier der Enthüllung des in Berlin für Lessing errichteten Denkmals herauskam, schenkte der Herausgeber Carl Robert Lessing, ein Großneffe des berühmten Dichters, der Universitätsbibliothek München 1890; sein Brief vom 11. Oktober 1890 ist nach dem Vorsatzblatt eingefügt. Carl Robert Lessing (1827-1911) war Miteigentümer und Herausgeber der „Vossischen Zeitung“, Landgerichtsdirektor in Berlin sowie Kunst- und Büchersammler.

Leutbecher, Johann: Freimaurerei und die Welt. ein Programm ; der Königlich Bayerischen Friedrich-Alexanders-Universität als Beweis inniger Theilnahme an deren erster Saecularfeier gewidmet von der Loge Libanon zu den Drei Cedern. Erlangen: Loge Libanon zu den Drei Cedern [u.a.], 1843

Leuthner auf Wildenburg, Karl: Lobrede auf den heiligen Benedictus, Ordens-Stifter. bey Gelegenheit eines ersten H. Meßopfers den 4. Aprils im Jahre 1769 in dem Fürstlichen Benedictinerstifte zu St. Emmeram in Regensburg vorgetragen. Ingolstadt: Attenkhover, 1769

Lichtenberg, Georg Christoph: Von Menschenart und Menschenunart. München: Gerber, 1940

Lidl, Ildefons: Wundersprüche unserer aufgeklärten Zeiten. [S.l.]: 1783

Lilien, Thomas Bernhard von: Außführliche Beschreibung von dem prächtigen Einzug Ihro churfürstl. Durchl. in Bayrn mit Dero durchleuchtigsten Ertzhertzogin von Österreich Maria Antonia Theresia, ... so in München den 9. October diß 1685. Jahrs vorbey gangen. [S.l.]: 1685

Linde, Johann: Dissertationem primam iuris, praesertim Romani de hereditatibus, quae ab intestato deferuntur. Dilinga: Schulzius, 1755

Lindner, Georg Jakob: Dissertatio inauguralis de obligatione alendi liberos illegitimos. Altorfii: Meyer, 1796

Lingg, Hermann: Ueber den Zusammenhang einer Geschichte der Medicin und einer Geschichte der Krankheiten. München: Franz, 1846

Link, Gottlieb Christian Carl: Allerlei. Klenk's Abschied von der teutschen Privatgesellschaft in Altdorf geweiht. Altdorf: 1781

Link, Wenzeslaus: Von dreyen Brüdern, die inen ainen Vatter erwöleten. Zu ainem Exempel, das man sich wol fürsehen soll, welcher sich vnder eines anderen gewallt ergeben will. [Augsburg]: [Ulhart], 1535

Lipp, Joseph: Trostlose Gedanken der Frln. A. Spitzeder in ihrem Winterpalais in der Radstraße. München: Deschler, 1872

Lipp, Joseph W.: Der sichere Photograph oder kurze und leicht faßliche Methode, in drei Tagen vollkommene Lichtbilder nach einem eigenen einfachen Verfahren erzeugen zu können. Nürnberg: Fleischmann, 1860

Locamer, Georg David: Threni quos Ad Tumulum Viri Amplißimi et Consultißimi Dn. Georgii Davidis Locameri, Jcti. Et In Inclyta Argentoratensium Universitate Antecessoris celeberrimi meritissimique. Argentorati: Glaserus, 1637

Lochner, Daniel Friedrich: Positiones philosophicae De philosophia in genere. Altdorfium: Meyer, 1733

Loescher, Abraham: Ad Homeri Studiosos Adolescentes elegia, in qua summa librorum homericorum continetur. [S.l.]: 1560

Loescher, Abraham: Historia Epiphanion. Graeco carmine conscripta per Abrahamum Löscherum. [S.l.]: 1560

Loescher, Abraham and Benckendorf, Wolfgang: Duae elegiae scriptae in honorem clarissimi, atque doctissimi viri D. Davidis Schiferdeckers, Plauensis, cum ei doctoratus insignia, in utroque iure conferrentur. Ingolstadii: Weyssenhorn, 1556

Loewenstein, Jakob Samuel: De prosodia medica, sive de recta verborum in medicina usitatorum pronuntiatione. Dissertatio inaug. Berolinum: 1828

Lorichius, Johannes and Vernborger, Gregor: Eruditione, Et Pietate Singulari Praedito Viro Domino Gregorio Vernenborgero, ... clarißimi Principis Archiepiscopi Treverensis á sacris et á concionibus, In Magisterii dignitatem Ioannis Lorichii Hadamarii Congratulatio. Ingolstadii: Weissenhorn, 1543

Lorichius, Johannes and Weber, Johann Baptist: Divino Auxilio Annuentibus Magnificis Et Clarißimis Decano caeterisque Doctoribus ... sub patrocinio Clarißimi D. Ioan. Baptistae Weberi, Ioan. Lorichius Hadamarius conclusiones infrascriptas pro viribus sustinere conabitur. [S.l.]: 1549

Lowositz, Isaak B.: Dante und der Katholicismus in Frankreich. im Hinblicke auf das Verhältniß der Bildung zur Religion. Königsberg: Samter, 1848

Cim. 34a (= 4° Cod. ms. 902)
Ludwig <Bayern, König, I.>,
Gedichte des Königs Ludwig von Bayern.
Entstehungsort: München
Entstehungszeit: um 1840
Provenienz: Die Papierhandschrift in einem roten gold- und blindgepressten Saffianledereinband erhielt die Universitätsbibliothek München 1868 aufgrund der testamentarischen Bestimmung König Ludwigs I. (1786-1868) vom 21. Mai 1841. Die Gedichte wurden mit wenigen Ausnahmen 1847 als vierter Band der gesamten Anthologie in einer Druckfassung herausgegeben.

Ludwig <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, IV.>, : Aurea Bulla Ludovici Imperatoris, de Non Evocandis Civibus, de Anno 1328. [S.l.]: 1720

Luther, Martin: Ad Cesaree Maiest. interrogata D. Martini L. responsum Wurmacie xvii. Aprilis. Anno M.d.xxi. [Wittenberg]: [Rhau-Grunenberg], 1521

Luther, Martin: Biblia Das ist, Die ganzte Heylige Schrifft, Teutsch. Sampt einem Register, vnd schönen Figuren. Franckfurt am Mayn: Zephelius [u.a.], 1560

Luther, Martin: Das Tauff-büchlin verdeütscht. [Speyer]: [Eckhart], 1523

Luther, Martin: De Captivitate Babylonica Ecclesiae. Praeludium. [Straßburg]: [Schott], 1520

Luther, Martin: Von der Freyheyt eynisz Christenmenschen. Wittembergae: [Rhau-Grunenberg], 1520

Luther, Martin and Osiander, Andreas: Von der kinder Tauff, und frembden glauben. Nürmberg: Wachter, 1529

Luyken, Johann Albert: Tentamen historiae lichenum in genere cui accedunt primae lineae distributionis novae. cui accedunt primae lineae distributionis novae. Gottingae: Dieterich, 1809

Lyresius, Johannes and Dorner, Martin: Virtute Et Doctrinae Praestantes Iuvenes, Artium et Philosophiae Baccalaurei, infra subscripti, quòd indefessam in illis studiis hactenus posuerunt operam, atque sub gravi Doctissimorum ... virorum censura & examine praeclara dederint eruditionis suae documenta, summam Magisterii ad Doctoratus Philosophici Lauream in ... Ingolstadiensi Gymnasio, publica ... congratulatione consequentur. ... VII. Calend. Februarii, Anno Domini M.D.LXIX. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Löw, Conrad: Eigentlicher und Gründtlicher Bericht, was sich von der Fastenmeß vom letsten Martii, biß auf dise itzige Herbstmeß Anno 1601. in etlichen Landschafften, Hertzogthumben, Graffschafften, Freyheiten, Stätt, Schlösser, Flecken und Dörffer, als Hoch- und Nider Teutschlandt, Brabandt, Hollandt, Seelandt, Flandern, Franckreich, Ungern, Sibenbürgen, auch im Churfürstlichen Stifft Cölln, und in andern orthen glaubwürdig zugetragen hat. Item von der Belegerung, vnd einnemung der Statt Rheinberg ... Auch außführlich von der Schlacht, so gehalten von dem Meyneidigen Simon Bathori, dem Michael Waida, vnd Georg Basta ahn der Sibenbürgischen Grentzen, den 3. Augustio diß jetzige lauffendt 1601. Jahr. Cölln: Brachell, 1601

M

Macer, Caspar: De Laudibus D. Catharinae Virginis Elegia ad M. Casparum Macrum missa. [S.l.]: 1560

Macer, Caspar and Groningus, Johannes and Loescher, Abraham: Gratulatio Elegiaca Ingolstadii publicè celeberrimo Magistrorum Actu Affixa, Et Ioanni Groningo Algesino nuncupata, Abrahamo Loeschero promotore,Anno M. D. LVI. Casparo Macro Albimoenio autore. [S.l.]: 1556

Macer, Caspar and Oppoliensis, Joachim Rudolph: Doctrina, Moribus, Et Pietate Singulari Praedito Iuveni, Ioachimo Rudolpho Oppolitano Silesio, hanc Congratulationem, in Magisterii dignitatem, Ingolstadii, Carmine scripsit elegiaco, Casparus Macer Albimeonius. Ingolstadii: Weissenhorn, 1562

Macer, Caspar and Ulhart, Philipp and Romungius, Johannes Georg: Encomium Equi, Et Montis Pegasaei Singulis Fere Libris. A D. Philippo Ulhardo excusis, sub finem adiuncti, ... adolescenti Iohanni Georgio Romungio missum, Gasparo Macro auctore. [S.l.]: 1560

Macer, Caspar and Weilhamer, Johannes: Hae Quaestiones Agitabuntur Publice M. Casparo Macro Albimoenio praeside, & Ioannes Vveilhamero respondente, in schola Philosophorum Ingolstadii. [S.l.]: 1554

Maehler, Christoph: Theses ex historia pragmatica et iure publico imperii Romano-Germanici. Bruchsaliae: 1780

Magirus, David and Kielmann, Margareta: Bona verba atque vota In Nuptias Amplissimi Et Consultißimi Viri, D. Davidis Mageiri, Ic. Nobilis Et In Academia Tubingensi Antecessoris eximii, p. t. Rectoris Magnifici; Cum Nobili & lectissima Virgine Margareta, Nobilißimi, et Amplißimi Viri, D. Johannis Kielmanni, Illustriß. nostro à Consiliis secretioribus. Filia, prid. Non. Iunii solenniter celebrandas Anno M.DCXI. Tubingae: Werlinus, 1611

Mahon, Paul-Augustin-Olivier and Hunter, John and Foot, Jesse: Important researches upon the existence, nature and communication of venereal infection in pregnant women, new-born infants and nurses. by the late P. A. O. Mahon ; these are contrasted with the new opinions of the late John Hunter upon this subject, together with observations thereon, by Jesse Foot. London: Becket, 1808

Maichl, Franz Xaver: Tobias iunior seu applausus musicus. Straubingae: Betz, 1760

Mair, Alois: Ueber den wahren Gesichtspunkt die Pasquille zu beurtheilen. Oettingen: 1802

Malacarne, Vincenzo and Biandrata, Giorgio: Commentario Delle Opere E Delle Vicende Di Giorgio Biandrata Nobile Saluzzese Archiatro In Transilvania E In Polonia. Padova: Bettoni, 1814

Mameranus, Nicolaus: Psalmi Davidis Quinque, 1. 14. 36. 39., & 79. Heroico Versu In gratiam sereniss. Reginae Angliae redditi, cum subiecto de officio Principis carmine. Londini: Marsheus, 1557

Mancinellus, Antonius: Carmen de figuris. [Rom]: [Eucharius Silber], 1489

Mancinellus, Antonius: Carmen de floribus ad Veliternos. [Rom]: [Eucharius Silber], 1489

Mancinellus, Antonius: Scribendi orandique modus. Leipzig: Wolfgang Stöckel, 1496

Mancinellus, Antonius: Versilogus sive De componendis versibus opusculum. [Rom]: [Stephan Plannck], 1488

Manfredis, Hieronymus de: Prognosticon anni 1479. [Parma]: [Andreas Portilia], 1479

Mannasser, Daniel: Ware Contrafactur der Statt Magdenburg, wie dieselbe von ihr Excel: H: Graffen Von Tillj als Kay: General im Jahr 1631. den 20. May deß Morgens umb 7. uhr mit Sturmb eroberet und eingenommen worden, in welchem Jamer mit Schwerdt, Wasser und Brandt, Bey 30000 Seelen, in wenig stunden erbärmlich zu grund gangen, sollichen Schaden niemandt als Ihrem Ungehorsam kan zugeschriben werden. Weiter[en] Verlauff gibt die Zeitt. Augspurg: Mannasser, 1631

Mantuanus, Baptista: Parthenice secunda, sive Catharinaria (Ed.: Franciscus Ceretus. Comm.: Jodocus Badius Ascensius). [Paris: André Bocard] für Jean Petit, [Johann de Koblenz] u. Jean Alexandre in Angers; [Goff: Georg Wolf u. Thielman Kerver], [Polain: Félix Baligault u. André Bocard]: 1502

Marcard, Heinrich M.: Was haben die Mächte von Bonaparte zu erwarten? Basel: 1801

Marcus <a Sancto Antonio Paduano>, : Kraynska Grammatika. das ist: Die kraynerische Grammatik oder Kunst die kraynerische Sprache regelrichtig zu reden, und zu schreiben ... Laybach: Bernbacher, 1783

Maria Theresia <Österreich, Erzherzogin, 1717-1780>, : Den Tod der Kaiserinn Königinn Maria Theresia beklagen Alle. Am 29 November 1780. Wien: Gerold, 1780

Marot, Clément and Sagon, François de: Le Valet De Marot Contre Sagon. Lyon: Iuste, 1537

Marquardt, Conrad Theophilus: De harmonia praestabilita inter animam et corpus. Regiomonti: Reusner, 1722

Martianus <Capella>, and Aesticampianus, Johannes: Grammatica Martiani foelicis Capelle. Francphordio: Lamperter & Murrer, 1507

Martini, Friedrich and Ampringen, Johannes Christoph von: Assertiones de pacto successionis renunciatorio. Friburgi Brisgoiae: Bocklerus, 1605

Martini, Friedrich and Brenneysen, Lucas: De Quaestionibus Seu Tortura Disputatio. Friburgi Brisgoiae: Böcklerus, 1609

Martini, Friedrich and Bunaeus, Heinrich: De Variis Rerum Vendicandarum Modis. Disputatio. Friburgum Brisgoiae: Böcklerus, 1614

Martini, Friedrich and Deyringer, Michael: De in integrum restitutione. Theses Iuridicae. Friburgi Brisgoiae: Bocklerus, 1603

Martini, Friedrich and Dornsperger, Johann Caspar: Erotemata Miscellanea ex utroque iure deprompta. Friburgae Brisgoiae: Bocklerus, 1608

Martini, Friedrich and Dornsperger, Johann Conrad: Assertiones De L. Diffamari C. de ingen. manum. Friburgi Brisgoiae: Helmlin, 1607

Martini, Friedrich and Hettinger, Johannes Philipp: De appellationibus assertiones. Friburgi Brisgoiae: Böcklerus, 1608

Martini, Friedrich and Krasne Krasinski, Paulus à: De acquirendo rerum dominio positionum iuridicarum centuria. Friburgi Brisgoiae: Helmlin, 1609

Martini, Friedrich and Meister, Adam: Theses Iuridicae. Controversarum In Utroque Iure Conclusionum Miscellanea. Friburgae Brisgoiae: Strasserus, 1610

Martini, Friedrich and Schlegell, Johannes Balthasar: Iuridicae de pactis dotalibus assertiones. Friburgi Brisgoiae: Strasserus, 1609

Martini, Friedrich and Schopp, Johannes: Theses Miscellaneae. Friburgi Brisgoiae: Strasserus, 1616

Martini, Friedrich and Weydenkeller, Johann Georg: De testamentis assertionum centuria. Friburgi Brisgoiae: Bocklerus, 1607

Martini, Friedrich and Zukowski, Stanislaus: De Voto Et Voti Redemptione Assertiones. Friburgi Brisgoiae: Langius, 1608

Mathy, Joseph Adalbert: Sr. Wohlgebohrnen Herrn Friedrich August Walter der Arzneigelahrtheit Doktor,O. O. Lehrer der Anatomie und Jungfer Marianne Daum. bei ihrer im Februar 1794 zu vollziehenden Verbindung. Würzburg: 1794

Mattaselanus, Matthaeus: Singularia dicta etiam notabilia collecta. Parma: Andreas Portilia, 1480

Matthäus <Salzburg, Erzbischof>, : Wir Matheus von gots genaden der heiligen Römischen kirchen Cardinal Ertzbischove zu Saltzburg ... Embieten allen ... unsern grüs ... zuvor. Als wir uns auf dem Landtag in der vassten ... mit den Stenden unserer und unsers Stiffts Landschaft vergleicht und ... bewilligt haben ain ... Landsordnung und Pollicey ... aufzuerichten daran wir aber ... verhindert worden seinn. Deßhalben auf disem yetzgehalltem Landtag ... von augrichtung solher Landsordnung ... gehanndelt worden ... dieselb nochmaln ... aufzurichten ... [Datum in vnnserer Statt Saltzburg, vnnder vnnserm hye fürgedruckhten Secrete, Am[m] Zwaintzigisten tag Nouembris. Anno d[omi]ni [et]c. jm[m] Sechßundzwainzigisten.]. [München]: [Schobser], 1526

Maukisch, Johann and Wagner, Caspar: De Arcanis Politicis In genere Dissertatio. Lipsiae: Cölerus, 1645

Mauthner, Bernard: Angstruf eines Israeliten. [Wien?]: 1848

Mawe, John: Abhandlung über die Demanten und andere Edelsteine, worin ihre natürliche sowohl, als ihre Handelsgeschichte enthalten ist. Nebst einer Nachricht von den besten Methoden, diese Steine zu schneiden und zu poliren ; Mit 3 illuminierten Kupfertafeln. Leipzig: Baumgärtner, 1816

Cim. 72a (= 2 P.germ. 45)
Maximilian, <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>
Die geüerlicheiten und einns teils der geschichten des löblichen streitbaren und hochberümbten helds und Ritters Tewrdannchs.
Entstehungsort: Augsburg: Hans Schönsperger
Entstehungszeit: 1519
Provenienz: Die Augsburger Ausgabe von 1519 ist von größter Seltenheit; außer der Universitätsbibliothek München besitzt weltweit nur noch eine weitere Bibliothek ein Exemplar. Das bekannte Werk von Kaiser Maximilian I. (1459-1519) in einem Halblederband des 19. Jahrhunderts stammt aus dem Augustinerchorherrenstift Polling, aus dessen Bibliothek 7.354 Bände im Zuge der Säkularisation 1803 in die UB Landshut gelangten.

Maximilian <Bayern, Kurfürst, I.>, : Von Gottes Gnaden, Wir Maximilian Pfaltzgraf bey Rhein, Hertzog in Obern und Nidern Bayern, etc. deß H. Röm. Reichs Ertztruckseß und Churfürst Embieten allen und jeden unsern Land Hofmaistern, HofRathsPraesidenten, Vitzthomben ... Unsern Gruß und Gnad zuvor und fügen denselben zuwissen, nach dem sich die Sterbläuff und fürnemblich die erschröcklich abschewlich Sucht der Pestilentz an vilen Orten im Heyl. Reich ohne zweyfel von Gott dem Allmächtigen umb unserer aller grossen unauffhörlichen Sünden wegen geschickte straff erzaigt ... [Geben vnder vnserm fürgetruckten Secret, in vnser Statt München, den I. MonatsTag Septembris, Anno 1649]. [S.l.]: 1649

Maximilian <Bayern, Kurfürst, I.>, and Maria Anna <Bayern, Kurfürstin, 1610-1665>, : Academiae Viennensis Adgratulatio Ob Auspicatißimas, revocata Pace, Nuptias; Ad Maximilianum Serenissimum Principem, Boiorum Ducem, Palatinum Rheni, S. R. Imperii Electorem, Et Archidapiferum, Neosponsum; Et Mariam Annam, Serenissimam Austriae Archiducem, Augustissimi Caesaris Filiam, Apostolici Regis Hungariae Et Bohemiae Sororem, Neosponsam, Pro Munere Nuptiali Delata Debitae Observantiae Ergo. Cum Primum Novi Coniuges In Aula Salutarentur. Mense Iulio, Die Anno M.DC.XXXV. Viennae Austriae: Formica, 1635

Cim. 72 (= 2 P.germ. 44)
Maximilian <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>,
Die geverlicheiten und einsteils der geschichten des loblichen streytparen und hochberümbten helds und Ritters herr Tewrdannckhs.
Entstehungsort: Nürnberg: Johann Schönsperger
Entstehungszeit: [1517]
Provenienz: Das bekannte Werk von Kaiser Maximilian I. (1459-1519) in einem Halblederband des 19. Jahrhunderts zeichnet sich durch die vielen Holzschnitte bekannter Künstler wie Leonhard Beck (1480-1542), Hans Schäufelein (1480/85-1538/40) oder Hans Burgkmair (1473-1531) aus. Den Druck und die Herausgabe der Erstauflage 1517 besorgte Johann Schönsperger d. Ä. (1455-1521), seit 1508 kaiserlicher Hofbuchdrucker, in Nürnberg; er war auf Wunsch des Hofes für diesen Auftrag von Augsburg, wo er seine Offizin betrieb, nach Nürnberg umgezogen. Die kursive Gestaltung der Kleinbuchstaben mit scharfen Brechungen und die sogenannten Quadrangeln, die quadratischen Verdickungen der Enden des Buchstabenschafts auf der Grundlinie, kennzeichnen die von Schönsperger nach Vinzenz Rockners Entwurf geschnittene Frakturschrift. Das Exemplar der UB München stammt aus dem Vorbesitz von Carl Heinrich Edler von Kehling in München, der es 1687 als seinen Besitz ausweist. Der Druck enthält ferner einen Besitzvermerk der UB Landshut; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen er dorthin zwischen 1800 und 1826 gelangte, ist unbekannt.

Maximilian <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : Wir Maximilian vo[n] gots gnade[n] Erwelter Römischer Kayser, zuallenzeitten merer des Reichs, in Germanien, zu Hungern, Dalmatien Croatien. &c. Künig ... Empieten allen ... vnderthanen vnd getrewen ... vnnser gnad ... Welh Knecht sich aber uber ... dise vnser Mandat ... vndersteen wurden, sich weiter zuroten, zulegen, oder yemants zunöten zudringen, oder zubeschedigen Alßdann gegen denselben solcher massen mit straff verfaret ... vnd weiter vnser noch Ewre Armleut von Inen vnbeschwert, beleiben ... Geben in vnnser vnd des Reichs Stat Kaufpewern am fünfundzwaintzigisten tag des Monets Juny, Anno domini fünfzehenhundert vnnd im Achtzehenden ... Jarn. [Kaufpewern]: 1518

Maximilian <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : Wir Maximilian vo[n] gots gnaden Erwölter Römischer Kayser, zůallenzeiten merer des Reychs, in Germanien, zů Hungern Dalmatien Croatien. &c. Künig ... Embieten allen ... vnderthanen vn[n] getrewen ... Vnser gnad ... Nachdem durch die Püchssen, so sich selbst zünden vnd die man yetzo in gebrauch ... zůtragen, mergklich vnd groß beschedigung, beschehen sein und noch täglich beschehen ... haben wir ... die nit mer zůmachen noch auch zůroß noch zůfuß zůfüren ... bey schweren peenen ernstlich verbotten ... Geben in vnser vnd des heylichen Reichs Stat Augspurg am achtundzwaintzigisten tag des Monats July Anno domini fünffzehenhundert vnnd im achtzehenden ... Jaren. [Augspurg]: 1518

Maximus <Brixiensis, Frater>, and Equellus, Johannes: Theses Theologicae Quas Pro Gradus Sui Repetitione tuebitur iam ad Facultatem Theologicam Archigymnasii Viennensis. receptus R. P. Maximus Brixiensis S. Theologiae Doctor, ... respondente Magistro Ioanne Equello Sacrae Theologiae Baccalaureo, publico Ethices professore in eadem Academia Viennensi. Viennae Austriae: Creutzer, 1571

Mayer, Jakob Gotthard: Der Preußische Schäfer. ein Lobgedicht auf die Unternehmungen Friederich II. Königs in Preußen ; Jn trochäischer Versart. [S.l.]: 1779

Mayr, Aloys: An die Wähler auf dem Lande. [S.l.]: 1848

Mayr, Beda: Prüfung der bejahenden Gründe welche die Gottesgelehrten anführen über die Frage: Soll man sich in der abendländischen Kirche bey dem Gottesdienste der lateinischen Sprache bedienen? Frankfurt [u.a.]: 1777

Mayr, Hans: Ordenliche Und kurtzweilige Beschreibung deß weitberhümbten Stahlschiessens, so der Durchleuchtigist Fürst und Herr Hertzog Maximilian, Regierender Landtßfürst in in Bayrn, etc. den 24. Aprill, Anno 99. in Ihr Durchl. Hauptstatt, zu München gehalten. München: Hainrich, 1599

Meder, Georg: Elegia M. Georgii Mederi Franci Poetae Laureati, scripta in futuram ecclipsin solis, quae apparebit hoc anno, a nato Christo 1567. die Aprilis nona, circa meridium, in signo Arietis. [S.l.]: 1567

Megerle, Petrus and Heller, Gregor: Promontorium Theognosiae. Foelicibus Auspiciis Reverendi, Religiosi et Clarissimi P. Gregorii Heller Ordinem D. Benediciti In Perillvstri et Exempto Monasterio Gottvvicensi Professi, Cum Supremâ divinarum Scientiarum Lauru In Alma Universitate Saliburgensi Publice insigneretur, Magna Gloria Expugnatum. [S.l.]: 1630

Meibom, Heinrich and Hellberg, Andreas Hermann: Viro Nobili Clarissimoque Dn. Andreae Hermanno Hellberg Summos in arte Medica honores d. XXV. Julii Decano D. Henrico Meibomio solenniter collatos gratulantur Academiae Juliae Professores. Helmestadii: Müllerus, 1678

Meibom, Heinrich and Langellott, Joël: De Vasis Palpebrarum Novis Epistola. Helmestadii: Müller, 1666

Meier, Georg and Heine, Georg: De Spiritus Quidditate. Problema V, Qvisnam sit Spiritûs conceptus strictior ac proprius? [S.l.]: 1660

Meier, Georg Friedrich: Beurtheilung der Betrachtungen des Herrn Marquis von Argens über den Kayser Julian. Halle im Magdeburgischen: Hemmerde, 1764

Meißen, Heinrich von and Moritz <Sachsen, Kurfürst>, : Abtruck der abklag vn[d] verwarung schrifft, des Durchleuchtigsten vnd Hochgebornen Fürsten vnnd Herrn Herrn Heinrichen des hailigen Römischen Reichs Burggraffen zu Meichsen, ... vnd dann des Durchleuchtigsten Hochgebornen, Fürsten vnnd Herrn Herrn Moritze[n] Hertzogen zu Sachsen, ... gegen auch dem Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten vnn[d] Herrn Herrn Albrechten dem jüngern Marggraffen zu Brandenburg, ... Osterrode: 1553

Melanchthon, Philipp: Bedencken auffs Interim Der Theologen zu Wittenberg. [S.l.]: 1548

Melanchthon, Philipp: Compendiaria dialectices ratio. Wittenbergae: Lottherus, 1520

Melanchthon, Philipp: De dialectica libri quatuor. Vvitebergae: Klug, 1531

Melanchthon, Philipp: De dialectica libri quatuor. Argentorati: Mylius, 1538

Melanchthon, Philipp: De dialectica libri quatuor recogniti. Viterergae: Klug, 1533

Cim. 25 (= 8° Cod. ms. 371)
Melanchthon, Philipp
Empfehlungsbrief für Christoph Pannonius [Preuss] an Johannes von Coscielcz, Palatinus Siradiensis.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 1. Juni 1555
Provenienz: Der Brief des Reformators Philipp Melanchthon (1497-1560) diente als hinteres Vorsatzblatt eines Werkes des Christoph Preuß (M. T. Ciceronis vita, et studiorum rerumque gestarum historia ex eius ipsius libris, testimoniisque potissimum observata atque conscripta. Basel: Lucius,1555; Signatur: 8 H.lit. 444). Vermutlich war es Preuß selbst, der den Brief einbinden ließ. Auf der Vorder- und Rückseite des Vorsatzblattes des Briefes finden sich spätere Besitzeinträge. Auf der leeren Rückseite des zweiten Briefblattes und auf dem folgenden hinteren Vorsatzblatt ist der Brief von einer Hand des 18./19. Jahrhunderts noch einmal abgeschrieben.

Melanchthon, Philipp: Unterricht der Visitatorn an die Pfarherrn im Churfürstenthumb zu Sachsen. 1528. Leipzig: Berwaldt, 1570

Melanchthon, Philipp and Ritter, Matthias and Jonas, Justus and Caelius, Michael and Bugenhagen, Johannes: Beschreibung des lebens und handlungen, des Ehrwirdigen Hernn. D. Martini Lutheri trewlich unn warhafftiglich beschrieben. Jtzt newlich auß dem Latin ins Teutsch gebracht, sampt andren weitleufftigern Historien vn[n] geschichten, beyd seins lebens vn[n] sterbens hinzu gesetzt. [Frankfurt/Main]: [Zöpfel], 1554

Menzel, Philipp: Carmen Gratulatorium, in gratiam, virtute ac Doctrina conspicuorum Iuvenum, Ioachimi Fabri, Ioannis Clostermair, Ioannis Ramspeckh, Ioannis Lang, Wolphgangi Prugberger, Martini Zenckel, Christophori Streitel, Georgii Pogner, Cum in numerum Magistrorum in Florentissima Ingolstadiensii Academia cooptarentur. Ingolstadii: Weissenhorn, 1566

Menzel, Philipp and Hengkelius, Christian: Carmen, In Honorem Singulari Virtute Doctrinaque Praediti Iuvenis, Christiani Hengkelii Boppardiensis, quum Magisterii laurea coronaretur in Florentissima Ingolstadiensi Academia. Scriptum à Philippo Menzelio, ibidem P.P. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Menzel, Philipp and Leuterer, Andreas and Schuster, Michael: Carmen Gratulatorium Scriptum, Quum Vitae Integritate, Ac Eruditionis Laude Praestantes Viri, Andreas Leuterius Straubingensis, & Michael Schusterus Scherensis, summam Philosophiae assequerentur in Ingolstadiensi Academia lauream. Authore Philippo Menzelio Sandsehensi. Ingolstadii: Weissenhorn, 1567

Mertens, Hieronymus Andreas: Die Nothwendigkeit und Wichtigkeit öffentlicher Erziehungs-Anstalten. aus philosophischen Staatsgründen erwogen ; ... Augsburg: Deckardt, 1793

Messin, Johannes von: Augustissimis Leopoldo Caesari, Margaritae Hispaniarum Infanti, Canonizationis S. Mariae Magdalenae de Pazzi Ordinis Carmelitarum, Patronis. Viennae Austriae: Hacque, 1669

Metastasio, Pietro and Corte, Paggi di: Il Temistocle. Dramma Da rappresentarsi nel Carnovale dell' Anno 1740. Da'Signori Paggi Di Corte Di Sua Altezza Eccelsa E Reverendissima L'Arcivescovo Principe Di Salisburgo &c. &c. Salisburgo: Mayr, 1740

Meyer, Carl: Das fünfzigjährige Regierungs-Jubiläum Ihrer Königlichen Majestät von Sachsen Friedrich August des Gerechten in seiner hohen Königswürde. Leipzig: 1818

Meyer von Knonau, Gerold Ludwig and Vogel, Friedrich: Die Volkszählung des Kantons Zürich am 9., 10. und 11. Mai 1836. Ein Nachtrag zu Gerold Meyer's von Knonau Gemälde des Kantons Zürich, und Friedrich Vogels Orts-Lexikon des Kantons Zürich. Zürich: Orell Füßli, 1837

Mezger, Paul: Sal Terrae. Saltzburg: Mayr, 1687

Michael <Critopulus>, : Bios tu Mōameth 2. En Pera Kōnstanlōs: Kentrikē Typogr. kai Lith., 1871

Michael <Critopulus>, : Bios tu Mōameth 2. En Pera Kōnstanlōs: Kentrikē Typogr. kai Lith., 1871

Michael <Ducas>, : Historia Byzantina. Res In Imperio Graecorvm Gestas Complectens ; A Ioanne Palaeologo I. Ad Mehemetem II. ; Accessit Chronicon Breve, quo Graecorum, Venetorum, & Turcorum aliquot gesta continentur. Parisiis: Typographia Regia, 1649

Michl, Johann Joseph Ildephons: Prologus. Mauritio poenitenti, remissâ licèt culpâ, graves tamen à Divina Nemesi statuuntur poenae. [Stadt am Hof]: 1749

Michl, Joseph: Die Rangbegierde. in einem Sing- und und Lustspiele aufgeführet in dem ... Schulhause der Gesellschaft Jesu zu Burghausen den 15. und 17.ten in dem Monat Hornung 1773. Burghausen: Klatzinger, 1773

Migliavacca, Giannambrogio and Hasse, Johann Adolf and Bibièna, Giuseppe: Solimano. Drama Per Musica, Da Rappresentarsi Nel Teatro Della Regia Elettoral Corte Di Dresda Nel Carnevale Dell'Anno MDCCLIII. Dresda: Stössel, 1753

Miletus, Vitus: Assertiones Ex Praecipuis Divinae Naturalisque Philosophiae disputationibus depromptae. Defendentur publicè in Collegio Germanico, die [27] mensis [Augusti] hora [18] Anno M.D.LXX. [S.l.]: 1570

Miller, Christian: Theutomal, Hermanns und Thusneldens Sohn. Ein Trauerspiel in drey Aufzügen, vorgestellet von dem churfürstlichen Schulhause zu Landshut, den 4. und 6. Herbstmonats, 1775. Landshut: Hagen, 1775

Miller, Michel: Von eynem kauffmann, wie er eym jüden eyn Maria bild versetzt, da durch groß zeychen geschohen und der jüd cristen ward. Mentz: Hewman, 1509

Mittermaier, Carl Joseph Anton: Rechtliche Darstellung der wahren Streitverhältnisse des J. S. Samuel Gruner, schweiz. Oberberghauptmanns, als Kläger contra Rudolph Meyer aus Aarau. die Forderungen aus einem Pachtkontrakte betreff. [S.l.]: 1810

Mittermaier, Carl Joseph Anton: Ueber die Grundfehler der Behandlung des Criminalrechts in Lehr- und Strafgesetzbüchern. Bonn: Weber, 1819

Moeckert, Johann Nikolaus and Schledehaus, Justus F.: Dissertatio iuris Germanici quaedam de mortuario ex iure Osnabrugensi capita continens. Rintelii: Boesendahl, 1779

Moens, Petrus and Estrix, Aegidius: Levitas Petri Moens Pastoris Brugensis, In criminandis Theologis, sub unum aspectum revocata, occasione Epistolae nuperae ad G[uilelmum] S[andaeum]. Moguntiae: 1680

Molitor, Isaias and Schütz, Wilhelm Ignaz: Assertiones De Modis Philosophicis. Dilingae: Typis Academicis, 1644

Moller, Daniel Wilhelm: Decas Secunda Epistolarum Ad Dan. Guil. Mollerum Missarum. Christophoro Sonntagio ... Consecrata. Altdorfii: Meyer, 1711

Moller, Daniel Wilhelm: Decas Tertia Epistolarum Ad Dan. Guil Mollerum Missarum. Gustavo Georgio Zeltnero ... Dedicata. Altdorfii: Kohlesius, 1712

Moller, Daniel Wilhelm: Farrago Epistolarum Ad Dan. Guil. Mollerum Missarum. in Decades distributa, lucique publicae exposita. Altdorfii: Kohlesius, 1710

Moller, Daniel Wilhelm and Fasterling, Martin Luther: Dissertatio philosophica de indissolubili nexu philosophiae cum iurisprudentia quam opitulante deo. Altdorfii: Meyer, 1684

Moller, Daniel Wilhelm and Mair, Johann H.: Disputatio Academica De Seculo. Altdorfii Noricorum: Meyer, 1701

Moller, Daniel Wilhelm and Sturm, Leonhard Christoph: De philosophia effectiva. Altdorfii: Schönnerstaedt, 1688

Montanus, Nicolaus vel Cola: Oratio ad Lucenses. [Rom]: [Johannes Bulle], 1479

Montanus, Nicolaus vel Cola: Oratio ad Lucenses. [Rom]: [Stephan Plannck], 1481

Montecatini, Antonio: Praelectio in libros de moribus ad Nicomachum. Quam ipse publicè habuit in gymnasio Ferrariensi Anno Domini MDLX. VIII. id. Nou. Venetiis: Nicolini, 1561

Montucci, Antonio: De studiis sinicis in imperiali Athenaeo Petropolitano recte instaurandis dissertatio isagogica. Berolinum: Quien, 1808

Montucci, Antonio: Letters to the editor of the Universal Magazine on Chinese Literature including strictures on Dr. Hager's two works and the Reviewers' opinions concerning them. London: [Selbstverl.], 1804

Cim. 44g(2 (= 4° Art. 399)
Morales, Cristobal and [Berchem], Jachet and Ruffo, Vincenzo and Willaert, Adrian
1) Cristobal Morales, Jachet [Berchem]: Quinque Missae […] Liber Primus, cum Quinque Vocibus […]. Stimmbuch Altus. (RISM A I: M 3575; B I: 15403) 2) Sex Missae cum quinque Vocibus […]. Stimmbuch Altus. (RISM B I: 15422) 3) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro de Motetti a cinque Voci […]. Novamente stampati et con somma diligentia corretti […]. Stimmbuch Altus. (RISM A I: R 3047) 4) Musiche fatte nelle Nozze dello Illustrissimo Dvca di Firenze il Signor Cosimo de Medici et della Illustrissima Consorte Sva Mad. Leonora da Tolleto […]. Stimmbuch Altus. (RISM B I: 153925) 5) Le Dotte et Eccellente Composizioni de i Madrigali a cinque Voci da diuersi perfettissimi Musici fatte […]. Stimmbuch Altus. (RISM B I: 154018) 6) Adriani Willaert Musicorum omnium […] Musicorum sex vocum, que vulgo Motecta dicuntur, […] Liber Primus. Stimmbuch Altus. (RISM A I: W 1112; B I: 154210).
Entstehungsort: 1) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 2) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 3) Mailand (Drucker: Io. Antonius Castilioneus) 4) Venedig (Drucker: Antonio Gardano) 5) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 6) Venedig (Drucker: Antonio Gardano)
Entstehungszeit: 1) 1540 2) 1542 3) 1542 4) 1539 5) 1540 6) 1542
Provenienz: Der Notensammelband stammt wahrscheinlich aus der Bibliothek des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Dieser verkaufte seine Bibliothek seinem Schüler, dem späteren Bischof von Augsburg, Johann Egolph von Knöringen (1537-1575), der sie 1573 als Stiftung der UB Ingolstadt vermachte. Die Einbände der Stimmbücher aus braunem Rindsleder mit blind- und goldgepressten Einfassungslinien stammen vermutlich vom Buchbinder Glareans. In der Mitte der Einbände steht die jeweilige Stimmbezeichnung in Goldpressung.

Cim. 44g(1 (= 4° Art. 399)
Morales, Cristobal and [Berchem], Jachet and Ruffo, Vincenzo and Willaert, Adrian
1) Cristobal Morales, Jachet [Berchem]: Quinque Missae […] Liber Primus, cum Quinque Vocibus […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: M 3575; B I: 15403) 2) Sex Missae cum quinque Vocibus […]. Stimmbuch Cantus. (RISM B I: 15422) 3) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro de Motetti a cinque Voci […]. Novamente stampati et con somma diligentia corretti […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: R 3047) 4) Musiche fatte nelle Nozze dello Illustrissimo Dvca di Firenze il Signor Cosimo de Medici et della Illustrissima Consorte Sva Mad. Leonora da Tolleto […]. Stimmbuch Cantus. (RISM B I: 153925) 5) Le Dotte et Eccellente Composizioni de i Madrigali a cinque Voci da diuersi perfettissimi Musici fatte […]. Stimmbuch Cantus. (RISM B I: 154018) 6) Adriani Willaert Musicorum omnium […] Musicorum sex vocum, que vulgo Motecta dicuntur, […] Liber Primus. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: W 1112; B I: 154210).
Entstehungsort: 1) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 2) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 3) Mailand (Drucker: Io. Antonius Castilioneus) 4) Venedig (Drucker: Antonio Gardano) 5) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 6) Venedig (Drucker: Antonio Gardano)
Entstehungszeit: 1) 1540 2) 1542 3) 1542 4) 1539 5) 1540 6) 1542
Provenienz: Der Notensammelband stammt wahrscheinlich aus der Bibliothek des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Dieser verkaufte seine Bibliothek seinem Schüler, dem späteren Bischof von Augsburg, Johann Egolph von Knöringen (1537-1575), der sie 1573 als Stiftung der UB Ingolstadt vermachte. Die Einbände der Stimmbücher aus braunem Rindsleder mit blind- und goldgepressten Einfassungslinien stammen vermutlich vom Buchbinder Glareans. In der Mitte der Einbände steht die jeweilige Stimmbezeichnung in Goldpressung.

Cim. 44g(3 (= 4° Art. 399)
Morales, Cristobal and [Berchem], Jachet and Ruffo, Vincenzo and Willaert, Adrian
1) Cristobal Morales, Jachet [Berchem]: Quinque Missae […] Liber Primus, cum Quinque Vocibus […]. Stimmbuch Quintus. (RISM A I: M 3575; B I: 15403) 2) Sex Missae cum quinque Vocibus […]. Stimmbuch Quinta Pars. (RISM B I: 15422) 3) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro de Motetti a cinque Voci […]. Novamente stampati et con somma diligentia corretti […]. Stimmbuch Quintus. (RISM A I: R 3047) 4) Musiche fatte nelle Nozze dello Illustrissimo Dvca di Firenze il Signor Cosimo de Medici et della Illustrissima Consorte Sva Mad. Leonora da Tolleto […]. Stimmbuch Quinta Pars und Sesta Pars. (RISM B I: 153925) 5) Le Dotte et Eccellente Composizioni de i Madrigali a cinque Voci da diuersi perfettissimi Musici fatte […]. Stimmbuch Quintus. (RISM B I: 154018) 6) Adriani Willaert Musicorum omnium […] Musicorum sex vocum, que vulgo Motecta dicuntur, […] Liber Primus. Stimmbuch Quintus. (RISM A I: W 1112; B I: 154210).
Entstehungsort: 1) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 2) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 3) Mailand (Drucker: Io. Antonius Castilioneus) 4) Venedig (Drucker: Antonio Gardano) 5) Venedig (Drucker: Hieronymus Scotus) 6) Venedig (Drucker: Antonio Gardano)
Entstehungszeit: 1) 1540 2) 1542 3) 1542 4) 1539 5) 1540 6) 1542
Provenienz: Der Notensammelband stammt wahrscheinlich aus der Bibliothek des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Dieser verkaufte seine Bibliothek seinem Schüler, dem späteren Bischof von Augsburg, Johann Egolph von Knöringen (1537-1575), der sie 1573 als Stiftung der UB Ingolstadt vermachte. Die Einbände der Stimmbücher aus braunem Rindsleder mit blind- und goldgepressten Einfassungslinien stammen vermutlich vom Buchbinder Glareans. In der Mitte der Einbände steht die jeweilige Stimmbezeichnung in Goldpressung.

Morawitzky, ... von: Rede des Pastor Bey der Anno 1765. den 10ten Januarii gehaltenen Bauren-Hochzeit. München: Vötter, 1765

Morbosanus Hebraeus et Gessius, : Epistola ad Clementem VI Papam. [Rom: Ulrich Han (Udalricus Gallus)], 1473

Moschus <Syracusanus>, : Carmen Eruditiss. cui Titulus erōs drapetēs hoc est Amor Fugitivus. [Wien]: Singrenius, 1524

Mozart, Wolfgang Amadeus and Schikaneder, Emanuel: Fünf schöne neue Weltliche Lieder. Das Erste, Wir sind die zwey lustigen Bauern, aus der Opers des Steins der Weisen. Das Zweyte, Ein Ritter ritt wohl in den Krieg. Das Dritte, Philint stand jüngst vor Babets Thürs. Das Vierte, Selbst die glücklichsten Ehen. Das Fünfte, Von Einsiedler, Wer in seinen Leben vergnügt will ; [Nro. 148]. Wien: Leitner, 1795

Murner, Thomas: Antwort dem Murnar uff seine frag, Ob der künig von Engellant ein lügner sey, oder der götlich doctor Martinus Luter. [Speyer]: [Eckhart], 1523

Murr, : De Papyris Seu Voluminibus Graecis Herculanensibus Commentatio. Argentorati: Levrault, 1804

Muthesius, Hermann: Wohnungskultur. München: Callwey, 1905

Mutzhart, Klemens: Das Gespenst um Mitternacht oder Adele Spitzeder als Geist in ihrer Villa. München: Schreiber, 1872

Myller, Constantin: Geheimnußvolle Perlen-Mutter erfunden In Dem Edlen Steinbach. Das ist: Maria von Steinbach Eine schmerzhaffte, freudenreiche, und glorreiche Perl-Mutter Der Edlen Seelen. Allda Zu kindlichem Trost Aller Am Heil. Pfingst-Dienstag, Zu Hochfeyerlichen Titular-Fest, ... Nach Steinbach reisenden Wahlfahrteren, Also vorgestellet. Augsburg: Pingitzer, 1759

Mändl, Philipp: Ankündigung. [München]: 1825

Mändl, Philipp: Ueber das Lohbad. [München]: 1825

Möringer, Ursula: Monumentum In per beatum Obitum. Matronæ Honestißimæ Pientißimæq[ue], Ursulae Möringerin Viri Reverendi Et Clarissimi Domini M. Martini Penii Ecclesiastae Argentinensis Vigilantisimi Uxoris desideratissimae. Argentorati: Glaserus, 1632

Mühsam, Erich and Frölich, Paul: Das Standrecht in Bayern. Berlin: Vereinigung Internat. Verl.-Anst., 1923

Müller, Adam Lebrecht: Jesus Christus, Der Einzige Grund des Glaubens und der Ewigen Seligkeit, Aus Ebräer V,8.9. Jn einer Exegetischen und Moralischen Betrachtung gewiesen. Und nebst Johann Musäi ... Theologischem Bedencken: Ob gute Wercke nöthig seyn zur Seligkeit? Jena: Ritter, 1739

Müller, C. Th. and Preisinger, M.: Das Schiessen. München: Obpacher, 1880

Müller, Johann Heinrich and Sauter, ...: Der Bürger Pfarrer Müller in Amrischweil an den Bürger Regierungsstatthalter Sauter in Frauenfeld. Betreffend den Wucher und Vorkauf von allerley Lebensmitteln. St. Gallen: Dieth, 1800

Müller, Johannes: Staatsweisheitslehre oder die Politik. nebst politischen Bemerkungen und Maximen von Machiavelli und Montesquieu. Leipzig: Baumgärtner, 1810

Müller, Karl Alexander von: Die wissenschaftlichen Anstalten der Ludwig-Maximilians-Universität zu München. Chronik zur Jahrhundertfeier. München: Oldenbourg & Wolf, 1926

N

Nagel, Johann Andreas Michael and Birckner, Paul Jakob: Disputatio philologica in iudicium Longini de apostolo Paullo. Altorfii: Hasselius, 1772

Nagel, Johann Andreas Michael and Gottleber, Johann Christoph: Disputatio inauguralis de emphasium iudicandarum difficultate. Altorfii: Meyerus, 1761

Nagel, Johann Andreas Michael and Hoffmann, Christian Gottlieb: De Stilo Mosis. Dissertatio Philologica De Stilo Mosis. Altdorfii: Meyer, 1755

Nagel, Johann Andreas Michael and Merkel, Georg Nikolaus: Disputatio inauguralis de comparatione eruditionis veterum et recentiorum. Altorfii: 1783

Nagel, Johann Andreas Michael and Scheuber, Johann: Dissertatio philologica de pleiadibus poetarum Graecorum. Altdorfii: Hesselius, 1762

Nagel, Johann Andreas Michael and Smith, Ludwig Ferdinand: Dissertatio inauguralis de usu loquendi. Altorfii: Meyer, 1755

Naisl, Aemilianus: Nutzlicher Denckspruch. Das ist: Andächtige und einfältige Denck- und Danck-Predig, Bey der Anderen geistlichen Profession Jn dem Hochlöblichen Closter, und Gottshauß Weichen-Stephan, von dem fünffzig-jährigen Professen Patre Æmiliano Naißl Selbsten abgelegt, Am 20. Sonntag nach Pfingsten Den 20. Octobr. Anno 1743. Regenspurg: Lang, 1743

Napoléon <France, Empereur, I.>, : Constitution donnée par Napoléon Bonaparte aux habitans de l'isle d'Elbe. [Paris]: Moronval, 1815

Nardini, Paul Joseph: Maximilianus de Stadlbaur ... ad disputationem publicam pro summis in Theologia honoribus rite capessendis ab ... Paulo Josepho Nardini, ... die XXV. mensis Julii MDCCCXLVI. ... habendam ... invitat. Monachii: Weiss, 1846

Nasser, Bartholomäus: Gemitus Ad præmaturum obitum Adolescentis Pietate, Virtute, optimisque disciplinis præclare ornati Bartholomaei Nasseri, Primae Classis in Argentoratensium florentiss. Gymnasio discipuli diligentissimi. Argentorati: Glaserus, 1636

Nawer, Andreas: Kunst deß Notariat und wie sich der Notarius in seinem Ampt halten und regieren soll. Nürnberg: Schenck, 1502

Cim. 44d(1 (= 4° Art. 396)
Neander, Alexius and Regnart, Jakob
1) Alexius Neander: Liber Primus […] Sacrarum Cantionum, quas vulgo Motectas appellant, IV. V. VI. VII. VIII. X. et XII. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: N308) 2) Alexius Neander: Liber Secundus […] Sacrarum Cantionum, quas vulgo Motectas appellant, IV. V. VI. VIII. X. XII. XVI. et XXIV. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Discantus.(RISM A I: N 309) 3) Alexius Neander: Liber Tertius […] Sacrarvm Cantionvm, quas vulgo Motectas appellant, V. VI. VIII. et XII. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Discantus. (RISM A I: N 310) 4) Jakob Regnart: Sacrarum Cantionum IV. V. VI. VII. VIII. X. et XII. Vocum […] Liber Primus […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: R 737) 5) Jakob Regnart: Continuatio Missarum Sacrarum ad Imitationem Selectissimarum Cantionvm, svavissima harmonia a quattuor, quinuqe, sex, octo & decem vocibus […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: R 735).
Entstehungsort: Frankfurt : Richter
Entstehungszeit: 1) 1605 2) 1605 3) 1606 4) 1605 5) 1603
Provenienz: Die drei Stimmbücher sind in einen bedruckten Pergamentumschlag gebunden. Über die Herkunft gibt ein handschriftlicher Eintrag auf dem Deckblatt des ersten Bandes des Cantus Aufschluss: „Seminarij Clericorum Hieronymi Anno M.D.X.C. Ingolstadtij.“ Das Deckblatt des Liber Tertius des Cantus trägt den Stempel „Ad bibl. Acad. Land.“, ebenso die beiden Regnart-Deckblätter des Cantus.

Cim. 44d(3 (= 4° Art. 396)
Neander, Alexius and Regnart, Jakob
1) Alexius Neander: Liber Primus […] Sacrarum Cantionum, quas vulgo Motectas appellant, IV. V. VI. VII. VIII. X. et XII. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Septima Vox. (RISM A I: N308) 2) Alexius Neander: Liber Secundus […] Sacrarum Cantionum, quas vulgo Motectas appellant, IV. V. VI. VIII. X. XII. XVI. et XXIV. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Septima Vox. (RISM A I: N 309) 3) Alexius Neander: Liber Tertius […] Sacrarvm Cantionvm, quas vulgo Motectas appellant, V. VI. VIII. et XII. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Septima Vox. (RISM A I: N 310) 4) Jakob Regnart: Sacrarum Cantionum IV. V. VI. VII. VIII. X. et XII. Vocum […] Liber Primus […]. Stimmbuch Septima Vox. (RISM A I: R 737).
Entstehungsort: Frankfurt : Richter
Entstehungszeit: 1) 1605 2) 1605 3) 1606 4) 1605
Provenienz: Die drei Stimmbücher sind in einen bedruckten Pergamentumschlag gebunden. Über die Herkunft gibt ein handschriftlicher Eintrag auf dem Deckblatt des ersten Bandes des Cantus Aufschluss: „Seminarij Clericorum Hieronymi Anno M.D.X.C. Ingolstadtij.“ Das Deckblatt des Liber Tertius des Cantus trägt den Setmpel „Ad bibl. Acad. Land.“, ebenso die beiden Regnart-Deckblätter des Cantus. Das Septima Vox-Stimmbuch enthält nicht den folgenden Band, den die anderen Stimmbücher enthalten: RISM A I: R 735.

Cim. 44d(2 (= 4° Art. 396)
Neander, Alexius and Regnart, Jakob
1) Alexius Neander: Liber Primus […] Sacrarum Cantionum, quas vulgo Motectas appellant, IV. V. VI. VII. VIII. X. et XII. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Sexta Vox. (RISM A I: N308) 2) Alexius Neander: Liber Secundus […] Sacrarum Cantionum, quas vulgo Motectas appellant, IV. V. VI. VIII. X. XII. XVI. et XXIV. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Sexta Vox.(RISM A I: N 309) 3) Alexius Neander: Liber Tertius […] Sacrarvm Cantionvm, quas vulgo Motectas appellant, V. VI. VIII. et XII. svavissimos uocibus concinnatarum […]. Stimmbuch Sexta Vox. (RISM A I: N 310) 4) Jakob Regnart: Sacrarum Cantionum IV. V. VI. VII. VIII. X. et XII. Vocum […] Liber Primus […]. Stimmbuch Sexta Vox. (RISM A I: R 737) 5) Jakob Regnart: Continuatio Missarum Sacrarum ad Imitationem Selectissimarum Cantionvm, svavissima harmonia a quattuor, quinuqe, sex, octo & decem vocibus […]. Stimmbuch Sexta Vox. (RISM A I: R 735).
Entstehungsort: Frankfurt : Richter
Entstehungszeit: 1) 1605 2) 1605 3) 1606 4) 1605 5) 1603
Provenienz: Die drei Stimmbücher sind in einen bedruckten Pergamentumschlag gebunden. Über die Herkunft gibt ein handschriftlicher Eintrag auf dem Deckblatt des ersten Bandes des Cantus Aufschluss: „Seminarij Clericorum Hieronymi Anno M.D.X.C. Ingolstadtij.“ Das Deckblatt des Liber Tertius des Cantus trägt den Stempel „Ad bibl. Acad. Land.“, ebenso die beiden Regnart-Deckblätter des Cantus.

Neimeir, Sebastian: Pius conventus praedicatorii Landishutani caput, sacrosanctae theologiae praesentatus, natalizans, vivat seu columnae honoris novem a religiosis Parnassi Dominicano-Landishutani musis inter musarum concentum encomiasticum poetice erectae ... Patri F. Pio Häckl, ... conventus Landishutani Priori ... exhibitae feliciter natalizanti. Landishuti: Golowiz, 1699

Nemitz, Carl: De philostratorum imaginibus. dissertatio inauguralis philologica. Vratislaviae: Raab, 1875

Nettelbladt, Daniel and Barth, Christian Heinrich: De Pollicitatione Inprimis In Specie Sic Dicta. Halae: Curtianus, 1779

Neumann, Johann Georg: Oratio de tumulo D. Lutheri adhuc inviolato, Anno 1707, habita. unacum appendice eiusdem argumenti. Monachii: Messner, 1883

Neus, Jakob: Andenken der jüngsten Vergangenheit in besonderer Beziehung auf Mainz und seine Umgebungen. Eine Sammlung Gelegenheitsgedichte, zum Besten der armen Einwohner von Kostheim herausgegeben am zweyten Gedächtnißtage der Errettung Deutschlands, 18ten Oktober 1815. Mainz: Wirth, 1815

Newen von Newenstein, Johann Karl: Chrysomallōdia Sive Equester Ordo Torquator Aur. Vell. Cùm Basilico ornatu decretis Ritûs honorarii Solemnibus iterum & quartùm Moribus Antiquis fungeretur, Optimorum Fortissimorumque Virorum Principum Elogiis Heroicis Celebratus aeterna Devotione. [S.l.]: 1716

Newen von Newenstein, Johann Karl: Quum Purpura Maiorum Suaque Eminentissimus Josephus Dominicus, S.R.E. Cardinalis, Exem. Episc. Et S.R.I. Princ. Passaviensis E Comitibus De Lamberg A Vicario Aeterni Pontificis In Sacrum Senatum Apostolicum Cooptaretur An. Iesu Xti MDCCXXXVII. XIII. K. Jan. Vindobonae: Augusta Calcographia Palatina, 1737

Newen von Newenstein, Johann Karl and Bartenstein, Johann Christoph von: Genethliacon Ill. Viro Dom. D. Jo. Christophoro ... A Bartenstein, Carolo, Imp. Caes. Aug. Summa Cum Fiducia. Vindobonae: Augusta Calcographia Palatina, 1737

Niavis, Paulus: Latinum idioma pro parvulis editum. [Ingolstadt: Drucker von Celtis, ‘Epitoma’ (Johann Kachelofen)], 1493

Niavis, Paulus: [Epistolae mediocres et breves]. [Leipzig]: [Martin Landsberg], 1492

Nicolai, Ernst Anton: Gedancken von den Würckungen der Einbildungskraft in den menschlichen Körper. Halle in Magdburgischen: Hemmerde, 1751

Nicolai, Ernst Anton: Gedancken von der Verwirrung des Verstandes, dem Rasen und Phantasiren. Kopenhagen: Rothe, 1758

Nicolai, Gilbert: Missa de decem virtutibus evangelicis beate marie virginis. [London]: Pynson, 1510

Nicolai, Gilbert: Novus tractatus de decem Plagis paupertatis fratrum minorum. Vel ab aliquibus nuncupatur Bonus pastor. Rothomagi: Morin, 1515

Nicolai, Gilbert: Tractatus de tribus ordinibus beatissime virginis dei genitricis Marie. [S.l.]: 1515

Nicolai, Gilbert: Tractatus novus in quo vere et clare ostenditur qui sunt veri Observatores Regule divi Francisci ad litteram ad litteram ad litteram. Rothomagi: Morin, 1515

Nicolasius, Georg: Historia Salvatoris Nostri Iesu Christi. Secundum Evangelicam Veritatem Heroicis numeris explicata. Ingolstadii: Eder, 1590

Nider, Johannes: Praeceptorium divinae legis; sive Expositio decalogi. [Mailand]: [Johannes Antonius de Honate], 1487

Niethammer, Friedrich Immanuel: Versuch einer Ableitung des moralischen Gesetzes aus der Form der reinen Vernunft. Jena: 1793

Niger, Franciscus: Modus epistolandi. Venedig: Bonetus Locatellus, 1490

Ninguarda, Raphael and Hocht, Arnold and Everardi, Georg: Divino Implorato Auxilio, Annuentibus Magnifico D. Rectore Georgio Everhardo, nec non clarissimus ... facultatis Iuridicae professoribus ... Praeside Raphaële Ninguarda ... subsequentes conclusiones defendere conabitur A. H. L. Belga. Disputabuntur hae Theses proxima die Iovis, quae erit 16. Ianuar, hora octava, in scholis Canonistarum. [Ingolstadt]: Weissenhorn, 1567

Ninguarda, Raphael and Ossanaeus, Johannes Richard: Divino implorato auxilio, Annventibus ... Decano, caeterisque facultatis Iuridicae Professoribus ..., Praeside Raphaële Ninguarda, ... subsequentes Conclusiones defendere conabitur I. R. O. Belga: Disputatio Legis Cor: De Sicariis. Disputabuntur hae Theses ... proxima die Iovis, quae erit sexta Novembris, hora media octavae, In Scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1567

Ninguarda, Raphael and Stanger, Thomas: Duce Et Auspice Christo, Annuentibus Clarissimis ... FacultatisI uridicae Professoribus, Praeside Raphaële Ninguarda, I.V. Doctore, atque Insitutionum Professore ordinario, pro tempore Iuridici Collegii Decano, subsequentes conclusiones defendere conabitur T. S. F.: Disputatio Utilissimae Et Quotidianae Materiae De Fideiussoribus. Disputabuntur hae Theses ... proxima die Iovis, quae erit octava Ianuarii, hora media octavae, in Scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1567

Nogit, Francesco: Newe Zeittung: Und bericht, Wie die Königin von Algiera gehn Rom kommen, und wie sy sampt ihren sechs Sönnen, unnd etlichen vilen Weybspersonen, ihres Frawenzimmers Getaufft worden. Vnd auß was ursachen, sy von ihrem Gemahel entpflogen seye, Wie den 7. Octobris ... 87. Jars. auß Rohm vnd zu Venedig inn Welscher Sprach im Truck außgangen, vnd jetzundt Verteutschet worden, etc. Augsburg: Wörly, 1588

Northemensis, Henricus: Dimetromachia. Erfurt: [Drucker von Bollanus], 1489

Cim. 80 (= 4° Cod. ms. 910)
Notker <der Deutsche>,
Fragment aus der Psalmübersetzung 21,19-22,3 (Baumburger Blatt).
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 11. Jahrhundert
Provenienz: Das in einer karolingischen Minuskel geschriebene Fragment besteht aus einem Pergamentblatt und wurde bis 1853 als Einband für 8° Med. 220 verwendet. Der Fundband stammt aus dem 1803 säkularisierten Augustiner-Chorherrenstift Baumburg. In Blattgröße und Zeilenanzahl stimmt es mit einem Fragment der BSB München überein, das aus Seeon stammt. Wegen der räumlichen Nähe Baumburgs zu Seeon ist es möglich, daß beide Fragmente aus dem gleichen Codex stammen.

O

Obereit, Jacob Hermann: Finale Vernunftkritik für das grade Herz. Zum Commentar Herrn M. Zwanzigers über Kants Kritik der practischen Vernunft ; Mit neu pragmatischer Syntheokritik, Ontostatik und Utistatik. Nürnberg: Schneider und Weigel, 1796

Obrecht, Georg and Kötteritz, Johann: Disputatio feudalis prima ex primo libro scholarum feudalium desumpta. Argentorati: Bertram, 1597

Obrecht, Georg and Ribbeck, Johann Georg von: Disputatio feudalis quarta ex secundo libro scholarum feudalium desumpta. Argentorati: Bertram, 1597

Obrecht, Georg and Steinmetz, Valentin: Disputatio feudalis secunda ex primo libro scholarum feudalium desumpta. Argentorati: Bertram, 1597

Obrecht, Georg and Winter, Otto: Disputatio feudalis quinta ex secundo libro scholarum feudalium desumpta. Argentorati: Bertram, 1599

Ockel, Ernst F.: Ueber die Religion der Vollkommnern. Anmerkungen und Zusätze zu der Schrift des Herrn Oberconsistorial-Raths Doctor Teller. Berlin: Mylius, 1794

Oddr <Snorrason>, and Reenhielm, Jacob Isthmén: Saga Om K. Oloff Tryggwaszon i Norrege. Hwilken hafwer warit den berömligste och loftigste Konungh i Norlanden/ och därsammestädes Christendomen först och lyckeligst utwidgat Sammanskreswen på gammal Swenska eller Gothiska. Upsalae: [Keyser], 1691

Cim. 34h (= 2° Cod. ms. 541ab)
Oeggl, Joseph
Catalogus manuscriptorum bibliothecae universitatis Ingolstadiensis.
Entstehungsort: Ingolstadt
Entstehungszeit: 1785-1800
Provenienz: Den alphabetischen Katalog der Handschriften ohne strenge Einhaltung des Alphabets innerhalb der Buchstaben verfaßte der Unterbibliothekar Joseph Oeggl (1754-1806). Die Zusätze stammen vom Unterbibliothekar Maurus Aloys Harter (1777-1852) und verzeichnen die nach der Säkularisation 1803 erworbenen Handschriften; das handschriftliche Säkularisationsgut selbst wurde indes nicht nachgetragen. Der Katalog diente als Arbeitsgrundlage bei der Neukatalogisierung der Handschriften zwischen 1850 und 1865, wobei die neuen Cod. ms.-Signaturen mit roter Tinte neben die alten Signaturen geschrieben wurden. Die Papierhandschrift in einem Pappband der Zeit mit marmoriertem Papierüberzug galt zu Beginn des 20. Jahrhunderts als verschollen; im Juli 1960 entdeckte sie im teilweise unkatalogisierten Handschriftenbestand der Altbestandsbibliothekar Wilhelm John (1907-1961), der sie dann in den Zimelienbestand überführte.

Oelssner, Gottlieb: Philosophisch-Moralisch- und Medicinische Betrachtung Ueber mancherley Zur Hoffart und Schönheit hervorgesuchte, schädliche Zwang-Mittel, junger und erwachsener Leute, beyderley Geschlechtes. Nebst dem schädlichen Mißbrauche der Schnürbrüste und Planchette oder sogenannten Blanckscheite der Frauenzimmer. Breßlau ; Leipzig: Pietsch, 1754

Oemler, Christian Wilhelm: Unsere Gedanken über die Nutzbarkeit des Predigtamtes auf dem Lande und deren Beförderung bey Gelegenheit der neuen Religionsverbesserung. Leipzig ; Schleiz: Mauken, 1775

Oertel, Eucharius Ferdinand Christian: Sendschreiben des Professor Dr. Oertel in Ansbach an seinen Lebensverkümmerer, den Herrn Oberkonsistorial-Direktor Dr. von Niethammer in München. mit Bezug auf den leib- und seelverderblichen Mysticismus im Protestantischen Bayern. Ansbach: Selbstverl., 1840

Offner, J.: Fragen aus der vaterländischen (bayerischen) Geschichte und Geographie. mit beigefügten Antworten ; zum Gebrauchen für die Schuljugend in den höheren Klassen der teutschen Werk- und Sonntagsschulen. München: Lindauer, 1839

Olive, Jean Paul and Andrle, Gabriel: Propositiones Philosophicae. Dilingae: Mayer, 1572

Olofsson, Gudmund: Sagan Af Illuga Grydar Föstra Eller Illuge Grydar Fostres Historia. Fordom på gammal Gothika skrifwen, Och nu på Swenska uttålkad. Vysala: 1695

Oppersdorff, Hermann: Ioannes ante portam Theandrici cordis, seu pendulus e Virgineo Iesu pectore innocens amoris unio. Pragae: Typis Universit[atis] Carolo-Ferdin[andea], 1719

Cim. 34b (= 4° Cod. ms. 894)
Orosius, Paulus
Historiarum adversus paganos libri VIII. (drei Fragmente).
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: Anfang des 11. Jahrhunderts und Ende des 9. Jahrhunderts
Provenienz: Die drei Pergamentfragmente sind unterschiedlicher Provenienz: Das erste Fragment ist von zwei Händen in karolingischer Minuskel geschrieben und diente als Spiegel eines unbekannten Quartbandes. Dort wurde es ausgelöst und am Ende des Sammelbandes 8 A. lat. 824 gefaltet eingeheftet. Dieser Band stammt aus dem Besitz des katholischen Theologen und Prokanzlers der Universität Ingolstadt Albert Hunger (1545-1604). Das zweite Fragment stammt wohl aus dem gleichen Codex wie das erste, es ist in karolingischer Minuskel von einer Hand geschrieben. Es diente als Umschlag eines Duodezbandes. Reste eines Titels und einer Tintensignatur sind erhalten, auf dem ehemaligen Umschlagrücken findet sich eine Signatur, die wohl aus der Jesuitenbibliothek Ingolstadt stammt. Aus einem anderen Codex als die ersten beiden Fragmente stammt das dritte Fragment. Es ist in karolingischer Minuskel süddeutschen Typs geschrieben und wurde ebenfalls als Umschlag eines Druckes verwendet. Der ehemalige Umschlagrücken weist eine Signatur der Ingolstädter Jesuitenbibliothek auf, außerdem sind noch Reste eines anderen aufgeklebten Signaturenschildes vorhanden.

Orzechowski, Stanisław: Quincunx, Tho iest, Wzor Korony Polskiéy, ná Cynku wystáwióny. [Krakau?]: 1564

Osann, Johann B.: Ueber den Werth des Juden-Eydes vor Christlichen Obrigkeiten. Göttingen: Barmeier, 1794

Osoma, Petrus de, : Commentaria in symbolum Quicunque vult. Paris: Ulrich Gering, 1478

Ossanaeus, Johannes Richard and Everhardus, Jacobus: Duce, Et Auspice Christo: Annuentibus, Decano, Caeterisque ... Facultatis Iuridicae Professoribus: Praeside Ioanne Richardo ab Oß, ... subsequentes conclusiones defendere conabitur I. E. M.: Disputatio Utilissimae, Et Quotidianae Materiae, De Emptione, Et Venditione. Disputabuntur hae Theses ... proxima die Iovis, quae erit 14. Octobris, hora media octavae, In Scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1568

Ossanaeus, Johannes Richard and Geilenkirchen, Johannes: Singularia Quaedam, Quae Deo Propitio, Faventibus Decano, caeterisque clarissimis ... facultatis iuridicae Professoribus, Praeside Ioanne Richardo Ossanaeo I.U. Doctore, ... defendere conabitur I. G. I. Disputabuntur hae Theses, ... die Veneris proxima, quae erit 20. Maij, hora septima in scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Ossanaeus, Johannes Richard and Haas, Wolfgang: Annuentibus, Decano, caeterisque Clarissimis ... Facultatis Iuridicae Professoribus: Praeside Ioanne Richardo ab Oß, ... subsequentes conclusiones defendere conabitur VV. L. R. I. B.: Theses Desumptae Ex Auth. Sacramena Puberum C. S. Adver. Vendit. Disputabuntur hae Theses ... proxima die Martis, quae erit 29. Martii, circiter horam septimam, in scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Ossanaeus, Johannes Richard and Hunger, Wolfgang: Consentientibus, Decano, caeterisque clarissimis ... facultatis Iuridicae Professoribus: Praeside Ioanne Richardo ab Oß, ... subsequentes conc[lusiones] ... [de]fendere ... V. H. I. Disputabuntur hae Theses ... proxima die Veneris, quae erit 14. Ianuarii, circiter mediam octavam, in scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Ossanaeus, Johannes Richard and Storr, Hieronymus: Annuentibus, Decano, caeterisque clarissimis ... facultatis Iuridicae Professoribus: Praeside vero Ioanne Richardo ab Oß, ... subsequentes conclusiones defendere pro virili defendere conabitur H. S. D. O.: Disputatio difficilimae, & famosissimae L. Imperium ff. de Iuridict: om: Iud:. Disputabuntur hae Theses ... proxima die Veneris, quae erit VIIII. Septembris, circiter mediam octavam in scholis Canonistarum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Oswald, Christoph: M. Christophorus Ostvaldus Foropaganus Lectore bene recteque sapere: Bene hunc disputandi morem, qui multas hodie poßidet Academias, ... Ex Musaeo nostro Ingolstadij die 5. Idus Augusti Anno ... 1542. [S.l.]: 1542

Cim. 44h(3 (= 4° Art. 400)
Otto, Johannes
1) Johannes Otto (ed.): Novum et insigne Opus Musicum Sex, Quinque et Quatuor Vocum […]. Stimmbuch Sexta Vox. (RISM B I: 15371) 2) - 3) -.
Entstehungsort: 1) Nürnberg (Drucker: Hieronymus Grapheus) 2) - 3) -
Entstehungszeit: 1) 1537 2) - 3) -
Provenienz: Die Herkunft der Stimmbücher ist nicht bekannt. Sie sind in Pappe und braunes Rindsleder gebunden. Dieses Leder wurde mit blind- und goldgepressten Einfassungslinien versehen sowie mit einer Stimmbezeichnung in Goldpressung. Das Stimmbuch der Sexta Vox enthält nur den ersten Band von Johannes Otto. Folgende Bände, die die anderen Stimmbücher enthalten, enthält es nicht: RISM B I: 15383; RISM B I: 15406.

Cim. 44h(2 (= 4° Art. 400)
Otto, Johannes and Forster, Georg
1) Johannes Otto (ed.): Novum et insigne Opus Musicum Sex, Quinque et Quatuor Vocum […]. Stimmbuch Quinta Vox. (RISM B I: 15371) 2) Johannes Otto (ed.): Secundus Tomus novi Operis Musici, sex, quinque et quatuor vocum […]. Stimmbuch Quinte Vox und Sexta Vox. (RISM B I: 15383) 3) Georg Forster (ed.): Selectissimarum Mutetarum partim quinque, partim quatuor vocum Tomus Primus […]. Stimmbuch Quinta Vox. (RISM B I: 15406).
Entstehungsort: 1) Nürnberg (Drucker: Hieronymus Grapheus) 2) Nürnberg (Drucker: Hieronymus Grapheus) 3) Nürnberg (Drucker: Johannes Petreius)
Entstehungszeit: 1) 1537 2) 1538 3) 1540
Provenienz: Die Herkunft der Stimmbücher ist nicht bekannt. Sie sind in Pappe und braunes Rindsleder gebunden. Dieses Leder wurde mit blind- und goldgepressten Einfassungslinien versehen sowie mit einer Stimmbezeichnung in Goldpressung.

Cim. 44h(1 (= 4° Art. 400)
Otto, Johannes and Forster, Georg
1) Johannes Otto (ed.): Novum et insigne Opus Musicum Sex, Quinque et Quatuor Vocum […]. Stimmbuch Tenor. (RISM B I: 15371) 2) Johannes Otto (ed.): Secundus Tomus novi Operis Musici, sex, quinque et quatuor vocum […]. Stimmbuch Tenor. (RISM B I: 15383) 3) Georg Forster (ed.): Selectissimarum Mutetarum partim quinque, partim quatuor vocum Tomus Primus […]. Stimmbuch Tenor. (RISM B I: 15406).
Entstehungsort: 1) Nürnberg (Drucker: Hieronymus Grapheus) 2) Nürnberg (Drucker: Hieronymus Grapheus) 3) Nürnberg (Drucker: Johannes Petreius)
Entstehungszeit: 1) 1537 2) 1538 3) 1540
Provenienz: Die Herkunft der Stimmbücher ist nicht bekannt. Sie sind in Pappe und braunes Rindsleder gebunden. Dieses Leder wurde mit blind- und goldgepressten Einfassungslinien versehen sowie mit einer Stimmbezeichnung in Goldpressung.

Otto <Augsburg, Bischof>, : Institutum & ratio doctrinae, quae traditur hoc anno, 1550, in collegio S. Hieronymi, Dilingae Erecto. A Reverendissimo Domino D. Ottone, Cardinale & Episcopo Augustano. [S.l.]: 1550

Otto <Augsburg, Bischof>, and Julius <Papst, III.>, : Otho ..., Episcopus Augustanus ... Abbatibus, Praepositis, Decanis ... & cunctis Christifidelibus per Civitatem & Dioecesim nostras ... Salutem in Domino: Noveritis, quod ... Domuns Iulius .. Papa III. Bullam quandam plenarii Iubilei & amplissimarum facultatum Christifidelibus universi orbis, Deum pro felici & prospero successu Generalis Concilii praesenti hoc anoo in Civitate Tridentina reassumendi & prosequendi. precantibus concessarum, nobis intimari fecit, quam nos, qua decuit reverentia, recepimus ... Datae Dilingae die xviij. Maij, Anno ... M.D.LI. [S.l.]: 1551

Ovidius Naso, Publius: Le methamorphosi. Tradotte dal latino diligentemente in volgar verso, con le sue Allegorie, significationi, & dichiarationi delle Fauole in prosa ... [Venedig]: Bindoni, 1548

P

Cim. 12 (= 4° Cod. ms. 997)
Padishah Gazi, Zikr Mohammed Baber
Leben und Geschichte von Shah Mohammed Baber, dem Krieger.
Entstehungsort: Unbekannt
Entstehungszeit: Unbekannt
Provenienz: Die persische Papierhandschrift enthält ein Wappen-Exlibris von Frederic North. Der britische Philhellene, 5. Earl of Guilford, amtierte von 1798 bis 1805 als Gouverneur von Ceylon. Er verstarb unverheiratet und kinderlos 1827 in London. Es dürfte sich somit um eine in England getätigte, antiquarische Erwerbung des 19. Jahrhunderts handeln, die irrtümlicherweise der Sammlung Orban zugeordnet wurde.

Paeminger, Sophonias: Poematum Libri Duo. Primus Elegiarum et Epigrammatum ... Secundus Funerum et Lyricorum versuum ... ; His Accessit Liber Poematum Balthaseris Pamingeri ... Norimbergae: Neuber, 1557

Pahl, Johann Gottfried von: Geheimnisse eines mehr als fünfzigjährigen wirtemberg. Staatsmannes. Zum Besten seiner Landsleute als ein Vermächtniß nach seinem Tode herausgegeben. [Heilbronn]: 1799

Pahl, Johann Gottfried von: Herzliches und aufrichtiges Trost- und Condolenz-Schreiben an den guten Mann, welcher über dem Trutzlibell für den Wirtembergischen Adel, im Angesichte des ehrlöblichen Publikums bittere Thränen vergossen hat. Rummelshausen [u.a.]: 1797

Pahl, Johann Gottfried von: Mein letztes Wort über den Adel. Ganslosen: [Selbstverl.], 1797

Pahl, Johann Gottfried von: Vernunft- und schriftmässiges Schutz-, Trutz- und Vertheidigungs-Libell für den Wirtembergischen Adel, gegen die demokratischen und jakobinischen Belialssöhne unserer Zeit. Waldangelloch [u.a.]: 1797

Pahl, Johann Gottfried von: Wohlgemeyntes, in Vernunft und Schrift bestgegründetes, jedoch unmaaßgebliches Gutachten, über die Wahlfähigkeit eines Landtagsdeputirten in Wirtemberg. [S.l.]: 1797

Pallavicino, Pietro Sforza and Bosch, Jacob: Tractatus de stylo et dialogo. In quo Dum Didascalicae scriptionis forma quaeritur, Omnia fere styli decora ordine expenduntur ... Monachii: Jaecklin, 1678

Pamer, Johannes Baptista: Hercules Divinus, Oder: Der Him[m]lische Gross-Fürst, und Ertz-Engel Michael Mächtig, Siegreich, und Unüberwindlich in seinem Schild und Nahmen Wer ist wie Gott? [Landshut?]: 1737

Panzer, Johann Friedrich Heinrich: Denkmahl der Freundschaft dem verewigten Herrn Johann Martin Friedrich von Endter der beyden Rechte Doktor eines Hochlöblichen Raths der Reichsstadt Nürnberg Konsulenten, der wohllöblichen Rentkammer zweyten Konsulenten und Assessor, wie auch des pegnesischen Blumenordens ordentlichem Mitglied. errichtet im Namen der Gesellschaft. Nürnberg: 1801

Parstorffer, Abraham: Assertiones De Adoratione Deo, Humanitati, Imagini, Cruci Christi, Sanctis, Eorumque Sacris Imaginibus Et Reliquiis, Exhibenda. M. Abraham Parstorffer Monacensis, SS. Theologiae Studiosus, S.D. Defendentur Praeside uno ex Doctoribus Theologis, Die 18. Mensis Iulij, Anno M.D.LXXI. Ingolstadii: Weissenhorn, 1571

Paschen, Matthäus: Ueber die sogenannte Quadratur des Kreises. Neisse: 1877

Passerinus, Aloysius: Historia Lepdissima de quibusdam Ebriis Mercatoribus. [Erfurt]: [Schenck], 1508

Paulavichio, Juan: Libero Del Rado Stizuxo. Venetia: Vitali, 1533

Pauli, Simon: Bildnis und Gestalt einer erschrecklichen unnatürlichen und ungewöhnlichen Geburt eines Kindes, welches Anno 1577. den 20. Decembris zu Greueßmülen im Land zu Meckelnburg, von eines Schneiders, M. B. ehelichen haußfrawen, geboren ist. Franckfurt an der Oder: 1578

Pauli, Simon: Bildtnuß und Gestalt einer erschrecklichen unnatürlichen und ungewöhnlichen Geburt, eines Kindes, welches Anno 1577. den xx. Decembris zu Grevesmülen in dem Lande zu Meckelnburg, von eines Schneiders, M. B. Ehelichen Haußfrauwen, geboren ist. Rostock: Lucius, 1578

Paulus <Papa, III.>, : Bulla novae prorogationis sacrosancti generalis concilii. [S.l.]: 1538

Peltanus, Theodor Anton and Arboreus, Heinrich and Pisano, Alfonso: Subscriptae Quaestiones Cum Suis Assertionibus. Qvaestio Expectatoria De Veritate Evcharistiae. Dispvtabvntvr ... Pro Conferendo Doctorali . .. Viro Magistro Theodoro Peltano, ... Respondente ... Magistro ... Henrico Arboreo, ... Promotore Domino Alphonso Pisano. Ingolstadii: Weissenhorn, 1560

Peltanus, Theodor Anton and Faber, Sebastian: De Sanctorum Canonizatione Theses Catholicae. Praeside ... Theodoro Pelthano, ... ac defendere conabitur ... Sebastianus Faber Soretanus, ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1562

Peltanus, Theodor Anton and Pineda, Alonso de: Theses De Ieiunio. Ad Has, De Ievnio Assertiones, Praeside ... P. Theo. Peltano Doctore Theologo, ... Respondebit D. Alph. Pinedanus Guterius ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1567

Peltanus, Theodor Anton and Unseld, Bartholomäus: De Sacrarum Imaginum Usu, Abusu Et Cultu. Quaestio Theologica & ex ea Theses Catholicae in celeberrima Academia Ingolstadiensi publicè disputandae praeside quidem R. P. D. Theodoro Peltano ..., respondente ... R. D. Bartholomaeo Vnseld, ... [S.l.]: 1562

Persius, Philipp and Galenus, : Cl. Galeni De Causis Symtomatum Libri Tres. Basileae: Waldkirch, 1598

Petrarca, Francesco: Testamentum. Venedig: Bernardinus Venetus, de Vitalibus, 1498

Cim. 86 (= 2° Cod. ms. 676)
Petrarca, Francesco and Guido <de Columnis>,, and Bonjohannes <de Messina>,
[Sammelhandschrift: Hortus virtutum].
Entstehungsort: Erfurt
Entstehungszeit: 1460
Provenienz: Die in einer Bastarda von einer Hand abgefaßte und rubrizierte Handschrift wurde 1460 in Erfurt geschrieben. Die Datierung des Schreibers kann für die ganze Handschrift gelten, da die Texte ohne Duktusunterschied und auf Papier mit gleichem Wasserzeichen verfaßt wurden. Den braunen Ledereinband mit Blindpressung fertigte der berühmte Erfurter Buchbinder Johannes Fogel an. Fogel stammte aus Frankfurt am Main, wurde 1455 an der Universität Erfurt immatrikuliert und war bis etwa 1461/62 als Buchbinder in Erfurt tätig; seine vorzüglichen Einbände sind mit zahlreichen spätgotischen Einzelstempeln geschmückt und durch seinen Namensstempel gekennzeichnet. Aus seiner Werkstatt stammt der Einband des heute im Eton College verwahrten Exemplares der 42zeiligen Gutenbergbibel. Die Papierhandschrift gelangte 1616 in die Bibliothek des Ingolstädter Jesuitenkollegs und kam nach dessen Auflösung 1773 an die UB Ingolstadt.

Petrarca, Francesco and Vellutello, Alessandro: Il Petrarca. Con L'espositione Di M. Alessandro Velutello. Venetia: 1579

Cim. 101 (= 4° Cod. ms. 989)
Petrus <Pictaviensis>,
Compendium Historiae in Genealogiam Christi.
Entstehungsort: Oberrhein
Entstehungszeit: 14. Jahrhundert
Provenienz: Der Rotulus ist leporelloartig gefaltet. Die sechs in Längsrichtung aneinandergeklebten Pergamentstreifen sind in Textualis von einer Hand beschriftet. Außerdem finden sich einige Zusätze aus dem 15. Jahrhundert von einer Hand in Bastarda. Die Herkunft der Handschrift, die Signaturen aus Ingolstädter Zeit trägt, ist unbekannt.

Pettenkofer, Max Josef von (1899): [Brief an Emil Fischer].

Pettenkofer, Max von: Ueber den rechten Gebrauch des Arztes. Zur Belehrung für Jedermann, besonders das Landvolk. Nördlingen: Beck, 1842

Peucer, Kaspar: Propositiones De Origine Et Causis Succini Prussiaci. Vvittebergae: Crato, 1555

Peutinger, Konrad and Schürer, Mathias: Sermones convivales de mirandis Germaniae antiquitatibus. Argentinae: Prüs, 1506

Pfaff, Christoph Matthaeus and Liesching, Wolfgang Ludwig: Commentariolus Theologicus Ad Verba Christi Compelle Ad intrandum, Sive De Tolerandis Vel Non Tolerandis In Religione Dissentientibus. Tubingae: Roebel, 1732

Pfeffel, Christian Friedrich: Akademische Rede von dem ehemaligen rechtlichen Gebrauch des Schwabenspiegels in Baiern. an Sr. Churfürstlichen Durchlaucht in Baiern etc. etc. Namensfeste. München: Richter, 1764

Pflug, Julius von: Christliche Ermanung an des Naumburgischen Stieffts underthanen und vorwandten, wes sie sich bey dem vorgefallenem hochbeschwerlichem mißvorstand in Religions sachen halten sollen, Damit sie den dingen inen selbst zu hochstem nachtheil nicht zu viel oder zu wenig thuen. Cöln: Quentel und Calenius, 1562

Pisano, Alfonso and Arboreus, Heinrich: De Sanctorum Apostolorum Dignitate. Assertiones Theologicae, Qvas in publica disputatione defendet M. Henricus Arboreus, ... Preside ... Alphonso Pisano ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1563

Pisano, Alfonso and Carlier, Guilielmus: Assertiones Theologicae, De Sacrificio Domini Nostri Iesu Christi secundum ordinem Melchisedech. quas in publica disputatione defendet ... Gulielmus Carlier Landrisius, ... Praeside ... P. Alphonso Pisa ... 11. Decemb. hora 8. An[n]o d[omi]ni 1561. Ingolstadii: Weissenhorn, 1561

Pisano, Alfonso and Carlier, Guilielmus: De Ecclesiastica Hierarchia Conclusiones Theologicae. [S.l.]: 1560

Pisano, Alfonso and Lyresius, Johannes: Conclusiones Theologicae De publicis supplicationibus, atque (uti vocamus) processionibus, Quae In Ecclesia Dei Observantur. Qvas, Praeside ... Alfonso Pisano, ... tueri conabitur M. Ioannes Lyresius, Cleuensis ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1563

Pisano, Alfonso and Pineda, Alonso de: Quaestio Theologica, An Libertas Christiana Liberet fideles ab omni lege. Theses De Legibvs ... Defendet M. Al. Pinedanus Gutterrinus in Schola Theologica, Praeside D. Alphonso Pisano. Ingolstadii: Weissenhorn, 1560

Pistorini, Baldassare: Applausi Festivi. Poesie Epitalamiche Per Il Feliciss:mo Arrivo A Monaco Della Seren: Elettrice Adelaide Dvchessa Del Vna, E L'Altra Baviera, &c. Princip: Di Savoia. [S.l.]: 1652

Pius <Papa, VII.>, : Anrede, welche von Sr. päbstlichen Heiligkeit Pius dem Siebenten im geheimen Konsistorium den 28. März 1800. gehalten worden. [S.l.]: 1800

Pius <Papa, VII.>, : Litterae apostolicae in forma brevis datae sub annulo piscatoris die V. Septembris anno MDCCCXX. in quibus edicitur, ac declaratur corpus sub Ara Maxima Basilica Assisiensis nuper inventum, revera esse corpus Sancti P. Francisci. Romae: Typogr. Rev. Cam. Apostolicae, 1820

Plauzio Pezone, Camillo: In L. Barbarius. ff. De officio Praeto. praeclara commentaria. Patauij: Perchacinus, 1554

Cim. 3 (= 2° Cod. ms. 550)
Plutarch, and Basilius magnus, and Xenophon,
[Humanistische Sammelhandschrift].
Entstehungsort: Italien (vermutlich Florenz)
Entstehungszeit: 1437-1456
Provenienz: Die in einer Gothico-humanistica abgefaßte und möglicherweise von Leonardo Tolosano da Colle rubrizierte Sammelhandschrift im Florentiner Weißrankenstil dürfte aus dem Vorbesitz des florentinischen Buchhändlers und Verlegers Vespasiano da Bisticci (1421-1498) sowie später der Adelsfamilie Pio aus Carpi in der Region Emilia-Romagna stammen. Sie enthält einen Besitzvermerk der UB Ingolstadt; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen sie dorthin gelangte, ist unbekannt.

Pocci, Franz von: Allerneustes Spruchbüchlein. München: Braun & Schneider, 1876

Poliascha, Johannes Franciscus de: Repetitio Digesti De verborum obligationibus (Dig. XXXV 1). Add.: Johannes Baptista de Caccialupis: Repetitio legis Et sic habitatione Digesti De condictione indebiti (Dig. XII 6). Bologna: Ugo Rugerius, 1498

Pomiena, Franciscus Joachim: Vitae, Et Famae Par Passus, In Argumentum Gloriae Fama Periclitantium Famigeratissimo Tutelari, Pragensis olim Ecclesiae Antistiti Pientissimo, Fortissimoque Christi Martyri, S. Joanni Nepomuceno ... accomodatus. [Prag]: Behr, 1720

Poole, William F.: Cotton Mather and Salem witchcraft. Boston: 1868

Poraselsus, Alfonso Theophrastus Bombastus <Redivivus>: Das Dämonische in der Kunst. Dresden: Theodor-Beyer-Kunstanst., 1994

Post, Elisabeth Maria and Rosenmueller, Philipp: Reinhardt oder Natur und Gottesverehrung. Weißenfeld [u.a.]: Severin, 1799

Post, Elisabeth Maria and Rosenmueller, Philipp: Reinhardt oder Natur und Gottesverehrung. Weißenfeld [u.a.]: Severin, 1800

Post, Elisabeth Maria and Rosenmueller, Philipp: Reinhardt oder Natur und Gottesverehrung. Weißenfeld [u.a.]: Severin, 1800

Pottinger, Henry: A map of Beloochistan & Sinde, with parts of Kutch, Seistan, Khorasan, Persia &c. Bloomsbury: Thomson & Hall, 1814

Poxhorn, Judas Thaddäus: Die Probe der Freunden. ein Lustspiel von dreyen Aufzügen ; vorgestellt von der lateinischen Grundschule zu Burghausen, als diese auf höchste Freygiebigkeit des Herrn Ambrosius ... Probsten, und ... Abten in dem ... Stifte Reichensperg ... mit sonderbaren Ehrenzeichen belohnet wurde am 21. und 25. Augusts 1772 ... Burghausen: Klatzinger, 1772

Praegelius, Johannes: Cruces Tres Metricae Harum Prima Viam Ad Poenitentiam Ostendit, Proxima Culturam Animi Quam brevissimè proponit, postrema illustriora Christi passi mysteria percurrit. A Ioanne Pregelio Istro. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Prantl, Carl von: Geschichte der Ludwig-Maximilians-Universität in Ingolstadt, Landshut, München. Zur Festfeier ihres vierhundertjährigen Bestehens ; im Auftrage des Akademischen Senates. München: Kaiser, 1872

Prantl, Carl von: Geschichte der Ludwig-Maximilians-Universität in Ingolstadt, Landshut, München. zur Festfeier ihres vierhundertjährigen Bestehens ; im Auftrage des Akademischen Senates. München: Kaiser, 1872

Prantl, [Carl] (1863): Logik u[nd] Enzcyclopädie der Philosophie.

Prantl, [Carl] (1852): Logik und Enzcyclopaedie der Philos[ophie]. (1r) [Korrekturfassung]. (75r) [Reinschrift].

Praunsperger, Marianus: Phoebus Post Nubila. Frölicher Sonnen-Blick Welcher Jn Japon nach trüben Ungewitter zwischen dem König desselben Reichs, vnd Tito einem Christlichen Ritter, vnverhofft erfolget. In einem Schauspil vorgestellet von dem Churfl. Gymnasio der Societet Jesv zu München. Den 4. vnd 6. Herbstmonat im Jahr 1715. München: Straub, 1715

Prechter, Johann Carl: Planctus Beatis Manibus Viri Strenui, Nobilißimi et Amplißimi, Dn. Johannis Caroli Prechtern, Liberae S. Imperii Reipubl. Argentoratensis Prætoris eminentissimi: Ejusdemque Universitatis Cancellarii meritissimi. Argentorati: Glaserus, 1635

Preisinger, M.: Mauser-Gewehre. München: Obpacher, 1872

Preston, William: Erläuterung der Freymäurerey. Stendal: Franzen und Grosse, 1780

Pruckner, Johann Nikolaus: Catalogus Disputationum, Quae In Qualibet Facultate, Theologica Nempe Iuridica, Medica Et Philosophica, In Compluribus Germ. Academiis Et Gymnasiis, Superioribus & Proximis Annis in Publicum Prodierunt, Et Venales Prostant Altorfii Noricorum Apud Iohannem Nicolaum Prucknerum, Civem Academicum. Altorfii Noricorum: Prucknerus, 1726

Pruckner, Johann Nikolaus: Catalogus Disputationum, Quae In Qualibet Facultate, Theologica Nempe Iuridica, Medica Et Philosophica, In Compluribus Germ. Academiis Et Gymnasiis, Superioribus & Proximis Annis in Publicum Prodierunt, Et Venales Prostant Altorfii Noricorum Apud Iohannem Nicolaum Prucknerum, Civem Academicum. Supplementum I. Catalogi Disputationum Io. Nic. Pruckneri, Civis Acad. Altorfini. Anno 1727. Altorfii Noricorum: Prucknerus, 1727

Pruckner, Johann Nikolaus: Catalogus Disputationum, Quae In Qualibet Facultate, Theologica Nempe Iuridica, Medica Et Philosophica, In Compluribus Germ. Academiis Et Gymnasiis, Superioribus & Proximis Annis in Publicum Prodierunt, Et Venales Prostant Altorfii Noricorum Apud Iohannem Nicolaum Prucknerum, Civem Academicum. Supplementum II. Catalogi Dissertationum Joan. Nic. Bruckneri, Viduae. Anno MDCCXXVIII. Altorfii Noricorum: Prucknerus, 1728

Pulci, Luigi: Battaglie qual fece la Regina Anthea per vendetta de suo padre contra re Carlo e li Paladini con Falabachio e Catabriga suoi giganti, cose bellissime etc. Venetia: de Viano de Lezona, 1526

Purmann, Johann Georg: Kurze Beschreibung der gegenwärtigen innern Verfassung des Gymnasii zu Frankfurt am Mayn. Mit welcher die auf hohen Befehl und Verordnung Eines Hochlöblichen Consistorii den 24ten September dieses Jahrs MDCCLXXII. zu haltende so genannte Progression geziemend anzeigen, Und alle Hohe Patronen, vornehme Gönner und Freunde der Schulen, dieselben mit Dero hohen und schätzbaren Gegenwart zu beehren, unterthänig, gehorsamst und ergebenst einladen wollte. Frankfurt: Bayrhoffer, 1772

Putsch, Christoph Wilhelm and Obernburger, Peter and Müller, Anna: In Honorem Nuptiarum Nobiblis Et Praeclari Viri D. Petri Obernburgeri Caesaraei Secretarii, ... Et Annae Müllerin Ingolstadianae virginis castissimae etc. elegia. Ingolstadii: Weissenhorn, 1563

Pöckel, Georg Quirin: Tractatio Iuridica, De Crimine Partus Abacti. Olim Mense Octobr. 1684. Lipsiae habita. Halae Salicae: Hendel, 1749

Pütter, Johann Stephan: Unpartheiische Gedanken über die in dem Cammergerichts-Visitations-Berichte vom 16. Jul. 1768 enthaltenen Materien. Göttingen: Vandenhoeck, 1769

Q

Querini, Angelo Maria: Eminentissimus, ac Reverendissimus Dominus Dominus Angelus Maria ... Cardinalis ... Ex Antiquissima ... Familia De Quirinis, Sacrae Romanae Ecclesiae Bibliothecarius, Ac Episcopus Brixiensis Ab Abrahamo Tegernseensi, Et eiusdem Monasterii Musis humillimum in obsequium festive exceptus Die XXV. Septembris, Anno M.DCC.XLVIII. [Tegernsee]: Typis Monasterii Tegernseensis, 1748

R

Ramppel, : Glorreich-Triumphierendt-emporhangend-Sybillischer Gnaden-Schild, Bestrahlt von der auffgangnen Glücks Sonne. München: Riedl, 1715

Rapicio, Andrea and Maximilian <II.Römisch-Deutsches Reich, Kaiser>, : Maximiliano Austrio II Romanorum Regi, Pio, Felici, Aug. Sacrum. And: Rapicij I.C. [S.l.]: 1565

Rautenstrauch, Johann: Oesterreichische Kriegslieder. Wien: 1779

Reeb, Georg and Öfele, Martin: Theses Logicae De Syllogismo. Dilingae: Rem, 1623

Reelant, Adriaan: Elegia Ad Illustrissimum Comitem Dominicum Passioneum, Quum Harderovicum & Daventriam curru excussus & allisus solo crus laesisset. Traiecti Batavorum: 1708

Cim. 40 (= 2° Xylogr. 11)
Regiomontanus, Johannes
Deutscher Kalender für 1475 bis 1530 <Ausgabe I>.
Entstehungsort: Nürnberg
Entstehungszeit: 1474
Provenienz: Der Holztafeldruck stammt aus der Bibliothek des Ingolstädter Jesuitenkollegs. Mit der Auflösung des Jesuitenordens 1773 gelangte das Blockbuch an die UB Ingolstadt.

Regius, Johannes: Cartesius Verus Spinozismi Architectus. Sive Uberior Assertio & Vindicatio Tractatus, cui titulus Cartesius Spinozae praelucens, antehac vernaculo sermone editi. Quibus quam clarissime nec non certissime demonstratur, in Cartesio reperiri primaria fundamenta Spinozismi. Franequerae: Halma, 1719

Regnard, Jean François: Der Zerstreute. Ein Lustspiel. Frankfurt ; Leipzig: 1761

Regnet, Carl A.: Führer durch die internationale Kunst-Ausstellung 1883 in München. Mit einem Plane der Ausstellung. München: Franz, 1883

Rehberg, August Wilhelm: Über das Verhältnis der Metaphysik zu der Religion. Berlin: Mylius, 1787

Reich, Stephan and Vergilius Maro, Publius and Melanchthon, Philipp: Quaestiunculae In Eclogas Virgilii Salvendensi Iuventuti praescriptae. Item Argvmenta Sev Dispositiones D. Philippi Melanthonis in Eclogae easdem. Item Eclogae Separatim adiectae. Francoforti: Brubachius, 1548

Reichardt, Johann A.: Dissertatio iuridica de operis venaticis. Ienae: Keller, 1770

Reichenbach, Georg von: Theorie der Brücken-Bögen und Vorschläge zu eisernen Brücken in jeder beliebigen Größe. Mit fünf Kupfern. München: Lindauer, 1811

Reicher, Leonhard P.: Magisterium crucis S. Christophori innocentis In scenam et exemplum datum. Maisterstuck. In Creutz vnd Leyden Deß Heiligen Jünglings Christophori von Guardia. In einm Trauerspiel zum Exempel vorgetragen, von der Studierenten Jugendt deß Fürstl: Gymnasij der Societet Jesu. Zu Neuburg an der Donau den 3. und 5. Septembris Anno 1669. Neuburg an der Donau: Strasser, 1669

Reicher, Leonhard P.: Standhafftigkeit Im Christlichen Glauben etlicher Japonesischer Knaben. Fürgestelt Von der Studirenden Jungendt dess Fürstlichen Gymnasii zu Neuburg Anno 1668. Neuburg an der Donau: Strasser, 1668

Rein, Christian: Einladungsschrift zur Feyer des Geburtsfestes Sr. Majestät des Kaysers und Selbsherrschers aller Reußen Nikolai Pawlowitsch I. und des dritten Jubiläums des Uebergabe der Augsburgischen Confession im großen Hörsale des Revalschen Gymnasiums am 25. Junius 1830. Enthaltend Beiträge zur Geschichte der Reformation in Reval und Estland, nebst Beilagen. Reval: Gressel, 1830

Reinhold, Erasmus: Themata, Quae Continent Methodicam Tractationem de Horizonte rationali ac sensili, Deq[ue] mutatione horizontium & meridianorum. Vitebergae: Clug, 1541

Reinhold, [Karl Leonhard] (1818): Geschichte der Philosophie.

Reisacher, Sebastian and Klepmair, Mathias: Decem Infra Signati Liberalissimarum artium, & Philosophiae candidati, in Academia Ingolstadiensi Celeberrima, Supremam Philosophiae Lauream publicè consequentur, sub censura, & Examine Clarissorum Virorum. Anno Domini M.D. LXII, III. Non. Feb. in schola Canonistarum veteris Collegij. Ingolstadii: Weissenhorn, 1562

Reisacher, Sebastian and Rothbacher, Martin: Selecti Et Doctissimi Iuvenes, Quorum Nomina Paulò post signata conspiciuntur, optimarum Artium & Philosophiae candidati, ... insignem Magisterii & Doctoratus Philosophici lauream, ... in Academia ... Ingolstadiensi, adipiscentur, quorum examinatores fuerunt viri Clarissimi. Anno Domini M.D. LXIII, VII Caldend. Augusti ... Ingolstadii: Weyssenhorn, 1563

Reisinger, Franz: Bericht über die chirurgisch-ophthalmologische Lehranstalt und Poliklinik der königlich-baierischen Ludwig-Maximilians-Universität zu Landshut. Landshut: Thomann, 1823

Reithofer, Franz Dionys: Biographie des Titl. Freyherrn Andreas v. Lilgenau, königl. baier. und bischöflich. augsburg. geistl. Raths, Ehrenmitglieds der königl. baier. Akademie der Wissenschaften, Distrikts-Schul-Inspektors, Dekans und Stadtpfarrers in Aichach. Ein Beytrag zur baier. Gelehrten- und Schul-Geschichte ; Nebst Nachrichten von kirchlich-politisch- und literärisch-merkwürdigen gebürtigen Erdingern ; Alles aus authentischen Quellen verfaßt. München: Zängl, 1817

Reithofer, Franz Dionys: Geschichte und Beschreibung der Königlich-baierischen Ludwig-Maximilians-Universität in Landshut. Landshut: [Selbstverl.], 1811

Reithofer, Franz Dionys: Kleine Chronik der Königlich-Baierischen Haupt- und Universitäts-Stadt Landshut. Von der Erbauung derselben an bis auf unsere Zeit, nämlich vom J. 1204 bis 1810. Landshut: [s.n.], 1811

Reithofer, Franz Dionys: Kurzgefaßte chronologische Geschichte der ehemaligen acht Klöster zu Landshut in Baiern. Landshut: Krüll, 1810

Reißner, Adam: Ain Schön New gaystlich Lied zu singen, in des Berners Weyß, oder in des Hörtzog ernsch weyß. Augspurg: Ramminger, 1550

Rennemann, Henning: Tractatus de transmissione actorum. Wetzlariae: Winckler, 1729

Rentzel, Johann and Ingolt, Franz Rudolf: Disputatio Duodecima De Personis Quibus Alienare Licet, Vel Non, Et Per Quas Acquiritur. Jenae: Steinmann, 1595

Rentzel, Johann and Ingolt, Franz Rudolf: Disputatio X. De usucapionibus Et Temporum Praescriptionibus. Jenae: Steinmann, 1595

Rentzel, Johann and Schrembser, Johannes: Disputatio Tertia De Sponsalibus Et Nuptiis. Jenae: Steinmann, 1595

Rentzel, Johann and Wangenheim, Johannes von: Disputatio Octava, De Servitutibus Praediorum Seu Rerum. Jenae: Steinmann, 1595

Resch, Anton: De Theologia Doctrina. Vndecim has quaestiunculas explicare aggredietur decimo septimo die Februarij, Frater Antonius Rescius. [S.l.]: 1600

Retter, Simon: Oratio De Anno Iubilaeo Evangelico Primo. Noribergae: Wagenmannus, 1619

Reuss, Franz Ambrosius: Kurze Uibersicht der Bestandtheile und der arzneilichen Wirkungen des Saidschitzer Bitterwassers. nebst der Anleitung zu dessen Gebrauch. Prag: Haase, 1828

Reuter, Johann Jacob: Sendschreiben an Dr. E. Fr. Wahrhold als Erwiederung auf dessen Schrift: "Auch etwas über die Homöopathie". Nürnberg: Riegel u. Wießner, 1835

Rhasis, Mohammed: Liber nonus ad Almansorem (cum expositione Silani de Negris). [Padua]: B.V.C.P. F.F. (Bartholomaeus de Valdezoccho), 1476

Rhegius, Urbanus: Ad Formosam Virginem Mariam Ratisponae In Area Iudaeorum Expulsorum Gratiose Residentem Et Grandibus Miraculis Coruscantem Urbani Regii Pean. Angilostadii: 1520

Rhesa, Ludwig Jedemin: De religionis christianae in Lithuanorum gente primordiis. Pars altera Feriis Paschalibus Anni MDCCCXIX, in piam Resurrectionis Jesu Christi memoriam, Academiae Regiomontanae Civibus a Prorectore, Cancellario, Directore et Senatu proponitur. Regiomonti: Hartung, 1819

Rhesa, Ludwig Jedemin: De religionis christianae in gente Lituanorum initiis. Sectio tertia ; Programma Feriis Pentecostalibus Academiae Regiomontanae Civibus a Prorectore, Cancellario, Directore atque Senatu academico propositum. Regiomonti: Hartung, 1820

Richardson, Samuel and Lessing, Gotthold Ephraim: Sittenlehre für die Jugend in den auserlesensten Aesopischen Fabeln. mit dienlichen Betrachtungen zur Beförderung der Religion und der allgemeinen Menschenliebe vorgestellet ; mit Kupfern. Leipzig: Weidmann, 1757

Richel, Bartholomäus: Epithalamium Clarissimo Excellentissimoque Viro Domino Ioanni Lintnero U.I.D. Imperialis Civitatis Kaiserspergensis Syndico, sponso, Et Honestissimae Virgini Mariae Benzin Eiusdem sponsae Charißimae. Ingolstadii: Angermayer, 1602

Richmann, Johann and Praetorius, Andreas: Disputatio Metaphysica De Veritate. Wittebergae: Röhner, 1648

Richter, Adam Daniel and Seydel, Sebastian: Zerstreuete Nachrichten von denen ehemaligen Äbten und Clöstern in der Stadt Chemnitz. Welche in diesen Blättern gesammlet, und Dem Hochwohlehrwürdigen, ... Herrn, Herrn M. Sebastian Seydeln, ... Pastori an der Kirche zu St. Johannis in Chemnitz, bey Desselben ... Namenstage, ... übergiebet... St. Annaberg: Friese, 1742

Richter, Georg: Beiträge zur Interpretation und Textrekonstruktion des mittelhochdeutschen Gedichtes "Kloster der Minne". Einleitender Teil. Berlin: Paul, 1895

Richter, Georg Gottlob: Invitatio ad disputationem inauguralem ... Friderici Gottlieb Meieri ... De malo hysterico ... habendam. Goettingae: Schvltzii, 1741

Riegg, Ignaz Albert von: Anrede, welche Se. bischöfliche Gnaden ... Herr Ignaz Albert v. Riegg, Bischof von Augsburg, am 18. July 1824 bey der Einführungsfeyer in Seine Kathedralkirche daselbst gehalten hat. Augsburg: Rösl, 1824

Ringelhan, Johannes: Vitales Mariophilorum Cineres In Anniversariis Inferiis Alma Sodalitate Majori Magnae Matris Virginis Ab Arch-Angelo Salutatae In Caesareo & Academico Societatis Jesu Collegio Pragae ad S. Clementem erecta & confirmata, Piis DD. Sodaliu Manibus Parentante, Funebri Panegyrico honorati. In Academica Societatis Jesu Basilica ad S. Salvatorem, Anno 1713. Mense Augusto die ... Pragae: Typis Universitatis Carolo-Ferdinandea in Collegio Soc. Jesu ad S. Clementem, 1713

Rittig von Flammenstern, Andreas: Die Stereotypie im österreichischen Kaiserstaate. ein Überblick des Watts'schen Etablissements zu Ofen. Wien: Gerold, 1822

Robert, Karl Wilhelm: D. Carl Wilhelm Robert der Rechte und der practischen Weltweisheit ordentlicher Lehrer zeiget die zum Gedächtniß der Gnädigsten Bestätigung der hiesigen Litteratur-Gesellschaft, am 1ten Sept. Nachmittags um 2 Uhr im philosophischen Hörsaale zu haltende Rede an. Vorher werden einige Gedanken über die allgemeinen Begriffe vom Mein und Dein mitgetheilt. Marburg: Bayrhoffer, 1784

Rogel, Hans: Ein schön new lied, wie Christus den Lazarus von dem todt aufferweckt hat. jn Hörtzog Ernsts thon zusingen. Augspurg: Ramminger, 1544

Rolfinck, Werner: Dissertatio medica de vertigine. Jenae: 1665

Ronge, Johannes: Rede gehalten beim ersten Gottesdienste der freien christlichen Gemeinde zu Schweinfurt am Psalmsonntag, den 1. April 1849. Schweinfurt: 1849

Ronsard, Pierre de: Continuation Du Discours des Miseres de ce Temps. A La Royne. Paris: Buon, 1562

Ronsard, Pierre de: Discours Des Miseres de ce Temps. A la Royne mere du Roy. Paris: Buon, 1563

Ronsard, Pierre de: Elegie sur les troubles d'Amboise, 1560. Paris: Buon, 1563

Ronsard, Pierre de: Institution pour l'Adolescence du Roy Treschrestien Charles Neufiesme De Ce Nom. Paris: Buon, 1563

Rosendal, Cornelius Herlenus von and Besemer, Adrian: Reverendo P. F. Bartholomaeo Kleyndinst Annaebergenssi, cûm in S. Theologia Doctoris Gradum susciperet, Faciebat Cornelius Herlenus à Rosenthal Rector Generalis Studij Dilingensis. Dilingae: Mayer, 1558

Rosendorn, Gregor: Vom leichtferigen und liederlichen Aydschwören, auch wie er mit höchstem fleiß soll recht verstanden werden. Augspurg: Ulhart, 1543

Rosenplüt, Hans: Von einer Kaiserin Crescentia. [Nürnberg]: [Peter Wagner], 1488

Rosenthal, Johann Heinrich: Prognosticon Oeconomicum Et Astronomicum, Das ist: Astronomische Hauß- und Artzney-Practica. In welcher zufinden, wie man durch das gantze Jahr, auf alle Monat die Kräuter einsamlen und praeparirt soll, und worzu sie dem Menschen nutzlich und dienstlich seyn; Item, von der Beschreibung der 12. Monaten, deren Monds-Brüchen und Witterung, insonderheit auch von denen Finsternussen, von Welt-Händlen, Kranckheiten, und Erd-Gewächsen, [et]c. Auß selbst-eigner Erfahrung, und gutem warhafftem Grund zusammen getragen, und Männiglich mit grossem Nutzen für Augen gestellet; Auf das Jahr Jesu Christi, so da ist das 418. Schalt-Jahr M. DC. LXXIIII. Mit müglichem Fleiß auf die Elevationem Polarem 48. Grad, 21. Min. calculirt und beschriben. Augspurg: Koppmayer, 1674

Rost, Gottlieb: Zwey Dinge die einer Stadt ein Ansehen machen und worüber sich auch der Fremdling freuet. zeigte am zehnden Sonntag nach dem Fest der heiligen Dreyeinigkeit aus dem ordentlichen Evangelio einer Gottgeheiligten Versammlung und überlies solche auf Begehren dem Drucke M. Gottlieb Rost. Jena: Gollner, 1756

Rothschild, Nathan: Ueber das Alter der Haemophilie. 1882

Rotmar, Valentin: Epaenesis, Scripta Per Ornatissimum virum, Dominum M. Valentinum Rotmarum, in honorem Praestantissimorum Virtute Ac Eruditione iuvenum, Ioachimi Fabri, Ioannis Clostermair, Ioannis Ramspeckh, Ioannis Lang, Wolphgangi Prugberger, Martini Zenckel, Christophori Streitel, Georgii Pogner, cum summam in Philosopia laurem consequerentur Ingolstadii. Ingolstadii: Weissenhorn, 1566

Rotmar, Valentin and Menzel, Philipp and Freymann, Johann Wolfgang and Mairwieser, Gabriel and Schütbacher, Christoph: Congratulatoria Carmina. Ad Excellentem Virtvtis ac doctrinæ ornamentis Iuuenem Christophorvm Schvtpachervm e Ravris, cum gradum Doctoratus Philosophici in Celeberrima Ingolstadiensi Academia publicè consequeretur. Ingolstadii: Weißenhorn, 1565

Rotmar, Valentin and Vasolt, Carolus: Carmen Epaeneticon, Ad Doctissimum Ornatissimumque Iuvenem Carolum Vasolt Tyrolensem, cum supremam in Philosophia lauream, & Magisterii gradum Publicè in schola Ingolstadiana consequeretur. Scriptum per Valentinum Rotmarum Salisburgen[sem]. [Ingolstadt]: Weissenhorn, 1569

Rotweil, Adam von: Questo Sie Uno Libro Utilissimo A Chi Se Dileta De Intendere Todescho dechiarando in lingua Italiana. In Vinegia: 1555

Roussard, Louis and Huraldus, Robertus: V. Cl. Roberto Huraldo Consiliario Regio In Magno Consilio, Lvdov. Rvssardvs ... Ex L. Si Qvis Maior., C. De Transact. Dispvtabvntvr Bitvrigib. In Schola Ivris Civilis Octavo. Id. Iun. [S.l.]: 1560

Rousseau, Ludwig: Rede von dem wechselweisen, ungemeinen Einfluße der Naturskunde, und Scheidekunst auf die Wohlfahrt eines Staates in der andurch erfolgenden gemeinnützlichen Erweiterung der Künste, und Wissenschaften. Welche an dem Höchsterfreulichen Geburtsfeste Seiner Churfl. Durchleucht in Bajern [et]c. [et]c. abgelesen worden ; den 28. März 1770. Burghausen: Klatzinger, 1770

Rudrauf, Kilian: Cursus Metaphysicus Methodicus. Per Tabellas, Varias Quaestiones atque Regulas Dispositus & Emendatior Nunc quartâ vice redditus. Giessae-Hassorum: Müllerus, 1702

Rueder, Johann Baptist: Alexius Madurensis. Landshut: Schallnkammer, 1762

Cim. 44f(2 (= 4° Art. 398)
Ruffo, Vincenzo and Portinaro, Francesco
1) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro di Madrigali a cinque voci […]. Stimmbuch Altus. (RISM A I: R 3072) 2) Vincenzo Ruffo: Il Secondo Libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di alcuni Madrigali di Giovan Nasco, & con una Maccharonea del medesimo […]. Stimmbuch Altus. (RISM A I: R 3074; B I: 155328) 3) Vincenzo Ruffo: Il Terzo libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di cinque Madrigali del medesimo, & di alcuni altri diversi Autori […]. Stimmbuch Altus. (RISM A I: 3079; B I: 155532) 4) Vincenzo Ruffo: Opera nuova di Musica intitolata Armonia Celeste […]. Stimmbuch Altus. (RISM A I: R 3081) 5) Francesco Portinaro: Il Terzo Libro di Madregali a cinque & a sei voci, con tre Dialoghi a sette & uno a otto […]. Stimmbuch Altus. (RISM A I: P 5226).
Entstehungsort: Venedig : Gardano
Entstehungszeit: 1) 1555 2) [1553] 3) [1555] 4) 1556 5) 1557
Provenienz: Der Einband des Druckes besteht aus weißem Schweinsleder auf Pappe. Er weist blindgepresste Einfassungslinien sowie die schwarz aufgedruckte Stimmbezeichnung „Altus“ auf. Die Herkunft ist unbekannt, das Stimmbuch trägt den Stempel „Ad. Bibl. Acad. Land.“

Cim. 44f(4 (= 4° Art. 398)
Ruffo, Vincenzo and Portinaro, Francesco
1) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro di Madrigali a cinque voci […]. Stimmbuch Bassus. (RISM A I: R 3072) 2) Vincenzo Ruffo: Il Secondo Libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di alcuni Madrigali di Giovan Nasco, & con una Maccharonea del medesimo […]. Stimmbuch Bassus. (RISM A I: R 3074; B I: 155328) 3) Vincenzo Ruffo: Il Terzo libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di cinque Madrigali del medesimo, & di alcuni altri diversi Autori […]. Stimmbuch Bassus. (RISM A I: 3079; B I: 155532) 4) Vincenzo Ruffo: Opera nuova di Musica intitolata Armonia Celeste […]. Stimmbuch Bassus. (RISM A I: R 3081) 5) Francesco Portinaro: Il Terzo Libro di Madregali a cinque & a sei voci, con tre Dialoghi a sette & uno a otto […]. Stimmbuch Bassus. (RISM A I: P 5226).
Entstehungsort: Venedig : Gardano
Entstehungszeit: 1) 1555 2) [1553] 3) [1555] 4) 1556 5) 1557
Provenienz: Der Einband des Druckes besteht aus weißem Schweinsleder auf Pappe. Er weist blindgepresste Einfassungslinien sowie die schwarz aufgedruckte Stimmbezeichnung „Bassus“ auf. Die Herkunft ist unbekannt, das Stimmbuch trägt den Stempel „Ad. Bibl. Acad. Land.“

Cim. 44f(1 (= 4° Art. 398)
Ruffo, Vincenzo and Portinaro, Francesco
1) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro di Madrigali a cinque voci […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: R 3072) 2) Vincenzo Ruffo: Il Secondo Libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di alcuni Madrigali di Giovan Nasco, & con una Maccharonea del medesimo […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: R 3074; B I: 155328) 3) Vincenzo Ruffo: Il Terzo libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di cinque Madrigali del medesimo, & di alcuni altri diversi Autori […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: 3079; B I: 155532) 4) Vincenzo Ruffo: Opera nuova di Musica intitolata Armonia Celeste […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: R 3081) 5) Francesco Portinaro: Il Terzo Libro di Madregali a cinque & a sei voci, con tre Dialoghi a sette & uno a otto […]. Stimmbuch Cantus. (RISM A I: P 5226).
Entstehungsort: Venedig : Gardano
Entstehungszeit: 1) 1555 2) [1553] 3) [1555] 4) 1556 5) 1557
Provenienz: Der Einband des Druckes besteht aus weißem Schweinsleder auf Pappe. Er weist blindgepresste Einfassungslinien sowie die schwarz aufgedruckte Stimmbezeichnung „Cantus“ auf. Die Herkunft ist unbekannt, das Stimmbuch trägt den Stempel „Ad. Bibl. Acad. Land.“

Cim. 44f(5 (= 4° Art. 398)
Ruffo, Vincenzo and Portinaro, Francesco
1) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro di Madrigali a cinque voci […]. Stimmbuch Quinta Vox. (RISM A I: R 3072) 2) Vincenzo Ruffo: Il Secondo Libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di alcuni Madrigali di Giovan Nasco, & con una Maccharonea del medesimo […]. Stimmbuch Quinta Vox. (RISM A I: R 3074; B I: 155328) 3) Vincenzo Ruffo: Il Terzo libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di cinque Madrigali del medesimo, & di alcuni altri diversi Autori […]. Stimmbuch Quinta Vox. (RISM A I: 3079; B I: 155532) 4) Vincenzo Ruffo: Opera nuova di Musica intitolata Armonia Celeste […]. Stimmbuch Quinta Vox. (RISM A I: R 3081) 5) Francesco Portinaro: Il Terzo Libro di Madregali a cinque & a sei voci, con tre Dialoghi a sette & uno a otto […]. Stimmbuch Quinta Vox. (RISM A I: P 5226).
Entstehungsort: Venedig : Gardano
Entstehungszeit: 1) 1555 2) [1553] 3) [1555] 4) 1556 5) 1557
Provenienz: Der Einband des Druckes besteht aus weißem Schweinsleder auf Pappe. Er weist blindgepresste Einfassungslinien sowie die schwarz aufgedruckte Stimmbezeichnung „Quinta Vox“ auf. Die Herkunft ist unbekannt, das Stimmbuch trägt den Stempel „Ad. Bibl. Acad. Land.“

Cim. 44f(3 (= 4° Art. 398)
Ruffo, Vincenzo and Portinaro, Francesco
1) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro di Madrigali a cinque voci […]. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: R 3072) 2) Vincenzo Ruffo: Il Secondo Libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di alcuni Madrigali di Giovan Nasco, & con una Maccharonea del medesimo […]. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: R 3074; B I: 155328) 3) Vincenzo Ruffo: Il Terzo libro di Madrigali a cinque voci, con la gionta di cinque Madrigali del medesimo, & di alcuni altri diversi Autori […]. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: 3079; B I: 155532) 4) Vincenzo Ruffo: Opera nuova di Musica intitolata Armonia Celeste […]. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: R 3081) 5) Francesco Portinaro: Il Terzo Libro di Madregali a cinque & a sei voci, con tre Dialoghi a sette & uno a otto […]. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: P 5226).
Entstehungsort: Venedig : Gardano
Entstehungszeit: 1) 1555 2) [1553] 3) [1555] 4) 1556 5) 1557
Provenienz: Der Einband des Druckes besteht aus weißem Schweinsleder auf Pappe. Er weist blindgepresste Einfassungslinien sowie die schwarz aufgedruckte Stimmbezeichnung „Tenor“ auf. Die Herkunft ist unbekannt, das Stimmbuch trägt den Stempel „Ad. Bibl. Acad. Land.“

Cim. 44l (= 8° Art. 5525)
Ruffo, Vincenzo and da Montagnana, Rinaldo and Veggio, Claudio and Boyleau, Simone
1) De diversi autori il Primo Libro de Madregali a quatro voci a note negre […]. Stimmbuch Tenor. (RISM B I: 155716) 2) Vincenzo Ruffo: Il Primo Libro di Madregali Cromatici a Quatro voci con la Gionta di alquanti Madrigali del Medesimo Autore Novamente con ogni diligentia Ristampato & Corretto. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: R 3068) 3) Secondo Libro delle Muse a Quattro voci. Madrigali Ariosi de Diversi Eccell. Auttori con due Canzoni di Giannetto, di nuouo raccolti & dati in luce. Stimmbuch Tenor. (RISM B I: 155917) 4) Rinaldo da Montagnana: Delle Canzone […], con alcuni Madrigali aierosi a Quattro uoci, libro primo. Aggiuntoui anchora vna Canzone di Fra Daniele Vicentino. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: R 1722; B I: 155817) 5) Clavuio Veggio: Il primo Libro di Madrigali a quatro Voci […] Nouamente Ristampato. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: V 1088) 6) Simone Boyleau: Il Secondo Libro dei Madrigali et Canzoni a Quattro voci, nouamente Composti, & stampati. Stimmbuch Tenor. (RISM A I: B 4188).
Entstehungsort: 1) Venedig (Drucker: Antonio Gardano) 2) Venedig (Drucker: Antonio Gardano) 3) Venedig (Drucker: Girolamo Scotto) 4) Venedig (Drucker: Girolamo Scotto) 5) Venedig (Drucker: Antonio Gardano) 6) Mailand (Drucker: Francesco Moschenio, Cesare Pozzo)
Entstehungszeit: 1) 1557 2) 1556 3) 1559 4) 1558 5) 1545 6) 1558
Provenienz: Die Herkunft des einzelnen Stimmbuches ist unbekannt. Es ist mit einem Pappband mit Pergamentrücken aus dem 19. Jahrhundert versehen.

Cim. 23 (= 4° Cod. ms. 3)
Rufinus, and Sulpicius Severus, and Gennadius,
[Hagiographisch-aszetische Sammelhandschrift].
Entstehungsort: Oberitalien
Entstehungszeit: um 800
Provenienz: Die in einer frühkarolingischen Minuskel mit hellbrauner Tinte abgefaßte Pergamenthandschrift stammte aus dem Besitz des Augsburger Bischofs Johann Egolph von Knöringen (1537-1575), der seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung vermachte. An der UB Ingolstadt befand sie sich seit 1573.

Rummel, Friedrich: Dissertatio inauguralis medica de corneitide. Gottingae: Baier, 1815

Rösler, Christian Friedrich: Dissertatio historica de commentitiis philosophiae Ammonianae fraudibus et noxis. Tubingae: Schramm, 1786

S

Sabina <Herzogin von Württemberg>, : Sabina von gottes genaden geborne Fürstin von Bairn hertzogin zu Wirttenberg und Degk Gräfin zu Münpelgart [et]c. nnsern günstlichen gruss zuvor Ersamen fursichtigen unnd weysen lieben getrewen ... [Datum Munchen an dem heiligen Christabend. Anno [et]c. decimoquinto.]. [Landshut]: [Weißenburger], 1515

Sachs, Hans: Das Lied, Ach Jupiter, hetst duß gewalt, Gaystlich vnnd Christlich verändert. [Landshut]: [Apian], 1534

Sachs, Hans: Ein vermanung Kayserlicher Mayestat, sampt aller Stent des Römischen Reichs. Eines Heerzugs, wider den pluttürstigen Türckhen [et]c. Vnd ist in brüd. Veyten thon zu singen. Regenspurg: Kholl, 1535

Sailer, Johann Michael: Rede von den Pflichten der Priester und Nichtpriester. Gehalten den 17. October 1779 in dem berühmten und exemten Stifte der regulirten Chorherren des heiligen Augustin zu Indersstorf bey Anlaß einer zweyfachen Primizfeyer. München: Fritz, 1779

Sailer, Sebastian: Triduum Sacrum Sive Exercitia Triduana. Quae Venerabile Capitulum Rurale Biberacense Pro Recollectione Et Mentis Profectu Salutariter MDCCLXIX Instituit. Augustae Vindelicorum: Rieger, 1775

Salanus, Petrus: Fostbroedernas Eigles Och Asmunds Saga. Upsala: 1693

Saletka, Antonius: Pulchri super montes pedes evangelizantis sive in pedo, et pede pedemontii apostolus thaumaturgus infulata sedis apostolicae gratia divus Franciscus Salesius ex tertio ordine S. Francisci de Paula. Pragae in Ecclesia Salvatoris in Urbe Veteri ... Annô MDCCXVIII. die XXIX. Januarii dictione panegyrica honoratus. Pragae: Collegium Societatis Jesu, 1718

Salicetus, Johannes: Paraeneticon M. Ioannis Saliceti quo iuvenes ad eloquentiae studia incitantur. [S.l.]: 1550

Salicetus, Johannes and Eck, Simon Thaddäus: In Clariss. D. Simonis Eckii Nuptias Epithalamion M. Iohan. Saliceti, Iamblicum. [S.l.]: 1540

Saltzmann, Johann Rudolph: Themata, De Hydrope. Basileae: Schroeter, 1597

Sancio, Martin: Illustrioris academiae illustres umbrae, in umbra mortis sedentes. Pragae: Univ. Carolo-Ferd., 1709

Sarlandière, Jean-Baptiste: Mémoires sur l'electropuncture, considérée comme moyen nouveau de traiter efficacement la goutte, les rhumatismes et les affections nerveuses, et sur l'emploi du Moxa japonica en France. Paris: Chez l'Auteur, 1825

Sartori, August: Ueber den Laodicenserbrief. eine exegetisch-kritische Abhandlung. Lübeck: Dittmer, 1853

Sauerbrey, Ph. A.: Frohe Gefühle treuer Unterthanen oder Beschreibung des feierlichen Einzugs bei Gelegenheit einer Durchreise unseres theuersten Landesherrn Seiner Königl. Majestät Maximilian Joseph, Königs von Baiern [et]c. [et]c. in Homburg, gefeiert am 26ten Juni 1816. Zweibrücken: Hall und Weinhard, 1816

Savonarola, Hieronymus: Expositio in Psalmum XXX (31) "In te Domine speravi". [Venedig]: [Bonetus Locatellus], 1498

Schaden, Joseph W. von: Verzeichniß sämmtlicher Bücher der zum Verkauf stehenden Bibliothek des letzt verstorbenen ... Joseph Wilhelm von Schaden, der Heil. Röm. Reichsstadt Augsburg geweßten Raths-Consulenten. Augsburg: 1787

Schaefer, Severin: De auscultatione in pectoris morbis. Dissertatio inauguralis. Bonnae: Lechnerus, 1846

Cim. 17 (= 2° Cod. ms. 739)
Schafhäutl, Karl Franz Emil
Topische Geschichte der Universitaet Ingolstadt in Grundrissen, perspektivischen Aufnahmen der Gebaeude, welche der Universitaet selbst gehoerten, oder in naeherer oder fernerer Beziehung zu ihr standen, darstellend […].
Entstehungsort: München
Entstehungszeit: 1855-1856
Provenienz: Die kolorierte Federzeichnungen verschiedenen Formats präsentierende Handschrift verfaßte der Professor und Oberbibliothekar der Ludwig-Maximilians-Universität, Karl Schafhäutl (1803-1890), zwischen Oktober 1855 und Mai 1856. Den Auftrag zur Anfertigung erteilte ihm der Senat der LMU, der für das Vorhaben eine Summe von 200 Gulden bewilligte. Die Zeichnung fertigte der Ingenieur Herman Hezner nach dem Sandtnerschen Modell im Bayerischen Nationalmuseum an.

Schall von Bell, Johann Adam and Qing Shengzu <China, Kaiser>, : Feng-t'ien kao-ming. Libellus itidem continens encomia & titulos, quas Sinarum Imperator contulit P. Joanni Adamo Schall Soc. Jesu, eius parentibus, avis, & proavis in quartam scilicet Imperij sui decimo ocavo, à filio successore anno primo Imperij sui confirmatos & traditos. [Peking]: 1662

Schallnkammer, Joseph David: Die Braut In den Hohen Liederen Von Ihren Geliebten Zu der Hochzeit Des Unbefleckten Lambs eingeladen. Landhut: [Schallnkammer?], 1758

Schambogen, Johann Christoph: Compendium in Divi Iustiniani Institutionum Iuris Quatuor Libros Compositum. In Universitatis Carolo-Ferdinandeæ Pragensis Magnæ Aulæ Carolinæ Auditorio Juridico Dictatum. Vetero-Pragae: Labaun, 1701

Schardius, Simon and Thomae, Hieronymus: Schardius redivivus, sive rerum Germanicarum scriptores varii. continens Germanorum potissimam originem, varias migrationes, divisiones, appellationes ... usque ad tempora a ferè Caroli V. Giessae: Seiler, 1673

Schardius, Simon and Thomae, Hieronymus: Schardius redivivus, sive rerum Germanicarum scriptores varii. continens historias sub gubernatione Caroli Quinti imperatoris usque ad eiusdem imperatoris abdicationem. Giessae: Seiler, 1674

Schardius, Simon and Thomae, Hieronymus: Schardius redivivus, sive rerum Germanicarum scriptores varii. continens historias, sub gubernatione Ferdinandi I. Imperatoris, et epitomen rerum ab An. Domini MDLVIII. usque ad finem Anni MDLXIV. in variis Orbis partibus gestarum. Giessae: Seiler, 1674

Schardius, Simon and Thomae, Hieronymus: Schardius redivivus, sive rerum Germanicarum scriptores varii. continens historias, sub gubernatione Ferdinandi I. Imperatoris, et epitomen rerum ab An. Domini MDLVIII. usque ad finem Anni MDLXIV. in variis Orbis partibus gestarum. Giessae: Seiler, 1674

Scharl, Placidus: Predigt über die vergangene Zeit, und über Zukunft. gehalten zu Kloster Heilig Berg Andex. München: Zängl, 1798

Scharl, Placidus: Vaticinium ex tripode, seu ex tribus virtutibus, pietate erga Deum, munificentia erga subditum, rigore erga seipsum, quibus optimus praesul ... Dominus ... Sigismundus Christophorus Archiepiscopus, ... Salisburgensis, ... ex ... prosapia S. R. I. comitum de Schrattenbach etc. etc. eminet, haustum, et eidem domino ... anni M DCCLXIIII consecratum. Salisburgi: Mayr, 1764

Schatz, Johann and Leopold <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : Kayserliche Und Christliche Tugenden Leopoldi I. deß Grossen, Weyland Römischen Kaysers, In Germanien, Ungarn, Böheim, Dalmatien Croatien und Sclavonien Königs, Ertz-Hertzogens in Oesterreich, [et]c. [et]c. Durch eine Leich- und Lob-Predig Bey Trauer-prächtig aufferbauetem Ehren-Gerüst und Leich-Begängnuß In dem Hohen Tomb-Stifft zu Würtzburg. Würtzburg: Kleyer, 1705

Scheckmann, Johann: In hoc libello continentur reliquiae cum indulgenciis monasterii S. Maximini Confessoris et Archiepiscopi Trevirorum. Leipzig: Schumann, 1515

Scheidemantel, Friedrich Christian Gottlieb: Die Leidenschaften als Heilmittel betrachtet. Hildburghausen: Hanisch, 1787

Scheidhauer, Moritz Wilhelm: Dissertatio medica De cura moribundis adhibenda. Lipsiae: Naumann, 1831

Scheifler, Johann Heinrich and Blauu, Matthaeus: Atomi Theticae Ex Universa Medicina Collectae. Quas ... Praeside Joanne Henrico Scheifler, ... publicè perlustrandas proposuit Matthaeus Blauu, Ehinganus Suevus. Ingolstadii: Zinck, 1678

Scheiner, Christoph: Theses Theologicae, Ex Universis D. Thomae Partibus, In Academia Ingolstadiensi Ad Disputationem Publicam, Anno M.DC.IX Pridie Kal. Iulii propositae. Ingolstadii: Angermarius, 1609

Schenkel, Daniel: In wie fern darf und soll der evangelische Geistliche von den ausgemachten sichern Resultaten der theologischen Wissenschaft im Volksunterricht Gebrauch machen? Referat vorgetragen vor der schweizerischen Predigergesellschaft in Aarau am 16. August 1843. Aarau: Christen, 1843

Scherwinzky, Ernst: De hyperaemia cerebrali. dissertatio inauguralis medica. Berolini: Schade, 1862

Scherz, Johann Georg: Disputatio Academica Quaestiones aliquot De Philosophia Practica delibans. Argentorati: Pastor, 1709

Scherz, Johann Georg: Dissertatio academica, quaestiones aliquot ex philosophia practica delibans. Argentorati: 1708

Scheurl, Christoph: Copey etlicher brieff so auß Hispania kummen seindt. anzaygent die eygenschafft des Newen Lands, so newlich von Kay. May. Armadi auff dem newen Mör gefunden ist worden, durch die Hispanier. [Nürnberg]: [Petreius], 1535

Schieß, Abraham: Kurtze verzaichnus Der Fürnembsten Historien, vom M.D. Jar biß in dieses gegenwerttig MDLXIIII. Das ist was sich beyleuffig bey Manßgedechtnuß zugetragen hab. Laugingen: Saltzer, 1564

Schihelius, Johann: Historia Tobiae. Carmine Reddita & dedicata. Nobili Ac Clsro Viro ... Guolfgango Carolo Rechlingero, ... 1568

Schiller, Friedrich: Der Gang nach dem Eisenhammer. Ballade ; [in Bildern Frankfurter Carricaturen]. Rödelheim: Baist, 1848

Cim. 24 (= 4° Cod. ms. 903)
Schiller, Friedrich von
24 Briefe an Wolfgang Heribert von Dalberg u. a.
Entstehungsort: Stuttgart, Mannheim u. a.
Entstehungszeit: 1781-1785
Provenienz: Die Schillerbriefe schenkte Prof. Dr. Hermann von Sicherer (1839-1909) am 10. März 1886 der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er hatte sie von einem Vetter seiner Frau, Freiherr von Venningen-Ullner, erhalten, der ein Urenkel Dalbergs war.

Schlecht, Franz: Rarum Fraterni Amoris Exemplum. Landshut: Schallnkammer, 1754

Schleicher, Franz Karl: Ankündigung seiner Vorlesungen bei dieser neu-errichteten Artillerie-Schule. für gegenwärtigen Winter. Kassel: Waisenhaus-Buchdr., 1787

Schlemm, Johannes: Buß-Predigten, Auf itzigen gefährlichen Zustandt der Christenheit gerichtet. In welchen vornehmlich das blutige Rach-Schwerdt Gottes über Teutschland vorgezeiget, Und auch dabey gelehret wird; Wie dasselbe von den Seufftzern der Gläubigen wiederum könne versöhnet und abgewendet werden. Jena ; Rudolstadt: Fleischer, 1677

Schlichthaber, Anton Gottfried: Die Seelen-Artzeney, In gottseligen Betrachtungen Und Christlichen Seuffzern. Lemgo: Meyer, 1726

Schlüsselburg, Conrad: Haereticorum Catalogus. In Quo Stenckefeldistarum errores et argumenta repetuntur et refutantur ... Francofurti: Saurius, 1599

Schlüsselburg, Conrad: Haereticorum Catalogus. In Quo Manichaeorum recentium argumenta refutantur ... Francofurti: Saurius, 1597

Schlüsselburg, Conrad: Haereticorum Catalogus. In Quo Praecipui Haeretici recensentur, qui ... in Ecclesia Dei extiterunt ... Francofurti: Saurius, 1597

Schmid, Alexander: Carmen in faustissimum coniugii vigesimum quintum et imperii decimum annum Augustissimi Bavariae Regis Ludovici I. [Sulzbach]: Seidel, 1835

Schmid, Alois: Bilder aus dem Algäu/6. 1905

Schmid, Andreas: Geschichte des Georgianums in München. Festschrift zum 400jährigen Jubiläum. Regensburg: Pustet, 1894

Schmid, Carl Christian Erhard: De Libertate Genuina Cogitandi, Docendi Vivendique Ab Augustanae Confessionis Auctoribus Re Ac Verbis Commendata. Oratio Solemnis Qvam Ex Institvto Lynckeriano A. D. VI. Avgvsti MDCCLXXXVIII. In Templo Academico Habvit. Ienae: Goepferdt, 1788

Cim. 34g (= 4° Cod. ms. 387)
Schmid, Ignaz Dominicus Cyriacus
Codices manuscripti Bibliothecae Academicae Ingolstadiensis.
Entstehungsort: Ingolstadt
Entstehungszeit: 1765
Provenienz: Das Handschriftenverzeichnis gehörte zu dem von Ignaz Schmid (1707-1775) angefertigten Gesamtkatalog der UB Ingolstadt, von dem schon um 1851 acht Bände fehlten. Der Rest stand unter der Signatur 4° Cod. ms. 383-393 und verbrannte beim Bombenangriff auf München am 16. Juli 1944. Die Zusätze stammen vom Unterbibliothekar Joseph Oeggl (1754-1806) und nicht vom Oberbibliothekar Johann Christian Siebenkees (1753-1841), wie der Eintrag auf dem vorderen Innendeckel besagt.

Schmidt, Johann Andreas: Consilium quo omnibus protestantium ecclesiarum eruditis Centuriarum Magdeburgensium emendationem, defensionem atque continuationem de meliori nota commendat. Helmstadi[i]: Sustermann, 1700

Schmiedlein, Gottfried Benedikt: Tagebuch oder monatliche Anweisung zum Gebrauch für Schmetterlingssammler. März. Leipzig: Lincke, 1800

Schmiedlein, Gottfried Benedikt: Tagebuch oder monatliche Anweisung zum Gebrauch für Schmetterlingssammler. April. [Leipzig]: [Lincke], 1800

Schmiedlein, Gottfried Benedikt: Tagebuch oder monatliche Anweisung zum Gebrauch für Schmetterlingssammler. May. [Leipzig]: [Lincke], 1800

Schmitt, Jacob and Primavesi, Carl Ludwig: Systema Emmanuelis Kantii. Heidelbergae: Wiesen, 1788

Schmuck, Wilhelm: Disputatio Iuridica De Mutuo. Lipsiae: Officina Bavarica, 1622

Schneider, Otto: Commentationis de veterum in Aristophanem scholiorum fontibus capita prior. Sundia: Löffler, 1838

Schober, Jakob: Schatzkemmerlin wider gifft. Grätz: Bartsch, 1574

Schoeffer, Peter: Anzeige für Schoeffers Gratianus, Decretum (1472) u. Gregorius IX, Decretales (1473). [Mainz]: [Peter Schoeffer], 1473

Scholl, Gustav: Verständigung über die Verfassungs-Urkunde des Königreichs Württemberg vom 25. September 1819. Ulm: Heerbradt & Thämel, 1846

Schopper, Andreas Ludwig and Zinck, Johannes Philipp: Disputatio Iuridica De Condictione Indebiti. Argentorati: Ledertz, 1621

Schosser, Johannes: Vita et res gestae illustrium principum, Friderici Primi et Secundi, Burggraviorum Noribergensium, Comitum in Zollern: elegiaco carmine descriptae. Vitebergae: 1559

Schramm, Georg: Die Privat-Gesellschaft Ressource in München von ihrem Entstehen bis jetzt. Als Festgabe zum 700jährigen Jubiläum der Gründung Münchens für die Mitglieder dieser Gesellschaft ; historisch und zum Theil statistisch bearbeitet. München: Deschler, 1858

Schrot, Martin: Die X Alter der Welt. Mit irem Lauf und Aygenschafften erkläret, nach dem Gesatz gaistlicher weiß und in Reymen verfaßt. Augspurg: Ulhart, 1574

Schuhbauer, Joachim: Zwote öffentliche Prüfung der ersten rhetorischen Klasse in dem churfürstlichen Schulhause zu Straubing nach den Gegenständen des gnädigst anbefohlenen Planes. Straubing: Betz, 1776

Schulz, Julius W.: Denkschrift über die neulichen Dienstschicksale des kön. baier. Landrichters Schulz, als vorläufige Ehrenrettung und Mittel, rechtliches Gehör gegen die kön. Kreisstellen zu finden. Zur Vertheilung unter die höchsten und hohen Vorstände u. Mitglieder der kön. obersten Staatsbehörden in München bestimmt. [Ansbach]: 1818

Schulz, Julius W.: Gegen-Erklärung des Gegenerklärung des Landrichters Schulz auf des Grafen von Drechsel vorangehende neueste öffentliche Erklärung in der Offnerischen Justiz-Mords-Geschichte. als ein abgedrungenes offenes Wort gegen einen verdeckten Angriff und zur Entlarvung eines ungerechten Verfolgers. München: 1819

Schulze, Ludwig Theodor: Theses theologicae, quas ... in Universitate Litteraria Friderica Guilelma Berolinensi ... publice defendet die XVIII m. Augusti a. MDCCCXXXLVI ... Ludovicus Theodorus Schulze. Berolini: Schade, 1856

Schwarz, Gottfried: Anzeige von des Herrn Grafens Wolfgangi De Bethlen Historiarum Hungarico-Dacicarum Libri XVI. Als einem nach dem gedruckten ersten und ungedruckten andern Theil zum Verlag ganz ausgefertigt liegenden Werke. Lemgo: Meyer, 1774

Schwarz, Heinrich Engelbert: Demüthiges und gläubiges Fallen in die Hand des großen Gottes. wurde als das nöthigste und heilsamste Verhalten bey denen annoch anhaltenden schweren Strafgerichten im Lande in einer am 20. Octobr. des Jahres 1757. in der St. Thomas-Kirche zu Leipzig abgelegten Circularpredigt angepriesen. Leipzig: Stopffel, 1758

Schweiger, Thaddäus Franz: Orator Silentiarius Divus Joannes Nepomucenus Eloquiô Chrysostomus, Sacramentali Sigillô Confessor Tacitus Utroque Thaumaturgus Inclyti Bohemiae Regni Apostolus. In sibi sub Fidelissimo Genitricis Virginis Mariae Patrocinio dedicato Sacrario, inter Anniversaria Solemnia humili Panegyricô ab Oratore Silentiario veneratus. [S.l.]: Behr, 1719

Cim. 90 (= 4° Cod. ms. 1101)
Schweitzer, Albert
Zwei Briefe und drei Photographien mit Widmung.
Entstehungsort: Lambaréné (Gabun)
Entstehungszeit: 1965
Provenienz: Die Briefe und Photographien mit Widmung des bekannten Friedensnobelpreisträgers und Arztes stammen aus dem Vorbesitz von Lieselotte Resch (* 1924), die mit Albert Schweitzer (1875-1965) in Kontakt stand; die Diplom-Bibliothekarin war seit 1946 über Jahrzehnte an der UB München tätig, in deren Obhut sie 1969 die Dokumente gab.

Schäffer, Jacob Christian: Die bequeme und höchstvortheilhafte Waschmaschine. Wie solche in den damit gemachten Versuchen bewährt gefunden und damit dieselbe um so sicherer und nützlicher gebraucht werden könne hin und wieder abgeändert und verbessert worden. Regensburg: Zunkel, 1766

Schäffer, Zacharias: Carmen Votivum Magnifico Viro Domino, Davidi Magiro I. C. Et Academicae Tubingensis Antecessori Clarissimo, Cal. Maii Anno M.DCXI. Rectori Universitatis feliciter Creato Sacrum. Tubingae: Werlinus, 1611

Cim. 96 (= 2 Inc.lat. 1201#5)
Schönau, Ekbert von
Oratio Respice Domine.
Entstehungsort: [Mainz], möglicherweise auch [Bamberg]
Entstehungszeit: [um 1457], möglicherweise auch um 1470
Provenienz: Der Einblattdruck mit dem 21-zeiligen lateinischen Gebet ist ein Unikat. Er wurde mit der ältesten Gutenbergtype gesetzt und aus 2 Inc.lat. 56 ausgelöst.

Schönleben, Johann Ludwig: Certum quid circa doctrinam doctoris angelici S. Thomae Aquinatis. [S.l.]: 1664

Schönleben, Johann Ludwig: Oesterreichische Veste unnd Vormaur, Das ist, Lob- und Ehren-Predig vom großen Heil. Josepho, Unsers Herrn Jesu Christi Zucht- und Nehr-Vatters, und der Jungfräulichen Mutter Gottes Mariae Jungfräwlichen Bräutigams. Saltzburg: Haan, 1675

Schütze, Heinrich Carl: Vernunft- und schriftmäßige Abhandlung von Aberglauben. Nebst einem Anhange von Astral-Geist. Wernigerode: Struck, 1757

Seber, Franz Joseph: Gereicht es dem Katholizismus zum Vorwurfe, daß er an der in der neuern Zeit so hoch gepriesenen Perfektibilität des Christenthums keinen Antheil nehmen will? eine Abhandlung. Köln: DüMont-Schauberg, 1824

Seckendorff, August Heinrich Eduard von: De capitis deminutione minima. Dissertatio ab ill. Ictorum Bonnensium ordine a. MDCCCXXVI. una cum altera ejusdem argumenti praemio ornata. Coloniae: DuMont-Schauberg, 1828

Seitentaler, Wolfgang: Disputatio: Quaestio Physica. M. Vuolfgangus Seyttentaler. [S.l.]: 1553

Seitentaler, Wolfgang and Balsmann, Nathanael and Lorichius, Johannes: Praesidente D. M. Volfgango Seyttenthaler Ratisbonensi Respondebit ad sequentes positiones Nathanael Balsmannus Torgensis, D. Ioanne Lorichio Hadamario Decano. Ingolstadij Mense Octobri ... 1549. [S.l.]: 1549

Selmar, Anton: Wie können die Menschen lang leben und dabey froh und gesund seyn? Nach Hufeland ; für Leser, welche sich in die höhere Kunstsprache nicht finden können. München: Lindauer, 1801

Semler, Johann Salomo: Von ächter hermetischer Arzenei. Zur Vertheidigung des Luftsalzwasser wider die Anzeige in der Stettinischen Zeitung und in der Berlinischen Monathsschrift, April. Leipzig: Beer, 1786

Sepp, Johann Nepomuk and Wilkendorf, Fr.: Palaestina Zur Zeit Christi. Regensburg: Manz, 1844

Settle, Dionyse and Forbisher, Martin: Beschreibung der Schiffart des Haubtmans Martini Forbißher ausz Engelland in die Lender gegen West und Nordtwest im Jar 1577. darinnen diser Lender Inwohner sitten und weiß zu leben sampt iren Trachten und Waffen Abcontrefeiung auch andern zuvor unbekandten und sonderlichen sachen angezeigt wirdt ; auß dem Frantzösischen auffs trewlichste in das Teutsche gebracht. Nürnberg: Gerlach und Berg, 1580

Shun-chih, : En-lun. Libellus continens encomia et titulos, quos imperator Sinensis dedit P. Ioanni Adamo Schall Coloniensi Soc. Jesu, eius parentibus, et avis, in tertiam scilicet generationem, anno imperii sui octavo, ob restauratam ab eo apud Sinas astronomiam editis Sinice libris CIIII. [S.l.]: 1651

Shun-chih, : Feng-t'ien ch'ih-lun. Titulus honorificus et laudes, quos imperator Sinarum Xun chi dictus anno imperii sui decimo dedit P. Ioanni Adamo Schall Scocietatis Jesu, ob navatam in restauranda astronomia operam. [Peking]: 1653

Sibelius, Caspar: Antidotum Ambitionis, A Jesu Christo Servatore Nostro. Math. XVIII. vers. 1, 2, 3, 4. Amsterdam: Janssonius, 1646

Sibelius, Caspar: Homiliae septem In Math. XVIII. vers. 5.6.7.8.9. De Cavendis Scandalis, Et Refraenandis Pravis Affectibus. Amsterdam: Janssonius, 1646

Sibelius, Caspar: Homiliae sex In Math. XVIII. vers. 10.11.12.13.14. De Vitando Contemtu Parvorum. Amsterdam: Janssonius, 1647

Cim. 75 (= 2 P.eccl. 751)
Sichard, Johann
En Damus Chronicon Divinum Plane Opus Eruditissimorum Autorum : Repetitum Ab Ipso Mundi Initio, ad Annum Usque Salutis M.D.XII. Eusebii Pamphili Caesariensis, D. Hieronymo interprete. D. Hieronymi Presbyteri. Prosperi Aquitanici. M. Aurelij Cassiodori Patricij Rom: Hermanni Contracti Comitis Veringen: Matthaei Palmerij Florentini. Matthaei Palmerij Pisani.
Entstehungsort: Basileae <Basel>, Offizin Henricus Petrus <Heinrich Petri>
Entstehungszeit: 1529
Provenienz: Der Druck stammt aus dem Besitz des Humanisten und Historiographen Johannes Aventinus bzw. Johann Georg Turmair (1477-1534) aus Abensberg in Niederbayern. Der vordere Innendeckel und die Vorsatzblätter sind mit seiner Handschrift bedeckt, ein Teil der zahlreichen Randnotizen dürfte ebenfalls von ihm stammen. Der Band enthielt ursprünglich zwei weitere Werke, nämlich Cim. 75a (= 2 P.eccl. 816) sowie W 2 Hist. 571a, das einen Besitzvermerk des Benediktinerklosters Weltenburg unter Abt Benedikt Werner (1748-1830), des letzten Abtes von Weltenburg vor der Säkularisation 1803, für das Jahr 1791 aufweist. Bereits 1838 war der Band schon auseinandergerissen worden.

Sichel, Julius: Cinq cachets inédits de medecins-oculistes Romains. Paris: Malteste, 1845

Sichler, Hieronymus: Mercurius Villinganus Redivivus. Das ist: Die Villingische in denen dreyfachen Belägerungen gegen Gott und seinem Lands-Fürsten erwissene Dapffer- vnd Redligkeit. darbey insonderheit die Wunder-Werck Gottes, die Fürbitt der glorwürdigsten Himmels-Königin, vnd der Statts-Patronen getrewer Schutz vnd Schirm erhellet ; An dem hochfeyrlichen Fest deß Heyligen ... Francisci von Assisio ... in einem Cantzel-Gespräch den 4. Octobris Anno 1683. vorgestellt. Rottweil: Ammon, 1684

Siebold, Eduard Caspar Jakob von: Die Einrichtung der Entbindungsanstalt an der Königlichen Universität zu Berlin. nebst einem Ueberblicke der Leistungen derselben seit dem Jahre 1817. Berlin: Enslin, 1829

Sigmair, : Heldenmäßige und Welt berühmte Haasen-Jagd der sieben ehrlichen Schwaben. beschrieben von einem unwürdigen Landsmann schwäbischer Nation. [Nördlingen]: 1763

Silvio, Paolo: De' Simboli Della Santissima Croce Di Nostro Sig. Giesv Cristo. 1621

Simon, Jordan: De religione Christiana. libri tres in usum et commodum D.D. auditorum. Pragae: Gerzabeck, 1775

Sixtus IV, Pont. Max. <Franciscus, Cardinalis de Rovere>, : Bulla 1. Juni 1478 "Ineffabilis et summi patris providentia" de ex-communicatione Laurentii de Medicis. [Rom: Johannes Bulle, (Stephan Plannck?)], 1478

Sixtus IV, Pont. Max. <Franciscus, Cardinalis de Rovere>, : Indulgentia, 1480. [Augsburg:: Jodocus Pflanzmann], 1480

Sixtus IV, Pont. Max. <Franciscus, Cardinalis de Rovere>, : Indulgentia, 1480. [Augsburg: Jodocus Pflanzmann], 1480

Socinus, Bartholomaeus: Repetitio legis "Rem que nobis". Prelim.: Antonius Griphus, Epistola Johanni de Medicis. Pavia: [Johannes Andreas de Boscho u. Michael de Garaldis], 1496

Soldan, Johann Friedrich: Zwey Fragen, denen, welche keine unaufhörliche Hölle zugeben, zu beantworten vorgelegt. Darinnen zugleich des Herrn Wachsmanns Meinung, warum Gott den gefallenen Engeln keinen Erlöser gegeben habe, geprüfet wird. Halle: Gebauer, 1753

Solidus, Sebastianus and Eck, Simon Thaddäus and Heereszellerin, Marina: In Honorem Et Laudem Simonis Taddaei Eckii, ... Doctoris Eximii, Et Virginis Selectissimae Marinae Hereszellerin, Hymenaeus. Autore Sebastiano Solido. [S.l.]: 1540

Solis, Virgil: Biblische Figuren des alten und Newen Testaments gantz künstlich gerissen. Frankfurt a.M.: Zephelius [u.a.], 1560

Soner, Ernst and Boxbarter, Abraham: Theses Medicae De Sanguinis Detractione Per Venas. Norimbergae: Wagenmann, 1606

Sonnenfels, Joseph von: Zu Herrn Hofraths von Keeß Abhandlung: Ueber die Aufhebung der Wuchergesetze. Wien: Kurzbeck, 1791

Sophie <Österreich, Erzherzogin>, and Ferdinand <Österreich, Kaiser, I.>, and Anna Maria <Österreich, Erzherzogin>, : Briefe an den Hof. An die Frau Baronin Brandhof. Wien: 1848

Sophie <Österreich, Erzherzogin>, and Ferdinand <Österreich, Kaiser, I.>, and Anna Maria <Österreich, Erzherzogin>, : Briefe an den Hof. An den Herrn Erzherzog Franz Karl. Wien: 1848

Sophie <Österreich, Erzherzogin>, and Ferdinand <Österreich, Kaiser, I.>, and Anna Maria <Österreich, Erzherzogin>, : Briefe an den Hof. An den Kaiser Ferdinand von Oesterreich. Wien: 1848

Sophie <Österreich, Erzherzogin>, and Ferdinand <Österreich, Kaiser, I.>, and Anna Maria <Österreich, Erzherzogin>, : Briefe an den Hof. An die Frau Erzherzogin Sophie. Wien: 1848

Soto, Alphonsus de: Maremagnum, seu Commentarius super Regulis Cancellariae Innocentii VIII. Rom: Eucharius Silber, 1487

Sozialdemokratische Partei Deutschlands, : Münchener! Im ganzen Lande lodert die Empörung auf über die Tyrannis in München, ... Wie lange wollt Ihr Münchener noch geduldig zusehen? ... Hoch der Freistaat Bayern! Hoch die Regierung Hoffmann-Segitz! Bamberg, 10. April 1919. [S.l.]: 1919

Spangenberg, Friedrich: Das Centralnervensystem von Daphnia Magna und Moina Rectirostris. München: Oldenbourg, 1877

Spaun, Franz Anton von: Schreiben an die Mitglieder der Harmonie. [S.l.]: 1820

Spaun, Franz Anton von: Sendschreiben an Franz von Spaun über seine neueste Abhandlung: Etwas über Eigenthum, Eigenthums-Gesetze und die Eigengerichtbarkeit. Landshut: Thomann, 1822

Speiser, Johann Jakob: Expertenbericht und Entwurf eines Gesetzesvorschlags über das Münzwesen. [S.l.]: 1849

Spiegel, Adriaan ¬van ¬de: Fasciculus Carminum Variorum quae à variis variarum universae Europae Regionum incolis contexta, post Anatomes Publicae Celebrationem plus tres septimanas, cum frequentissimo omnium applausis habitam in Theatro Anatomico Almae Universitatis Patavinae ...In Laudem, & honorem Clariss. & Excellentiss. Viri D. Adriani Spigelii Bruxellensis Chirurgiae ordinariae Praelectoris meritissimi, & Anatomici Praestantissimi. Patavii: De Martinis, 1618

Spitznaes, Johann and Crocius, Ludwig: Disputatio Theologica, De Fide Seu Religione. Multis Evidentibvs Argvmentis Demonstrans, Qvaenam Inter Tot Religiones, Hoc Saeculo, (Etiam Svb Christi nomine populo venditatas) sola, prudenter & tuto recipi possit & debeat. Moguntiae: Lippius, 1609

Spitznaes, Johann and Diel, Conrad: De Sacrarum Scripturarum Authoritate, Necessitate, Et Usu, doctrinali et iudiciario. Adversvs Iesuitarum Imposturas, Disputationis Primae Davidis Parei Censura ... Moguntiae: Albinus, 1603

Sponrib, Wenzel: Warhaffte Beschreibung, was von der ... Ertzhertzogen Carls zu Osterreich ... Hochzeitl. Haimfuerung in der Hauptstädt Grätz in Steyer ... von Porten und andern Triumphirenden zierligkhaiten zuegerichtet, Auch wie Ire Fürstl. Durchl. ... mit derselben ... gemahel ... empfangen worden ... Grütz: Bartsch, 1572

Spreng, Johannes: In Obitum Nobilis Et Magnifici Viri, D. Georgii Sigismundi Seldii, Iurium Doctoris, Et Sacrae Rom. Caes. Maiestatis intimi Consiliarii, &c. Epicedium. Viennae Austria: Zimmerman, 1565

Stadlbaur, Max von: Ueber die akademische Freiheit. Rede an die Studirenden der Ludwig-Maximilians-Universität gehalten bei dem Antritte seines Rectorates. München: Weiß, 1848

Stahl, Georg Ernst and Ulau, Gottfried Heinrich: Neu-verbesserte Lehre von den Temperamenten. Leipzig: Eyssel, 1723

Stahl, Ivo Johann: Dissertatio inauguralis medica de immoderato anxio moerore, morbi mortisque autore. Erfordiae: 1732

Stamler, Johannes: Dyalogus Iohannis Stamler Augustn. De Diversarum Gencium Sectis Et Mundi Religionibus ... Auguste: Oglin & Nadler, 1508

Stangl, Gregor: Rede über die Nothwendigkeit einer Reform in der katholischen Dogmatik. Gelesen am Anfange des Schuljahrs ... den 3. Nov. 1802. München: Lindauer, 1803

Starck, Caspar Heinrich: Ex prisco veterum more formula AXIOS. Lubecae: Koop, 1725

Starck, Sebastian: Wundergeburt einer Jesuiter Saw, in dem Dorff Felchte, im Gerichte der Stadt Mülhausen in Düringen gelegen. Geschehen den 13. Nouembris, Abends vmb 11 Vhr, Im 1576 Jar. Eisleben: Petri, 1577

Stattler, Benedikt: Schreiben des Anti-Kants an den Freund der Wahrheit, über drey allerliebste von ihm erschienene Recensionen. [S.l.]: 1789

Stattler, Benedikt: Schreiben des Verfassers des Anti-Kant an die Theilhaber der A. L. Zeitung von Jena über eine in selber erschienene, äußerst seichte, aber eben darum viel bedeutende Recension seines Anti-Kants. München: Lentner, 1789

Staudner, Johann Leonhard: Rettung des Kanzleystils wider die Anfaelle der Verehrer des guten Geschmacks. Nürnberg: Schwarzkopf, 1764

Steiert, Franz Xaver: Abriß der Geschichte der teutschen Privatrechts-Gelehrsamkeit. Wirzburg: Rienner, 1786

Steiner, Joseph Anton: Lob-Rede auf den Heiligen Norbert. Ulm: Vogel, 1765

Steinle, Edward von and Becker, Christian: Erwählter Reichsverweser Erzherzog Johann von Oesterreich. [Frankfurt]: Bauer, 1848

Steißlinger, Johann Andreas: Trauer- und Todten-Gerüste, worauf erblasset ruhet, Der Allerdurchlauchtigst großmächtigst und unüberwindlichste Römische Kayser Carolus der VII. ... Augspurg: Steißlinger, 1745

Sten, Simon: Calvinismus Heidelbergensis. Dialogvs Nemesivs et Agatho. [S.l.]: 1593

Stengel, Carl: Monasteriologia In Qua, Insignium aliquot Monasteriorum Familiae S. Benedicti in Austria, & Germania Origines, Fundatores, Clariq[ue] Viri ex eis oriundi describuntur, eoru[n]demque Idaeae aeri incisae oculis subjiciuntur. Augustae Vindelicorum: 1638

Stengel, Georg: Summarischer Inhalt Dramatis, Von der trunckenheit uberwundnem Newengriechenland. Ingolstadt: Angermayer, 1611

Stephani, Heinrich and Luther, Martin: Dr. Martin Luthers kleiner Katechismus nach der reinen Lehre des Evangeliums für unsere Zeiten umgearbeitet. Erlangen: Palm, 1830

Steydl von Greiffenwehr, Johann Nepomuk Wenceslaus Friedrich: Novus Iosue Subinde errantem per Solitudinem scaelerum ad terram promissionis reducens Hiberniae Populum, Sive Speciali Divinae Providentiae Consilio devianti per infidelitatis cimerias Hibernae electus Dux Divus Patritius Oratoriae propositus. Vetero-Praga: Helm, 1720

Steydl von Greiffenwehr, Johann Nepomuk Wenceslaus Friedrich: Tragicum Humani Generis Cum Morte Epithalamium. Vetero-Pragae: Helm, 1719

Stiernhielm, Georg: Anticluverius, sive Scriptum breve, Johanni Cluverio Dantisco-Borusso oppositum. Gentis Gothicae Originem Et Antiquissimam in Scandia vel Scandinavia Sedem Vindicans, ut & ejusdem De Hyperboreis Dissertatio brevis. Opuscula posthuma indice aucta. Holmiae: Keyser, 1685

Stigel, Johann: Tabula De Speciebus Continuae quantitatis. ex Euclide & alijs bonis autotibus [!] collecta. Vitebergae: Klug, 1541

Stock, Johann Christian and Nöbling, Johannes W.: Dissertatio physica de cadaveribus sanguisugis, Von denen sogenannten Vampyren oder Menschen-Säugern. Jenae: Horn, 1732

Stockmann, Johann Adam and Joseph <Augsburg, Bischof>, : Leichbegängniss Weiland Sr. den Hochfürstl. Durchlecht Herrn Herrn Iosephi I. Bischofs zu Augspurg, Landgrafen zu Hessen, den 30. Augustmonat zu Augspurg gehalten. Aug. Vind.: Stockmann, 1768

Cim. 103 (= 2° Cod. ms. 592)
Stoehr, Lorenz
Die fünff Corpora Regularia, auff Viel und Mancherley Arth und Weis zerschnitten. Geometria et Perspectiva.
Entstehungsort: vermutlich Augsburg
Entstehungszeit: zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts (Datierungen finden sich für 1562, 1564, 1584 und 1599)
Provenienz: Die Handschrift mit 454 kolorierten Zeichnungen von komplexen dreidimensionalen Gebilden stammt aus dem Vorbesitz des Freisinger Bischofs Johann Franz Eckher von Kapfing und Liechteneck (1649-1727). Der in Augsburg lebende Künstler steigert sich von den anfangs lehrhaft dargestellten fünf regulären Polyedern und ihren Modulationen zu ungewohnten Formen und dekorativen Arrangements geometrischer Körpergruppen. Ganz im Geiste des Manierismus werden Polyeder spielerisch zu teils skurrilen Gebilden zusammengesetzt, es dominiert die künstliche und ornamentale Wirkung dieser geometrischen Stilleben.

Stoer, Lorenz (1567): [Geometrische Studie mit einem Kreuz]. [Lavierte Federzeichnung mit Monogramm LS].

Stopel, Jacob: Repertorium In Formam Alphabeticam redactum, In se continens totius iam cogniti orbis Terras Maria, Fontes, Flumina, Montes, Gentes, Civitates atque villas, Secundum eorum longitudines ac latitudines. Tam ab ipso Ptholo. q. c[a]eteris modernioribus lustratas ... Memingen: Kune, 1519

Stoy, Johann Sigmund: Weitläuftige Beschreibung des pädagogischen Kabinets, welches ich zur Erleichterung der Erziehung und zur lehrreichen Beschäftigung und Belustigung der Jugend angelegt habe. Mit einer Kupfertafel ; Nebst Anzeige der genauesten und billigsten Preise, für welche sie bey mir J. S. Stoy Professor der Pädagogik in Nürnberg zu bekommen sind. Nürnberg: Selbstverl., 1791

Strasser, Aegidius: Folgen übermässiger Kinderliebe ... vorgestellet von der lateinischen Grundschule zu Burghausen als diese auf höchste Freygebigkeit des ... Herrn Augustinus in dem ... Kloster des heiligen Benedictus Orden zu Seon ... Abten ... mit sonderbahren Ehrenzeichen belohnet wurde am 30ten und 31ten Augusts im Jahre 1773. Burghausen: Klatzinger, 1773

Strecker, Karl: Hrotsvits Maria und Pseudo-Matthaeus. Dortmund: Crüwell, 1902

Streit, Friedrich Wilhelm: Charte von dem Königreiche Württemberg und dem Grosherzogthume Baden. Weimar: Verlag des Geogr. Instituts, 1822

Streuff, Johann Theodor: Ex Tertio Libro De Anima, Assertiones Phisicae, De Vi Appetendi Naturali, Sensitiva, Et Rationali ... Ingenui & eruditi Philosophiae Baccalaurei, D. Io. Theodorici Streuffii Confluentini, Quae, ... die Iovis proximo publicè disputabuntur in Aula Albertina. Ingolstadii: Weissenhorn, 1570

Strobel, Adam Walther: Geschichte der Kirche zum alten St. Peter. Straßburg: Dannbach, 1824

Strobel, Georg Theodor: Versuch einer Nachricht von der Evangelischen Gemeine und ihren bisherigen Predigern in Venedig. Nürnberg ; Altdorf: Monath und Kußler, 1793

Strobel, Johann Baptist: Über Publizität und Pasquill. Eine Denkschrift. München: Franz, 1785

Struensee, Adam: Jesus, der Zerstörer des Reichs der Finsterniß für uns, und in uns. in einer öffentlichen Predigt am Monatlichen Buß-Tage, den 7. Febr. 1731. in der Berlenburgischen Stadt-Kirchen vorgestellet, und auf Verlangen dem Druck übergeben. Halle: Krebs, 1733

Struensee, Karl August von: Meditationum philosophicarum de mediis cognitionem mortuam reddendi vivam. Disputatio Prior. Halae Magdeburgicae: Gebauer, 1756

Struensee, Karl August von and Struensee, Samuel: Meditationum philosophicarum de mediis cognitionem mortuam reddendi vivam. Disputatio Altera. Halae Magdeburgicae: Gebauer, 1756

Struve, Christian A.: Uebersicht der Rettungsmittel in plötzlichen Lebensgefahren. Zum Gebrauch für Wundärzte. [Hannover]: [Hahn], 1798

Struve, Georg Adam and Nehring, Johann Christoph: Disputatio iuridica de indiciis cui annectitur quaestio de proba per aquam frigidam sagarum. [S.l.]: Bauhofer, 1666

Ströcker, Wolfgang: Ambitio punita. der gestraffte Ehrgeitz ; vorgestellt von dem ... Lyceo der Gesellschaft Jesu zu Burghausen ; den 4. und 6. Herbst-Monath 1748. Burghausen: Klatzinger, 1748

Ströcker, Wolfgang: Infelix politicus. ... vorgestellet von dem ... Gymnasio der Ges. Jesu zu Burghausen den 5. und 6. Herbst-Monat 1746. Burghausen: Lutzenberger, 1746

Ströcker, Wolfgang: Labor literarius ex gravi levis redditus adolescenti caetera optimo, Ioanni de Casarrubios (nos Rosindum dicimus) qui, cum a patre ... adduci ad studia non posset, capsis pascendis admotus resipuit. in dramate a schola poëseos exhibito Burghusii mense Iunio 1751. Burghausen: Klazinger, 1751

Ströcker, Wolfgang: Theodoricus, ein Eiferer der Gerechtigkeit. vorgestellet auf Marianischer Schau-Bühne, als ... Herr Maximilianus Graf von Tauffkirch zu Guettenburg ... seiner Churfürstl. Durchl. in Bayrn Cammerer, und Regierungs-Rath in Burghausen ... zu einem Herrn Praefect der ... Congregation der Herrn, und Burgeren unter dem Titul Mariae Verkündigung zu Burghausen ernennet worden den 24. Tag Jenner 1751. Burghausen: Klatzinger, 1751

Ströller, Ignaz Lorenz: Inquisitio In Causam, Undenam Hodierna Quidlibet De Religione Sentiendi, Quidlibet De Ea Dicendi, Scribendique Licentia Proveniat? Dissertatio Theologica-Critica. Eustadii: Widenmann, 1782

Sturm, Caspar: Die vier namhafftsten Königreich, nämlich des Königs der Teuffel, der Esel, der Menschen unnd der König. In einem kurtzen vnd scharpffen hofespruch von dem hochlöblichen Helden Thewerdanck fürgebildet. Franckfurt: Egenolff, 1538

Sturm, Johann Christoph and Bühel, Wolfgang Wilhelm: Corporum non impedita Circulatio, Causa Innumerorum Admirandorum Maxime Naturae Effectuum, & in specie quidem omnis Rarefactionis & Condensationis, Dilatationis & Compressionis. Quaeq[ue] in his necessario supponitur Materiae cuiusdam subtilissimae per universum mundum diffusae quam Aristoteles Physin to ton astron stoicheio analogon appellat &c. Altdorphi[i]: Meyer, 1671

Sturm, Johann Christoph and Koeler, Johann Achatius: Primaria Gravium Leviumque Phaenomena Ad Principia causasque suas reducens Exercitatio. Altdorffi[i]: Schönnerstaedt, 1685

Sturm, Johann Christoph and Kraus, Georg Sebastian: De Cartesianis & Cartesianismo Brevis Dissertatio. Altdorffi[i]: Schönnerstaedt, 1677

Sturm, Johann Christoph and Sauter, Johann Christoph: De Philosophia Sectaria Et Electiva Dissertatio Academica. Aldtorffi[i]: Meyerus, 1679

Sturmlerner, Friedrich: Job der Rechtschaffene, Gottesfürchtige Mann, der sich von allem Bösen entfernte. Trauerrede auf den seligen Hintritt des Hochwürdigsten Hochwohlgebohrnen Herrn Herrn Thaddäus Aigler vormaligen Reichsprälaten zu Roggenburg, Erbabtes zu St. Lucius und Churwalden in Graubünden. Dilingen: Roßnagel, 1822

Stutz, Ulrich: Konrad Beyerle. ein Nachruf. Weimar: Böhlau, 1934

Stuñiga, Lope <<de>> and Erasmus, Desiderius: Conclusiones principaliter suspecte et scandalose. que reperiuntur in libris Erasmi Roterodami per Jacobum Lopidem Stunica[m] excerpte. Romae: 1523

Stypmann, Franz: Tractatus de referendariis et eorum officio in legendis actis. Wetzlariae: Winckler, 1729

Stöckel, Anselm: Iudicium universale de portentis praesagiis, et ostentis rerum admirabilium, ac solis et lunae defectibus, atque cometis. [Tegernse]: In Typogr. Tegernseensis, 1578

Stübel, Christoph Carl and Wiesand, Georg Friedrich: Ordinis Iuridici In Academia Vitebergensi H. T. Decanus D. Christoph. Carolus Stübel ... Iuris Criminalis Professor Publicus Ordinarius Lectori Benevolo Salutem. De Notione Culpae Eiusque Poena In Iure Criminali Rectius Constituenda. Pars Prior. [S.l.]: 1815

Cim. 34 (= 2 Inc.lat. 1206)
Suetonius Tranquillus, Gaius
Vitae XII Caesarum. Ed.: Simon Pasqualis. Prelim.: Ausonius: Versus; Philippus Beroaldus: Vita Suetonii.
Entstehungsort: Bologna (Drucker: Franciscus (Plato) de Benedictis)
Entstehungszeit: 23. Februar 1488
Provenienz: Der Druck stammt aus dem Besitz des Humanisten und Historiographen Johannes Aventinus bzw. Johann Georg Turmair (1477-1534) aus Abensberg in Niederbayern. Davon zeugen sowohl ein autographer Besitz- und Schenkungseintrag im Vorsatzblatt als auch zahlreiche Marginalien. Wohl ab 1589 befand sich der Band in der Jesuitenbibliothek in Ingolstadt, mit der Auflösung des Jesuitenordens 1773 gelangte er in den Besitz der UB Ingolstadt.

Sulenius, Wilhelm: Infra Scripta Themata. Die Martis Proximo, Defendet D. Gvilielmvs Svlenius, artium liberalium Magister, & sacrae Theologiae Baccalaureus formatus. Praesidebit C. T. D. Ingolstadii: Weissenhorn, 1569

Sulzer, H.: Der größte Name. [S.l.]: 1848

Sulzer, H.: Toast an Friedrich Hecker. zu singen in allen deutschen Gauen. [Frankfurt a. M.]: [Stritt], 1848

Sulzer, Johann Georg: Kurzer Begrif der Wissenschaften. Zum Gebrauch der Kinder von sechs bis zwölf Jahren durch Fragen und Antworten eingerichtet. Mainz: Alef, 1774

Sulzer, Joseph Ignaz: S. Stephanus primus Hungariae rex Parthenio in theatro spectatus. cum ... dominus Ioseph. Franc. Xav. Aloysius Laurentius de Rumelsfelden ... congregationis maioris Academicae B. V. Mariae ab Angelo Salutate praefectus renunciaretur Friburgi Brisgoviae die 13. et 14. Ianuarii M.DCC.LIX. [Freiburg im Breisgau]: Satron, 1759

Sutor, Andreas: Freundschaftliche Briefe für Jünglinge. Mit einer Anweisung nach Gellerts Geschmack. Augsburg: Lotter, 1771

Svoboda, Franciscus Johannes N.: Facundus Boemiae Apostolus. Seu D. Joannes Nepomucenus. Metropolitanae Ecclesiae Pragensis ad S. Vitum Canonicus Famâ Periclitantium Specialisissimus Patronus Panegyricé auditus. Neo-Pragae in Sacello ejusdem Divi Martyris Die 23. Maij Annô 1717. Vetero-Pragae: Behr, 1717

T

Tacke, Johann: Academia Gissena Restaurata. Id Est Solemnia, Quibus Academia Gissensis Olim a Ludovico II. Hassiae Landgravio ... fundata, postmodum ob causas in publicum notas, suspensa, Autoritate ... Domini Georgii II. Hassiae Landgravii &c. praesentibus Serenissimis Principibus, Ordinibus Patriae ac confluentibus undiq[ue] tum exteris tum inquilinis, tertio Nonas Maii, Ann. 1650. splendidissime Restaurata fuit, atque subsequente Restaurationem die Duo Doctorales Actus in Iure & Medicina celebrati fuerunt. Insertae Sunt Passim Serenissimorvm Principvm Aliorvmq[ue] Orationes, prout iis ipsi Actvs interstincti fuêre. Gissae Hessorum: Hampelius, 1652

Taillandier, Alphonse Honoré: Dissertation sur les assises de Jérusalem. Paris: Rignoux, 1824

Tardy de Montravel, A. A., : Versuch über die Theorie des Magnetischen Somnambulism. Mainz ; Frankfurt: Winkopp, 1788

Tattenbach, Hans Erasmus von: Höchstbewegliche mit vielen Thränen geschehene Revocation und Abbitt, Des Weiland ruhmwürdigsten anjetzo aber Wegen sonderlicher Conspiration, wieder unser Allerdurchläuchtigstes Römisches Ober-Haupt unglückseligsten Grafen Johann Erasmus von Tättenbach,[et]c. [S.l.]: 1671

Taufenburg, Friedrich Wilhelm Christoph: Formula Iuramenti Iudaeorum, Oder Der Juden Eyd. darinn ihre bisherige Art gegen die Christen zu schwören als falsch verworffen, und dagegen eine andere Art gezeiget worden, daß ein Jude schuldig gegen die Christen eben so, wie gegen einem andern Juden zu schwören, durch eine gewissen ansehnl. hohe Käyserl. Commission in der Käyserl. freyen Reichsstadt Müllhausen untersucht, vor gut befunden, und allergnädigst confirmiret, auch anbefohlen worden, daß selbige in den Ober- und Unter-Gerichten eingeführet werde ; Nebst einem Anhange von unterschiedlichen Mißbräuchen der Juden, ... [S.l.]: 1730

Taurellus, Nicolaus: Emblemata physico-ethica. hoc est, Naturae Morum moderatricis picta praecepta. Norimbergae: Lochner, 1602

Teller, Wilhelm Abraham: Valentinian der Erste oder geheime Unterredungen eines Monarchen mit seinem Thronfolger über die Religionsfreyheit der Unterthanen. Berlin: Mylius, 1791

Cim. 34e (= 4° Cod. ms. 923)
Tengler, Christoph and Einßpeck, Leonhard
Bücherkatalog der Ingolstädter Artistenfakultät.
Entstehungsort: Ingolstadt
Entstehungszeit: 1508
Provenienz: Den Bücherkatalog schrieb 1508 im Auftrag des Dekans der Ingolstädter Artistenfakultät, Christoph Tengler, der Notar-Pedell Leonhard Einßpeck in Bastarda nieder. Neben dieser Haupthand finden sich mehrere Nachtragshände. Der Katalog trägt weder einen Besitzvermerk der Artistenfakultät noch spätere Signaturen, nur ein Bestandsetikett des Universitätsarchives von 1870. 1903 kam er ungebunden vom Archiv in die UB.

Tengler, Ulrich: Laijen-Spiegel. Straßburg: Hupfuff, 1511

Terentius Afer, Publius: Comoediae P. Terentii Metro Numerisque Restitutae. Tubingae: Anshelm, 1516

Terentius Afer, Publius: P. Terentius poeta comicus in sua metra restitutus. [Straßburg]: Prüs, 1514

Terman, Josephus Adalbertus Johannes Nepomucenus: Sol In Geminis Gemina Charitate Dei Et Proximi Infulatus Divus Joannes Nepomucenus. ... Neo Pragae in Sacello Suo Vigesima Secunda Currentis Artemisij Pro Solenni consueto Panegyrico Exhibitus. [Prag]: 1718

Cim. 36 (= 2 Art. 277)
Tetius, Hieronymus
Aedes Barberinae ad Quirinalem a comite Hieronymo Tetio descriptae.
Entstehungsort: Rom : Mascardus
Entstehungszeit: 1642
Provenienz: Der Tafeldruck in einem prächtigen, leicht grünstichigen Ledereinband auf Pappe mit Golddruck zeichnet sich durch einen Vorsatz aus bemalter Seide aus; auf beiden Buchdeckeln befindet sich das Wappensupralibros der Herzöge von Bayern. Das Werk gehörte der Münchner Hofbibliothek und wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts an die UB Landshut abgegeben. Vermutlich wegen des herausragenden Einbandes ließ man den Folioband in den Zimelienbestand überführen.

Teutschold, Hartmann: Ursprung des rechten löblichen Adels und des Heyligen Römischen Reichs Teütscher nation. Nürnberg: Gutknecht, 1545

Theander, Georg: De Ineffabili Iuxta Ac Stupenda Pueri Iesu Nativitate Carmen Saphicum. M. Georgio Theandro Sacrifico autore. Ingolstadii: 1550

Theander, Georg: Georgius Theander Sacrae Theologiae candidatis S.P.D. [S.l.]: 1548

Theander, Georg: In Magistrorum Promotionem Poemation Congratulatorium M. Georgii Theandri. [S.l.]: 1550

Theander, Georg: Psalmus, Regis Israelitarum, Et Divini Prophetae Davidis, Iuxta Catholicorum Supputationem CXII secundum Haebraeorum verò distinctionem CXIII. succintis scholiis illustratus. per Georgium Theandrum Psalmorum Dauidicorum interpretem, & Professorem ordinarium, & in sequentes Theses redactus ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1568

Theander, Georg and Faber, Sebastian: Axiomata Catholicae Doctrinae De Sacra Liturgia. Qvae ... Sebastianus Faber Soretanus publicè ... disputanda proponet XV. Calend. Aprilis, ... Georgio Theandro ..., praeside & patrono. Ingolstadii: Weissenhorn, 1562

Theander, Georg and Kuchner, Johann Jacob: De Ratione Decimarum. Problemata duo, uno & quadraginta Axiomatis Theologicis explicata: Qvae ... Dominus Ioannes Iacobvs Kuechnerus, Ecclesiastes, et Vicarius in rebus spiritualibus Ecclesiae Avreatensis generalis ... pridie Nonas Augusti, publicè in schola Theologorum pro uiribus suis sustinere conabitur, Georgio Theandro, ... praeside, & patrono. Ingolstadii: Weissenhorn, 1559

Theander, Georg and Martius, Johann: Problema Theologicum De Futura Carnis Resurrectione, Et Modo Resurgentium. deq[ue] die extremi iudiciij, & ex eodem assertiones Catholicae 32. numero desumptae quas ... D. Ioannes Martius Othenbürensis ... publicè ... sustinere conabitur, sub patrocinio et tutela Georgij Theandri ... 8. Idus Iulias, Anni à redemptore orbe 1562. Ingolstadii: Weissenhorn, 1562

Theander, Georg and Martius, Johann: Quaestio Theologa Quae causa fuerit, & necessitas Scripturae cendendae. Disputabuntur Theses istae publicè in Theologorum harena, & sub patrocino Georgij Theandri Theologi ordinarij defendentur ab erudito uiro D. Ioanne Martio Othenbürensi, artium & Philosophiae Magistro, sacrae Theologiae Baccalaureo. XV. Calend. Ianuarij. Anni à uirginis partu, M. D. LXII. [Ingolstadt]: Weissenhorn, 1562

Theander, Georg and Pfister, Jacob von: Disputatio. Annventibus Collegii Theologorum Professoribus, sub patrocinio D. Georgii Theandri, S. Th. Doctoris, et Professoris ordinarii, M. Iacobus Pfister, Concionator in Aichah apud Bavaros, ad has de peccato Originis collectas Theses respondebit, easque pro viribus sustinere conabitur. Ingolstadii: 1554

Theander, Georg and Pinder, Johann: Disputatio Et Axiomata De Variis Tentationum Generibus ... Seqvens Tentationvm Materia, Aliqvot Thesibus explicata, publicè ad disputandum proponetur Ingolstadij in Schola Theologorum undecimo Calendarum Nouemb. ... Venerandus ... Magister ... D. Ioannes Pinderus Dillingensis. Georgio Theandro ... praeses disputationis sit futurus. Ingolstadii: 1557

Theander, Georg and Reutmayr, Stephan: Axiomata Undetriginta De Bonis Operibus, Et Gratia Iustificante. Qvae ... Dominus Stephanus Reutmarius ... tueri conabitur, in publica Theologorum Schola, Reuerendo Patre D. Georgio Theandro, ... Praeside et Patrono. [S.l.]: 1563

Theander, Georg and Thomae, Franz: Disputatio: Viginti Novem Propositiones Catholicae De Purgatorio. Qvae Pvblicè Dispvtabvntvr Ingolstadii In Schola Theologorum IX. Calendarum Iunij, erudito uiro Francisco Thomae Leophanensi ... Defensore, Praeside ... Georgio Theandro. Ingolstadii: Weissenhorn, 1560

Theander, Georg and Vernborger, Gregor and Johann Ludwig <Trier, Erzbischof>, : Humanissimo, Iuxta Ac Ornatissimo Viro D. Gregorio Vernbergero, ... eiusdemque Clarissimi Principis, ac Domini. D. Iohannis Ludovici ab Hagen, Trevirorum Archiepiscopi, ... á studiis, á sacrificiis, et á concionibus dignißimo, amico ... in novam Magisterii dignitatem, eiusdemque insignium receptionem, Sacrifici Congratulatio. [S.l.]: 1560

Thomas <de Aquino>, and Johannes <de Turrecremata>, : De Summi Pontificis Auctoritate Flores Sententiarum. Mediolani: Sirturis, 1736

Thomasius, Christian: Theses Inaugurales de Crimine Magiae. Halae Magdeburgicae: Salfeld, 1701

Thudichum, Johann Ludwig Wilhelm: Ueber die Grundlagen der öffentlichen Gesundheitspflege in Städten vom Standpunkte der Staats-Arzneikunde. eine auf Veranlassung und unter Auspizien des Landwirthschaftlichen Vereins zu Frankfurt a. M. ... am 8. Juni 1865 gehaltene öffentliche Vorlesung. Frankfurt a. M.: Verl. des Landwirthschaftlichen Vereins, 1865

Thuman, Konrad: De Eucharistia. hec infra scripta tuebuntur per Chunradum Thūman in celebri studio Jngoldstad[n]n vicesima secu[n]da Aug. [S.l.]: 1524

Thurneisen, Johann Rudolph: Dissertatio iuridica inauguralis de recusione librorum furtiva. Zu Teutsch Dem unerlaubten Bücher-Nachdruck. Basileae: Thurneysen, 1738

Thyraeus, Hermann and Hausinus, Johannes: De Primo Homine Adam Assertiones Theologicae. Pvblice ... disputandae, praeside ... patre D. Hermanno Thyraeo, defensore uero Ioanne Haussino Flandro ... [S.l.]: 1570

Thyraeus, Hermann and Hausinus, Johannes: Quaestio theologica Utrum poenitentiae Sacramentum omnibus in peccatum relapsis ad salutem sit necessarium? Disputabuntur ... Praeside ... P. D. Hermanno Thyraeo, Respondente ... Ioanne Haußino Flandro ... In Schola Theologorum ... [S.l.]: 1560

Thyraeus, Hermann and Holl, Wolfgang: Assertiones Theologicae De Satisfactione Quae Pro Peccatis Fit In Hoc Et In futuro seculo. quas defendet ... Magister Vuolffgangus Holl. Praesidente ... patre Doctore Hermanno Thyraeo, Decano ... [S.l.]: 1570

Thyraeus, Hermann and Holl, Wolfgang: De Haeresi Theses Theologicae. Qvas In Pvblica Dispvtatione Defendet ... Magister Vuolffgangus Holl sub R. P. S. S. Theologiae Doctore & Professore D. Hermanno Thyraeo. Ingolstadii: Weissenhorn, 1560

Thyraeus, Hermann and Küechlin, Johann: Assertiones Theologicae 33. De Resurrectione Et Gloria Corporum Futura. Dispvtandae publicè in Theologorum schola 5. die, Nouembris, ... Canonico Ioanne Kuechelio Haylprunnensi defensore. Praeside Doctore Hermanno Thyraeo professore ordinario. [S.l.]: 1560

Cim. 22 (= 8° Cod. ms. 291)
Tibullus, and Propertius, and Ovidius,
[Humanistische Sammelhandschrift].
Entstehungsort: Italien (vermutlich Florenz)
Entstehungszeit: um 1450
Provenienz: Die Herkunft der in einer humanistischen Kursive (möglicherweise von Jacobo Poggio Bracciolini) abgefaßten Sammelhandschrift im Florentiner Weißrankenstil ist unbekannt. Sie ist um 1860 erstmals im Bestand der UB München nachgewiesen; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen sie dorthin gelangte, läßt sich nicht mehr rekonstruieren.

Tilly, Jean T'Serclaes de: Epithalamium Herois Illustrissimi Ioannis Tserclasii Tillii Victoris Sponsi. nec non Bellonae Pertinacissimae Magdburgensis Sponsae Devictae Nuptiis Coactis decantatum. Pragae: Sessius, 1631

Tissot, Samuel A. D.: Der Onanie- und Nymphomaniedoctor der Mannspersonen und Frauenzimmer. Lausanne: 1774

Tittmann, Karl August: Ueber Geständniß und Widerruf in Strafsachen und das dabei zu beobachtende Verfahren. Halle: Hemmerde und Schwetschke, 1810

Torres, Jerónimo and Typotius, Joachim: Etsi Catholicae veritatis ea vis est, Praesul dignitißime, ut contra omnium haereticorum machinas ac fraudes facilè se per seipsam defendat, ... Sub praesidio R. P. Hieronymi Torrensis ... has Theses defendere conabitur ... D. Ioachimus Typotius. [Ingolstadt]: Weissenhorn, 1569

Traut, Christoph and Margarete Theresia <Römisch-Deutsches Reich, Kaiserin>, : Flos Avstriacvs Candidus Et Rubicundus, In Lilio Innocentiae & Rosa Pietatis repraesentatus, In triduanis Exequijs Avgvstissimae Romanorvm Imperatricis Margaritae Mariae, Hungariae, & Bohemiae Reginae, Archi-Ducis Austriae, Infantis Hispaniarum, Philippi IV., & Mariae Annae Filiae, Invictissimi Imperatoris Leopoldi Conivgis, Ad magnificentissimum Cenotaphium in Templo Aulico, funebri Panegyri laudatus. Viennae Austriae: Cosmerovius, 1673

Trautenbeiler, Andreas and Schamrott, Johann and Lichtenauer, Friedrich: Disputatio Non Solum Nonnullis Amicis Rogantibus, Sed Collegio Etiam Philosophico Demandante, Andreas Trautenbeilerus Philosophiae Magister, quaestiones hic propositas more scholarum, se, ac alios vel erudiendi, vel exercendi causa tuebitur. Respondentibus Ioanne Schamroth, & Friderico Liechtenawer ... [S.l.]: 1553

Trebelius, Hermann: Ad Divum Ioachimum Sacri Romani Imperii Principem Electorem et Marchionem Brandenburgensem etc. Et alios Heroas Carmina Francophordie nuper tumultuanter deducta. 1508. Francophordi Oderae: Jamer, 1509

Trebelius, Hermann: Epigrammaton et carminum Liber Primus. [Frankfurt, Oder]: [Hanau], 1509

Trentsch, Christian and Meyer, Gebhard Theodor: Disputatio Metaphysica De Veritate Transcendentali. Wittebergae: Röhnerus, 1652

Tretzel, Johann Stephan: Kurze Geschichte der Kolonie und protestantischen Pfarrgemeinde zu Groß-Karolinenfeld, sowie der Erbauung und Einweihung der protestantischen Kirche daselbst. Sulzbach: Seidel, 1823

Tucher, Johann Heinrich and Lintner, Johann: De Mandatis Principum. Centuria Iuridica. Friburgi Brisgoiae: Böckler, 1600

Tuchtfeldt, Victor Christoph: Hell-Polirter Kätzer-Spiegel Der Abbildung Eines abscheulichen Anti-Christs in Halle. Aus denen Orthodoxen aufgestanden, Welcher in einen Pasqvillantischen Schreiben an die Prediger von St. Laurentii in Nürenberg mit vielen Legionen bösen Geistern sich aufs Theatrum praesentiret Contra Victor Christoph Tuchtfeldten Zeugen der Wahrheit, Welche viele Legionen Böse Geister Selbst in- und um den Pasquillanten schwebende Ihme öffentlich für Augen stellet. Franckfurt ; Leipzig: 1731

Twinger von Königshofen, Jakob: Die Alteste Teutsche so wol Allgemeine Als insonderheit Elsassische und Straßburgische Chronicke. Straßburg: Städel, 1698

U

Ubaldi, Baldus de: Circa materiam statutorum. Bartolus de Saxoferrato: ‘Contradictiones’. Mailand: Uldericus Scinzenzeler, 1497

Ulber, Christian Samuel: Die weinende Liebe bey dem Abschiede eines Lehrers aus seinem Vaterlande redete und hörete ihr letztes Wort in der öffentlichen Abzugs-Predigt. welche nach übernommenem Pastorate bey der Hauptkirche zu St. Jacob in Hamburg am XII Sonntage nach Trinitatis 1757. über das ordentliche Evangelium in der Evangelischen Gnadenkirche vor Landeshut bey volkreicher Versammlung unter göttlichem Beystende gehalten. Liegnitz: Siegert, 1758

Ullinger, Augustin: Floscell der Märtyrer. ein Trauerspiel in dreyen Aufzügen ... vorgestellet in dem ... Schulhause der Gesellschaft Jesu zu Burghausen den 3. und 6. Herbstmonats 1773. [Burghausen]: Klatzinger, 1773

Ulrich, Maximilian: Rarum mutui amoris et amicitiae exemplum. [Landshut]: Michel, 1724

Cim. 34c(1 (= 4° Cod. ms. 889)
Ulrich <von dem Türlin>,
Willehalm (Fragment).
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 14. Jahrhundert
Provenienz: Das Fragment stammt wohl aus dem selben Codex wie Cim. 34c(2. Beide Fragmente sind in Textura von einer Hand geschrieben, an den Abschnittsanfängen stehen rote Lombarden. Die fünf Pergamentdoppelblätter fungierten als Umschlag verschiedener Bände, die heute nicht mehr zu identifizieren sind. Zwei weitere Doppelblätter verbrannten 1944.

Universität <München> / Staatswirtschaftliche Fakultät, : Promotionsordnung der Staatswirtschaftlichen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München. München: 1949

Universität <Tübingen>, : Die Universitäten des Deutschen Reiches an die Universitäten des Auslandes. Im September 1914. [S.l.]: 1914

Urban, Paul: Arbor Prodigiosa, Oder Franciscus de Paula, Der Grosheilige Patriarch und Ordenstifter als ein Dreymalen Gnadenvoller Paulanischer Wunderbaum. an Dessen Hochjährlichen Festbegängnuß in einer Lob- und Ehrenrede vorgestellt, und gepriesen in dem Hochlöbl. Gottshaus, und Closterkirchen S. Caroli Borromaei, der Wohlerwürdigen PP. Paulanern zu Neudegg in der Au, nebst der Churfl. Haupt- und Residenz-Stadt München. München: Vötter, 1763

V

Valla, Laurentius: Elegantiae linguae latinae. Add.: De pronomine sui. Mailand: 1477

Vara, Felix: De variis viis ad excipienda medicamenta. Monachium: Poessenbacher, 1835

Varus, Anton and Bierdümpfel, Johann: Theses Prooimiastikai, De natura, causis, partitione et methodo medicinae. Ienae: Steinmann, 1592

Vater, Christian: De Sudore Colliquativo. Vitembergae: Kreusigius, 1715

Vater, Christian: Dissertatio inauguralis de vertigine. Vitembergae: 1698

Vater, Christian: Sub Auspiciis Recoris Universitatis Hujus ...Dn. Friderici Avgvsti ... De Suffusione Oculorum. Vitembergae: Fincelius, 1715

Vauchop, Rupert and Vernborger, Gregor: Reverendo In Christo Patre Ac Domino Ruperto Vaucop Scoto, Theologo, Apostolico in utramque Bauariam Legato, etc. Praesidente, M. Gregorius Vernborgerus, Archiepiscopi Treuerensis etc. Sacellanus. Questionem subscriptam, cum annotatis conclusionibus, defensabit. In Inclita Academia Ingolstadiana, Anno gratiae. 1543. [S.l.]: 1543

Vehse, Carl Eduard: Tafeln der Geschichte. die Hauptmomente der äussern politischen Verhältnisse und des innern geistigen Entwicklungsgangs der Völker und Staaten alter und neuer Welt in chronologischer und ethnographischer Ordnung ; 60 Tafeln auf Doppelfolioblättern: Abtheilung I. Politische Geschichte: 36 Tafeln. Abtheilung II. Cultur-Geschichte: 24 Tafeln. Dresden: Grimmer, 1834

Velius, Caspar Ursinus: In Hoc Libello Haec Habentur. Oratio Dominica In versus adstricta. Aurea Carmino Pythogorae graece. ac deinde latina eodem Ursino interpete. Eiusdem Epistola ad D. Erasmu[m] Rhoterodamun. Eiusdem Varia Epigrammata. Viennae Austriae: Singrenius, 1524

Venusti, Antonio Maria: Balneorvm Bvrmiensium Descriptio, Natvra Et Virtvs. Oeniponti: Agricola, 1584

Veramandus, : Achtes Gespräch im Reiche derer Todten, zwischen Bartholomäi Bernhardi von Feldkirch, Probsten zu Kemberg ... und Bonifacio, den man insgemein den Thüringer-Apostel zu nennen pfleget. worinnen dieser beyder sehr berühmten Männer merckwürdige Lebens-Geschichte aus bewährtesten Scribenten erzehlet, und viele Dinge curiös beurtheilet werden ... Franckfurth ; Leipzig: 1729

Verdries, Johann Melchior: Physica sive in naturae scientiam introductio. Gissae: Müller, 1735

Verein Deutsche Wacht, : Amerikanische Bürger! Deutsche Stammesgenossen! Die grossen und mächtigen Vereinigten Staaten von Nordamerika sind Eure zweite Heimat geworden, Ihr habt aber niemals vergessen, dass deutsches Blut in Eueren Adern fliesst ... Duldet es nicht, dass weiterhin aus Euerem Staate Waffen und Munition an die Feinde Deutschlands geliefert werden. ... [München, am 1. Mai 1915, Verein "Deutsche Wacht" (e. V.)]. [München?]: 1915

Verelius, Olof: Manuductio Compendiosa Ad Runographiam Scandicam Antiquam Recte Intelligendam. Codex Argent: Izvis atgiban ist kunnan Runa piudangardjos gups. Upsalae: Curio, 1675

Vergilius, Polydorus: De Inventoribus Rerum. Libri Tres. Argentoraci: Schürerus, 1509

Vespucci, Amerigo: Mundus novus. [Albericus vespucius Laurentio Petri de medicis salutem plurimam dicit]. Auguste: Otmar, 1504

Cim. 68b (= 2 Theol. 485ab)
Vigerius, Marcus
Decachordum Christianum Julio II. Pont. Max. dicatum.
Entstehungsort: Fano: Hieronymus Soncinus
Entstehungszeit: 1507
Provenienz: Der mit einem hellen Ledereinband auf Holz sowie Linien- und Stempelverzierungen versehene Druck enthält zehn ganzseitige und 35 kleine Holzschnitte von Florio Vavassore. Das ursprüngliche Kettenbuch verfügt über ein gemaltes Exlibris der Ingolstädter Artistenfakultät mit handschriftlichem Vermerk des Notars Georg Schönlöner.

Cim. 68 (= 2 Theol. 485)
Vigerius, Marcus
Decachordum Christianum Julio II. Pont. Max. dicatum. Controversia de excellentia instrumentorum Dominicae passionis.
Entstehungsort: [Nürnberg:] Koberger; Hagenau: Anshelm und Albrecht
Entstehungszeit: 1517
Provenienz: Der mit einem schwärzlichen Rindsledereinband auf Holz und Blindpressung versehene Druck enthält zehn Holzschnitte des Dürer-Schülers Hans Leonhard Schäufelein (1480/85-1538/40), die Holzschnitt-Titeleinfassung fertigte Urs Graf (1485-1528) an. Er stammt aus dem Besitz von Johann Franz Eckher von Kapfing und Liechteneck (1649-1727), der von 1696 bis 1727 als Fürstbischof von Freising wirkte, und dürfte als Säkularisationsgut an die UB Landshut um 1803 gelangt sein.

Vigitill, Karl Benedikt: Positiones philosophicae De philosophia in genere. Altdofrium: Meyer, 1734

Villela da Silva, Luiz D.: Memorias Historicas Da Insigne E Real Collegiada De Santa Maria De Alcaçova Da Villa De Santarem. Lisboa: Impressão Regia, 1817

Cim. 30 (= 2° Cod. ms. 750)
Vincentius <Bellovacensis>,
Speculum historiale (Fragment einer niederdeutschen Übersetzung von Buch XVIII, 53-99).
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 14. Jahrhundert
Provenienz: Das Fragment besteht aus zwei Blättern, die als 7 und 8 bezeichnet sind. Auf dem unteren Rand von fol. 7v befindet sich die Signatur 57/21; diese Art von Signatur wurde für die Bände verwendet, die der Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-75) der UB Ingolstadt vermachte. 1865 wurden die beiden Blätter von einem Band aus den Beständen der Universitätsbibliothek gelöst, der griechische Kirchenschriftsteller enthielt. Ebenfalls am unteren Rand von fol. 7v steht die Titelaufschrift dieses Bandes (Justinus mar<tyr> sent<entiae> Maximi Teophilus Tatianus Graece). Drei weitere Doppel- und sechs Einzelblätter der gleichen Ursprungshandschrift wurden später gefunden und identifiziert, diese verbrannten jedoch alle 1944.

Vintimille du Luc, Charles-Gaspard-Guillaume de: Mandement De Monseigneur L'Archevêque De Paris, Au sujet d'un Écrit qui a pour titre: Dissertation sur les Miracles, et en particulier sur ceux qui ont été operez au tombeau de M. de Paris en l'Eglise de S. Médard de Paris. Avec la relation et les preuves de celui qui s'est fait le 3. Novembre 1730. en la personne d'Anne le Franc, de la Paroisse de S. Barthelemy. Paris: Simon, 1731

Vischer, Bartholomäus (1578): Bibliotheca Clenckiana. [Inventar der 1577 der Universitätsbibliothek vermachten Büchersammlung des Juristen und Theologen Rudolf Clenck (1528-1578) mit 3.517 Werken in 2.641 Bänden].

Vizanus, Paul and Montfort, Georg von: Ex Aristotelis Logica Universa, Eiusdemque Optimis Interpretibus Petitae, Quas Clarissimus ... Adolescens, Georgius Illustris Comes A Montfort, Sexto Calend. Septemb. in florenti & Catholica Inglstadiensi Academia publicè propugnavit. Ingolstadii: Weissenhorn, 1572

Vizanus, Paul and Montfort, Johann von: Theses Logicae. Ingolstadii: Weissenhorn, 1572

Vizanus, Paul and Montfort, Johann von: Theses Logicae. Qvas In Inclyta Et Catholica Ingolstadiensi Academia, Clarissimvs Et Nobilissimvs Adolescens Ioannes Comes Illvstris A Montfort, tertio Nonas Septemb. publice tuebitur. Praeside Paulo Vizano, Societatis Iesv Philosopho, & Professore Ordinario. Ingolstadii: Weissenhorn, 1572

Vogel, Benedict Christian: Praktische Geschichte Europäischer Naturprodukte. Bd. 8. Nürnberg: Stiebner, 1797

Vogel, Johann Christoph Emanuel: Dissertatio inauguralis iuridica de requisitis torturae. Simvl Annexa Resolvtione Qvaestionis, An Tortvra Sit Abroganda, Et Qvale Svrrogatvm Sit Svbstitvendvm ? Erfordiae: Goerling, 1792

Vogel, Rudolf Augustin and Stender, Gottfried Christoph: Definitiones Generum Morborum. Gottingae: Schulz, 1764

Vogt, Karl Wilhelm: Beschreibung des Schlosses Hohenschwangau und dessen Umgebungen. Mit vier Ansichten und einem Stahlstiche. München: Lindauer, 1837

Volckmar, Nicolaus: Compendium linguae Polonicae in gratiam iuventutis Dantiscanae collectum. Dantisci: Rhodus, 1612

Volkhart, Albrecht: Entwurf einer allgemeinen Handwerks- und Gewerbeordnung für Deutschland. berathen und beschlossen von dem deutschen Handwerker- und Gewerbe-Congress zu Frankfurt am Main vom 15. Juli bis 15. August 1848. Augsburg: Lampart, 1848

Voltaire, : Des Herrn von Voltaire natürliche Religion. in vier Abschnitten. [S.l.]: 1761

Vulpius, Christian August: Die Saal-Nixe. Eine Sage der Vorzeit. Leipzig: Rein, 1795

Vulteius, Johannes: In Laudem Natalis Christi. Ioannes Vulteius. [S.l.]: 1565

Völk, Heinrich: Die Kindes-Tödtung in gerichtlich-medizinischer Beziehung. 1883

vom See, Gustav: Aus dem Leben. Leipzig: Wienbrack, 1843

von Camerloher, Placidus [Musikalischer Unterricht].

W

Wach, Adolf: Der Feststellungsanspruch. Ein Beitrag zur Lehre vom Rechtsschutzanspruch. Leipzig: Duncker & Humblot, 1889

Wagenbauer, Max Josef: Baumstudien für angehende Landschaftszeichner. [München]: [Lithogr. Kunstanst.], 1817

Wagner, Michael and Macer, Caspar: Adiuvante Deo Opt. Max. Ac Praesidente Reverendo Patre Et Domino Michaele Wagnero S. S. Theologiae Doctore et Professore ordinario, Pronunciata subscripta publicè agitabuntur in schola Theologorum Ingolstadii. Anno M. D. LIIII. die Martij. [S.l.]: 1554

Wagner, Michael and Perez, Hurtado and Noguerra, Jacobus: Subscriptae Quaestiones Cum Suis Assertionibus. disputabuntur ... pro conferendo Doctorali . .. Viro Domino Iacobo Noguerae Aragonio, ... Respondente ... Magistro Hurtado Perez, Promotore D. Michaële Vuagnero. Ingolstadii: Weissenhorn, 1557

Wagner, Michael and Talhamer, Gabriel and Wispeck, Wilhelm: Subscriptae Quaestiones Cum Suis Assertionibus. Dispvtabvntvr XVII. Kal. Ianvarias pro conferendo Doctorali pileo ... M. Gabrieli Thalhamero, Respondente ... Magistro Guilhelmo Vuisbeckio. Promotore D. Michaële Vuagnero. [S.l.]: 1560

Wagner, Michael and Theander, Georg: Disputatio Quod Faustum, Et Felix Sit, Praesidio ... Michaelis Wagneri ... materia sequens de Poenitentia, et Fide, in publica Theologorum Harena disputabitur pro supremo in re Theologica gradu Georgio Theandro, ..., decernendo. Ingolstadij III. Calendas Augusti. Ingolstadii: 1554

Wagner, Michael and Theander, Georg and Balthasar <Meißen, Bischof>, : Sub Reverendo In Christo Patre Et Domino Baltazare Episcopo Misiensi Sacrae Theologiae professore & huius almae Universitatis Procancellario Venerabilis & Eruditus Georgius Theander adinfra scriptas positiones respondebit, pro Conferendis Doctoralibus Theologiae insignibus Michaeli Wagnero Die 29. Mensis Augusti. In alma Academia Ingolstadiana, Anno gratiae. 1548. [S.l.]: 1548

Wagner, Michael and Via, Johannes a: Subscriptae quaestiones, De Gloriosa Domini nostri Iesu Christi, & futura generali Corporum Humaniorum Resurrectione. Dispvtabuntur in Schola Theologorum, pro conferendis insignibus Doctoralibus ... Magistro Ioanni à Via, ... Promotore ... D. Michaele Vuagnero ... Ingolstadii: 1555

Wagner, Michael and Zerer, Matthaeus: Quaestio Quid sentiendum pio, & Catholico viro, de Canticis Ecclesiasticis, quae à sanctis olim patribus instituta, à sacris Oecumenicis Concilijs approbata, & hactenus in Cathedralibus, Collegiatis, & Monasticis. pro exolvendis horis Canonicis, ac aliis suffragiis fidelibus debitis frequentantur. Svb Praesidio Patris ... Michaelis Wagneri, ... respondebit ad propositam Quaestionem, cum assertionibus, Dominus Matthaeus Zerer Landishutanus ... in palestra Theologica, pridie Calen. Februarij. [S.l.]: 1560

Wahrhold, Ernst Friedrich: Auch Etwas über die Homöopathie. Nürnberg: Stein, 1834

Wald, Georg: Bericht und Erklerung Georgii am Wald, der Rechten Licentiaten, Philosophie und beyder Artzeneyen Doctoris an jetzo bestalten Physici deß H. Reichs Statt Thonawerdt, Wie und was gestalt das new von im erfunden Terra Sigillata und uniuersal Artzeney, wider die Pestilentz unnd dero zufellen, auch allerley eingenommen Gifft, biß unnd stich ... zugebrauchen sey ... St. Gallen: Straub, 1581

Waldner, Andreas and Griesteter, Wolfgang: Ad reverendum in Christo patrem, D. Dominum Volfgangum Griesteterum, praepositum et archidiaconum Berchtersgadensem et Ottingensem etc. dominum ac patronum optime de se meritum gratulatio. Viennae Austriae: Zimmermann, 1561

Waldor, Mélanie: La rue aux ours. Bruxelles: 1837

Waldschmiedt, Johann Wilhelm and Klencke, Alexander Heinrich: De rationibus decidendi, partibus a iudice communicandis vel non communicandis. Occasione Regiæ Ordinat. Supremi Appellat. Tribunalis Berolinensis, Tit. XLVIII. §. IV. Wetzlariae: Winckler, 1729

Cim. 74 (= 4 Math. 863)
Waldseemüller, Martin and (Ringmann, Matthias)
Cosmographiae introductio: cum quibusdam geometriae ac astronomiae principiis ad eam rem necessariis.
Entstehungsort: Deodati <St. Dié>
Entstehungszeit: 1507
Provenienz: Der Frühdruck stammte aus dem Besitz des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt. Der überaus seltene Druck in einem Landshuter Bibliothekseinband des 19. Jahrhunderts enthält zwischen Blatt 14 und 15 eine zweiseitige, in flüchtiger Federzeichnung mit Flächenkolorit ausgeführte handschriftliche Weltkarte Glareans.

Walter, Anton and Leopold <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, I.>, : Schrifft-mässiger höchster Ehren-Flug Der Himmlischen Reichs-Adler, Bey Hochseeligister Leich-Gedächtnus Ihro Römischen Käyserl. Majestät Leopoldi Primi &c. &c. ... Predig-weis von der Thumb-Cantzel als den 9. 10. und 11. Julii unter einem Evangelischen Text vorstellig gemacht. Regensburg: Seidel, 1705

Walther, Christoph: Antwort Auff Sigmund Feyerabends und seiner Mitgeselschafft falsches angeben und Luegen so in nehest vergangener Herbst Messe des 1570. Jars zu Franckford am Meien ist ausgangen. Daraus ... zusehen wie Feyerabend alle Biblien auch die vor 36. jaren zu Wittemberg gedruckt ... tadelt ... und seine Biblien unrecht und falsch drucket. Wittemberg: Lufft, 1571

Walther, Christoph: Bericht Von dem falschen nachdrucken der Deudschen Biblien. Wittemberg: Lufft, 1569

Walther, Samuel: Von Dem Zustande Der Ulrichs-Kirche zu Magdeburg, vor der Reformation, ertheilet kurtze Nachricht Samuel Walther, Gymn. Magdeb. Rector. Magdeburg: Siegeler, 1732

Wasserschleben, Friedrich Wilhelm: De patria decretalium pseudoisidorianarum. Commentatio. Vratislaviae: Freund, 1843

Weber, Andreas: Die Uebereinstimmung der Natur und Gnade. Zweyter Band des andern Theils, in welchem die zum Rathe Gottes von unserer Seligkeit gehörigen Lehren des Christenthums ins besondere betrachtet werden. Frankfurt ; Leipzig: 1749

Weber, Georg Michael von: Nachtrag zur Abhandlung über die Einführung der Wildsteuer. Nürnberg: Grattenauer, 1798

Weber, Georg Michael von: Ueber die Einführung der Wildsteuer. Nürnberg: Grattenauer, 1794

Weber, Immanuel and Rücker, Johannes Nikolaus: Dissertatio Inauguralis Iuridica De Rationibus Decidendi, Partibus Et Earum Advocatis Non Temere, Aut Non Integre Communicandis. Wetzlariae: Winckler, 1729

Weber, Johannes Conrad: Doctißimus et Humanißimus Vir, Dn. Ioannes Conradus Weberus, Argentinensis, Phil. Magister, Poëta Laureatus Caesareus & Classis Quintae in Gymnasio Argentinensi Præceptor vigilantissimus. Argentorati: Welperus, 1636

Weber, Joseph: Erklärung an das Publikum. Dillingen: Roßnagel, 1787

Weber, Veit: Dis liedt nim hien für ein gut Jar, Und nim des gesangs gar eben war. Es thut dich gar lieplich leren Wie du solt flyssig meß hören Vnd gibt ein schon exempel dir Dir mißlinget nit volgest du mir. [Straßburg]: [Hupfuff], 1504

Wedel, Georg Wolfgang: Disputatio Medica sistens Aegrum Laborantem Vertigine. Jenae: Krebsius, 1682

Wehrt, Karl Dietrich: Erklärung an das Publicum wegen eines Briefs den Herrn D. und Oberhofprediger Stark betreffend. Nebst einigen neuen Erläuterungen über des Herrn O. H. P. Starcks Clericat. Leipzig: Kummer, 1789

Weidner, Nikolaus and Oberstein, Paul von: Catholicum carmen, ad Philippum Melanchthonem. [Augsburg]: [Weißenhorn], 1531

Weigel, Christoph: Die Welt in einer Nuß oder Die Historien vom Anfang Der Welt samt deren Zeit-Rechnung bis auff unsere Zeit auf eine besondere und ganz leichte Art kurz zusammen zufassen oder ausgebreitet in einem Augenblick auf einer einigen Tafel zu wiederhohlen, fürgeschrieben und fürgebildet. [Nürnberg]: 1726

Weiland, Karl Ferdinand and Bürck, A. and Keferstein, Christian: Charte vom Königreiche Bayernnach den vorzüglichsten Hülfsmitteln und der neuesten Kreis-Eintheilung. Weimar: Verlag des Geograph. Instituts, 1821

Weiland, Karl Ferdinand and Keferstein, Christian and Bürck, A.: Charte vom Königreiche Bayern. Weimar: Verl. des Landes-Industrie-Comptoir, 1828

Weiland, Karl Ferdinand and Mädel, Carl Joseph and Keferstein, Christian: Charte von dem Königreiche Württemberg, dem Grossherzogthum Baden und den Laendern der Fürsten von Hohenzollern. Weimar: Verl. des Landes-Industrie-Comptoir, 1822

Weissmüller, Sigmund Friedrich: Virum illustrem longeque celeberrimum Christianum Wolfium, ... patronum & praeceptorem ad cineras usque venerandum epistola hac observantiae plena atque officii ad amicum invitat colloquium Sigismundus Ferdinandus Weissmullerus. [S.l.]: 1740

Weitze, Friedrich: Rückblick eines evangelischen Predigers in der preußischen Provinz Sachsen auf mehr, als funfzig Lebens- und mehr als dreißig Amtsjahre. Halberstadt: Lindequist & Schönrock, 1841

Weiß, Anselmus and Schallhamer, Beda von: Ezechias convalescens seu adplausus ad anniversarum auspicatae electionis diem ... domini Ignatii Ord. SS. P. Benedicti, antiquissimi monasterii ad quercum inferiorem praesulis vigilantissimi utriusque Bavariae abbatum primatis ... oblatus anno 1763. die 26. Iulii. Straubingae: Betz, 1763

Wernle, Paul: Was haben wir heute an Paulus? Basel: Helbing & Lichtenhahn, 1904

Wezel, Johann Carl: Filibert und Theodosia. ein dramatisches Gedicht. Leipzig: Hilscher, 1772

Wibmer, Carl August: Bemerkungen über das Medicinal-Wesen im Königreich Bayern. München: Verl. d. Literar.-Artist. Anst., 1842

Wichmann, Gerhard and Schmidt, Christian: Disputatio Metaphysica Prior kataskeuastikē De Ente Rationis Ratiocinantis. Wittebergae: Haken, 1660

Widmer, Johann and Macer, Caspar: Carmen Heroicum, In Honorem Doctoratus Iuridici, Clarissimi Viri D. Caspari Macri, artium & Philosophiae Doctoris, ac Oratoriae Professoris solertissimi. authore Ioanne Vuidmero Salzburgensi. Ingolstadii: Weissenhorn, 1563

Widmer, Johann and Schleuff, Martin and Angerer, Georg: Elegia Ad Eruditos, Ac Virtute Praestantes Artium & Philosophiae candidatos, Martinum Schleuff Carinthium, & Georgium Angerer Berchtesgadensem, cum in Academia Ingolstadiensi celeberrima Magisterii & Doctoratus Philosophici lauream publicè consequerentur. Ingolstadii: Weissenhorn, 1563

Wiedaller, Candidus: Iustitia, et pax osculatae sunt. Augustae Vindelicorum: Pingitzer, 1760

Wieling, Abraham and Arnaud, Georges d': De iure servorum apud Romanus. Franequerae: Coulon, 1734

Wiese, Hermann: Exlibris aus der Universitätsbibliothek München. anläßlich der Fünfhundertjahrfeier der Universität Ingolstadt, Landshut, München. München: Univ.-Bibliothek, 1972

Wilda, Hans: Zur sicilischen Gesetzgebung, Steuer- und Finanzverwaltung unter Kaiser Friedrich II. und seinen normannischen Vorfahren. 1889

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, : Von gottes genaden Wilhelm Pfallnntzgraue bey Rhein, Hertzog in Obern vnnd Nidern Bair[e]n [et]c. Vnnsern grůs zůuor Lieber getrewer. Nachdem sich an vil orten allerlay gewerb erzaigen, daraus vnrůe eruolgen ... damit wir dann vnnser fürstenthůmb vnd vnderthanen, vor vnfürsehnem vberfall ... verhüeten vnd abwenden mögen. Ist vnser gnedigs begern ... das du dich von stundan ...zů einem veldleger vnnd zug gefast machen ... wöllest. Datum München am Sechzehenden tag Junij Anno [et]c. xlvj.]. [München]: 1546

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, : Von gottes genaden Wilhelm Pfallntzgraue bey Rein, Hertzog in Obern vnd Nidern Bayr[e]n [et]c. Vnnsern grůes zůuor Lieber getrewer. Alls wir nach absterben deß ... herrn[n] Ludwigs Pfalltzgrauen bey Rein ... vnnsere Lanndtschafften der dreyer Stennde zů vnns erfordert, haben wir, von deselben vernomen, Alls sollten, durch vnnsere Ambt vnnd dienstleüt, die gmaynen Freyhait[e]n, erclärung ... übeschritten, deßgleichen dem Armen Paursman ire velder zůuerfriden, vnnd hundt zůhaben, verwerdt werden ... vnnd sölhe beschwerdt abschaffen wolten ... So bevelhen wir dir ... das du in deiner Ambtzuerwalltung vnnsere vnntterthanen der dreyer Stennde, bey der gmaynen Lanndffreyhait Erclärung, Ordnung vnnd gepot beleiben lassen ... Datum München am tag Margrethe, Anno [et]c. xlv. [München]: 1545

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, : Von gottes genaden Wilhelm Pfallntzgraue bey Rein, Hertzog in Obern vnd Nidern Bayrn[n] [et]c. Vnsern grůs zůuor lieben getrewen, Nachdem wir, auf yetzuergangnem Lanndtag ... fürtragen haben lassen, die beschwärlichen, haymliche vnnd offennliche kriegs gewerb ... das wir denselben begegne, vnnd abwenden möchten ... Ist demnach vnnser Ernnstlicher beuelch, Ir wöllet eüch allso gerüsst, vnnd gefast hallt[e]n ... Vnnser beuelh ist auch, wo Ir von vnns lehen hettet, das Ir erscheinen wöllet, vnnd alles das thůn, das Eüch ... zůthůn gepürt ... Datum Münch[e]n am tag Margrethe, Anno [et]c. xlv. [München]: 1545

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, : Von gottes genaden Wir Wilhelm Pfallnntzgrave bey Rein, Hertzog in Obern und Nidern Bayrn[n] [et]c. (T)hun menigelich ... mit disem unnserm offenn Landtpot khunt und zuwissen. Nachdem ... die Gotzlesterung, Gotzschwören, Fluchen und zuetrinckhen Auch unzimliche trunckenhait gar uber hanndt nemen ... wir ... enntschlossen sindt, ob unnsern gepoten ... in unnser Lanndsordnung ... mit allem ernnst zehalten ... [S.l.]: 1546

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Die Durchleüchtigen Hochgebornnen Fürsten herr Wilhelm vnnd herr Ludwig gebrüeder Pfallnntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnnd Nydern Bayrn [et]c. Thun ... zůwissen ... Demnach ist jrer Fürstlichen genaden, ernnstlich geschäfftvnd maynung, Das all ... Landsässen vom Adl, vnnd ander... kriegßleut sind ... von niemannt, bestellen, aufpringen, bewegen, noch füern lassen ... Doch sol damit den knecht[e]n ... zehausiern, vnnd zepettln ... verpotten sein ... Geben zů München an Montag den drey vndzwaintzigisten des monats Februarij jm Fünffzehenhundert vnd XXXiiij. Jar. [München]: 1534

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Die Durchleüchtigen Hochgebornnen Fürstn herr Wilhelm vnnd herr Ludwig gebrüeder, Pfallnntzgrauen bey Rhein, Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayr[e]n [et]c. ... Gepieten ... das (in erwegung der Teürung so dieser zeit in dem pier, Gerstn, vnnd Maltz vor augen ist), kainem ... gestatt werden sol, das Maltz aus dem lannde zůuerfüerren vnd zůuerkauffen ... Am heiligen Weihnachtstag. Als man zalt von Christi ... geburde, Fünffzehenhundert vnnd im[m] Neün vnddreissigisten Jar. [S.l.]: 1539

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Ordnung, Wie es mit allem fleyschkauf hie zu München; In grossem vn[n] klainem fleisch soll gehallten werden. Actum Mitwochen den xxix. tag May Anno [et]c. XXvij. [München]: 1527

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnd Ludwig gebrüder Pfalnntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayrn [et]c. Vnnsern grůs zůuor Lieber getrewer. Als auf gehalltem Reichstag zů Augspurg, den viluelltigen kuntschaften und warnungen nach, von wegen des Türgken, vorhabennden gwalltigen vberzugs ... aus vil ergangen erschrockhlichen geschichten billich zůbesorgen haben ... So ist hierauf vnnser ernnstlicher beuelh, das du vermög vnser ausschreiben des jüngsten Türgkenzugs ... dich ... on verzug in Rüsstung schickhest, vnnd also gerüsst haltest ... Datum München an Sonntag nach sand Peter vnnd Pauls der heyligen zwellffpoten tag. Anno [et]c. XXXij. [München]: 1528

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnd Nidern Bayrn [et]c. Thůn khunt ... das die Münßordnung, der wir vnns kurtzuerschiener jar mit ... herrn Ferdinannden als Römischen Khönig ... verglichen ... jn vil Artigkln nit gehaltn ... Demnach wellen wir hiemit menigclich ... gewarnnet haben, Das hierüber niemannds schuldig sein soll, die halben, vnd ganntzen guldener höher oder annderst zenemen, oder zůgeben, dann wie vor ... vnnserer zůgewonten ... Münsordnung, vnnd satzung ... Datum vnnter vnnserm hiefürgedruckhtem Secrete zů München am Acht vnndzwaintzigistm tag des monads Augusti im Fünffzehenhundert vnnd Acht vnddreissigistm jar. [München]: 1538

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnd Ludwig gebrüeder, Pfalntzgrauen bey Rhein, Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayrn [et]c. Vnnsern grůos zuuor Lieber getrewer. Nachdem vermüg gemainer vnser Lanndschafft bewilligten Lanndsteür, die verordennten Steürer ... khünfftig, Ir vmbreyten anfahen ... ist vnnser Ernnstlich maynung, das du denselben verordennten Steürern nach anweisung jrer Instruction ... Vnnsere Gerichtzleüt ... behilflich sein wellest .... Datum München, an Montag den Vierundzwaintzigistn Octobris Anno [et]c. XXXj. [München]: 1541

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Hertzogen in Obern vnnd Nydern Bayrn [et]c. Embieten allen vnnd yeden ... Vnnsern göstlich[e]n grůs ... Nachdem vil ... frembd ... Münss an pfenning vnnd hallern ... in vnnserm Fürstenthumb ... eindringt ... Demnach ist vnser ernnstlich beuelh vnd maynung, das nun füran in vnnserm Fürstenthumb... khain annder Münss ... für lannds weerung geben und genomen werden sol, dann allain vnnser vorfarn vnd vnser Fürsten von Bayr[e]n swartze Münss ... Geben vnnter vnnserm hiefürdrucktem Secrete zů Münchn[e]n an sand Michels tag Anno ... XXviij. [München]: 1528

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Pfallnntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnnd Nydern Bayrn [et]c. Thůn aller menigklich in vnnserm Hertzogthůmb Bayrn zůwissen ... Also, das ainem yeden Gasstgeb oder Wirt, bey nachgesetzter peene ... gepoten werden sol, füran kainem Gasst, wer der sey, vnd die malzeit bey jme nemen wil, annderst nit, dann das Truckenmal ... geben ... Datum ... zů München am Sambstag dem Vierundzwaintzigisten des Monats Januarij. Anno [et]c. XXXiiij. [München]: 1534

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Pfallntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayrn [et]c. Thůn allermenigclich ... ze wissen, das vnns glaubwirdig ... warnungen täglich zůekomen, das vnnsers Christennlichen glaubens Erbveind der Türgkh, abermals in ... anzug ... seye ... Demnach wir allen vnd yeden ... kriegsleütn ... allen ... die .. den kriegen nachziehen, oder sich dero gebrauchen ... gepieten ... das sich kainer ... ausser vnsers lands in ainiche zug oder dienst begebe ... Datum mit vnnserm hiefürgedruckhtem Secrete zů Münch[e]n an Montag den dreyzehennden des monadts May. Anno [et]c. XXXviij. [München]: 1538

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern unnd Nidern Bayrn [et]c. Thun allen vnnd yeden vnnsern Pflegern, Richtern ... vnd denen dieser vnnser offener Brief, zůgebracht wirdet, zewissen, Das wir mit gemainer vnnser Lanndtschafft, vnnd derselben verordenntem Ausschuss, vnnd Anlegern, von wegen der Christennlichen Anlag, so auff negstgehalltem Lanndtag zů München von allen Stännden bewilligt ist ... vnndter andern enntschlossen haben, das allenthalben ... verfüegt werden solle, wie dann in Anlagen hieuor auch geschehen ist ... Datum vnnter vnnserm hiefürgedruckhtem Secrete in vnnser Stat München ... Fünffzehenhundert vnd im Fünffvnduiertzigistm Jar. [München]: 1545

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnd Nidern Bayr[e]n [et]c. Embieten allen vnd yeden ... Vnnsern günstlichen grůs ... Nachdem wir vnns khurtzverschiner Jar mit der Römischen Khünigklichen Maiestat ... ainer Müntzordnung ... verglichen ... So haben wir doch erfar[e]n ... das hiewider on scheüch gehandlt wirdet ... vnd betrug, entstanden ist ... Wöllichs alles wir ... in bedacht genomen, vnd ... auf zwaien jüngst zů Augspurg gehaltnen Münßtägen, durch offen abschid abermaln beschlossen ... das die vorgemellt aufganngen Müntzordnung ... bestenndig beleiben ... vnd würklich volnzogen werden solle. Datum vnnter vnnser beder obgenanntn Fürst[e]n hiefürgedrucktem Secrete in vnser Stat Münch[e]n am Sibenzehendem tag des monads Nouembris, im Fünfzehenhundert vnd Neün vnddreissigistem jar. [München]: 1538

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnd Nidern Bayrn [et]c. Thůn menigclich ... khundt vnd zůwissen ... von wegen des Preühanndls, vnnd Pierpreüens ... die sich mit der Teürung ... des getraids, zůgetragen ... Gepieten darauf, Ordnen ... Daß derselb nit allain das Wintter, sonnder auch das Sümerpier auff obuermelten werdt prew vnnd schenckh ... Auch zů yedem pier kain annder stuck, dann allain Gerstn, Hopfen, vnnd wasser zenemen vnnd zůgebrauchen, vnnd dem pier sein gepürliche Süd zegeben ... Datum vnnter vnnserm hiefürgedruckhtem Secrete zů München ... den achtn des monadts Apprilis jm Fünffzehenhundert vnnd Achtunddreissigistem Jar. [München]: 1538

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayr[e]n [et]c. Embieten allen ... Vnnsern gönnstlichen grůos vnd gnad zůuor ... Nachdem wir ...Etliche gemaine mandat, Landpot, ordnung , vnd satzung, von wegen der Münss haben ausgeen lassenn, Vnnd aber wir in erfarung fynden ... Das hiewider on scheüch gehanndlt wirdet ... zů abstellung sollicher vnträglicher beschwerung ... vnnserer voraufganngne mandat ... hiemit widerumb erneüeren ... Zů München an Sannd Gallen tag den Sechzehenden des Monads Octobris, Als man zalte nach Christi ... geburde, Fünffzehenhundert vnd jm[m] Ainsvnduiertzigistem Jar. [München]: 1541

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgrauen bey Rhein Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayrn [et]c. Vnsern grůs zůuor lieben getrewen ... Nachdem .... vnns mer dann ain schreiben ... zůekomen sind, das vnnsers Christlichen glaubens Erbfeind der Türgkh, abermals in ... anzug ... seye ... So ist vnnser ernnstlicher beuelch ... Eüch vnuerzogennlich zů ainem veldzug ... zů der gegenwör schickhen , vnd in Rüsstung hallten wöllet ... Datum Münch[e]n am dreyzehenden tag des monadts May. Anno [et]c. XXXviij. [München]: 1538

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden Wir Wilhelm und wir Ludwig, gebrüder, Pfalntzgraven bey Rein, Hertzogen in Obern und Nidern Bayrn[n] [et]c. Thun ... zuwissen ... Das der ... Türckh das ...Künigreich Hungern uberzogen ... Gebieten ..., das ... gemain Cristenlich volckh auf offenen Canntzeln zuabstellung aller sünden ... zu ermanen ... 1402/in Bearb. 184.03.121]. [S.l.]: 1541

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden wir Wilhelm unnd Ludwig gebrüeder, Pfallntzgraven bey Rhein, Hertzogen in Obern unnd Nidern Bayrn[n] [et]c. ... haben ... unns zu beschützung unnserer lannde ... enntslossen, ... gartten, hausiern und pettln in unnserm Fürstenthumb khains wegs mer zugedulden. Gebiettn demnach ... [München]: 1540

Wilhelm <Bayern, Herzog, IV.>, and Ludwig <Bayern, Herzog, X.>, : Von gottes genaden, Wilhelm vnnd Ludwig gebrüeder, Pfalntzgrauen bey Rhein, Hertzogen in Obern vnnd Nidern Bayr[e]n [et]c. Vnnsern grůs zůuor lieber getrewer. Wir haben in vnnser Lanndsordnung ... ernstlich gepoten, das die vmblauffenden knecht, Landstertzer, Hausierer, frembd vnnd Starckh Petler, Zygeiner, vnnd annder müessiggeenndt verdechtlich personen, mit jrem ... gartten, hausieren vnnd petlen in vnnserm Fürstenthůmb nit geduldet werden sollen ... Datum München am drittn tag des monads Aprilis Anno [et]c. XXXXX. [München]: 1540

Wilhelm IV. <Bayern, Herzog>, : Erclärünng der landsfreyhait des Herczogthůmbs Baüren [et]c. [Geben vnd geschehen zů Landßhůt. an Montag nach Natiuitatis Marie. Als man zelet ... Fünffzehenhundert vnnd jm achten jare.]. [München]: [Schobser], 1513

Cim. 44g(4 (= 4° Art. 399)
Willaert, Adrian
1) - 2) - 3) - 4) - 5) - 6) Adriani Willaert Musicorum omnium […] Musicorum sex vocum, que vulgo Motecta dicuntur, […] Liber Primus. Stimmbuch Sextus. (RISM A I: W 1112; B I: 154210).
Entstehungsort: 1) - 2) - 3) - 4) - 5) - 6) Venedig (Drucker: Antonio Gardano)
Entstehungszeit: 1) - 2) - 3) - 4) - 5) - 6) 1542
Provenienz: Der Notensammelband stammt wahrscheinlich aus der Bibliothek des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Dieser verkaufte seine Bibliothek seinem Schüler, dem späteren Bischof von Augsburg, Johann Egolph von Knöringen (1537-1575), der sie 1573 als Stiftung der UB Ingolstadt vermachte. Die Einbände der Stimmbücher aus braunem Rindsleder mit blind- und goldgepressten Einfassungslinien stammen vermutlich vom Buchbinder Glareans. In der Mitte der Einbände steht die jeweilige Stimmbezeichnung in Goldpressung. Das Sextus-Stimmbuch enthält nur den Willaert-Band; folgende Bände, die die anderen Stimmbücher enthalten, enthält es nicht: RISM A I: M 3575 (= B I: 15403); RISM B I: 15422; RISM A I: R 3047; RISM B I: 153925; RISM B I: 154018.

Cim. 60 (= 4 Inc. lat. 613)
Wimpfeling, Jakob
Philippica in laudem et defensionem Philippi comitis Rheni Palatini Bavariae ducis.
Entstehungsort: Argentinae <Straßburg>, Offizin Martin Schott
Entstehungszeit: 1498
Provenienz: Der kolorierte Titelholzschnitt des Pergamentdrucks mit Randbemerkungen zeigt das herzogliche Wappen, das zwei Putten flankieren. Die Herkunft der seltenen Inkunabel mit Rankenornamentik, Vogelzeichnungen und einem kolorierten Druckersignet Schotts ist unbekannt. Der Wiegendruck gelangte nach 1826 in den Bestand der UB München.

Winckler, Karl G. von: De diverso genere remedii syndicatus in camera imperii illiusque in ipsas sententias effectu. Lipsiae: 1768

Winter, Peter von: Jesus Christus. ein Oratorium ; aufgeführt in der protestantischen Hofkapelle am Charfreitage 1810. München: Hübschmann, 1810

Wischovinus, Johannes: Elegia, In Laudem Illustrissimi Principis Domini, Domini Baltasari Dei Gratia, Episcopi Vratislaviensis, Liberi Baronis Plesnensis, Supremi Regiae Maiest. In Utraque Silesia Capitanei. Viennae Austriae: Zymmerman, 1558

Wispeck, Wilhelm and Lang, Johann and Pruggberger, Wolfgang and Braun, Johann: Theses Philosophicae. In Celeberrima Academia Ingolstadiana IX. Calend. Ianuarii Publice disputandae. Ingolstadii: Weissenhorn, 1565

Wisse, F. C. P.: Beweis Der Landeshoheit Derer Herzogen in Baiern Ueber die Baierischen Bischöffe In den 8., 9., 10., 11., 12., 13. und 14. Jahrhunderten. Gegen die Einwürfe Des Herrn J. C. P. Rathe. Frankfurth ; Leipzig: 1763

Wissmüller, Carl: Designatio candidatorum qui summos in theologia honores petierunt et disputationum quas inaugurandi caussa habuerunt in Academia Altorfina ab anno 1697 quo hos honores impertiri coepit ad haec usque tempora continuata et denuo edita. Norimbergae: Rau, 1802

Wissowa, Georg: Diem Natalem Augustissmi Et Potentissimi Principis Guilelmi II Imperatoris Regis Ab Academia Marpurgensi Die XXVII. M. Ianuarii Anni MDCCCXCIV Hora XI Oratione In Universitatis Aula Habenda Celebrandum Indicit Georgius Wissowa Phil. Dr. Philologiae P. P. O. Seminarii Philologi Director Pro Professore Eloquentiae. Marpurgi: Friedrich, 1894

Wittmann, Patricius: Was wollen die neuen Kirchenfeinde und Klosterstürmer in Bayern? Und was wollen wir Katholiken? ein Wort für das katholische Volk. Augsburg: Selbstverl., 1846

Witzstat, Hans: Der geistlich buchßbaum. Von dem streyt des fleyschs wider den geist ... Jm thon des Buchßbaums. Nürnberg: Hergot, 1528

Witzstat, Hans: Ein Christenlich lied, von der gfärligkeyt diser welt. Jm thon, als man von der schlacht vor Pauia singt. [Nürnberg]: Guldenmundt, 1540

Wolf, Erasmus and Eck, Johannes: Typus Dialectices. In Dialecticae Commendationem M. Erasmus Vuolffius ad studiosam pubem. Ingolstadii: 1540

Wolf, Johann: Abbildung und Beschreibung der Kreuzotter. Nürnberg: Riegel und Wießner, 1815

Wolf, Salomo Jakob: Beweis daß das Walzen eine Hauptquelle der Schwäche des Körpers und des Geistes unserer Generation sey. Deutschlands Söhnen und Töchtern angelegentlich empfohlen. Halle: Hendel, 1799

Wolff, Johann Friedrich: Dissertatio inauguralis de Lemna. Cum Tabvla Aeri Incisa. Altorfii ; Norimbergae: Lechner, 1801

Wolff, Johann Jakob Joseph and Kling, Franz and Rößler, Nikolaus: Geschichte einer tödtlichen Kopf-Verletzung oder Berichtigung der bey Gelegenheit der Verurtheilung des Peter Stecker wegen der Behandlung des Johann Rings Endesunterzeichneten von Herrn Mohr Wundarzte dahier gemachten, und später im Koblenzer Anzeiger eingerückten Beschuldigungen. Koblenz: Selbstverl., 1793

Wolfgang <Passau, Bischof, II.>, and Peuscher, Wilhelm: Wolffgangus de Closen Decanus, Wilhelmus Peuscher senior totumque Capitulum Ecclesiae Ratisponensis Universis & singulis Venerabilibus ac honorabilibus patribus & dominis Abbatibus ... per Civitatem & Diocesim Ratisponensis ubilibet constitutis ad quos praesentes nostrae literae pervenerint, Salutem & fraternam in domino charitatem, Plurium proxime praeteritorum Annorum recordatio ac praesentium temporum diligens consideratio, oculis nostris luce clarius subjuciunt, non solum quantum malorum omnium cumulum, ... Datum Ratisponae, sub sigilli nostri Capitularis oppressione, die lunae octava Mensis Octobris ... Ratisponae: 1548

Cim. 80b(1 (= 8° Cod. ms. 154)
Wolfram <von Eschenbach>,
Fragmente aus Parzival und Titurel.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: um 1300
Provenienz: Die Pergamentstreifen wurden aus der 214 Blatt umfassenden lateinischen Sammelhandschrift 8° Cod. ms. 154 gelöst, die in der Mitte des 15. Jahrhunderts entstanden ist. Von dem waagerecht zu Heftfalzen zerschnittenen Blatt sind sieben Streifen der oberen Hälfte erhalten. Der Text ist in gotischer Buchschrift von zwei Händen geschrieben.

Cim. 80b(2 (= 8° Cod. ms. 154)
Wolfram <von Eschenbach>,
Fragmente aus Parzival und Titurel.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: um 1300
Provenienz: Die Pergamentstreifen wurden aus der 214 Blatt umfassenden lateinischen Sammelhandschrift 8° Cod. ms. 154 gelöst, die in der Mitte des 15. Jahrhunderts entstanden ist. Von dem senkrecht zerschnittenen Pergamentblatt sind vier Streifen erhalten. Der Text ist von einer Hand in gotischer Buchschrift geschrieben und ist mit roten Initialen zu Strophenbeginn versehen.

Cim. 80b(3 (= 8° Cod. ms. 154)
Wolfram <von Eschenbach>,
Fragmente aus Parzival und Titurel.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: um 1300
Provenienz: Die Pergamentstreifen wurden aus der 214 Blatt umfassenden lateinischen Sammelhandschrift 8° Cod. ms. 154 gelöst, die in der Mitte des 15. Jahrhunderts entstanden ist. Von dem senkrecht zerschnittenen Pergamentblatt sind vier Streifen erhalten. Der Text ist von einer Hand in gotischer Buchschrift geschrieben und ist mit roten Initialen zu Strophenbeginn versehen.

Cim. 80b(4 (= 8° Cod. ms. 154)
Wolfram <von Eschenbach>,
Fragmente aus Parzival und Titurel.
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: um 1300
Provenienz: Die Pergamentstreifen wurden aus der 214 Blatt umfassenden lateinischen Sammelhandschrift 8° Cod. ms. 154 gelöst, die in der Mitte des 15. Jahrhunderts entstanden ist. Das Pergamentblatt ist am oberen und unteren Rand beschnitten, es entstand jedoch kein Textverlust. Der Text ist von einer Hand in gotischer Buchschrift geschrieben und ist mit roten Initialen zu Strophenbeginn versehen.

Cim. 34c(2 (=4° Cod. ms. 889)
Wolfram <von Eschenbach>,
Willehalm (Fragment).
Entstehungsort: unbekannt
Entstehungszeit: 14. Jahrhundert
Provenienz: Das Fragment stammt wohl aus dem selben Codex wie Cim. 34c(1. Beide Fragmente sind in Textura von einer Hand geschrieben, an den Abschnittsanfängen stehen rote Lombarden. Es ist ein zusammenhängendes Doppelblatt erhalten, das Eindrücke vom Rücken eines Quartbandes und Einschnitte für Bandschließen aufweist. Vermutlich stammt der Einbandüberzug, von dem man das Fragment im 19. Jahrhundert löste, aus 4 H.lit. 367.

Wolstein, Johann Gottlieb: Das Buch von Viehseuchen für Bauern. Auf Verlangen vieler Oekonomen bey jetzt grassirender Viehseuche. [S.l.]: 1797

Wortmann, Carl Johann and Schevel, Johann Bernhard: De Furto Ad libr. 4. Inst. tit. I. Hammonae: Wolphardt, 1694

Wundt, Friedrich Peter: Rede bei Gelegenheit des zweiten hohen Vermählungsfestes Seiner Churfürstlichen Durchlaucht zu Pfalzbaiern Carl Theodor mit Ihrer Königlichen Hoheit, Erzherzogin von Oesterreich Maria Leopoldine. Gehalten den 18. März 1795 in der öffentlichen Versammlung der Churpfälzischen physikalisch-ökonomischen Gesellschaft zu Heidelberg. Mannheim: Churfürstliche Hof- und Akademie-Buchdruckerei, 1795

Wündsch, Johann Wilhelm: Tractatio de actis iudicialibus. In qua omnia, Quae ad Materiam & Praxin Judiciorum hodiernam spectant, continentur ; Cum Indicibus Locupletioribus Emendatior edita. Wetzlariae: Winckler, 1729

Z

Zachariä von Lingenthal, Karl Salomo: Versuch einer allgemeinen Hermeneutik des Rechts. Meissen: Erbstein, 1805

Zeidler, Bernhard: Der verlohrne Sohn. ein Lustspiel von dreyen Aufzügen vorgestellt von Schülern der lateinischen Grundschule zu Burghausen, als diese auf höchste Freygebigkeit des .... Herrn Emanuel des ... Stifts und Klosters Raittenhaslach ... Abbten ... mit ... Ehrenzeichen belohnt wurden, den 29. und 31. Augusts im Jahr 1770 ... Burghausen: Klatzinger, 1770

Zeiler, Joseph and Vogel, Heinrich August: Henricus Augustus Vogel, Medicinae Et Philosophiae Doctor, ... Et Facultatis Philos. H. T. Decanus Ad Disputationem Publicam Sine Praeside Pro Summis In Philosophia Honoribus Rite Obtinendis A ... Josepho Zeiler, Monacensi, Die XI. Augustii MDCCCXLII. Hora X. Habendam ... Invitat. Monachii: Giesser, 1842

Zeiner, Franz Anton: Innocentia pressa, non oppressa in Ladislao et Mathia Corvinis spectata. die gedruckt, doch nicht unterdruckte Unschuld ; vorgestellet von dem ... Gymnasio der Gesellschafft Jesu zu Ingolstatt, den 3. und 6. Herbstmonats 1728. Ingolstatt: Grassin, 1728

Zeitter, Johann Wilhelm: Erstens, Bericht, wie das Königreich Schweden auff Gustavum Erichson genant Trolle Rittern, und auff seine Lini biß auff heutigen Tag gekommen, auch wie das Königreich Polen an seine Nachkommen gelanget. Fürs Ander, Königlich Schwedische Genealogia. Und dann pro Appendice Drittens, Ein Schema der Bluts-Verwandtnuß zwischen der Cron Schweden, vnd dem Fürstlichen Regierenden Hause Württemberg, [et]c. [S.l.]: 1656

Zeller, Gregor and Gschwentner, August and Jung, August: Quaestio pedissequa prodromi philosophiae Mettensis. Straubingae: Betz, 1734

Zeller, Gregor and Jung, August: Prodromus philosophiae Mettensis. Straubingae: Betz, 1733

Zettel, Wolfgang and Faber, Joachim: Selecti Et Doctissimi Iuvenes, Quorum Nomina Paulò post signata conspiciuntur, optimarum Artium & Philosophiae candidati, ... insignem Magisterii & Doctoratus Philosophici lauream, ... in Academia ... Ingolstadiensi, publicè consequentur, sub censura & examine Revendorum & Clarissimorum virorum. Anno Domini M.D. LXVI, XII Caldend. Februarii ... Ingolstadii: Weissenhorn, 1566

Ziegaus, Martin and , Lucianus <Samosatensis>: Martins Ziegaus Antwortschreiben an seinen Freund Herrn Lucian von Samosata in Ruhmannsfelden über Ingolstadt's Salubrität. [S.l.]: 1801

Ziegler, Hieronymus: In Obitum Reverendissimo Domini, Domini Eberhardi Episcopi Aichstadiensis etc. Feliciss. Memoriae, Ad omnes Clariß. et nobiles viros atque adolescentes de familia Hirnhaim natos, et hodie superstites, carmen Iamblicum. Ingolstadii: Weissenhorn, 1560

Ziegler, Hieronymus and Erasmus, Desiderius and Eck, Oswald von: Modus Repetendae Lectionis. In Vsvm Stvdiosorvm Pverorvm Ex Eras. Rotterodami Scriptis Collectvs. Nobili, Et Stvdiosissmo Adolescenti. Osualdo ab Eck, M. Hieronymus Ziegler. Ingolstadii: Weissenhorn, 1541

Ziegler, Hieronymus and Macer, Caspar and Eisenmenger, Marcus: Consensu clarissimi uiri Domini Hieronymi Zigleri ... nec non facultatis Ingolstadiensis Decani M. Marcus Eysenmenger de Vuympina subsequentes positiones disputabit ... M. Casparus Macer. [S.l.]: 1561

Ziegler, Wilhelm Ludwig and Schlegel zu Mertzin, Wolff Ludwig von: Unterthänigst-weitere Vorstellung Ad Sententiam 16. Martii a.c. latam, mit Rechtlicher Bitte Anwalds Des Herrn Hauptmanns von Schlegel Contra Ihro Hochfürstl. Durchl. von Anhalt-Cöthen und Consortes. [S.l.]: 1745

Zirngibl, Roman: Abhandlung über die Reihe und Regierungsfolge der gefürsteten Aebtißinnen in Obermünster. Regensburg: Lang, 1787

Zoller, Friedrich Gottlieb and Liebich, Heinrich August: Dissertatio iuridica utrum tortura penitus abroganda, an tantum limitanda videatur. Lipsiae: Langenheim, 1772

Zrínyi, Péter and Frankopan, Franjo Krsto: Umbständige warhaffte Relation, Eines Schreiben auß der Wienerischen Newstatt, an einen guten Freund abgangen, Welchergestalten beeden Rebellen Herren Grafen Serin und Franchiban, Der Executions-Proceß den 29. Aprill in der Wiennerischen Newstatt formiert worden, und was dabey anderwertig denckwürdigs mit eingelauffen. [S.l.]: 1671

Zum Trübel, Eckart: Ein christlich bryederlich treüwlich Warnung vor Auffrur unnd trostlich bestendig bey dem Euangelio zu beharren an ein gemeyn Leyschafft sampt und sunder. S.l.: 1525

[

[Anton Sepp], (1710): [Geschichte von Paraguay. Fünfter Teil].

[Dionysius Carthusiensis u. Gerardus de Vliederhoven], : Cordiale quattuor novissimorum. [Paris]: [Petrus Caesaris u. Johannes Stol], 1474

Cim. 104 (= 8° Med. 2014)
[Ellenbog], [Ulrich]
Von den gifftigen Besen Temmpffen unn Reüchen, der Metal, als Silber, Quecksilber Bley und anders So die edlen handtwerck des Goltschmidens, und ander arbaiter in des feür sich gebrauchen müssen : Wie sie sich da mit halten und die gift vertreibe[n] solle[n].
Entstehungsort: [Augsburg: Ramminger]
Entstehungszeit: [um 1525]
Provenienz: Das um 1473 handschriftlich entstandene Pamphlet des Feldkircher Humanisten und Arztes Ulrich Ellenbog (1435-1499) darf als erstes Werk der Industriemedizin bzw. -toxikologie gelten. Die Herkunft dieses weltweit unikalen Druckes ist unbekannt, er gelangte nach 1826 in den Bestand der UB München; auf welchen Wegen und aus welchen Gründen er dorthin gelangte, lässt sich nicht mehr rekonstruieren.

[Graf von Etzdorf, Gottlieb] Chronologisch-historische Beschreibung von den Land-Aemtern des fürstlichen Hochstifts Ellwangen. Zweiter Theil. (3r) [Vorrede]. (6r) [Beschreibung]. (43r) Register.

[Jacobus de Gruytrode oder Jacobus de Clusa], : Speculum animae peccatricis. Paris: Ulrich Gering, 1478

Cim. 58 (= 4 Theol. 4401)
[More, Thomas],
Opus elegans, doctum, festivum, pium, quo pulcherrime retegit, ac refellit insanas Lutheri calumnias, quibus invictissimum Angliae Galliaeque regem Henricum eius nominis octavum, Fidei defensorem, haud literis minus q. regno clarum scurra turpissimis insectatur.
Entstehungsort: London
Entstehungszeit: 1523
Provenienz: Der Druck in einem braunen Kalbsledereinband mit Blindpressung stammt aus dem Vorbesitz des Ingolstädter Theologieprofessors und Gegner Martin Luthers Johannes Eck (1486-1543). Nach seinen eigenen Angaben auf dem Vorsatzblatt erhielt er das Buch vom englischen Staatsmann und bekannten Humanisten Thomas Morus (1478-1535) persönlich, als er ihn im August 1525 in England aufsuchte; Morus hat im Band Marginalien von seiner Hand hinterlassen. Das Werk gelangte in den Bestand der UB Ingolstadt, da die Erben des Halbbruders Ecks, des bayerischen Kanzlers Simon Thaddäus Eck (1514-1574), die Büchersammlung mit der Bibliothek des Halbbruders 1574 als Schenkung vermachten.

[Rheineck, Johannes] (1821): [Krankheitsbilder, Mißbildungen und Kuriosa im Memminger Raum]. (1r) [Erläuterungen der Tafeln]. (7r) [34 kolorierte Federzeichnungen als arab. u. röm. numerierte Tafeln].

[Ulhart, Philipp], : Substantz unnd kurtzer begryff der Spectackel oder sehung, so gewesen seynd auff der Hochzeyt oder Gemahelschafft des unüberwindtlichisten vnn großmechtigisten herrn, Römischen Kayser Carolus, des fünfften, vnn der Durchleũçhtesten Frawen, Fraw Jsabelle, Künigin zů Lusitanien, auff den dritten tag des Mertzen. Anno. M.D.XXVI. [Augsburg]: [Ulhart, Philipp], 1526

Cim. 68a (= 2 Theol. 485a)
[Vigerius, Marcus]
[Decachordum Christianum Julio II. Pont. Max. dicatum. Controversia de excellentia instrumentorum Dominicae passionis].
Entstehungsort: [Fano: Hieronymus Soncinus]
Entstehungszeit: [1507]
Provenienz: Der mit einem schwarzen Rindsledereinband auf Holz und Goldpressung versehene Pergamentdruck enthält zehn ganzseitige und 35 kleine Holzschnitte von Florio Vavassore. Er stammt aus dem Besitz des Augsburger Bischofs Johann Egolph von Knöringen (1537-1575); er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der UB Ingolstadt.

Cim. 107#2 (= 2 Math. 499#2)
[Waldseemüller, Martin (Ringmann, Matthias)]
[Globensegmente].
Entstehungsort: vermutl. im elsäßischen Raum
Entstehungszeit: nach 1507
Provenienz: Über die Herkunft der Globussegmentkarte der Universitätsbibliothek München gibt es bislang keine gesicherten Erkenntnisse. Sie wurde mit zwei Frühdrucken zur Geometrie im 19. Jahrhundert in einem Band vereint. Die Bedeutung der Waldseemüller’schen Karte erkannten die Münchner Bibliothekare damals nicht, und der Band überstand unbeschadet die Auslagerung während des Zweiten Weltkriegs. In einer Luftschutzkiste mit der Nummer 340 gelangte das Werk im November 1942 zunächst nach Burghausen und im Februar 1944 nach Niederviehbach; es kehrte im September 1955 an die Bibliothek zurück und wurde eine Zeitlang im Nordostspeicher der LMU zwischengelagert. Ein Druck des Sammelbandes stammt aus dem Vorbesitz des Benediktinerklosters Oberalteich, aus dessen Bibliothek gut 1.400 Bände im Zuge der Säkularisation 1803 in die Universitätsbibliothek Landshut gelangten. Die Karte könnte aber auch im Zusammenhang mit einem anderen herausragenden Schmuckstück der Universitätsbibliothek München stehen, nämlich der Cosmographiae Introductio von Martin Waldseemüller (Cim. 74). Dieser Frühdruck stammt aus dem Besitz des Schweizer Humanisten und Universalgelehrten Heinrich Loriti Glareanus (1488-1563). Glareans Bibliothek erwarb der spätere Augsburger Bischof Johann Egolph von Knöringen (1537-1575) während seiner Freiburger Studienzeit; er vermachte seine über 6.000 Bände zählende Bibliothek als Stiftung 1573 der Universitätsbibliothek Ingolstadt.

This list was generated on Wed Jul 23 00:37:30 2014 CEST.